Florian Freistetter

Sternengeschichten

Das Universum ist voll mit Sternen, Galaxien, Planeten und jeder Menge anderer cooler Dinge. Jedes davon hat seine Geschichten und die Sternengeschichten erzählen sie. Der Podcast zum Blog "Astrodicticum Simplex"
Sternengeschichten

Description

Das Universum ist voll mit Sternen, Galaxien, Planeten und jeder Menge anderer cooler Dinge. Jedes davon hat seine Geschichten und die Sternengeschichten erzählen sie. Der Podcast zum Blog "Astrodicticum Simplex"

Link: scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/sternengeschichten/

Episodes

Sternengeschichten Folge 356: 70 Ophiuchi und seine nicht existierenden Planeten

Sep 20, 2019 640

Description:

Der Doppelstern 70 Ophiuchi ist eigentlich recht unscheinbar. Aber stand trotzdem mehr als 100 Jahre lang im Mittelpunkt einer Kontroverse. Immer wieder glaubte man dort, Planeten entdeckt zu haben. Die es aber nicht gab. Warum und warum nicht erfahrt ihr in der aktuellen Folge des Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 355: Pulsarplaneten

Sep 13, 2019 672

Description:

Der erste Planet eines anderen Sterns den wir entdeckt haben, umkreiste einen toten Stern und war selbst auch eher geisterhaft. Trotzdem haben die "Pulsarplaneten" die Astronomie enorm beeinflusst. Warum, das hört ihr heute im Sternengeschichten-Podcasts.

Sternengeschichten Folge 354: Kurt Gödel und die Reise durch die Zeit

Sep 6, 2019 653

Description:

Durch die Zeit zu reisen wäre schon cool. Und wie das tatsächlich möglich ist, hat Kurt Gödel schon vor 70 Jahren rausgefunden. Ist aber leider dann doch nicht so einfach, wie ihr in der neuen Folge des Sternengeschichten-Podcasts erfahren könnt.

Sternengeschichten Folge 353: Kalte Fusion

Aug 30, 2019 829

Description:

Energie, quasi kostenlos. Ohne großen Aufwand, ohne große Kosten und alles sauber und nachhaltig. Das verspricht die "Kalte Fusion". Ob die Versprechungen aber auch gehalten werden können, erfahrt ihr in der neuen Folge des Sternengeschichten-Podcasts.

Sternengeschichten Folge 352: Die Heimat der großen Moleküle

Aug 23, 2019 717

Description:

Ganz in der Nähe des galaktischen Zentrums befindet sich die Heimat der großen Moleküle. Wie es dort aussieht, was das mit der Entstehung des Lebens zu tun hat und warum die Moleküle gerade dort so gerne wohnen, erfahrt ihr in der neuen Folge des Sternengeschichten-Podcasts.

Sternengeschichten Folge 351: MOND - Die modifizierte Newtonsche Dynamik

Aug 16, 2019 878

Description:

Haben wir die Gravitation falsch verstanden? Muss sie modifiziert werden und löst das vielleicht auch das Problem der dunklen Materie? Und was hat es mit MOND auf sich? Antworten gibt es in der in der neuen Folge des Sternengeschichten-Podcasts.

Sternengeschichten Folge 350: Pale Blue Dot

Aug 9, 2019 701

Description:

Es gibt kein berühmteres schlechtes Foto der Erde als den "Pale Blue Dot". Kaum zu erkennen, hat dieses Bild der Erde doch die Menschen inspiriert wie kein anderes. Warum das so ist erfahrt ihr in der neuen Folge des Sternengeschichten-Podcasts.

Sternengeschichten Folge 349: 'Oumuamua - Der interstellare Asteroid

Aug 2, 2019 715

Description:

Wir werden unser Sonnensystem so schnell nicht verlassen können. Aber 2017 ist ein Ding aus einem anderen Sonnensystem zu uns gekommen! Was das war und warum es das getan hat, erfahrt ihr in der aktuellen Folge des Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 348: Apollo 11 auf dem Mond und die Rückkehr zur Erde

Jul 26, 2019 661

Description:

Am 21. Juli 1969 sind die ersten Menschen auf dem Mond gelandet. Aber was haben sie dort getrieben und wie sind sie wieder zurück auf die Erde gekommen? Die zweite Hälfte der historischen Apollo-11-Mission ist das Thema der aktuellen Folge des Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 347: Apollo 11 und die erste Landung auf dem Mond

Jul 19, 2019 689

Description:

Am 21. Juli 1969 hat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond betreten. So viel wissen alle, aber was ist eigentlich davor passiert? Der Flug von Apollo 11, vom Start bis zur Landung ist in allen Details Thema der aktuellen Folge des Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 346: Wie viele Monde hat die Erde?

Jul 12, 2019 723

Description:

Wie viele Monde hat die Erde? Eine sehr blöde Frage, könnte man meinen. Es lohnt sich aber darüber nachzudenken. Denn so dumm ist die Frage gar nicht, wie ihr in der heutigen Folge des Sternengeschichten-Podcasts hören könnt.

Sternengeschichten Folge 345: Mary Adela Blagg und die Benennung des Mondes

Jul 5, 2019 684

Description:

Auch der Mond hat seine eigene Geografie. Die heißt dort aber Selenografie. Und war sehr lange sehr konfus, weil es keine einheitlichen Regeln und Karten gab. Bis Mary Adela Blagg Ordnung am Mond geschaffen hat, wie ihr in der heutigen Folge des Sternengeschichten-Podcasts erfahren könnt.

Sternengeschichten Folge 344: Michael Collins

Jun 28, 2019 816

Description:

Alle kennen Neil Armstrong und Buzz Aldrin, die beiden ersten Menschen die auf dem Mond herum spaziert sind. Der dritte Mann bei dieser Mission aber war Michael Collins. Und den sollte man auch kennen, denn sein Leben war spannend und seine Arbeit enorm wichtig. Deswegen handelt die heutige Folge des Sternengeschichten-Podcasts von ihm.

Sternengeschichten Folge 343: Der Supergalaxienhaufen Laniakea

Jun 21, 2019 604

Description:

Unsere Erde, das Sonnensystem und die Milchstraße sind Teil einer kosmischen Struktur die "Laniakea" genannt wird. Das bedeutet "der unermessliche Himmel" und ist eine absolut passende Beschreibung für diesen Supergalaxienhaufen. Worum es sich genau handelt erfahrt ihr heute im Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 342: Warum die Asteroiden Asteroiden heißen

Jun 14, 2019 792

Description:

Das Wort "Asteroid" bedeutet "sternählich". Dabei haben Asteroiden mit Sterne gar nix zu tun. Warum die Felsbrocken im All trotzdem so heißen wie sie es tun und warum man sie lange Zeit "Planet" genannt hat, erfahrt ihr heute im Sternengeschichtenpodcast.

Sternengeschichten Folge 341: Astronomie auf und mit dem Mond

Jun 7, 2019 552

Description:

Der Mond ist super. Man kann dort flüssige Teleskope aufstellen. Und ihn sogar selbst als gigantisches Teleskop verwenden. Wie das funktioniert und was man dann sehen kann, erfahrt ihr huete im Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 340: Mauerquadrant und Mittagsrohr

May 31, 2019 509

Description:

Bis vor wenigen Jahrzehnten war die Astronomie eine ganz andere Wissenschaft als heute. Und Dinge wie Mauerquadrant oder Mittagsrohr waren ihre wichtigsten Instrumente. Was man damit angestellt hat, erfahrt ihr in der neuen Folge des Sternengeschichten-Podcasts.

Sternengeschichten Folge 339: Die deutsche Physik

May 24, 2019 537

Description:

Wissenschaft ist universell. In Amerika gibt es keine anderen Naturgesetze als in Australien; die Astronomie funkioniert in Europa genau so wie in Afrika. Aber im 20. Jahrhundert kamen deutsche Physiker auf die Idee eine "Deutsche Physik" zu entwickeln. Das war nicht nur Quatsch, sondern auch gefährlich, wie ihr in der heutigen Folge des Sternengeschichten-Podcast hören könnt.

Sternengeschichten Folge 338: Capella, die kleine Ziege

May 17, 2019 557

Description:

Wer sich am Himmel orientieren will, muss den Stern Capella finden können. Wie das geht und warum es sich lohnt diesen Stern zu kennen erfahrt ihr heute im Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 337: Metallizität

May 10, 2019 658

Description:

Die astronomische Version der Chemie ist simpel. Es gibt nur Wasserstoff, Helium und Metalle. Warum das so ist und warum es durchaus sinnvoll ist das Universum so zu betrachten, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 336: Felicette die Weltraumkatze (und andere Raumfahrttiere)

May 3, 2019 771

Description:

Im Namen der Raumfahrt haben wir jede Menge Tiere mit Raketen ins All geschickt. Und dabei in die Luft gespringt, ersticken lassen oder anderweitig umgebracht. Und wenn man die Tiere schon so mißhandeln muss, dann sollte man auch ihre Geschichte erzählen...

Sternengeschichten Folge 335: Gammaastronomie

Apr 26, 2019 684

Description:

Wir Astronomen schauen uns alles an! Auch die radioaktive Strahlung der Sterne. Das nennt sich Gammaastronomie ist mindestens genau so cool wie es klingt!

Sternengeschichten Folge 334: Die Galaxie Messier 87

Apr 19, 2019 622

Description:

Messier 87 ist die Galaxie in deren Zentrum das schwarze Loch sitzt, von dem das erste Mal ein Bild gemacht werden konnte. Aber auch der Rest der Galaxie ist durchaus interessant. Sie zeigt uns einen Blick auf unsere eigene, ferne Zukunft.

Sternengeschichten Folge 333: Wilhelm Herschel und die Bewohner der Sonne

Apr 12, 2019 00:09:37

Description:

Die Sonne ist so wie die Erde und dort leben Leute! Davon waren Astronomen früher tatsächlich lange Zeit überzeugt. Warum das, zumindest aus damaliger Sicht, nicht komplett absurd war (und was all die Astrologen auf Jupiter treiben) ist das Thema heute im Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 333: Wilhelm Herschel und die Bewohner der Sonne

Apr 12, 2019 578

Description:

Die Sonne ist so wie die Erde und dort leben Leute! Davon waren Astronomen früher tatsächlich lange Zeit überzeugt. Warum das, zumindest aus damaliger Sicht, nicht komplett absurd war (und was all die Astrologen auf Jupiter treiben) ist das Thema heute im Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 332: Transiente Mondphänomene

Apr 5, 2019 00:10:06

Description:

Ab und zu leuchtet der Mond irgendwie komisch. Glauben wir zumindest. Warum es am Mond ab und zu seltsame Lichterscheinungen gibt ist immer noch ungeklärt. Aber vielleicht hat Vulkanismus was damit zu tun. Mehr dazu gibt's heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 332: Transiente Mondphänomene

Apr 5, 2019 607

Description:

Ab und zu leuchtet der Mond irgendwie komisch. Glauben wir zumindest. Warum es am Mond ab und zu seltsame Lichterscheinungen gibt ist immer noch ungeklärt. Aber vielleicht hat Vulkanismus was damit zu tun. Mehr dazu gibt's heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 331: Halbmond, Neuvenus und Vollerde: Die Phasen der Himmelskörper

Mar 29, 2019 00:10:50

Description:

Vollmond kennt jeder. Aber gibt es auch eine Vollerde? Und was hat die Vollvenus mit Galileo Galilei und der Revolution unseres Weltbilds zu tun? In der heutigen Folge des Sternengeschichten-Podcast geht es um die Phasen der Himmelskörper!

Sternengeschichten Folge 331: Halbmond, Neuvenus und Vollerde: Die Phasen der Himmelskörper

Mar 29, 2019 650

Description:

Vollmond kennt jeder. Aber gibt es auch eine Vollerde? Und was hat die Vollvenus mit Galileo Galilei und der Revolution unseres Weltbilds zu tun? In der heutigen Folge des Sternengeschichten-Podcast geht es um die Phasen der Himmelskörper!

Sternengeschichten Folge 330: Migrationsmeteoriten

Mar 22, 2019 00:11:27

Description:

Der älteste Stein der Erde liegt auf dem Mond. Beziehungsweise jetzt nicht mehr, weil wir ihn von dort wieder zurück auf die Erde gebracht haben. Was es mit den Migrationsmeteoriten auf sich hat, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 330: Migrationsmeteoriten

Mar 22, 2019 687

Description:

Der älteste Stein der Erde liegt auf dem Mond. Beziehungsweise jetzt nicht mehr, weil wir ihn von dort wieder zurück auf die Erde gebracht haben. Was es mit den Migrationsmeteoriten auf sich hat, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 329: Die Plejaden

Mar 15, 2019 00:10:01

Description:

Die markanten Sterne der Plejaden haben die Menschen schon seit Jahrtausenden beschäftigt. Früher haben wir uns Geschichten über Götter, Dämonen und Helden über sie erzählt. Heute finden wir dort wissenschaftliche Kontroversen und vielleicht ganz neues Wissen. Mehr dazu gibt es heute im Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 329: Die Plejaden

Mar 15, 2019 602

Description:

Die markanten Sterne der Plejaden haben die Menschen schon seit Jahrtausenden beschäftigt. Früher haben wir uns Geschichten über Götter, Dämonen und Helden über sie erzählt. Heute finden wir dort wissenschaftliche Kontroversen und vielleicht ganz neues Wissen. Mehr dazu gibt es heute im Sternengeschichten-Podcast

Sternengeschichten Folge 328: Lichtermüdung

Mar 8, 2019 00:11:19

Description:

Kann Licht müde werden? Das haben zumindest die Wissenschaftler behauptet, die nicht akzeptieren wollten, dass sich das Universum ausdehnt. Worum es bei der "Lichtermüdung" geht und warum Licht doch nicht müde wird, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 328: Lichtermüdung

Mar 8, 2019 680

Description:

Kann Licht müde werden? Das haben zumindest die Wissenschaftler behauptet, die nicht akzeptieren wollten, dass sich das Universum ausdehnt. Worum es bei der "Lichtermüdung" geht und warum Licht doch nicht müde wird, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 327: Zirkumpolare Sterne

Mar 1, 2019 00:11:32

Description:

Sterne gehen auf und unter wie die Sonne. Nur scheinbar natürlich, weil die Erde sich um ihre Achse dreht. Manche Sterne sind aber immer zu sehen. Sie sind zirkumpolar und was das bedeutet und wieso der Polarstern ein großes Glück für uns ist, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 327: Zirkumpolare Sterne

Mar 1, 2019 693

Description:

Sterne gehen auf und unter wie die Sonne. Nur scheinbar natürlich, weil die Erde sich um ihre Achse dreht. Manche Sterne sind aber immer zu sehen. Sie sind zirkumpolar und was das bedeutet und wieso der Polarstern ein großes Glück für uns ist, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 326: Protoplanetare Scheiben und die Entstehung von Planeten

Feb 22, 2019 00:12:24

Description:

Planeten entstehen aus Staub. Bis aber aus dem Staub ein ausgewachsener Planet geworden ist, dauert es ein wenig und wir wissen noch nicht genau, wie das läuft. Was wir wissen, erfahrt ihr aber heute in den Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 326: Protoplanetare Scheiben und die Entstehung von Planeten

Feb 22, 2019 745

Description:

Planeten entstehen aus Staub. Bis aber aus dem Staub ein ausgewachsener Planet geworden ist, dauert es ein wenig und wir wissen noch nicht genau, wie das läuft. Was wir wissen, erfahrt ihr aber heute in den Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 325: Kosmische Strings

Feb 15, 2019 00:11:04

Description:

Kosmische Strings sind die Stellen im Kosmos, an denen unser Universum ein wenig kaputt ist. Es sind Reste aus der Zeit unmittelbar nach dem Urknall. Und wir könnten enorm viel von ihnen lernen. Falls es sie überhaupt gibt...

Sternengeschichten Folge 325: Kosmische Strings

Feb 15, 2019 664

Description:

Kosmische Strings sind die Stellen im Kosmos, an denen unser Universum ein wenig kaputt ist. Es sind Reste aus der Zeit unmittelbar nach dem Urknall. Und wir könnten enorm viel von ihnen lernen. Falls es sie überhaupt gibt...

Sternengeschichten Folge 324: David und Johann Fabricius

Feb 8, 2019 00:10:17

Description:

Ostfriesland gehört nicht zu den Hotspots der astronomischen Forschung. Vor 400 Jahren arbeiteten dort aber zwei Astronomen und machten eine unerwartete Entdeckung bei der Beobachtung der Sonne. Was sie genau gesehen haben, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 324: David und Johann Fabricius

Feb 8, 2019 617

Description:

Ostfriesland gehört nicht zu den Hotspots der astronomischen Forschung. Vor 400 Jahren arbeiteten dort aber zwei Astronomen und machten eine unerwartete Entdeckung bei der Beobachtung der Sonne. Was sie genau gesehen haben, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 323: Die Spiralarme der Milchstraße

Feb 1, 2019 00:09:44

Description:

Wir wohnen in einer Galaxie mit Spiralarmen. Aber wie viele von den Dinger gibt es, wo liegen sie und wie sind sie verbunden? Das ist erstaunlich schwer zu beobachten, wenn man mitten drin sitzt. Das, was wir wissen, erzähle ich heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 323: Die Spiralarme der Milchstraße

Feb 1, 2019 585

Description:

Wir wohnen in einer Galaxie mit Spiralarmen. Aber wie viele von den Dinger gibt es, wo liegen sie und wie sind sie verbunden? Das ist erstaunlich schwer zu beobachten, wenn man mitten drin sitzt. Das, was wir wissen, erzähle ich heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 322: Planet Neun

Jan 25, 2019 00:10:45

Description:

Das Sonnensystem hat acht Planeten. Aber irgendwo muss sich auch noch ein Planet Nummer Neun verstecken. Wir haben ihn noch nicht entdeckt, aber gute Hinweise auf seine Existenz. Welche das sind, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 322: Planet Neun

Jan 25, 2019 645

Description:

Das Sonnensystem hat acht Planeten. Aber irgendwo muss sich auch noch ein Planet Nummer Neun verstecken. Wir haben ihn noch nicht entdeckt, aber gute Hinweise auf seine Existenz. Welche das sind, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 321: Die Oortsche Wolke

Jan 18, 2019 00:08:40

Description:

Das Sonnensystem ist von einer enormen Wolke umgeben, in der sich Billionen von Kometen befinden. Woher wir das wissen, obwohl wir von dieser Wolke bis jetzt noch nichts gesehen habe, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 321: Die Oortsche Wolke

Jan 18, 2019 520

Description:

Das Sonnensystem ist von einer enormen Wolke umgeben, in der sich Billionen von Kometen befinden. Woher wir das wissen, obwohl wir von dieser Wolke bis jetzt noch nichts gesehen habe, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 320: Die gestreute Scheibe

Jan 11, 2019 00:09:15

Description:

Es ist kalt, wir müssen streuen! Die gestreute Scheibe ist eine Region fern der Sonne und gestreut wurden dort Asteroiden. Aber warum und wie ist unbekannt. So wie noch sehr viel mehr über diese dunkle Ecke des Sonnensystems. Was man weiß, erzähl ich heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 320: Die gestreute Scheibe

Jan 11, 2019 555

Description:

Es ist kalt, wir müssen streuen! Die gestreute Scheibe ist eine Region fern der Sonne und gestreut wurden dort Asteroiden. Aber warum und wie ist unbekannt. So wie noch sehr viel mehr über diese dunkle Ecke des Sonnensystems. Was man weiß, erzähl ich heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 319: Die Rückseite des Mondes

Jan 4, 2019 00:08:46

Description:

Der Mond hat eine Rückseite und alleine das ist schon bemerkenswert! Warum es eine Seite gibt, die man von der Erde aus nie sehen kann und warum es wichtig ist, das wir sie uns trotzdem ansehen, hört ihr in der neuen Folge des Podcasts.

Sternengeschichten Folge 319: Die Rückseite des Mondes

Jan 4, 2019 526

Description:

Der Mond hat eine Rückseite und alleine das ist schon bemerkenswert! Warum es eine Seite gibt, die man von der Erde aus nie sehen kann und warum es wichtig ist, das wir sie uns trotzdem ansehen, hört ihr in der neuen Folge des Podcasts.

Sternengeschichten Folge 318: Die kosmische Strahlung und der Mensch

Dec 28, 2018 577

Description:

Die kosmische Strahlung kommt zwar aus dem Weltall, betrifft uns aber auch ganz direkt hier auf der Erde. Sowohl positiv als auch negativ und wie genau, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 318: Die kosmische Strahlung und der Mensch

Dec 28, 2018 00:09:36

Description:

Die kosmische Strahlung kommt zwar aus dem Weltall, betrifft uns aber auch ganz direkt hier auf der Erde. Sowohl positiv als auch negativ und wie genau, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 317: Die kosmische Strahlung

Dec 21, 2018 747

Description:

Kosmische Strahlung klingt nach Esoterik. Ist aber Wissenschaft noch dazu ziemlich wichtige Astronomie. Was es damit und dem "Oh-Mein-Gott-Teilchen" auf sich hat, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 317: Die kosmische Strahlung

Dec 21, 2018 00:12:26

Description:

Kosmische Strahlung klingt nach Esoterik. Ist aber Wissenschaft noch dazu ziemlich wichtige Astronomie. Was es damit und dem "Oh-Mein-Gott-Teilchen" auf sich hat, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 316: Die kosmische Hintergrundstrahlung

Dec 14, 2018 00:10:35

Description:

Das erste Licht das im Universum gestrahlt hat, ist immer noch draußen. Wir müssen uns allerdings ein wenig anstrengen, wenn wir es sehen wollen. Wie das geht erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 316: Die kosmische Hintergrundstrahlung

Dec 14, 2018 636

Description:

Das erste Licht das im Universum gestrahlt hat, ist immer noch draußen. Wir müssen uns allerdings ein wenig anstrengen, wenn wir es sehen wollen. Wie das geht erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 315: Eugenia und Petit-Prince

Dec 7, 2018 00:10:03

Description:

Was treibt der kleine Prinz am Himmel? Er beschäftigt sich mit Asteroiden, was sonst? Heute geht es in den Sternengeschichten um ein ganz besonders Asteroidenpaar.

Sternengeschichten Folge 315: Eugenia und Petit-Prince

Dec 7, 2018 603

Description:

Was treibt der kleine Prinz am Himmel? Er beschäftigt sich mit Asteroiden, was sonst? Heute geht es in den Sternengeschichten um ein ganz besonders Asteroidenpaar.

Sternengeschichten Folge 314: Die Eiswelt von Eris

Nov 30, 2018 00:09:56

Description:

Eris ist eine ferne, kalte Welt am Rand des Sonnensystems. Wir wissen noch viel über diesen Himmelskörper. Aber genug um zu wissen, dass sich die Erforschung lohnt. Mehr gibt's heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 314: Die Eiswelt von Eris

Nov 30, 2018 597

Description:

Eris ist eine ferne, kalte Welt am Rand des Sonnensystems. Wir wissen noch viel über diesen Himmelskörper. Aber genug um zu wissen, dass sich die Erforschung lohnt. Mehr gibt's heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 313: Die Entdeckung von Eris

Nov 23, 2018 00:09:37

Description:

Xena die Kriegerprinzessin! Was die alte Fantasyserie mit Astronomie zu tun hat und mit einer sehr coolen und kontroversen Entdeckung außerdem: Das erfahrt ihr heute im Sternengeschichten-Podcast!

Sternengeschichten Folge 312: Mizar

Nov 16, 2018 00:09:05

Description:

Mizar ist ein Stern. Das ist zwar gelogen, aber die Wahrheit ist viel verwirrender als es der kleine Lichtpunkt am Himmel auf den ersten Blick erahnen lässt. Was Mizar wirklich ist hört ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 311: Antimaterie (NUR ÜBER YOUTUBE ABRUFBAR - TECHNISCHE PROBLEME)

Nov 9, 2018 00:10:37

Description:

ACHTUNG: DER SERVER IST KAPUTT. ALTE UND NEUE FOLGEN KÖNNEN DERZEIT NUR ÜBER DEN YOUTUBE-KANAL DER STERNENGESCHICHTEN GEHÖRT WERDEN. Antimaterie! Die ist nicht einfach nur dagegen. Sondern ziemlich wichtig. Zum Beispiel wenn wir verstehen wollen, warum es überhaupt etwas gibt im Universum. Mehr erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 310: Die Roche-Grenze

Nov 2, 2018 00:07:57

Description:

Warum hat die Erde keine Ringe? Wann geht ein Mond kaputt? Um die Antwort auf diese Fragen zu finden, muss man wissen, was die Roche-Grenze ist. Zum Glück ist genau das heute Thema im Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 309: Airy-Scheiben und Speckles

Oct 26, 2018 00:09:19

Description:

Einmal alles mit scharf, bitte. Das wünschen sich auch die Astronomen. Aber leider sind die Bilder in den Teleskopen nie so scharf wie sie sein sollten. Warum das so ist erfahrt ihr heute im Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 308: Herbig-Haro-Objekte

Oct 19, 2018 00:08:55

Description:

Ein bisschen Schwund ist immer. Herbig-Haro-Objekte schauen ein wenig so aus, als würden sie nicht ganz dazu gehören. Tun sie auch nicht. Sie sind das, was übrig bleibt, wenn ein Stern entsteht. Aber auch Reste können enorm spannend sein, wie ihr heute im Podcast hören könnt.

Sternengeschichten Folge 307: Sternzeit reloaded

Oct 12, 2018 00:14:04

Description:

Die Sternzeit kennen die meisten aus Raumschiff Enterprise. Dort ist sie nur Science-Fiction - aber die Astronomie kennt eine ECHTE Sternzeit! Und was das ist erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 306: Der Stern S2

Oct 5, 2018 00:10:41

Description:

\"S2\" ist ein ziemlich doofer Name für einen Stern. Aber kaum ein Stern ist so faszinierend wie S2! Er bewegt sich direkt außerhalb des riesigen schwarzen Lochs im Zentrum unserer Milchstraße. Und wir haben enorm viel von ihm gelernt. Mehr gibt\'s heute im Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 305: Die Seltene-Erde-Gleichung

Sep 28, 2018 00:11:02

Description:

Laut der \"Seltene-Erde-Hypothese\" sind wir Menschen mehr oder weniger allein im Universum. Die Entwicklung von komplexen Leben passiert einfach nicht oft genug. Was hinter dieser Behauptung steckt und was davon zu halten ist, erfahrt ihr heute im Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 304: Die Drake-Gleichung

Sep 21, 2018 00:11:26

Description:

Wie viele Alien-Zivilisationen gibt es da draußen? Das kann man mit der Drake-Gleichung berechnen. Theoretisch zumindest, in der Praxis ist die Sache viel komplizierter. Warum das so ist und wie viele Aliens wirklich da draußen sind, erfahrt ihr heute im Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 303: Planetarische Nebel

Sep 14, 2018 00:10:41

Description:

Ein Planetarischer Nebel hat nix mit Planeten zu tun. Aber es sind enorm coole Objekte. Dort gibt es zum Beispiel \"verbotene\" Übergänge. Und sie sehen enorm schön aus. Was dort alles wirklich abgeht und was die Nebel eigentlich sind, erfahrt ihr heute im Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 302: Algol der Teufelsstern

Sep 7, 2018 00:11:10

Description:

Am Himmel steht der \"Kopf des Dämons\": Algol der \"Teufelsstern\". Mit seinem seltsamen Verhalten hat der die Menschen schon vor Jahrtausenden irrtiert. Richtig interessant wurde es aber erst, als die Astronomen genauer hingeschaut haben. Was sie dabei entdeckt haben, erfahrt ihr heute im Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 301: Die Internationale Astronomische Union

Aug 31, 2018 00:10:51

Description:

Wissenschaft und vor allem die Astronomie funktioniert nur durch internationale Kooperation. Die größte und wichtigste Vereinigung von Astronomen ist die \"Internationale Astronomische Union\" und es war gar nicht so leicht, sie zu gründen. Wie das vor fast 100 Jahren abgelaufen ist, erfahrt ihr heute in den Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 300: Kryovulkanismus

Aug 24, 2018 00:09:30

Description:

Vulkane die kein Feuer speien sondern Eis? Gibt\'s nicht? Doch! Anderswo im Sonnensystem ist das absolut üblich. Jede Menge Himmelskörper weisen aktiven Eisvulkanismus auf. Wie das funktioniert erfahrt ihr heute in den Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 299: Der Jupitermond Io

Aug 17, 2018 00:08:53

Description:

Der Jupitermond Io ist einer der faszinierensten Himmelskörper im Sonnensystem. Er sieht aus wie eine schimmlige Pizza - ist aber das vulkanisch aktivste Objekt das wir kennen. Warum dort ständig Unmengen an Vulkanen ausbrechen erfahrt ihr heute in den Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 298: Extraterrestrischer Vulkanismus

Aug 10, 2018 00:10:34

Description:

Vulkane gibt es nicht nur auf der Erde sondern auch auf anderen Himmelskörpern. Der größte Berg des Sonnensystems ist ein 25km hoher Vulkan auf dem Mars, der aber nicht mehr aktiv ist. Anderswo hat man aber auch aktive Vulkane entdeckt. Wo überall im Sonnensystem Vulkane ausbrechen erfahrt ihr heute in den Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 297: Vulkanismus

Aug 3, 2018 00:10:38

Description:

Vulkane sind gefährlich. Sie sind aber auch faszinierend. Und sie sind wichtig! Will man verstehen wie ein Planet funktioniert, muss man Ahnung von Vulkanen haben. Deswegen sind sie Thema heute in den Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 296: Die Himmelsscheibe von Nebra

Jul 27, 2018 00:10:55

Description:

Die Himmelsscheibe von Nebra ist die älteste konkrete Darstellung des Sternenhimmels die wir kennen. Schon vor 4000 Jahren haben die Menschen der Bronzezeit damit den Himmel untersucht. Was genau man damit angestellt hat und wie man dieses einmalige Artefakt gefunden hat, ist das Thema der heutigen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 295: Mondfinsternisse und der Blutmond

Jul 20, 2018 00:07:45

Description:

Der helle Vollmond wird ab und zu blutrot. Das ist nicht schlimm - sondern nur eine Mondfinsternis. Diese Ereignisse werden schon seit der Antike erforscht und haben unter anderem bewiesen, dass unser Planet keine Scheibe ist. Mehr zu diesen coolen Phänomenen gibt es heute im Podcast. Und: Am 27. Juli kann man endlich wieder eine totale Mondfinsternis sehen. Verpasst das nicht!

Sternengeschichten Folge 294: Warum sind Planeten rund?

Jul 13, 2018 00:10:33

Description:

Warum ist die Erde rund? Warum sind Planeten rund? Weil sie nicht anders können! Ein Himmelskörper wie die Erde kann keine andere Form haben. Warum das so ist, erfahrt ihr heute im Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 293: Al-Biruni und die Größe der Erdkugel

Jul 6, 2018 00:10:35

Description:

Die Erde ist eine Kugel. Das wissen die Menschen schon seit Jahrtausenden. Aber wie groß ist sie? Das hat der arabische Universalgelehrte al-Biruni vor 1000 Jahren extrem genau gemessen. Wie genau? Erfahrt ihr heute in den Sternengeschichten. Und noch viel mehr über die Arbeit dieses Forscher, der zu Unrecht so unbekannt ist.

Sternengeschichten Folge 292: Das Wow-Signal

Jun 29, 2018 00:12:20

Description:

Wow! Das wäre vermutlich etwas, das man sagen könnte, wenn man eine Botschaft von Aliens erhält. Und genau das hat der Astronom Jerry Ehman geschrieben, als er 1977 ein Radiosignal aus dem All empfing. Was er damals wirklich registriert hat, erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 291: Das Ozonloch

Jun 22, 2018 00:09:30

Description:

Wir Menschen sind in der Lage die Atmosphäre unseres Planeten massiv zu verändern. Wenn wir wollen, können wir aber auch etwas gegen diese Veränderung tun. Das zeigt die Geschichte des Ozonlochs. Zuerst haben wir aus Versehen die für uns so wichtige Schutzschicht in der Atmosphäre ruiniert. Und dann haben wir uns zusammengerissen, und den Schaden wieder repariert!

Sternengeschichten Folge 290: Der Jupitermond Europa

Jun 15, 2018 00:11:55

Description:

Der Jupitermond Europa gehört zu den faszinierendsten Himmelskörpern im Sonnensystem. Er ist komplett von Eis bedeckt - aber unter dem Eis steckt ein gigantischer Ozean aus flüssigem Wasser. Und darüber, was alles IN diesem Ozean steckt, kann man wunderbar spekulieren...

Sternengeschichten Folge 289: Neutrinos

Jun 8, 2018 00:13:20

Description:

Neutrinos sind winzige Elementarteilchen und so flüchtige Wesen, das sie eigentlich gar nicht da sind. Aber obwohl sie so schwer zu fassen sind, sind sie für die Astronomie enorm wichtig. Sie haben uns gezeigt, wie die Sonne funktioniert. Und sie stehen im Zentrum eines der größten ungelösten Rätsel der Naturwissenschaft.

Sternengeschichten Folge 288: John Tyndall

Jun 1, 2018 00:09:52

Description:

Einer der berühmtesten Wissenschaftler der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts war auch einer der großen Pioniere des Alpinismus: John Tyndall hat nicht nur einige der höchsten Berge der Alpen das erste Mal bestiegen, sondern auch als erster erklärt, was ein Treibhausgas ist und wie es funktioniert. Er hat Licht und Strahlung erforscht, Gletscher erklärt und sich beim Kampf zwischen Wissenschaft und Religion engagiert. Das bunte Leben dieses Physikers ist Thema der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 287: Der Virgo-Galaxienhaufen

May 25, 2018 00:10:14

Description:

Sterne sind groß. Galaxien sind größer. Und wenn Galaxien sich zusammen tun, dann bilden sie einen in seiner Größe kaum noch zu erfassenden Galaxienhaufen. Eines von diesen riesigen Dinger kann man am Himmel im Sternbild Jungfrau sehen und es nennt sich daher auch der Virgo-Galaxienhaufen. Was dort für beeindruckende Sachen passieren, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 286: Meteorströme

May 18, 2018 00:08:29

Description:

Tausende Sternschnuppen die in jeder Minute über den Himmel sausen: So etwas kommt nicht oft vor. Aber es kann vorkommen! So etwas nennt man \"Meteorstrom\" und wenn sie auch nicht immer so enorm spektakulär sind, kann man sie doch mehrmals im Jahr beobachten. Was dabei passiert, erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 285: Die Newtonsche Gesetze

May 11, 2018 00:11:59

Description:

Drei Gesetze bilden das Fundament der modernen Physik. Sie stammen von Isaac Newton und sie sind faszinierender aber auch tiefgründiger, als man auf den ersten Blick denken würde. Heute im Podcast: Die Newtonschen Gesetze!

Sternengeschichten Folge 284: Maria Cunitz

May 4, 2018 00:10:29

Description:

Sie war eine der bedeutendsten Astronominnen ihre Zeit und hat sich Gedanken darüber gemacht, wie man diese Faszination mit der Öffentlichkeit teilen kann, als das sonst kaum jemand tat. Mehr über die großartige Maria Cunitz gibt\'s heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 283: Alles dreht sich

Apr 27, 2018 00:10:40

Description:

Wer zu viel getrunken hat oder zu lange am Kinderkarusell sitzt, hat oft das Gefühl, dass sich alles dreht. Und das stimmt auch! Alles im Universum dreht sich. Und den faszinierenden Grund dafür erfahrt ihr heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 282: Ultraviolettes Licht

Apr 20, 2018 00:10:07

Description:

Endlich ist der Frühling da. Und mit ihm die Sonne. Aber zu viel Zeit in der Sonne gibt Sonnenbrand und der Grund dafür ist eine für uns unsichtbare Strahlung, die auch in der Astronomie von großer Bedeutung ist. Mehr dazu gibt es heute im Podcast.

Sternengeschichten Folge 281: Fraktale Dimensionen

Apr 13, 2018 00:12:45

Description:

Wie lang ist die Küste von Großbritannien? Umso länger, je genauer man hinschaut und im Zweifelsfall unendlich lang! Klingt bescheuert, macht aber Sinn, wenn man das ganze mathematisch richtig betrachtet. Dann landet man bei \"fraktalen Dimensionen\" und die sind richtig cool!

Sternengeschichten Folge 280: Exotische Sterne Teil 2 - Elektroschwache Sterne und Planck-Sterne

Apr 6, 2018 00:11:04

Description:

Wie seltsam können Sterne werden? Sehr seltsam, wenn es nach den Astronomen geht. Es könnte Sterne geben, die nicht dank Kernfusion sondern durch die Umwandlung von Elementarteilchen brennen und \"Sterne\", die so klein sind, dass sie fast die Grenzen der Raumzeit sprengen.

Sternengeschichten Folge 279: Exotische Sterne Teil 1 - Quark-Sterne und seltsame Sterne

Mar 30, 2018 00:08:33

Description:

Die Sterne die wir kennen, sind eigentlich schon exotisch genug. Aber Astronomen haben über noch viel wildere Objekte ausgedacht. Diese \"Sterne\" könnten aus Quarkmaterie oder \"seltsamer Materie\" bestehen. Und was genau daran so seltsam ist, erfahrt ihr in dieser Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 278: Stephen Hawking, der Anfang von Allem und die Zeit vor dem Urknall

Mar 23, 2018 00:11:02

Description:

Was war vor dem Urknall? Wie hat alles angefangen? Solche Fragen beschäftigen uns all - aber auch die Wissenschaftler. Stephen Hawking hat Ende des 20. Jahrhunderts versucht, darauf eine Antwort zu finden. Dazu brauchte er imaginäre Zeit und landete am Ende in einem Universum, in dem es gar keine Zeit mehr gibt.

Sternengeschichten Folge 277: Joseph Fourier

Mar 16, 2018 00:09:38

Description:

Am 21. März vor 250 Jahren wurde Joseph Fourier geboren. In der Mathematik und Physik kennt man diesen Forscher gut - aber auch der Rest der Welt sollte über ihn Bescheid wissen. Seine Leistungen bestimmen auch heute noch unseren Alltag. Unter anderem können wir dank ihm gute Podcasts machen - und deswegen gibt es heute eine Sternengeschichten-Folge über Fourier und seine Arbeit.

Sternengeschichten Folge 276: Jupiters großer roter Fleck

Mar 9, 2018 00:07:40

Description:

Der größte Planet unseres Sonnensystems hat einen großen roten Fleck. Der ist aber nicht nur einfach groß und rot, sondern es handelt sich um einen gewaltigen Wirbelsturm. Einen Wirbelsturm, der größer als die Erde ist und seit knapp 200 Jahren existiert. Mehr zu diesem extremen Wetterereignis erfahrt ihr heute im Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 275: Der Mikrolinseneffekt

Mar 2, 2018 00:08:29

Description:

Sterne können Lichtstrahlen verbiegen. Das können aber auch Planeten. Und wenn so ein Planet wie eine \"Gravitationslinse\" wirkt, kann man ihn entdecken, auch wenn man ihn sonst vielleicht nicht sehen würde. Heute geht es in den Sternengeschichten um den \"Mikrolinseneffekt\".

Sternengeschichten Folge 274: Der Gravitationslinseneffekt

Feb 23, 2018 00:08:18

Description:

Ein Stern kann Lichtstrahlen verbiegen. Jede Masse kann Lichtstrahlen verbiegen. Das führt zu interessanten Effekten. Unter anderem dazu, dass man große Masse im Universum wie optische Linsen benutzen kann, um damit Dinge zu sehen, die man sonst nicht sehen könnte.

Sternengeschichten Folge 273: Wie bestimmt man die Masse eines Sterns?

Feb 16, 2018 00:08:15

Description:

Sterne sind schwer, so viel ist klar. Aber wie schwer genau? Bei Menschen fragt man nicht nach dem Gewicht; bei Sternen ist das Wissen über ihre Masse aber fundamental wichtig. Zum Glück sind Astronomen kreativ und haben herausgefinden, wie man Sterne wiegt.

Sternengeschichten Folge 272: Wie bestimmt man das Alter eines Sterns?

Feb 9, 2018 00:09:14

Description:

Einem Menschen kann man sein Alter ansehen. Meistens zumindest. Bei Sternen geht das nicht. Und trotzdem ist es wichtig zu wissen, wie alt ein Stern ist. Und deswegen sind Astronomen wieder einmal kreativ geworden und haben Methoden gefunden, das Alter eines Sterns zu bestimmen.

Sternengeschichten Folge 271: Die erdnahen Asteroiden

Feb 2, 2018 00:10:17

Description:

Erdnahe Asteroiden sind Asteroiden, die sich in der Nähe der Erde befinden. Klingt simpel, ist aber viel interessanter als es klingt. Die erdnahen Asteroiden sind die, die eventuell gefährlich für die Erde werden können. Sie sind aber auch die, die wir am besten erforschen können. Und zu erforschen gibt es jede Menge!

Sternengeschichten Folge 270: NGC 2264 und die Farben im Weltraum

Jan 26, 2018 00:11:02

Description:

(ACHTUNG: Bei der Verarbeitung dieser Datei gab es anscheinend ein paar Probleme und die Tonqualität ist nicht so, wie sie sein sollte. Sorry.) Das Universum ist bunt. Es gibt jede Menge tolle Bilder farbenprächtiger Gaswolken und Nebel. Aber sehen die Objekte im Weltall wirklich so aus? Was würden wir sehen, wenn wir uns das alles aus der Nähe mit unseren eigenen Augen ansehen würden? Das erfahrt ihr in der heutigen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 269: Die vielen verborgenen Dimensionen des Universums

Jan 19, 2018 00:15:41

Description:

Der Raum hat drei Dimensionen. Das scheint offensichtlich. Aber vielleicht ist das Universum weniger offensichtlich als wir denken. Vielleicht gibt es noch mehr Dimensionen, die wir einfach nur nicht sehen können. Was es mit diesen \"Extradimensionen\" auf sich hat, erfahrt ihr in den Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 268: Die vierdimensionale Raumzeit

Jan 12, 2018 00:12:41

Description:

Raum und Zeit hängen zusammen. Die Zeit ist - laut Albert Einstein - die \"vierte Dimension\". Aber was hat man sich darunter vorzustellen? Kann man sich das überhaupt vorstellen? In der neuen Folge der Sternengeschichten probieren wir es einfach mal...

Sternengeschichten Folge 267: Die vierte Dimension

Jan 5, 2018 00:11:32

Description:

Auf in die vierte Dimension! Aber ist die vierte Dimension überhaupt ein Ort, in den man \"hinein\" gehen kann? In der Science-Fiction kommt das öfter vor. In der Realität ist die vierte Dimension aber \"nur\" eine Zahl. Eine sehr interessante Zahl allerdings. Und höhere Dimensionen braucht man überall - auch in der Astronomie.

Sternengeschichten Folge 266: Der Blinkkomparator

Dec 29, 2017 00:08:40

Description:

Asteroiden zu entdecken ist ein hartes Geschäft. Vor allem aber ist die Suche nach unbekannten Himmelskörpern langwierig und langweilig. Eine Erfindung eines deutschen Physikers hat diese Suche seit 1904 aber ein klein wenig weniger langwierig und langweilig gemacht. Lang lebe der Blinkkomparator!

Sternengeschichten Folge 265: Antarktische Astronomie

Dec 22, 2017 00:09:37

Description:

Die Antarktis ist voller Eis, Schnee und Pinguine. Aber auch voll mit Astronomie! Der südlichste Kontinent eignet sich hervorragend für jede Menge astronomische Forschung. Dort gibt es zum Beispiel \"Meteoritenfallen\". Und beste Bedingungen für alle möglichen Teleskope. Wenn es nur nicht so kalt wäre...

Sternengeschichten Folge 264: Der Asteroid Phaethon

Dec 15, 2017 00:08:41

Description:

Der Asteroid Phaethon gehört zu den \"potenziell gefährlicher Asteroiden\". Ist aber gar nicht so gefährlich wie es klingt. Vor allem ist Phaeton aber enorm interessant! Er kommt der Sonne näher als andere Asteroiden. Und erzeugt vielleicht sogar Sternschnuppen!

Sternengeschichten Folge 263: Von Ångström zu Megaparsec - die Längeneinheiten der Astronomie

Dec 8, 2017 00:10:38

Description:

In der Astronomie sind die Dinge entweder wahnsinnig groß und wahnsinnig weit weg. Oder aber enorm winzig. Mit normalgroßen Objekten beschäftigen wir uns nicht - und können mit normalen Längeneinheiten auch nicht viel anfangen. Wir brauchen keine Meter - sondern Megaparsec oder Ångström!

Sternengeschichten Folge 262: Die Kordylewskischen Wolken

Dec 1, 2017 00:07:47

Description:

Wolken gibt es am Himmel jede Menge. Sehr zum Ärgernis für die Astronomen die dann nicht in den Weltraum schauen können. Zwei ganz andere und ganz spezielle Wolken ärgern die Astronomen allerdings schon seit mehr als 50 Jahren. Sie sind sich immer noch nicht einig darüber ob es die \"Kordylewskischen Wolken\" in der Nähe des Mondes nun tatsächlich gibt oder nicht. Und Hey! Vor exakt 5 Jahren wurde die allererste Folge der Sternengeschichten veröffentlicht! Vielen Dank an alle Hörerinnen und Hörer die dem Podcast schon so lange die Treue halten!

Sternengeschichten Folge 261: Menschengemachte Objekte auf anderen Himmelskörpern

Nov 24, 2017 00:11:55

Description:

Wir Menschen habe jede Menge Technikschrott auf den Oberflächen der Himmelskörper unseres Sonnensystems verteilt. Ok, als wir den Krempel ins All geschickt haben war es noch kein Schrott - aber trotzdem ist es überraschend was sich da in den letzten Jahrzehnten angesammelt hat. Die heutige Folge der Sternengeschichten wirft einen Blick auf all das was da auf den Planeten, Monden und Asteroiden des Sonnensystems herum liegt.

Sternengeschichten Folge 260: Das Nizza-Modell

Nov 17, 2017 00:11:02

Description:

Das Nizza-Modell hat wenig mit Frankreich zu tun. Dafür viel mehr mit der Vergangenheit unseres Sonnensystems. Und die ist überraschend aufregend. Es gab wilde Kollisionen, lange Wanderungen, eingefangene Monde und vielleicht sogar verlorene Planeten. Heute geht es in den Sternengeschichten weit zurück in die aufregende Jugend des Sonnensystems.

Sternengeschichten Folge 259: Das Analemma

Nov 10, 2017 00:08:56

Description:

Das Wort \"Analemma\" eignet sich hervoragend wenn man beim Scrabble ein wenig angeben will. Aber es beschreibt auch ein sehr interessantes astronomisches Phänomen das mit der Bewegung der Erde und der Uhrzeit zu tun hat.

Sternengeschichten Folge 258: Warum ist es nachts dunkel? Das Olberssche Paradoxon

Nov 3, 2017 00:10:05

Description:

Es ist einfachste astronomische Beobachtung die man machen kann: Am Tag ist es hell und in der Nacht ist es finster. Aber warum ist das so? Die Antwort auf diese Frage wird zu überraschend grundlegenden Erkenntnissen über unser Universum.

Sternengeschichten Folge 257: Können Monde Monde haben?

Oct 27, 2017 00:10:15

Description:

Kann ein Mond einen Mond haben? Gute Frage. Und um sie beantworten zu können muss man wissen was eine Hill-Sphäre ist. Und - was für ein Zufall! - genau davon handelt die neue Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 256: Das radioaktive Innere der Erde

Oct 20, 2017 00:08:32

Description:

Das Innere der Erde ist heißer als die Oberfläche der Sonne! Wir wissen allerdings immer noch nicht, warum es so enorm ist. Denn eigentlich sollte es dort viel kühler sein. Zum Glück ist es nicht so, denn sonst wäre die Erde für uns viel lebensfeindlicher. Und verantwortlich für die Wärme könnten Radioaktivität und planetare Katastrophen der Vergangenheit sein...

Sternengeschichten Folge 255: Die Entdeckung des Sternenstaubs

Oct 13, 2017 00:10:16

Description:

Wir sind alle Sternenstaub! Stimmt. Es stimmt sogar aus astronomischer Sicht. Und man kann diesen Sternenstaub finden. Wenn man ganz genau schaut kann man Staubkörnchen entdecken die älter als unser Sonnensystem sind und von fernen, längst verschwundenen Sternen stammen!

Sternengeschichten Folge 254: Der Einfluss der Mondphasen auf den Menschen

Oct 6, 2017 00:09:57

Description:

Die Mondphasen sagen uns wann die Gartenarbeit am besten funktioniert. Wann man zum Frisör gehen sollte, die Wohnung am besten putzen kann und wann die Diät optimal funktioniert. Der Mond hat einen großen Einfluss auf uns Menschen - oder ist dieses \"Mondwissen\" vielleicht doch nur Ausdruck unseres Aberglaubens?

Sternengeschichten Folge 253: Lithium

Sep 29, 2017 00:10:40

Description:

Lithium ist ein chemisches Element an das wir normalerweise kaum denken. Sollten wir aber. Denn es war von Anfang an da - und kann uns vielleicht sogar dabei helfen einen komplett neuen Blick auf den Anfang des Universums zu werfen. Denn es scheint davon weniger zu geben als eigentlich vorhanden sein sollte.

Sternengeschichten Folge 252: Überlichtgeschwindigkeit

Sep 22, 2017 00:10:22

Description:

Kann man schneller als das Licht sein? Nein, kann man nicht. Warum das so ist erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten. Außerdem geht es um die Frage, ob man diese Geschwindigkeitsgrenze nicht vielleicht doch irgendwie umgehen kann.

Sternengeschichten Folge 251: Lichtgeschwindigkeit

Sep 15, 2017 00:08:50

Description:

Die Lichtgeschwindigkeit ist die Geschwindigkeit mit der sich das Licht bewegt und nichts kann schneller sein. Stimmt - aber so einfach ist es auch wieder nicht. Denn die Geschwindigkeit des Lichts ist nicht immer gleich - und manchmal kann man es durchaus überholen.

Sternengeschichten Folge 250: Die Hubble-Konstante

Sep 8, 2017 00:10:19

Description:

Die Hubble-Konstante ist viel: Sie ist zum Beispiel fundamental wichtig für die Beschreibung des Universums. Eines ist sie aber nicht: konstant! Warum das so ist und was man mit dieser nicht konstanten Hubble-Konstante anfangen kann erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 249: Die Expansion des Universum

Sep 1, 2017 00:13:29

Description:

Das Universum dehnt sich aus. Aber wieso, wohin und überhaupt: Wie kommt man auf so eine Idee? Heute geht es in den Sternengeschichten über eine der großartigsten Ideen der Kosmologie und die vielen Missverständnisse die damit zu tun haben.

Sternengeschichten Folge 248: Cecilia Payne-Gaposchkin und die Zusammensetzung der Sterne

Aug 25, 2017 00:13:57

Description:

Erst im 20. Jahrhundert haben wir gelernt woraus Sterne wirklich bestehen. Und herausgefunden hat es eine junge Astronomin, deren Forschungsergebnisse damals auf Widerstand gestoßen sind. Von Cecilia Payne-Gaposchkin und der Zusammensetzung der Sterne könnt ihr heute in den Sternengeschichten hören.

Sternengeschichten Folge 247: Die fundamentalen Felder

Aug 18, 2017 00:09:48

Description:

Woraus besteht das Universum? Atome, Moleküle und Elementarteilchen? Ja - aber genaugenommen sind es Felder. Diese etwas seltsamen physikalischen Dinger sind das wahre Fundament von allem. Und um was es dabei genau geht erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 246: Der dunkle Fluss

Aug 11, 2017 00:10:49

Description:

Der \"dunkle Fluss\" ist eine seltsame Bewegung von Galaxienhaufen auf den größten kosmologischen Skalen. Die Galaxien streben alle in eine bestimmte Richtung und keiner weiß warum. Vielleicht ist es nur ein Messfehler - oder aber es hat mit dem zu tun was sich außerhalb des beobachtbaren Universums befindet.

Sternengeschichten Folge 245: Wie der Mond nicht entstanden ist

Aug 4, 2017 00:12:51

Description:

Bevor wir herausgefunden wie der Mond entstanden ist, haben jede Menge Wissenschaftler jede Menge Theorien aufgestellt die sich zwar als falsch herausgestellt haben, aber trotzdem enorm interessant waren. Und sehr schön wiederspiegeln wie sich unser Wissen im Laufe der Zeit entwickelt hat. Die heutige Folge der Sternengeschichten beschäftigt sich daher mit der Frage wie der Mond nicht entstanden ist.

Sternengeschichten Folge 244: Arktur

Jul 28, 2017 00:09:20

Description:

Der Stern Arktur ist der hellste Stern den wir am nördlichen Himmel sehen können. Sein helles Licht hat im Laufe der Geschichte jede Menge Mythen hervorgebracht. Und die Astronomen haben jede Menge über ihn herausgefunden. Zum Beispiel, dass er vielleicht aus einer anderen Galaxie stammen könnte. Mehr gibt es heute im Podcast:

Sternengeschichten Folge 243: Die große und die kleine Magellansche Wolke

Jul 21, 2017 00:09:43

Description:

Wer am Himmel mehr sehen will als nur Sterne, der fährt am besten auf die Südhalbkugel der Erde. Dort kann man gleich zwei andere Galaxien mit freiem Auge sehen. Und es lohnt sich, mehr über diese beiden \"Magellanschen Wolken\" zu erfahren. Und genau darum geht es auch in der aktuellen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 242: Der Kohlenstoffzyklus

Jul 14, 2017 00:12:04

Description:

Kohlenstoff ist im Kosmos enorm selten, für das Leben auf der Erde aber auch enorm wichtig. Und Teil eines faszinierend komplexen Zyklus an dem so gut wie alle Regionen, Sphären und Lebewesen der Erde beteiligt sind. Das Regulierung der Kohlenstoffmenge macht das Leben auf der Erde erst möglich - und wir sollten gut aufpassen, wie wir in diesen Zyklus eingreifen.

Sternengeschichten Folge 241: Der Treibhauseffekt

Jul 7, 2017 00:10:04

Description:

Der natürliche Treibhauseffekt hat die Erde für uns bewohnbar gemacht. Der menschengemachte Treibhauseffekt ist auf dem besten Weg, sie wieder unbewohnbar zu machen. Was passiert aber passiert da genau in der Atmosphäre der Erde und wie kann ein bisschen Kohlendioxid und ein bisschen Wasserdampf so einen massiven Effekt haben? Die Antwort gibt\'s in der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 240: Die Zukunft der Erde

Jun 30, 2017 00:08:52

Description:

Unser Planet hat schon 4,5 Milliarden Jahre hinter sich. Und er hat noch eine lange Zukunft vor sich. Eine Zukunft in der äußerst interessante Dinge passieren. Dinge die wir allerdings nicht mehr miterleben werden weil sie für uns ziemlich katastrophal sind. Aber keine Sorge: Bis zum feurigen Ende der Erde im Inneren der Sonne ist noch ein wenig Zeit...

Sternengeschichten Folge 239: Der Asteroid Vesta

Jun 23, 2017 00:10:50

Description:

Vesta war der vierte Asteroid der von der Menschheit entdeckt wurde. Er gehört zu den wenigen Asteroiden die aus der Nähe von einer Raumsonde beobachtet wurden. Und er steckt voller Überraschungen! Dort findet man den (fast) größten Berg des Sonnensystems und einen der größten Einschlagskrater aller Himmelskörper. Und Bruchstücke dieser Kollision finden wir sogar auf der Erde.

Sternengeschichten Folge 238: Die Hawking-Strahlung

Jun 16, 2017 00:09:22

Description:

Mit seiner Entdeckung das auch schwarze Löcher Strahlung abgeben können wurde Stephen Hawking berühmt. Zu verstehen warum das so ist, ist allerdings knifflig. Die populären Erklärungen die überall in Umlauf sind, sind zwar vergleichsweise leicht zu verstehen. Dafür sind sie leider aber auch falsch. In dieser Folge des Sternengeschichten-Podcasts probiere ich ein wenig Licht in die ziemlich dunkle und komplizierte Angelegenheit mit der Strahlung schwarzer Löcher zu bringen.

Sternengeschichten Folge 237: Außerirdische Kunst

Jun 9, 2017 00:07:59

Description:

Kunst die von Außerirdischen gemacht wurde haben wir bis jetzt noch nicht entdeckt. Dafür gibt es aber einen ganzen Schwung Kunstwerke von uns Menschen die sich außerhalb der Erde befinden. Was das für Zeug ist und warum es wichtig und gut ist, dass sich Künstler mit dem Weltraum beschäftigen erfahrt ihr in der heutigen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 236: Die Atmosphäre des Mars

Jun 2, 2017 00:09:11

Description:

Der Mars hat ja eigentlich keine Atmosphäre. Zumindest nicht wenn man darunter das versteht was die Erde hat. Das bisschen an Gas was da um den Mars herumschwirrt ist aber trotzdem recht interessant. Denn es könnte Hinweise liefern, dass auf unserem Nachbarplanet doch noch irgendwo Leben existiert.

Sternengeschichten Folge 235: Die Voyager Golden Record

May 26, 2017 00:10:44

Description:

\"Freunde im Weltraum, wie geht es Euch allen? Habt Ihr schon gegessen? Kommt und besucht uns, wenn Ihr Zeit habt.\" - Diese Botschaft haben wir im Jahr 1977 tatsächlich ins Weltall geschickt; in der Hoffnung das Aliens sie entdecken und verstehen. Natürlich nicht NUR diese Botschaft. Die \"Voyager Golden Record\" die vor knapp 40 Jahren auf ihren Weg zu den Sternen geschickt wurde, enthält noch jede Menge andere Informationen über die Erde und ihre Bewohner.

Sternengeschichten Folge 234: Baades Fenster

May 19, 2017 00:07:22

Description:

Es ist erstaunlich wie viel wir wie lange nicht gewusst haben. Zum Beispiel wo sich das Zentrum unserer Milchstraße befindet und wie es dort aussieht. Zum Glück hat der Astronom Walter Baade in den 1940er Jahren ein Fenster gefunden, dass einen ersten Blick erlaubte...

Sternengeschichten Folge 233: Weißt du, wie viel Sternlein stehen?

May 12, 2017 00:09:47

Description:

\"Weißt du, wie viel Sternlein stehen?\" fragt das alte Kinderlied. Die Antwort dort lautet: \"Gott der Herr hat sie gezählet\". Nun, das mag stimmen oder nicht - auf jeden Fall hat er es nicht für nötig befunden uns über das Ergebnis zu informieren. Wie viel \"Sternlein stehen\" wissen wir aber trotzdem - und nicht dank \"Gott dem Herrn\" sondern aufgrund der Arbeit der amerikanischen Astronomin Dorrit Hoffleit!

Sternengeschichten Folge 232: Wie lang ist ein Meter?

May 5, 2017 00:11:19

Description:

Wie lang ist ein Meter? Blöde Frage, könnte man denken: Ein Meter ist einen Meter lang. Ist ja schließlich auch so definiert. Aber so einfach war die Sache nicht. Und eine Zeit lang war ein Meter sogar tatsächlich ein klein wenig kürzer als ein Meter...

Sternengeschichten Folge 231: Was sind Asteroiden wert?

Apr 28, 2017 00:09:50

Description:

\"10 Quadrillionen Dollar\" soll der Asteroid Psyche wert sein, zu dem die NASA demnächst eine Mission plant. Allerdings nicht um ihr Budget aufzubessern. Asteroiden können zwar unter Umständen tatsächlich sehr viel Geld wert sein. Es ist aber nicht unbedingt einfach, an all wertvollen Rohstoffe zu kommen. Aber wenn es gelingt, könnten wir durchaus davon profitieren. Wir werden zwar nicht alle stinkreich werden - aber unsere Welt könnte sich dramatisch verändern.

Sternengeschichten Folge 230: Ein Planet namens George

Apr 21, 2017 00:11:39

Description:

70 Jahre lang gab es im Sonnensystem einen Planet, der \"Georg\" hieß. Echt jetzt! Und warum heißen die Planeten eigentlich so, wie sie heißen? Im Sternengeschichten-Podcast schlagen sich heute die Götter und die Menschen um die besten Namen!

Sternengeschichten Folge 229: Rote Zwerge und ihre Planeten

Apr 14, 2017 00:11:44

Description:

Warum ist die Sonne kein roter Zwerg? Sterne wie unsere Sonne sind selten; viel häufiger sind rote Zwerge - sie machen mehr als drei Viertel aller Sterne aus. Und wir wissen, dass es dort erdähnliche Planeten gibt. Warum leben wir dann nicht dort, wo es statistisch zu erwarten wäre sondern auf einem Planeten, der einen Minderheitenstern wie die Sonne umkreist? Die Antwort könnten die seltsamen Eigenschaften der kleinen Sterne liefern.

Sternengeschichten Folge 228: Das Kessler-Syndrom

Apr 7, 2017 00:10:46

Description:

Müll im Weltall ist ein nicht zu unterschätzendes Problem. Noch kommt man damit halbwegs klar - aber in Zukunft könnte eine katastrophale Kettenreaktion die Situation massiv verschlimmern. Das \"Kessler-Syndrom\" beschreibt einen Zustand, in dem der erdnahe Weltraum für uns quasi unbenutzbar wäre und das hätte massive Auswirkungen für unsere Zivilisation.

Sternengeschichten Folge 227: Das Planetarium

Mar 31, 2017 00:08:23

Description:

Der Himmel in einem Planetarium ist nicht echt. Aber oft beeindruckender als der echte Himmel. Vor allem kann man in einem Planetarium Dinge sehen und lernen die man sonst nicht sehen könnte. Es war aber gar nicht so einfach einen Weg zu finden, den Himmel der Nacht auf eine künstliche Kuppel zu übertragen...

Sternengeschichten Folge 226: Die Sphärenmusik

Mar 24, 2017 00:09:22

Description:

Im Weltall ist es still. Dort gibt es keine Geräusche und schon gar keine Musik. Trotzdem waren die Menschen lange Zeit davon überzeigt, dass Sterne und Planeten eine \"Sphärenmusik\" erzeugen und man daraus jede Menge über die Struktur und den Aufbau des Kosmos lernen kann. Was es damit auf sich hat erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 225: Erdbeobachtung

Mar 17, 2017 00:09:41

Description:

Astronomen schauen normalerweise weit hinaus ins All. Manchmal lohnt es sich aber auch, zurück zur Erde zur blicken. Es lohnt sich ganz besonders, wenn man unseren Planeten besser verstehen will. Die Beobachtung der Erde durch Satelliten ist mittlerweile zu einem integralen Bestandteil der Forschung geworden und taucht auch in unserem Alltag an Orten auf, wo wir sie nicht vermuten würden.

Sternengeschichten Folge 224: Die Zentauren

Mar 10, 2017 00:10:00

Description:

Asteroiden gibt es überall im Sonnensystem. Im Jahr 1977 hat man den ersten Asteroiden einer ganz besonders seltsamen und interessanten Asteroidengruppe entdeckt: Die Zentauren bewegen sich zwischen den Bahnen der Gasriesen im äußeren Sonnensystem und wie sie dorthin gekommen sind, weiß man heute immer noch nicht genau. Wir wissen aber generell noch recht wenig über diese Himmelskörper und das ist schade. Denn es gäbe dort sehr viel zu entdecken!

Sternengeschichten Folge 223: Die Geschichte der Radioastronomie

Mar 3, 2017 00:10:01

Description:

Astronomie betreibt man schon längst nicht mehr nur mit dem normalen Licht das auch unsere Augen sehen können. Die erste große Erweiterung des astronomischen Sichtfelds entstand in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Da lernten die Menschen auch mit Radioaugen zum Himmel zu sehen und stellten fest, dass es dort so viel mehr zu sehen gab als man bisher dachte...

Sternengeschichten Folge 222: Die Periheldrehung des Merkur

Feb 24, 2017 00:10:09

Description:

1915 hat sich Albert Einstein riesig gefreut. Der Grund seiner Freude war angesichts seiner revolutionären Entdeckungen über Raum, Zeit und das Universum aber vergleichsweise klein: Einstein hatte ein altes Problem zur Bewegung des Planeten Merkur gelöst. Warum er aber zu Recht höchst erfreut war, könnt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten hören.

Sternengeschichten Folge 221: Wie super ist der Supermond?

Feb 17, 2017 00:09:09

Description:

Der \"Supermond\" taucht immer wieder in den Medien auf. Aber was ist eigentlich so super am Supermond? Und was hat ein Astrologie mit der ganzen Geschichte zu tun. Die wissenschaftliche Seite des - nicht ganz so superen - Supermonds erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 220: Einschlagskrater

Feb 10, 2017 00:11:01

Description:

Wenn zwei Himmelskörper zusammenstoßen, dann kracht es. Und am Ende bleibt ein Krater. Aber wie genau entsteht ein Krater? Die Sache ist nicht so einfach, wie man vielleicht denkt. Und es hat einen Grund, warum alle Einschlagskrater rund sind... Den erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 219: Wetterkrieg und Wettermanipulation

Feb 3, 2017 00:12:10

Description:

Das Wetter künstlich zu beeinflussen ist ein alter Traum der Menschen. Es wäre toll, wenn wir Sonne und Regen haben könnten, wann immer wir das wollen. Und es ist kein Wunder, das sich auch Wissenschaftler immer wieder mit der Frage nach der Wettermanipulation beschäftigt haben. Während des kalten Kriegs gab es sogar ein regelrechtes Wettrüsten im \"Wetterkrieg\" zwischen Ost und West. Funktioniert hat das ganze nie - und heute sind von all den Bemühungen um die Wettermanipulation nur jede Menge Verschwörungstheorien übrig geblieben...

Sternengeschichten Folge 218: Der Polarstern

Jan 27, 2017 00:09:10

Description:

Der Polarstern gehört zu den bekanntesten Sternen. Zu Recht: Er steht an einer ganz besonderen Position am Himmel. Das tat er aber nicht immer. Und auch ansonsten scheint es sich beim Polarstern um ein sehr wandelbares Objekt zu handeln, das den Astronomen einige Rätsel aufgibt. Was den Polarstern besonders macht und was man über ihn herausgefunden hat, erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 217: Das ungelöste Problem der Navier-Stokes-Gleichungen

Jan 20, 2017 00:08:37

Description:

Ihr wollte eine Million Dollar verdienen? Dann müsst ihr nur eine Frage beantworten. Und zwar die nach den mathematischen exakten Lösungen der sogenannten Navier-Stokes-Gleichungen! Dafür ist seit fast zwei Jahrzehnten ein hoher Geldpreis ausgesetzt. Völlig zu Recht, denn diese Gleichungen sind für die Beschreibung astronomischer Phänomene im Weltall genau so interessant wie für die Vorgänge auf unserer Erde. Sie spielen in der reinen Mathematik genau so eine wichtige Rolle wie in der angewandten Technik und der Funktionsweise von Autos, Flugzeugen, etc. Worum es sich bei diesen Gleichungen genau handelt und was sie so schwer zu lösen macht erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 216: Die chinesische Mauer und das All - was wir sehen können und was nicht

Jan 13, 2017 00:09:03

Description:

Die chinesische Mauer ist das einzige Bauwerk von Menschenhand, dass man mit freiem Auge aus dem Weltall sehen kann! Wird zumindest oft behauptet. Genau so oft hört man die Forderung von Verschwörungstheoretikern, dass die Mondlandungen nicht stattgefunden haben, weil Teleskope von der Erde aus nichts davon sehen können. Beide Aussagen lassen sich leicht aufklären, wenn man sich ein wenig damit beschäftigt, was man alles sehen kann und warum. Genau das ist das Thema der aktuellen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 215: Hanny\'s Voorwerp

Jan 6, 2017 00:10:15

Description:

Per Zufall hat eine niederländische Lehrerin im Jahr 2007 ein seltsames grünes Ding am Himmel entdeckt. Dieses Ding hat sich als bisher unbekanntes astronomisches Phänomen herausgestellt, als ein Objekt aus dem wir viel über die Wechselwirkung zwischen Galaxien und das Verhalten schwarzer Löcher lernen können. Wie und warum diese Entdeckung passiert ist und was das grüne Dinge tatsächlich ist erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 214: Zeitreisen in die Vergangenheit

Dec 30, 2016 00:09:50

Description:

In die Vergangenheit reisen und dort all die Fehler korrigieren die man gemacht hat! Oder einfach nur zusehen, wie große historische Ereignisse stattfinden: Zeitreisen in die Vergangenheit sind enorm faszinierend. Aber leider deutet alles darauf hin, dass sie nichts weiter als ein Traum bleiben werden. Was so schwierig an der Reise zurück in die Vergangenheit ist beziehungsweise warum sie vermutlich sogar komplett unmöglich sind, ist das Thema der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 213: Zeitreisen in die Zukunft

Dec 23, 2016 00:09:28

Description:

Was die Zukunft wohl bringt? Um das herauszufinden müssen wir abwarten. Und selbst dann werden wir nie erleben können, wie die Welt in ein paar Jahrhunderten oder Jahrtausenden aussieht. Es sei denn, wir könnten per Zeitmaschine in die Zukunft reisen. In der Science-Fiction passiert das ständig. In der Realität ist es schwieriger. Aber Zeitreisen in die Zukunft sind möglich. Wie man so etwas macht, erklärt die neue Folge der Sternengeschichten

Sternengeschichten Folge 212: Das Sitnikov-Problem

Dec 16, 2016 00:10:12

Description:

Zwei Sterne und ein Planet bilden eine auf den ersten Blick sehr absurde Konfiguration: Ein \"Sitnikov-System\". Und obwohl das Ganze so absurd ist, ist es für die Astronomie enorm wichtig. Denn in der Bewegung dieses Planeten findet man die komplette Komplexität regulärer und chaotischer Bewegungen. Es ist ein ideales Studienobjekt zur Untersuchung der Stabilität von Planetensystemen.

Sternengeschichten Folge 211: Präzession und Nutation

Dec 9, 2016 00:09:05

Description:

Die Erde wackelt ständig. Nein, es geht nicht um Erdbeben. Es geht um kosmische Wackelei, ausgelöst von Sonne und Mond. Das Wackeln um das es geht bemerkt auch niemand. Ausgenommen natürlich die Astronomen. Die müssen sich ganz genau mit dem Wackeln von Präzession und Nutation beschäftigen, wenn sie das Universum verstehen wollen!

Sternengeschichten Folge 210: Ockhams Rasiermesser

Dec 2, 2016 00:10:26

Description:

Was tut man, wenn man nicht genug Informationen hat, um zwischen mehreren möglichen Erklärungen eine vernünftige Wahl zu treffen. Man kann raten. Oder man kann sich an \"Ockhams Rasiermesser\" halten - ein Prinzip das aus dem Werk eines mittelalterlichen Theologen stammt aber auch in der modernen Wissenschaft erstaunlich nützlich ist.

Sternengeschichten Folge 209: Schneeball Erde

Nov 25, 2016 00:09:46

Description:

Im Winter wird es kalt. In einer Eiszeit ist es auch im Sommer kalt und im Winter noch viel kälter. Aber vor 600 Millionen Jahren könnte die ganze Erde kalt gewesen sein. Unser kompletter Planet könnte sich unter dicken Eisschicht befunden haben. Für diese Schneeball-Erde-Hypothese gibt es viele gute Hinweise. Und wenn es tatsächlich so war, dann war die totale Vereisung der Erde wahrscheinlich die bisher größte Herausforderung für das Leben auf unserem Planeten...

Sternengeschichten Folge 208: Die Andromedagalaxie

Nov 18, 2016 00:08:50

Description:

Sie ist die große Schwester der Milchstraße: Die Andromedagalaxie ist die uns nächstgelegene große Galaxie. Und obwohl sie mit freiem Auge sichtbar ist, wusste man lange Zeit nicht, worum es sich dabei handelt. Mittlerweile weiß man mehr - aber bei weitem noch nicht alles. Aber zumindest wissen wir, dass die Andromeda in ferner Zukunft mit uns kollidieren wird!

Sternengeschichten Folge 207: Swing-by - Raumfahrt mit der Kraft der Planeten

Nov 11, 2016 00:08:58

Description:

Raumfahrt ist kompliziert und teuer. Ein bisschen billiger wird sie durch den Einsatz des Swing-By-Manövers. Billiger, aber nicht weniger kompliziert. Denn bei einem Swing-By nutzt man die Energie der Planeten, um die Raumsonde anzutreiben und ihre Bahn zu ändern. Das kostet nichts, abgesehen von jeder Menge mathematischer Berechnungen. Das Prinzip dahinter ist aber nicht allzu schwer zu verstehen und Thema der heutigen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 206: Das Polarlicht

Nov 4, 2016 00:09:18

Description:

Das Polarlicht gehört zu den großen Attraktionen des hohen Nordens. Wie die bunten Lichtschleier am dunklen Himmel entstehen können, war lange Zeit unklar. Heute weiß man zum Glück mehr - und hat sogar herausgefunden, warum das Licht in der Nacht nicht nur leuchten, sondern auch Geräusche machen kann.

Sternengeschichten Folge 205: Der Laplacesche Dämon

Oct 28, 2016 00:09:26

Description:

Halloween steht zwar vor der Tür; der \"Dämon\" um den es in der aktuellen Folge der Sternengeschichten geht, hat aber nichts mit Horror und Grusel zu tun. Es geht um die Frage, wie viel wir über unser Universum wissen können. Es geht um die Bedeutung der Naturgesetze und die Grenzen unserer Erkenntnisfähigkeit. Und um die Frage, ob unser Sonnensystem stabil ist oder nicht.

Sternengeschichten Folge 204: Der rote Riese Beteigeuze

Oct 21, 2016 00:07:31

Description:

Das Sternbild Orion lässt sich am Nachthimmel kaum übersehen. Der linke Schulterstern Beteigeuze ebenfalls nicht. Der rote Riesenstern gehört zu den interessantesten Objekten des Himmels. Und er könnte in Zukunft vielleicht bald noch viel interessanter werden. Dann nämlich, wenn er in einer gewaltigen Explosion sein Leben beendet...

Sternengeschichten Folge 203: Die Internationale Raumstation

Oct 14, 2016 00:08:47

Description:

Die Internationale Raumstation ISS ist der bisher größte und bester Versuch der Menschheit im Weltall zu leben und zu erforschen. Die ISS ist vielleicht nicht das, was sich die Pioniere der Raumfahrt zu Beginn des letzten Jahrhunderts erträumt haben. Aber auf ihre ganz eigene Art ist sie mindestens so beeindruckend wie die großen Visionen der Vergangenheit.

Sternengeschichten Folge 202: Raumstationen - Die Realisierung eines alten Traums

Oct 7, 2016 00:09:06

Description:

Von den ersten Visionen im 19. Jahrhundert bis hin zur Realisierung hat es lange gedauert. Die erste echte Raumstation flog erst in den 1970er Jahren ins Weltall. Aber seitdem haben immer Menschen den Weltraum nicht nur besucht sondern dort auch zumindest zeitweilig gelebt. Der Bau der ersten sowjetischen und amerikanischen Raumstationen ist das Thema der heutigen Folge des Sternengeschichten-Podcasts.

Sternengeschichten Folge 201: Raumstationen - Die Fiktion der Vergangenheit

Sep 30, 2016 00:09:24

Description:

Raumstationen sind Teil jeder vernünftigen Science-Fiction-Geschichte. Wir Menschen träumen anscheinend gerne davon, im Weltall zu leben. Und wir träumen diesen Traum schon seit langer Zeit. Schon lange bevor die ersten Raketen ins Weltall flogen, haben sich die Pioniere der Raumfahrt Gedanken über Raumstationen gemacht. Diese Visionen der Vergangenheit sind nie realisiert worden. Aber trotzdem enorm faszinierend.

Sternengeschichten Folge 200: Das Blockuniversum und die Illusion der Zeit

Sep 23, 2016 00:11:13

Description:

Im Dezember 2012 habe ich die erste Folge des Sternengeschichten-Podcasts veröffentlicht. Jetzt, fast vier Jahre später bin ich schon bei Folge 200 angelangt. Was in den 199 Folgen der Vergangenheit passiert ist, kann man nachlesen und nachhören aber nicht mehr ändern. Was in den Folgen der Zukunft passieren wird, weiß ich noch nicht. Vergangenheit und Zukunft sind nicht mehr und noch nicht real. Aber die moderne Physik eine viel seltsamere Vorstellung vom Verlauf der Zeit. Im \"Blockuniversum\" gibt es zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft nicht nur keinen Unterschied; alle sind auch gleichzeitig real und existent...

Sternengeschichten Folge 199: Das Sternbild des Mikroskops

Sep 16, 2016 00:09:10

Description:

Was haben Mikroskope mit Astronomie zu tun? Sehr viel! Eines dieser Geräte findet man sogar am Himmel. Zu sehen gibt es dort aber überraschend wenig. Aber das was man dort beobachten kann ist das Thema der neuen Folge des Sternengeschichten-Podcasts!

Sternengeschichten Folge 198: Die Frauen von Mercury 13

Sep 9, 2016 00:09:19

Description:

Die erste Frau flog nur zwei Jahre nach dem ersten Mann ins Weltall. Nach dem Flug von Valentina Tereshkova im Jahr 1963 dauerte es aber lange, bis es halbwegs normal wurde, auch Frauen für Missionen im Weltraum in Betracht zu ziehen. Dabei hätten die USA schon Anfang der 1960er Jahre die Möglichkeit gehabt, qualifizierte Frauen ins All zu schicken. Aber die Frauen von \"Mercury 13\" mussten leider auf der Erde bleiben...

Sternengeschichten Folge 197: Planetarer Schutz

Sep 2, 2016 00:09:43

Description:

Planetarer Schutz! Muss unser Planet geschützt werden? Wenn ja von wem und vor was? Warum hat die NASA ein \"Planetary Protection Office\" und was macht man dort? Die Antwort ist überraschend: Es geht um den Schutz von und vor Aliens. Aber nicht so, wie man sich das jetzt vielleicht denkt...

Sternengeschichten Folge 196: Die Mondttäuschung

Aug 26, 2016 00:08:05

Description:

Manchmal ist es wirklich überraschend, WIE groß der Mond am Himmel erscheint. Besonders wenn er gerade aufgegangen ist und knapp über dem Horizont steht, sieht er für uns oft regelrecht atemberaubend groß aus. Umso überraschender ist die Ursache für dieses Verhalten, die das Thema der aktuellen Folge des Sternengeschichten-Podcasts ist.

Sternengeschichten Folge 195: Die Weltraumkolonien des Gerard O\'Neill

Aug 19, 2016 00:09:27

Description:

Wann werden wir Menschen endlich den Weltraum besiedeln? Nun, wenn es nach Gerard O\'Neill gehen würde, wären wir schon längst dabei. Und hätten riesige Raumstationen gebaut, in denen zehn- bis hunderttausende Menschen eine neue Heimat abseits der Erde finden könnten. Wie genau diese Pläne aussehen, erfahrt ihr in der aktuellen Folge des Sternengeschichten-Podcast.

Sternengeschichten Folge 194: Das Hubble Deep Field

Aug 12, 2016 00:08:02

Description:

Was passiert, wenn man lange genug das Nichts anstarrt? Nun, dann kriegt man vielleicht Dinge zu sehen, mit denen man absolut nicht gerechnet hat! So ging es zumindest Bob Williams, als er 1995 zehn Tage lang in das \"Hubble Deep Field\" geblick hat...

Sternengeschichten Folge 193: Das dunkle Zeitalter des Universums und das erste Licht

Aug 5, 2016 00:08:52

Description:

Bevor das erste Licht im Kosmos leuchtete, war es dunkel (davor war es allerdings wieder hell, aber das ist eine andere Geschichte). Über dieses \"dunkle Zeitalter\" wissen wir nicht viel. Wie denn auch, es war ja dunkel! Aber die Astronomen wären keine Astronomen, wenn sie nicht doch ein wenig darüber in Erfahrung bringen hätten können. Und dabei sind sie auch dem ersten Licht auf die Spur gekommen.

Sternengeschichten Folge 192: Venus, der böse Zwilling der Erde

Jul 29, 2016 00:10:18

Description:

Benannt ist der Planet nach der Göttin der Liebe. In der Realität handelt es sich aber um eine Hitzehölle mit absolut lebensfeindlichen Bedingungen. Dabei hätte alles so anders sein können. Die Venus und die Erde waren sich einmal sehr ähnlich. Bis unser Nachbarplanet dann auf die schiefe Bahn geriet...

Sternengeschichten Folge 191: Die Marsmonde Phobos und Deimos

Jul 22, 2016 00:10:00

Description:

Der Mars hat gleich zwei Monde. Die sind zwar viel kleiner als unser Mond, aber nicht weniger interessant. Deimos liegt unter einer dicken Schicht Staub begraben; Phobos hat einen Krater der fast so groß wie der ganze Mond ist. Früher einmal dachte man, es könnte sich vielleicht um eine Raumstation halten. Und wir Menschen machen vielleicht sogar irgendwann mal eine daraus...

Sternengeschichten Folge 190: Kleiderbügel und Teekessel - Asterismen am Himmel

Jul 15, 2016 00:09:53

Description:

Am Himmel kann man jede Menge sehen. Zum Beispiel einen Kleiderbügel. Oder einen Teekessel. Nein, das sind keine offiziellen Sternbilder. Sondern sogenannte Asterismen. Aber die sind nicht weniger spannend - und man kann dabei die Fantasie so richtig spielen lassen!

Sternengeschichten Folge 189: Die Bewegung des Mondes

Jul 8, 2016 00:09:55

Description:

Der Mond ist immer ein schöner Anblick am Himmel. Bei ihm gibt es immer was zu sehen. Mal ist Vollmond, dann Halbmond; mal ist er groß am Himmel zu sehen, mal untertags und mal gar nicht. Mal schiebt er sich vor die Sonne und mal wird er selbst ganz dunkel. Diese Dynamik in seinem Anblick wird von der komplexen Bewegung unseres Satelliten verursacht. Grund genug, sich der Bewegung des Mondes in einer eigenen Folge der Sternengeschichten zu widmen.

Sternengeschichten Folge 188: Das Observatorio del Roque de los Muchachos

Jul 1, 2016

Description:

Die großen Sternwarten der Gegenwart findet man auf den hohen Bergen und in den Wüsten der Südhalbkugel unseres Planeten. Das größte Teleskop der Welt steht aber immer noch auf der nördlichen Hemisphäre und gehört zu Europa. Es ist Teil des Observatorio del Roque de los Muchachos und dort gibt es noch jede Menge andere äußerst interessante Instrumente, mit denen Astronomen aus Europa den Himmel beobachten.

Sternengeschichten Folge 187: Heiße Jupiter

Jun 24, 2016

Description:

1995 haben zwei Schweizer den ersten extrasolaren Planeten entdeckt. Er war so seltsam und anders als alles was wir aus unserem eigenen Sonnensystem kannten, dass man zuerst sogar dachte, es müsse sich um einen Messfehler handeln. Der Himmelskörper war aber real und heute wissen wir nicht nur, warum er so seltsam ist sondern haben durch seine Erforschung erstaunlich viel über das Universum gelernt.

Sternengeschichten Folge 186: Giuseppe Piazzi und der erste Asteroid

Jun 16, 2016

Description:

Giuseppe Piazzi wollte eigentlich nur einen Sternkatalog erstellen. Dann entdeckte er etwas, was er zuerst für einen Kometen hielt. Dann für einen neuen Planeten. Und am Ende zeigte sich, dass es weder das eine noch das andere war, sondern eine völlig neue Art von Himmelskörper: Ein Asteroid. Eine epochale Entdeckung - und Anlaß zu viel Streit und Diskussionen...

Sternengeschichten Folge 185: Sophie Germain

Jun 9, 2016

Description:

Sophie Germain war Mathematikerin. Und sie war es zu einer Zeit, als es Frauen in der Wissenschaft noch viel schwerer hatten als heute. So schwer, das Germain sogar einen falschen Namen annehmen musste, um ihrer Arbeit nachgehen zu können...

Sternengeschichten Folge 184: Gravitationswellen

Jun 3, 2016

Description:

Die Existenz von Gravitationswellen wurde 1916 von Albert Einstein vorhergesagt nachdem er zuvor eine Frage beantwortet hatte, die Isaac Newton nicht beantworten konnte. Von dieser Vorhersage bis zum ersten Nachweis der Gravitationsstrahlung war es ein weiter und komplizierter Weg. Zuerst musste man mal verstehen, was Gravitationswellen eigentlich sind...

Sternengeschichten Folge 183: Der lebenswichtige Phosphor

May 26, 2016

Description:

Phosphor gehört zu den chemischen Elementen ohne die es kein Leben geben kann. Trotz dieser enormen Bedeutung ist die Geschichte seiner Entdeckung nicht unbedingt glamourös sondern eher ein wenig eklig. Dafür ist die Art und Weise wie der Phosphor auf die Erde kam, ziemlich spektakulär!

Sternengeschichten Folge 182: Emmy Noether und die Erhaltungssätze der Physik

May 20, 2016

Description:

Emmy Noether war eine der bedeutenste Wissenschaftlerin der Neuzeit. Ihr Noether-Termin ist auch heute noch eine fundamentale Grundlage der theoretischen Physik. Und trotzdem haben die wenigsten von ihr gehört. Das sollte sich ändern!

Sternengeschichten Folge 181: Die Armillarsphäre

May 13, 2016

Description:

Teleskope gibt es seit knapp 400 Jahren. Die Astronomie aber schon viel länger. Und auch vor den Teleskopen gab es astronomische Instrumente. Zum Beispiel die Armillarsphäre - ein Planetarium im Kleinformat...

Sternengeschichten Folge 180: Die Gegenerde

May 6, 2016

Description:

Die Gegenerde! Versteckt sich auf der anderen Seite der Sonne vielleicht noch ein Zwilling unseres Planeten den wir bisher übersehen haben? Immerhin haben sich darüber schon die alten Griechen Gedanken gemacht. Und irgendwo müssen die ganzen UFOs ja her kommen, oder?

Sternengeschichten Folge 179: Der Doppelasteroid Didymos und die Asteroidenabwehr

Apr 29, 2016

Description:

Didymos ist ein Asteroid. Aber kein gewöhnlicher Asteroid. Er kommt der Erde vergleichsweise nahe. Er hat einen kleinen Mond. Und er könnte der Ort sein, an dem unser erster echter Versuch stattfindet, eine brauchbare Methode zur Asteroidenabwehr zu finden!

Sternengeschichten Folge 178: Sternenstaub

Apr 22, 2016

Description:

Sternenstaub! Klingt irgendwie mystisch und nach Märchen. Hat aber in diesem Fall mit Astronomie zu tun. Staub gibt es auch im Weltall und ein Teil davon wird tatsächlich von Sternen produziert. Wie das funktioniert, wie wir diesen Staub untersuchen können und was wir daraus lernen ist Thema der neuen Podcast-Folge. Und am Ende wird es dann noch ein klein wenig mystisch...

Sternengeschichten Folge 177: Sternströme und Zwerggalaxien

Apr 14, 2016

Description:

Was passiert, wenn eine große und eine kleine Galaxie aufeinander treffen? Die kleinere wird einfach aufgefressen! Aber ein bisschen was bleibt übrig: Sogenannte \"Sternströme\" die noch lange nach dem Ende der kleineren Galaxie auf ihre Existenz hinweisen. Was man aus diesen letzten Resten ehemals großer Sternsysteme lernen kann, ist das Thema der neuen Folge im Sternengeschichten-Podcast

Sternengeschichten Folge 176: Kollidierende Galaxien

Apr 8, 2016

Description:

Wenn zwei Galaxien miteinander kollidieren; zwei Sternsysteme die aus hunderten Milliarden von Himmelskörpern bestehen und hunderttausende Lichtjahre groß sind, dann stellt man sich das ziemlich gewaltig vor. Das ist auch der Fall - aber die \"Kollision\" ist doch ganz anders, als man denken würde. Über diese \"Kollisionen ohne Rumms\" geht es in der heutigen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 175: Das Dreikörperproblem

Apr 1, 2016

Description:

Wie bewegen sich Himmelskörper? Und wie kann man ihre Bewegung vorhersagen? Das Problem ist Jahrtausende alt und ebenso lange sucht man nach einer Lösung. Selbst wenn nur drei Himmelskörper beteiligt sind, ist die Frage erstaunlich schwer zu beantworten. WIE schwer die Antwort zu finden ist und wieso die Sache so kompliziert ist, erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 174: Der Kuipergürtel

Mar 25, 2016

Description:

Hinter der Bahn des Neptun befinden sich jede Menge Asteroiden. Viel mehr als im klassischen Asteroidengürtel zwischen den Bahnen von Mars und Jupiter. Die Himmelskörper dort sind ganz eigene Welten, aus Eis und viel größer als im inneren Sonnensystem. Viel wissen wir über diesen \"Kuipergürtel\" allerdings noch nicht.

Sternengeschichten Folge 173: Die geologische Geschichte des Mars

Mar 18, 2016

Description:

Der Mars ist heute ein lebensfeindlicher Planet. Aber früher hat es dort ganz anders ausgesehen. Wir haben mittlerweile eine recht guten Überblick über die geologische Vergangenheit des Mars und wissen, dass dort vor langer Zeit offenes Wasser, warme Temperaturen und lebensfreundliche Bedingungen geherrscht haben. Wie sich der Mars im Laufe der Zeit verändert hat, ist Thema der aktuellen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 172: Der Lyman-Alpha-Wald

Mar 11, 2016

Description:

Weit entfernt im Universum findet man den \"Lyman-Alpha-Wald\". Mit Bäumen hat der aber nichts zu tun. Sondern mit Wasserstoff - und eine Analyse dieses Waldes hilft den Astronomen dabei, die grundlegende Struktur des Universums und seine Entwicklung besser zu verstehen.

Sternengeschichten Folge 171: Die große Sauerstoffkatastrophe

Mar 4, 2016

Description:

Ohne Sauerstoff können wir nicht leben. Aber der war nicht immer da. Es hat lange gedauert, bis er in der Atmosphäre der Erde aufgetaucht ist. Und als das passierte, war das der Auslöser für die größte Katastrophe und das dramatischste Massensterben aller Zeiten...

Sternengeschichten Folge 170: Das Large Synoptic Survey Telescope

Feb 26, 2016

Description:

Das Large Synoptic Survey Telescope hat im Vergleich mit den anderen Teleskopen der nächsten Generation nur einen kleinen Spiegel. Aber es ist trotzdem einzigartig und wird in der Lage sein, unser Wissen über das Universum massiv zu erweitern. Es kann vielleicht nicht so viele Details sehen, wie seine größeren Kollegen. Aber dafür viel mehr des Kosmos viel schneller abbilden und das ist eine nicht zu unterschätzende Fähigkeit!

Sternengeschichten Folge 169: Die Energie im Inneren der Sonne - Teil II

Feb 19, 2016

Description:

Unsere Sonne erzeugt Energie durch Kernfusion in ihrem Inneren. So viel ist klar und so viel habe ich auch schon in der letzten Folge erklärt. Aber wie kommt die Energie aus dem Kern wieder heraus und bis zu Erde? Das klingt einfacher als es ist - in so einem Stern ist ziemlich viel los und der ganze Trubel steht der Energie im Weg!

Sternengeschichten Folge 168: Die Energie im Inneren der Sonne - Teil I

Feb 12, 2016

Description:

So gut wie alle Energie die wir nutzen kommt von der Sonne. Aber wie kriegt die Sonne das eigentlich hin? Was stellt sie an, um diese großen Mengen an Energie zu produzieren? Klar, dort findet Kernfusion statt. Wasserstoff wird zu Helium. Aber wenn man die Sache genau betrachtet, ist es schon ein klein wenig komplizierter. Wie unser Stern aus Materie Energie macht und damit unsere Lebensgrundlage sichert, ist das Thema der aktuellen Folge der Sternengeschichten. (Neue Datei; habe ein paar kleine Rechenfehler korrigiert)

Sternengeschichten Folge 167: Das aufregende Leben des Tycho Brahe

Feb 5, 2016

Description:

Tycho Brahe war ein faszinierender Astronom. Er stand an der Schwelle zwischen dem wissenschaftlichen Mittelalter und der Neuzeit. Er war der letzte große Astronom, der den Himmel mit bloßem Auge beobachten musste, weil es noch keine Teleskope gab. Und trotzdem waren seine Beobachtungen so gut, dass sein Schüler Johannes Kepler damit unser Weltbild revolutionieren konnte. Er war einer der wichtigsten Astronomen seiner Zeit; eigentlich aller Zeiten. Und abgesehen davon hatte er ein höchst seltsames Leben. Er verlor seine Nase und ersetzte sie durch eine aus Metall. Er besaß einen zahmen Elch als Haustier. Er starb (angeblich) aus Höflichkeit. Und so weiter. Tycho Brahe ist auf jeden Fall jemand, mit dessen Leben man sich beschäftigen sollte!

Sternengeschichten Folge 166: Die Atmosphäre des Pluto

Jan 29, 2016

Description:

Pluto ist eine faszinierende Welt. Lange Zeit unter anderem deswegen, weil wir so wenig über den kleinen Himmelskörper gewusst haben. Aber je mehr wir über Pluto erfahren haben, desto faszinierender ist er geworden! Wer hätte zum Beispiel gedacht, das ein so kleiner, kalter und weit entfernter Eisbrocken eine so interessante Atmosphäre hat?

Sternengeschichten Folge 165: Die Geschwindigkeit des Schalls

Jan 22, 2016

Description:

Wie schnell ist der Schall? Klingt nach einer einfachen Frage - ist aber gar nicht so einfach zu beantworten! Selbst Isaac Newton hat es nicht ganz richtig hin bekommen. Aber das wir heute verstehen, wie der Schall sich ausbreitet ist nicht nur unter anderem ihm zu verdanken. Es ist auch enorm wichtig, wenn wir die Sterne verstehen wollen!

Sternengeschichten Folge 164: Asteroseismologie

Jan 15, 2016

Description:

In der Astronomie geht es vor allem darum, die Sterne zu sehen. Aber manchmal wollen wir sie auch hören! Das ist nicht nur möglich, es ist sogar enorm wichtig, wenn man verstehen will, wie ein Stern funktioniert. Und die Disziplin der Asteroseismologie hat in den letzten Jahrzehnten immer besser herausgefunden, wie man den Sternen zuhören kann.

Sternengeschichten Folge 163: Die Messung der Lichtgeschwindigkeit

Jan 8, 2016

Description:

Licht ist wichtig. Besonders für Astronomen, denn Licht ist alles, was wir haben, wenn wir das Universum verstehen wollen. Dazu müssen wir aber erst das Licht selbst verstehen. Und vor allem wissen, wie schnell es sich bewegt. Das herauszufinden hat man schon im antiken Griechenland probiert. Aber erst seit ein paar Jahrzehnten wissen wir wirklich genau, wie schnell das Licht ist.

Sternengeschichten Folge 162: Relativistische Quantenchemie

Dec 31, 2015

Description:

Warum ist Gold goldfarben? Und warum Silber silberfarben? Um das zu verstehen, muss man nicht nur die Quantenmechanik verstehen, sondern auch die Relativitätstheorie. Es sind höchst komplexe Vorgänge, die dafür sorgen, dass Elemente ihre charakterische Farbe bekommen. Und sich damit zu beschäftigen ist nicht nur enorm interessant sondern auch ein idealer Anlass um sich noch einmal an das vergangene \"Internationale Jahr des Lichts\" zu erinnern.

Sternengeschichten Folge 161: Die Gezeiten

Dec 24, 2015

Description:

Die Gezeiten sind hinterhältig! Bei kaum einen physikalischen Phänomen findet man so viele falsche Erklärungen wie hier. Ich habe mein bestes gegeben, das Phänomen von Ebbe und Flut korrekt zu erklären. Es ist nicht einfach - aber auch nicht wahnsinnig schwer zu verstehen. Im Prinzip muss man sich immer nur an das halten, was schon Isaac Newton vor mehr als 300 Jahren herausgefunden hat.

Sternengeschichten Folge 160 - Die Supersymmetrie

Dec 18, 2015

Description:

Kennen wir nur die Hälfte von all dem, was unsere Welt ausmacht? Vielleicht: Die moderne Physik ist schon seit langem auf der Suche nach der \"Supersymmetrie\". Diese Hypothese sagt voraus, dass es noch jede Menge unbekannte Teilchen gibt. Sie würde den Unterschied zwischen Kraft und Materie aufheben und uns ein völlig neues Bild des Universums zeigen. Worum es dabei geht, erkläre ich in dieser Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 159: Die Kardaschow-Skala

Dec 11, 2015

Description:

Wie viel Energie können wir nutzen? Wir verbrauchen viel - aber nicht so viel, wie vorhanden wäre. Wir könnten theoretisch die gesamte Energie nutzen, die auf der Erde zur Verfügung steht. Oder auch die ganze Energie, die unsere Sonne produziert - dafür müssten wir sie aber in eine große Schale hüllen und dann dort wohnen. Wie man Zivilisationen anhand ihrer Fähigkeit, Energie zu nutzen, klassifizieren kann, erklärt die Kardaschow-Skala. Und wer weiß, ob es irgendwo im Universum Wesen gibt, die das können, was wir noch nicht schaffen...

Sternengeschichten Folge 158: Baryonische akustische Oszillationen

Dec 4, 2015

Description:

\"Baryonische akustische Oszillationen\" - klingt seltsam und kompliziert. Ist aber ein höchst faszinierendes Phänomen das in der Kindheit des Kosmos aufgetreten ist und seitdem seine Entwicklung beeinflusst hat. Das Universum sieht heute nur deswegen so aus, wie es aussieht, weil vor fast 14 Milliarden Jahren die Materie auf eine ganz bestimmte Art und Weise gewackelt hat.

Sternengeschichten Folge 157: Titan - der faszinierendste Mond des Sonnensystems

Nov 26, 2015

Description:

Titan ist der größte Mond des Planeten Saturn. Er ist einer der faszinierendsten Himmelskörper im ganzen Sonnensystem. Dort gibt es eine dichte Atmosphäre. Hunderte Kilometer lange Flüsse. Riesige Seen und Ozeane. Und vielleicht sogar Leben...

Sternengeschichten Folge 156: Cruithne und die anderen Begleiter der Erde

Nov 20, 2015

Description:

Wie viele Monde hat unsere Erde? Dumme Frage, könnte man meinen: Einen, und der heißt \"Der Mond\"! Und diese Antwort ist natürlich auch richtig. Aber irgendwie auch nicht so ganz. Denn wenn man sich die Sache genauer ansieht, dann wird die Sache schon ein wenig komplizierter. Da ist zum Beispiel der Asteroid Cruithne.

Sternengeschichten Folge 155: Aspekt, Aszendent und Häuser - Das Vokabular der Astrologie

Nov 13, 2015

Description:

Der Mond steht im fünften Haus? Jupiter steht im Quadrat zum Aszendenten? In der Astrologie kann man jede Menge seltsame Sätze lesen. Und wenn die Astrologie selbst auch kompletter Unsinn ist, kann es doch ganz interessant sein, sich damit zu beschäftigen, was die dort verwendeten Wörter bedeuten.

Sternengeschichten Folge 154: Vagabundierende Planeten

Nov 6, 2015

Description:

Alle Planeten umkreisen einen Stern? Nein, es gibt auch Planeten die ganz allein und ohne stellare Aufsicht durch die Milchstraße wandern. Und gar nicht mal so wenige: Man schätzt, dass allein in unserer Galaxie bis zu 400 Milliarden dieser \"vagabundierenden Planeten\" existieren. Wo sie herkommen und wie sie entstanden sind, erfahrt ihr in dieser Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 153: Robert Grosseteste und das mittelalterliche Multiversum

Oct 29, 2015

Description:

Im Mittelalter war nix los, es gab keine vernünftige Wissenschaft und alle waren dumm? Wer das denkt, hat noch nichts von Robert Grosseteste und seiner Kosmologie der Kristallsphären gehört! Da gibt es sogar ein Multiversum! Und (fast) so etwas wie einen Urknall!

Sternengeschichten Folge 152: Pioneer und Voyager - Auf dem Weg aus dem Sonnensystem

Oct 22, 2015

Description:

Bis zur Grenze des Sonnensystems ist es ein weiter weg. Die meisten unserer Raumfahrzeuge sind sowieso zu langsam, um den gravitativen Einflussbereich der Sonne zu verlassen. Aber ein paar von ihnen können es schaffen und sind schon seit langer Zeit unterwegs. Aber sie werden noch viel, viel länger unterwegs sein, bis sie tatsächlich die Grenze des Sonnensystems erreichen.

Sternengeschichten Folge 151: Kosmische Geschwindigkeit

Oct 15, 2015

Description:

Wie schnell muss man sein, um die Erde zu verlassen? Sehr schnell! Und wie schnell, wenn man ganz aus dem Sonnensystem hinaus fliegen will? Noch schneller! Wer genau wissen will, wie das mit der \"kosmischen Geschwindigkeit\" funktioniert, sollte die neue Folge der Sternengeschichten hören!

Sternengeschichten Folge 150: Barnards Pfeilstern

Oct 8, 2015

Description:

Wir nennen sie zwar fälschlicherweise immer noch oft \"Fixsterne\". Aber auch die Sterne bewegen sich und manche davon schneller als andere. Besonders schnell ist Barnards Stern und er ist auch noch auf viele andere Arten besonders. Er ist nach den drei Sternen des Alpha-Centauri-Systems der sonnennächste Stern und war das Ziel einer geplanten interstellaren Raummission. Und sogar Planeten wollte man dort entdeckt haben... Die Sternengeschichten gibt es jetzt übrigens auch bei Facebook und Twitter.

Sternengeschichten Folge 149: Theia der Trojaner und seine Kollision mit der Erde

Oct 2, 2015

Description:

Es gibt Planeten, die gibts gar nicht. Nicht mehr zumindest. Einer davon ist \"Theia\", ein marsgroßer Planet, der vor langer Zeit mit der Erde kollidiert ist. Dabei entstand unser Mond - aber damit er entstehen konnte, musste die Kollision auf eine ganz besondere Art und Weise ablaufen und Theia nicht nur ein Planet sein, sondern auch ein sogenannter Trojaner... Die Sternengeschichten gibt es jetzt übrigens auch bei Facebook und Twitter.

Sternengeschichten Folge 148: Der Streit um die Methode der Monddistanzen

Sep 25, 2015

Description:

Wie bestimmt man seine Position auf hoher See? Dazu braucht man eine ausreichend genau gehende Uhr. Und wenn man die nicht hat, dann muss man die große Uhr des Himmels benutzen. Die zu verstehen war allerdings schwierig. Um die dazu notwendige \"Methode der Monddistanzen\" zu entwickeln, haben viele Wissenschaftler sehr viel mühsame Arbeit auf sich genommen. Und sich heftig gestritten, so wie Isaac Newton und Flamsteed. Gelöst hat das Problem aber jemand ganz anderes...

Sternengeschichten Folge 147: Positionsbestimmung und die Frage nach der Uhrzeit

Sep 18, 2015

Description:

Wo bin ich? Um das herauszufinden muss man Ahnung von Astronomie haben. Und vor allem wissen, wie spät es ist! Was Astronomie und die Uhrzeit mit der Positionsbestimmung zu tun haben, erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 146: Kugel oder Scheibe - Welche Form hat die Erde?

Sep 10, 2015

Description:

Die Erde ist eine Kugel. Das wissen alle, nur im dunklen Mittelalter war man so dumm und dachte, sie wäre eine Scheibe. Erst Kolumbus konnte mit seiner Fahrt nach Amerika beweisen, dass sie rund ist! Oder vielleicht doch nicht? Genau - das ist alles falsch. Ja, auch das mit \"Die Erde ist eine Kugel\". Und wie es wirklich ist, erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten!

Sternengeschichten Folge 145: Die Hundstage

Sep 4, 2015

Description:

Wenn es im Sommer so richtig heiß ist, dann sprechen wir von den \"Hundstagen\". Aber warum eigentlich? Was haben Hunde mit dem Wetter zu tun? Nichts - zumindest nicht die Hunde von der Erde. Aber dafür der Hund am Himmel! Mehr über die Astronomie der Hundstage erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten

Sternengeschichten Folge 144: Der Blazkho-Effekt

Aug 27, 2015

Description:

Veränderliche Sterne leuchten mal mehr und mal weniger hell. Sie tun das aus Gründen, die uns viel über ihr sonst nicht beobachtbares Innenleben verraten. Und mit diesen Informationen können wir Dinge über das Universum herausfinden, die uns sonst nicht zugänglich wären. Aber wenn Veränderung in den Sternen selbst veränderlich ist, wird die Sache kompliziert. Denn dann hat man es mit dem Blazkho-Effekt zu tun...

Sternengeschichten Folge 143: Der Kern der Erde

Aug 21, 2015

Description:

Der Kern der Erde ist größer als der Mars! Klingt überraschend, ist aber so. Der Erdkern liegt zwar tief unter unseren Füßen und nicht oben am Himmel, wo die Astronomie normalerweise hin blickt. Trotzdem hat das, was sich im Inneren unseres Planeten abspielt sehr viel damit zu tun, was draußen im Universum stattfindet. Mehr dazu erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 142: Pulsare - die Leuchttürme im Universum

Aug 14, 2015

Description:

Was ist so schwer wie ein Stern, so groß wie eine Stadt, wahnsinnig cool und kann mit einem Alien verwechselt werden? Tja, wenn ihr das wissen wollt, dann müsst ihr euch die neue Folge der Sternengeschichten anhören!

Sternengeschichten Folge 141: Helium - Die Nummer 2 im Universum

Aug 7, 2015

Description:

Helium ist das zweithäufigste Element im gesamten Universum. Trotzdem ist es auf der Erde so gut wie nirgendes zu finden und wurde erst in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entdeckt. Dafür sind die Eigenschaften dieses Elements verantwortlich und vor allem die ganz besondere Art und Weise auf die es entstanden ist. Und weil es so besonders und selten ist, aber gleichzeitig auch so wichtig, könnte es uns vielleicht bald ausgehen...

Sternengeschichten Folge 140: Die Fermi-Blasen

Jul 31, 2015

Description:

Könnten wir mit unseren Augen Gammastrahlen sehen, dann würde die \"Fermi-Blasen\" fast den gesamten sichtbaren Himmel einnehmen. Entdeckt wurden diese gigantischen Strukturen in unserer Milchstraße erst im Jahr 2010 und verstanden hat man sie bis heute noch nicht wirklich. Davon, was man bis jetzt erfahren hat, erzähle ich in der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 139: Der Halleysche Komet

Jul 24, 2015

Description:

Das letzte Mal war er 1986 in der Nähe der Erde und er wird erst im Jahr 2061 wieder zu Besuch kommen: Der Halleysche Komet. Es war der erste Komet den wir aus der Nähe gesehen habe und ein Himmelskörper, der die Menschheit schon seit Jahrtausenden fasziniert. Grund genug, ihm eine eigene Folge der Sternengeschichten zu widmen.

Sternengeschichten Folge 138: Das erste Jahr der Herrschaft der Vernunft

Jul 16, 2015

Description:

Vor 223 Jahren begann die \"Herrschaft der Vernunft\". Sie hat allerdings nicht lange durchgehalten. Würde sie noch andauern, dann stünde heute nicht \"Freitag, 17. Juli 2015\" im Kalender sondern \"29. Messidor CCXXIII\". Was der Kalender mit der Vernunft und das ganze mit Astronomie zu tun hat, erfahrt ihr in der aktuellen Folge der Sternengeschichten!

Sternengeschichten Folge 137: Der Untergang von Doggerland

Jul 10, 2015

Description:

Vor mehr als 10.000 Jahren gab es ein Land, in dem Menschen wohnten. Ein Land mit Flüssen, Seen und Wäldern. Ein großes Land, so groß wie Hessen oder Mecklenburg-Vorpommern. Und ein Land, das heute verschwunden und unter den Wellen des Ozeans liegt. Das Land heißt Doggerland und ist keine Fantasie sondern geologische und archäologische Realität. Die Geschichte des Untergangs von Doggerland zeigt eindrucksvoll, welche komplexen Zusammenhängen das Erscheinungsbild eines Planeten bestimmen und ist deswegen auch das Thema der heutigen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 136: Astronomische Nobelpreise

Jul 3, 2015

Description:

Der Nobelpreis ist der berühmteste Preis für wissenschaftliche Leistungen und die Preisträger werden zu echten Prominenten. Trotzdem war der Preis von Anfang an umstritten und auch heute gibt es immer noch Gründe, die Auswahl des Nobelkomitees zu kritisieren. Astronomie wird erst seit wenigen Jahrzehnten zu den nobelpreiswürdigen Tätigkeiten gezählt. Aber ein paar Astronomen haben den Preis in der Zwischenzeit doch bekommen. Wer das war und was diese Wissenschaftler getan haben um den berühmtesten aller Preise zu bekommen, wird in dieser Folge der Sternengeschichten erzählt.

Sternengeschichten Folge 135: Die Sommersonnenwende

Jun 26, 2015

Description:

Ende Juni beginnt der Sommer. Dieses Jahr am 21. Juni. Aber das muss nicht immer so sein. Und was passiert eigentlich an diesem Tag so besonderes, das die Astronomen ihn zum Sommeranfang bestimmt haben? Warum wird er auch \"Sommersonnenwende\" genannt und was \"wendet\" hier? Und was hat der \"Wendekreis des Krebs\" damit zu tun? All diese Fragen und noch viel mehr werden in der neuen, sommerlichen Folge der Sternengeschichten beantwortet!

Sternengeschichten Folge 134: Korona - Die Krone der Sonne

Jun 18, 2015

Description:

Die Korona ist die äußerste Schicht der Sonnenatmosphäre. Sie ist mit freiem Auge unter normalen Bedingungen nicht sichtbar, sie ist heißer als man es sich vorstellen kann und niemand weiß, warum das so ist. Aber immerhin haben wir mittlerweile das Rätsel um das geheimnisvolle chemische Element \"Coronium\" gelöst. Was es sonst noch so mit der \"Krone\" der Sonne auf sich hat, erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 133: Hyperriesen und Unterzwerge - Die Leuchtkraftklassen der Sterne

Jun 12, 2015

Description:

Es gibt große Sterne und kleine Sterne. Aber in der Astronomie möchte man es gerne ein wenig genauer wissen und hat daher die Leuchtkraftklassen eingeführt, die einem genau sagen, ob man es mit einem Zwergstern, einem normalen Riesenstern oder gar einem Hyperriesen zu tun hat. Es gibt aber auch Unterriesen oder Unterzwerge. Was der Unterschied zwischen all diesen verschiedenen Arten von Sternen ist, warum sie so unterschiedlich sind und warum unsere Sonne ein Zwerg ist, ist das Thema der neuen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 132: OBAFGKM - Die Spektraklassen der Sterne

Jun 4, 2015

Description:

Wer einen Stern verstehen will, muss seinen Spektraltyp kennen. Die Sonne ist ein Stern vom Typ \"G2V\". Aber was bedeutet das? Und wie teilt man Sterne überhaupt in verschiedene Klassen ein? Genau das ist das Thema der neuen Folge der Sternengeschichten. Und am Ende hat man dann auch verstanden, was die seltsame Abfolge der Buchstaben OBAFGKM zu bedeuten hat.

Sternengeschichten Folge 131: Simon Marius vs. Galileo Galilei

Jun 1, 2015

Description:

Jeder kennt Galileo Galilei. Der berühmte italienische Astronom und Physiker ist zu Recht berühmt denn seine Entdeckungen haben die Wissenschaft und unser Bild von der Welt revolutioniert. Aber von seinem Zeitgenossen Simon Marius haben vermutlich die wenigsten gehört. Dabei hat der Astronom und Arzt aus Franken ebenso bedeutsame Entdeckungen wie Galilei gemacht. Dass er heute immer noch weitestgehend unbekannt ist, liegt unter anderem auch am Streit zwischen ihm und Galileo Galilei, bei dem es um die Frage ging, wer die Monde des Jupiters als erster entdeckt hat. (Nachtrag 01.06.2015: Diese Folge enthielt einen kleinen inhaltlichen Fehler und wurde korrigiert erneut publiziert)

Sternengeschichten Folge 130: Weltraum-Erosion

May 22, 2015

Description:

Auf der Erde verändern Wind, Wetter, Eis und Meere durch Erosion beständig die Landschaft. Aber auch im Weltall gibt es Erosion; selbst auf Himmelskörpern, auf denen kein Wasser fließt, kein Wind weht und die keine Atmosphäre haben, finden Erosionsprozesse statt. Sie werden zwar durch ganz andere Phänomene verursacht, sind aber trotzdem in der Lage, das Erscheinungsbild dieser Himmelskörper so massiv zu verändern wie es die Erosion auf der Erde tut. Die Beobachtung dieser Weltraum-Erosion hat uns viel über die Entstehung und Entwicklung anderer Himmelskörper beigebracht. Aber sie hat uns auch noch einige ungelöste Rätsel aufgegeben...

Sternengeschichten Folge 129: Zwischen Feuer und Eis: Die Welteislehre

May 15, 2015

Description:

Als zu Beginn des 20. Jahrhunderts Astronomen und Physiker mit Relativitätstheorie und Quantenmechanik unser Weltbild revolutionierten und den Ursprung des Universums und die Struktur der Materie entschlüsselt haben, machte auch eine ganz andere \"Theorie\" Karriere: Die Welteislehre des österreichischen Ingenieurs Hanns Hörbiger. Feuer und Eis seien demnach die bestimmenden Faktoren im Kosmos; alles bestünde aus Eis bzw. würde durch Feuer beeinflusst. Newton, Einstein und den ganzen Rest der Wissenschaft lehnte Hörbiger ab und trotzdem feierte er mit seiner absurden Lehre große Erfolge bei der Öffentlichkeit. Für eine kurze Zeit wurde die Welteislehre zu einem Massenphänomen und wurde sogar von den Nationalsozialisten mit Begeisterung aufgenommen...

Sternengeschichten Folge 128: Der Messier-Katalog

May 8, 2015

Description:

Um bei der Suche nach Kometen nicht immer durch Objekte gestört zu werden, die zwar im Teleskop so erscheinen wie Kometen, aber keine Kometen sind, hat der französische Astronom Charles Messier im 18. Jahrhundert einen Katalog angelegt. Darin waren jede Menge neblig erscheinende Flecken am Himmel verzeichnet. Damals wusste man noch nicht, um was es sich dabei wirklich handelt. Heute dagegen wissen wir, dass der Messier-Katalog einige der spektakulärsten Anblicke beinhaltet, die man bei der Beobachtung mit dem Teleskop zu Gesicht bekommen kann. Die Messier-Objekte umfassen Galaxien, Kugelsternhaufen, Supernovaüberreste und jede Menge andere faszinierende Objekte.

Sternengeschichten Folge 127: Das radioaktive Leben und Sterben der Sterne

Apr 30, 2015

Description:

Radioaktivität gibt es nicht nur in Kernkraftwerken, sondern auch als ganz natürliches Phänomen überall im Universum. Der Kosmos ist voll mit radioaktiven Elementen und ihre Erforschung hat uns viel über das Weltall gelehrt. Dank der Radioaktivität wissen wir, wie alt die Erde wirklich ist. Aus der Untersuchung radioaktiver Strahlung im All haben wir herausgefunden, wann, wo und wie Sterne ihr Leben beenden. Und sogar bei der Erforschung dunkler Materie muss man sich mit radioaktiver Strahlung beschäftigen...

Sternengeschichten Folge 126: Radioaktive Astronomie

Apr 24, 2015

Description:

Radioaktivität ist böse? Nicht wirklich... Radioaktivität gibt es nämlich nicht nur in Atomkraftwerken - sie tritt auch ganz natürlich überall auf. Und ihre Erforschung hat uns sehr viele neue Erkenntnisse über das Universum gebracht. Radioaktive Strahlung ist zwar manchmal tatsächlich gefährlich, aber auch höchst faszinierend. So wie hoffentlich auch diese Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 125: James Clerk Maxwell und die Ringe des Saturn

Apr 17, 2015

Description:

"Es ist eine der beeindruckensten Anwendungen der Mathematik auf die Physik, die ich jemals gesehen haben". Das hat der königliche Astronom George Airy über die Arbeit des Mathematikers James Clerk Maxwell gesagt. Maxwell hat probiert zu erklären, woraus die Ringe des Saturn bestehen. Handelt es sich um eine feste Struktur? Eine Flüssigkeit? Eine Ansammlung einzelner Brocken? Vor Maxwell gab es viele Vermutungen, aber niemand war in der Lage gewesen, das Problem mathematisch rigoros anzugehen und zu berechnen, welche Arten von Saturnringen stabil sind und welche nicht. Maxwell hat die Antwort auf dieses Problem gefunden und die heutige Folge der Sternengeschichten erzählt davon.

Sternengeschichten Folge 124: Interessantes im Sternbild Hase

Apr 10, 2015

Description:

Am Himmel gibt es so viel zu sehen. Da verliert man leicht den Überblick - aber man kann sich zumindest an den Sternbildern ein wenig orientieren. Aus wissenschaftlicher Sicht spielen die zwar keine Rolle mehr, aber sie sind ein wunderbarer Ausgangspunkt um ein paar schöne Geschichten über Astronomie zu erzählen. Genau das mache ich in der heutigen Folge der Sternengeschichten und habe mir dafür das Sternbild Hase ausgesucht. Da gibt es Riesensterne, braune Zwerge, extrasolare Asteroidengürtel, purpurrote Veränderliche und noch viel mehr...

Sternengeschichten Folge 123: Panspermie - Kam das Leben aus dem Weltall

Apr 3, 2015

Description:

Auf der Erde ist vor 3,6 Milliarden Jahren das Leben entstanden. Aus chemischen Reaktionen wurde eine komplexe Biologie und wie genau das abgelaufen ist, ist heute noch unbekannt. Es könnte aber sein, dass sich das Leben nicht auf der Erde entwickelt hat, sondern im Weltall. Das klingt zwar nach Science-Fiction, ist aber eine plausible wissenschaftliche Hypothese, die derzeit sogar konkret überprüft wird.

Sternengeschichten Folge 122: Unbekannter Neptun

Mar 27, 2015

Description:

Am Rand des Sonnensystems zieht der Planet Neptun seine Runden um die Sonne. Seine Entdeckung im 19. Jahrhundert war eine große Sensation; es war der erste Planet, dessen Existenz zuerst konkret vorhergesagt wurde und der nicht zufällig gefunden wurde. Trotzdem ist Neptun in den Augen der Öffentlichkeit ein wenig eigenschaftslos. Man weiß kaum etwas über ihn und das ist schade. Denn der Eisriese im äußeren Sonnensystem ist eine faszinierende Welt, auf der es noch viel zu entdecken und viele Rätsel zu lösen gibt!

Sternengeschichten Folge 121: Unbekannter Uranus

Mar 20, 2015

Description:

Jupiter ist der größte Planet des Sonnensystems und eine riesige Gaskugel. Saturn hat beeindruckende Ringe. Der Mars wird ständig von Raumsonden besucht. Die Venus ist als heller Abend- oder Morgenstern für jeden zu sehen. Aber wie steht es mit den weiter entfernten Himmelskörpern? Was ist mit Uranus? In den Augen der Öffentlichkeit steht der drittgrößte Planet des Sonnensystems immer im Schatten seiner prominenteren Planetenkollegen und man erfährt kaum etwas über diese faszinierende Welt am Rand des Sonnensystems. In dieser Folge der Sternengeschichten ist das anders. Heute geht es nur um Uranus!

Sternengeschichten Folge 120: Materie, Antimaterie und der neutrinolose doppelte Betazerfall

Mar 13, 2015

Description:

So gut wie alles was wir sehen, besteht aus Materie. Materie, die eigentlich gar nicht da sein sollte. Denn nach dem Urknall sollte in gleicher Menge Materie und Antimaterie entstanden sein. Und beides hätte sich gegenseitig auslöschen sollen, so dass nur Energie übrig bleibt. Aber anscheinend gab es damals ein bisschen mehr Materie als Antimaterie. Warum das so war, weiß niemand. Aber ein hypothetisches Phänomen in der Teilchenphysik könnte vielleicht bald Hinweise auf die Vorgänge im frühen Universum geben: Der neutrinolose doppelte Betazerfall!

Sternengeschichten Folge 119: Die Supernova 1987A

Mar 6, 2015

Description:

Als am 24. Februar 1987 plötzlich ein helles Licht am Himmel aufgetaucht ist, war das ein außergewöhnliches Ereignis und eines, das seit fast 400 Jahren kein Mensch mehr gesehen hatte: Eine Supernova-Explosion. Nicht irgendwo in fernen Galaxien, sondern ganz in unserer Nähe und das erste Mal konnten die Astronomen ihre Instrumente nutzen, um dieses Phänomen ausführlich und ganz genau zu untersuchen. Wir haben viel aus dem Tod dieses Sterns gelernt. Aber die Supernova 1987A hat immer immer noch ein paar ihrer Geheimnisse bewahrt. Manche Dinge, die bei der Sternexplosion passiert sind, sind heute immer noch rätselhaft.

Sternengeschichten Folge 118: Carl Friedrich Gauss und die Jagd nach dem ersten Asteroid

Feb 27, 2015

Description:

Kaum hatte man im Jahr 1801 den ersten Asteroiden entdeckt, hatte man ihn auch schon wieder verloren. Die Beobachtungsdaten war zu schlecht und es gab nicht genug davon um eine wirklich gute Bahn zu berechnen. Aber zum Glück gab es Carl Friedrich Gauss aus Braunschweig! Er fand heraus, wie man auch mit fehlerhaften Beobachtungsdaten brauchbare Ergebnisse bekommt und zeigte den Astronomen, wo sie ihren verlorenen Asteroid suchen müssen. Gauss war einer der größten Mathematiker aller Zeiten und sein Leben und sein Werk bietet Material für viele Geschichten. Zumindest eine dieser Geschichten wird in der heutigen Folge des Podcasts erzählt. Übrigens: Diese Folge habe ich anlässlich meines Besuchs in der Hans-Georg-Karg-Grundschule in Braunschweig produziert und den Kindern dort schon am Mittwoch vorgespielt. Einer der Schüler dort ist ein großer Fan der Sternengeschichten und hat seine Lehrerin überredet, mich für einen Tag einzuladen und etwas über Astronomie zu erzählen. Es war ein schöner Tag und es gab jede Menge sehr wissbegierige Kinder (und die Braunschweig-Folge des Podcasts hat ihnen auch gefallen). Vielen Dank Ole, für deine Einladung und dein Interesse an der Astronomie!

Sternengeschichten Folge 117: Meteoriten von der Erde

Feb 20, 2015

Description:

Die Meteoriten kommen aus dem Weltall auf die Erde. Aber manchmal ist es auch umgekehrt. Manchmal gelangt auch Gestein von der Erde ins Weltall und wird für andere Himmelskörper zu Erdmeteoriten. Was dabei genau passiert, wo die Trümmer von der Erde überall landen können und was dabei sonst noch so durchs All transportiert wird, erfahrt ihr in der heutigen Folge der Sternengeschichten. Außerdem erzähle ich auch von Mondmeteoriten, potentiellen Merkurmeteoriten und Meteoriten von Planeten, die es vielleicht gar nicht mehr gibt!

Sternengeschichten Folge 116: Meteoriten vom Mars

Feb 13, 2015

Description:

Meteoriten sind nicht einfach nur Steine, die vom Weltall aus auf die Erde fallen. Es sind die Bruchstücke von Asteroiden und wertvolle Forschungsobjekte, die uns erlauben, mehr über die ursprüngliche Materie des Sonnensystems herauszufinden. Manchmal aber haben die Wissenschaftler besonders viel Glück, und finden Steine, deren Ursprung kein Felsbrocken im Asteroidengürtel ist, sondern ein fremder Planet! Wie Material vom Mars auf die Erde gelangen kann und was es mit der angeblich so sensationellen Entdeckung auf sich, die bei Marsmeteoriten gemacht worden sein soll, erfahrt ihr in dieser Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 115: Die Epizykeltheorie

Feb 6, 2015

Description:

Die Epizykeltheorie zur Bewegung der Planeten aus der Antike gilt als Sinnbild für eine überfrachtete und sinnlos komplizierte Theorie, die entgegen aller Vernunft aufrecht erhalten wird. Aber damit tut man den frühen Philosophen Unrecht. So schlimm waren die Epizykel auch wieder nicht. Was man mit der Epizykeltheorie erklären wollte, was man damit erklären konnte und was Epizykel überhaupt sind, erfahrt ihr in der heutigen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 114: Proxima Centauri, der sonnennächste Stern

Jan 30, 2015

Description:

Der nächste Nachbar unserer Sonne heißt Proxima Centauri. Und obwohl er uns so nahe ist, haben wir ihn doch erst im Jahr 1915 entdeckt. Zum Glück, denn dieser kleine Stern ist ziemlich interessant. Es gibt allerdings immer noch viel über ihn zu lernen. Zum Beispiel, ob er ein Einzelgänger ist oder Teil eines größeren Sternensystems. Oder ob er Planeten besitzt, die wir vielleicht irgendwann sogar mal aus der Nähe erforschen können...

Sternengeschichten Folge 113: Das kopernikanische Prinzip und der Grosse Attraktor

Jan 23, 2015

Description:

Wir Menschen sind nichts besonderes und das Universum sieht überall gleich aus. Das ist das "kopernikanische Prinzip". Aber stimmt es auch? Ist wirklich alles im Universum gleichmäßig verteilt; zumindest auf den großen Maßstäben? Oder gibt es vielleicht besondere Ecken? Das kann durchaus sein - denn da ist zum Beispiel der "Große Attraktor", auf den sich unsere Galaxie zubewegt. Oder die "Große Mauer", die sich Millionen Lichtjahre lang durch das Universum zieht. Was es mit diesen Superstrukturen auf sich hat, erfahrt ihr in der aktuellen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 112: Nichtgravitative Kräfte und der Jarkowski-Effekt

Jan 16, 2015

Description:

Die Gravitation ist die Kraft, die die langfristige und großräumige Entwicklung des Universums dominiert. Und auch wenn es um die Bewegung der Galaxien, Sterne und Planeten geht, ist die Gravitation die wichtigste Kraft. Aber es gibt auch nichtgravitative Kräfte, die man in bestimmten Fällen berücksichtigen muss. Zum Beispiel, wenn man verstehen möchte, wie Asteroiden und Kometen funktionieren.

Sternengeschichten Folge 111: Asteroidenfamilien

Jan 9, 2015

Description:

Auch Asteroiden haben Familien. Die Mitglieder einer Asteroidenfamilie teilen einen gemeinsamen - und katastrophalen! - Ursprung. Es ist allerdings gar nicht so einfach, die Verwandschaftsbeziehungen zwischen den kleinen Felsbrocken zu bestimmen. Aber es ist wichtig, wenn wir mehr über die Vergangenheit des Sonnensystems (und die Zukunft unseres eigenen Planeten) lernen wollen.

Sternengeschichten Folge 110: Unfertige Sterne

Jan 2, 2015

Description:

Wenn es um Sterne geht, dann haben uns bisher nur die fertigen Sterne interessiert. Aber so ein Stern muss ja erst entstehen und wie das GENAU passiert, ist ziemlich interessant. Das geht nicht von heute auf morgen sondern ist ein oft erstaunlich langwieriger Prozess. Aber es lohnt sich, ein wenig genauer dabei zuzusehen, wie aus einer großen Wolke im All ein fertiger Stern wird. Die heutige Folge der Sternengeschichten beschäftigt sich daher mit den sogenannten "Vorhauptreihensternen". Und der Frage, ob es dort Leben geben kann...

Sternengeschichten Folge 109: Isaac Newton

Dec 26, 2014

Description:

Isaac Newton war unbestritten einer der größten Wissenschaftler aller Zeiten. Wenn nicht sogar DER größte Wissenschaftler aller Zeiten. Er hat sehr viel mehr gemacht, als nur eine neue Gravitationstheorie aufzustellen. All seine Leistungen aufzulisten würde zwar den Rahmen eines Podcasts sprengen. Aber zumindest ein paar seiner vielleicht nicht ganz so bekannten Forschungsarbeiten möchte ich in der aktuellen Folge vorstellen. Es geht um Temperaturskalen, Binomialkoeffizienten, gruselige Experimente mit Augen und noch viel mehr...

Sternengeschichten Folge 108: Die kleine Eiszeit und der Sonnengott

Dec 19, 2014

Description:

Im Winter ist es kalt. Aber früher war es noch viel kälter. Zum Beispiel während der "Kleinen Eiszeit", die vor ein paar hundert Jahren die Welt heimgesucht und für große Probleme gesorgt hat. In der heutigen Folge der Sternengeschichten erkläre ich, wie die kleine Eiszeit entstanden ist. Und wieso unser Idealbild der weißen Weihnacht vielleicht auf die Variationen in der Aktivität der Sonne zurück zu führen ist...

Sternengeschichten Folge 107: Teleskope

Dec 12, 2014

Description:

Teleskope sind zwar nicht zwingend nötig, um Astronomie zu betreiben. Aber ohne die künstlichen Augen wäre die Arbeit der Astronomen wesentlich schwieriger. Und wir wüssten längst nicht so viel über das Universum wie es der Fall ist. Es ist also an der Zeit, sich in den Sternengeschichten auch einmal mit den Instrumenten der Astronomie zu beschäftigen.

Sternengeschichten Folge 106: Lasersterne und Adaptive Optik

Dec 5, 2014

Description:

Wichtig: Am 7. Dezember findet ein Hörertreffen in Berlin statt. Treffpunkt ist der Weihnachtsmarkt in Charlottenburg um 19 Uhr. Mehr Informationen gibt es unter sternengeschichten.org Wenn der Himmel klar ist, kann man die Sterne beobachten. Aber trotzdem liefern die Teleskope der Astronomen nicht immer die bestmöglichen Bilder. Das liegt an der unvermeidlichen Luftunruhe, dem Seeing. Um dieses Problem zu lösen haben Astronomen Lasersterne und sich selbst verformende Teleskopspiegel entwickelt. Wie das genau funktioniert hört ihr in der heutigen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 105: Wolken

Nov 28, 2014

Description:

Wichtig: Am 7. Dezember findet ein Hörertreffen in Berlin statt. Treffpunkt ist der Weihnachtsmarkt in Charlottenburg um 19 Uhr. Mehr Informationen gibt es unter sternengeschichten.org Wolken und Astronomen sind keine guten Freunde. Sie verstellen uns den Blick auf den klaren Sternenhimmel. Aber trotz allem sind Wolken sehr interessant. Und immerhin wurde der Begründer der modernen Wolkenforschung sogar von Johann Wolfgang von Goethe höchstpersönlich mit einem Gedicht bedacht!

Sternengeschichten Folge 104: Stern-Assoziationen

Nov 21, 2014

Description:

"Stern-Assoziation" ist kein astronomisches Spiel bei dem es darum geht, möglichst viele Begriffe zu finden, die etwas mit Sternen zu tun haben. So bezeichnet man ganz spezielle Gruppen von Sternen. Gruppen zum Beispiel, die aus Sternen bestehen die noch nicht ganz fertig sind. Aber auch Gruppen, zu denen früher mal unsere Sonne gehört haben könnte. Und die "Bärengruppe" kann man sogar mit bloßem Auge am Himmel beobachten...

Sternengeschichten Folge 103: Neutrinoastronomie

Nov 14, 2014

Description:

Den Himmel kann man nicht nur mit Licht beobachten. Seit vielen Jahren schon benutzen Astronomen die geisterhaften, flüchtigen Neutrinos, um mehr über andere Sterne und Galaxien herauszufinden. Diese Teilchen gibt es überall - aber sie sind enorm schwer zu registrieren. Aber der Versuch lohnt sich, denn langsam entsteht so eine völlig neue Art der Astronomie.

Sternengeschichten Folge 102: Gravitationswellenastronomie

Nov 7, 2014

Description:

Licht ist schön und gut. In den letzten Jahrhunderten haben wir durch die Beobachtung des Lichts aus dem Weltall und der Detektion all der anderen elektromagnetischen Strahlung jede Menge über das Universum gelernt. Aber in Zukunft gibt es vielleicht auch eine "lichtlose" Astronomie; eine Astronomie, die auf völlig anderen Phänomenen basiert. Zum Beispiel der Gravitation: Wenn es uns erst einmal gelingt, Gravitationswellen direkt zu detektieren, dann eröffnet sich uns ein komplett neuer Blick auf den Weltraum. Wir können dann Dinge "sehen", die heute für uns unsichtbar sind...

Sternengeschichten Folge 101: Die Reformation des Kalenders

Oct 31, 2014

Description:

Unser Kalender ist wichtig. Unser Kalender ist integraler Bestandteil unseres Alltags. Er ist so alltäglich, dass uns gar nicht mehr auffällt, wie seltsam er ist. Was soll der Kram mit den Monaten, die mal 30 und mal 31 Tage haben und manchmal nur 28 oder 29? Wieso ist das nicht so schön ordentlich wie sonst beim Dezimalsystem? Unser Kalender ist so, wie er ist, weil er nicht anders sein kann! Die Natur zwingt ihn uns regelrecht auf. Und die Seltsamkeiten sind ein Überrest der vielen Kalenderreformationen der Vergangenheit.

Sternengeschichten Folge 100: Das Ende von Allem

Oct 23, 2014

Description:

Geht alles einfach immer so weiter wie bisher? Wie sieht die Zukunft aus - und zwar die GESAMTE Zukunft. Was passiert zwischen jetzt und dem ultimativen Ende des Universums? Und hat das Universum überhaupt ein Ende? Irgendwann muss alles einmal aufhören. Unser Universum existiert immerhin schon seit 14 Milliarden Jahren, buchstäblich länger als alles andere. Und es wird auch länger als alles andere existieren. Aber es ist gar nicht so einfach herauszufinden, was in der fernen Zukunft passiert. Das Ende wird auf jeden Fall kommen - und was wir bis dahin zu erwarten haben, erfahrt ihr in dieser Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 99: Der Anfang von Allem

Oct 17, 2014

Description:

Wie hat alles angefangen? Und mit "alles" ist tatsächlich ALLES gemeint. Was ist damals passiert, als das Universum begonnen hat? Wie ist die Materie entstanden und wie hat sich der Kosmos zu dem entwickelt, in dem wir heute leben? Viele dieser Fragen können wir noch nicht beantworten - aber das, was wir wissen, habe ich in dieser Folge der Sternengeschichten zusammengefasst.

Sternengeschichten Folge 98: Albedo - die Rückkehr des Lichts

Oct 10, 2014

Description:

Nicht alle Himmelskörper erzeugen ihr eigenes Licht. Planeten, Monde, Asteroiden und Kometen leuchten nur deswegen, weil sie das Licht der Sonne reflektieren. Und die Art und Weise wie sie das tun, kann uns sehr viel über ihre Eigenschaften erfahren. Will man wissen, wie die Rückstrahlfähigkeit eines Himmelskörpers aussieht, muss man sich mit der "Albedo" beschäftigen. Was das ist, wie das funktioniert und was mit aus der Albedo alles lernen kann erfahrt in der heutigen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 97: Das Zodiakallicht

Oct 3, 2014

Description:

Sterne, Planeten, Satelliten, Sternschnuppen, Kometen: Das haben die meisten wahrscheinlich schon am Himmel gesehen. Aber wie steht es mit dem Zodiakallicht oder dem Gegenschein? Diese sehr speziellen Leuchterscheinungen am Nachthimmel sind dank der immer stärkeren Lichtverschmutzung kaum noch mit freiem Auge zu beobachten. Dabei lohnt sich die Suche - denn es stammt aus einer Quelle, die man normalerweise nicht einmal mit großen Teleskopen beobachten kann.

Sternengeschichten Folge 96: Chaos im Sonnensystem

Sep 26, 2014

Description:

Die Planeten bewegen sich alle vorhersagbar auf ihren Bahnen und das Sonnensystem ist nichts anderes als ein große Uhrwerk. Oder vielleicht doch nicht? Ist die Bewegung der Himmelskörper etwa doch chaotisch und kann zu Kollisionen führen? Die Antwort darauf lautet: Jein.

Sternengeschichten Folge 95: Das Chaos. Teil 3: Der Donut und das KAM-Theorem

Sep 19, 2014

Description:

Ein kleines Stück Theorie fehlt uns noch, um das KAM-Theorem verstehen zu können. Nach der Erklärung des Phasenraums in der vorletzten Folge und der Untersuchung des Pendels in der letzten Folge, betrachten wir heute einen Donut. Der kann uns verraten, wie sich die Grenze zwischen Ordnung und Chaos im Laufe der Zeit verändert und warum das Chaos nicht immer absolut sein muss.

Sternengeschichten Folge 94: Das Chaos. Teil 2: Das Pendel und das KAM-Theorem

Sep 12, 2014

Description:

Das Herzstück der mathematischen Chaostheorie ist das sogenannte KAM-Theorem. Es verrät uns, wie sich ein chaotisches System verhält und wie sich das Chaos auswirkt und verändert. Es ist enorm faszinierend aber auch ziemlich knifflig. Um es zumindest anschaulich verstehen zu können, müssen wir uns zuerst ein bisschen mit der Schwingung eines Pendels beschäftigen. Und herausfinden, was eine "Separatrix" ist...

Sternengeschichten Folge 93: Das Chaos. Teil 1: Was ist Chaostheorie?

Sep 5, 2014

Description:

Im Alltag wissen wir ziemlich gut, was "Chaos" bedeutet. Aber in der Wissenschaft hat dieser Begriff nichts mit der Unordnung in unserer Wohnung zu tun. Chaos bedeutet hier etwas ganz anderes. Und auch die "Chaostheorie" ist keine normale wissenschaftliche Theorie. Das echte Chaos wissenschaftlich zu beschreiben ist knifflig und braucht sehr viel Mathematik. Ich habe trotzdem probiert, die Grundlagen der Chaostheorie (hoffentlich) einigermaßen verständlich und mathematische Formeln zu erklären.

Sternengeschichten Folge 92: Der wunderbare Regenbogen

Aug 29, 2014

Description:

Regen kann nervig sein. Aber es braucht Regen, damit ein Regenbogen entstehen kann. Und diese optischen Phänomene sind keineswegs nervig sondern enorm schön und höchst faszinierend. Sie sind allerdings auch ein klein wenig komplexer, als man sich das so normalerweise denkt. Wieso zum Beispiel ist ein Regenbogen bogenförmig? Und wieso gibt es oft zwei oder drei davon zu sehen?

Sternengeschichten Folge 91: Braune Zwerge

Aug 22, 2014

Description:

Braune Zwerge sind eigentlich ziemlich groß und außerdem auch nicht braun. Sie sind seltsame Zwitter aus Sternen und Planeten und leiden darunter, dass sie nicht so prominent sind, wie die extrasolaren Planeten. Dabei sind sie mindestens so faszinierend. Was macht einen Stern zu einem Stern und einen Planet zu einem Planet? Braune Zwerge geben auf beide Fragen eine Antwort.

Sternengeschichten Folge 90: Zwergplaneten

Aug 15, 2014

Description:

Unser Sonnensystem beinhalten fünf Zwergplaneten und die meisten werden vermutlich nicht alle ihre Namen kennen. Zwergplaneten sind überhaupt etwas seltsam. Als man das erste Mal auf die Idee kam, Himmelskörper so zu nennen gab es jede Menge Kritik und die gibt es heute immer noch. Aber egal was Zwergplaneten nun eigentlich sind - es sind auf jeden Fall sehr faszinierende Himmelskörper!

Sternengeschichten Folge 89: Archäoastronomie

Aug 8, 2014

Description:

Die Menschen haben sich von Anfang an mit der Astronomie beschäftigt. Ihnen blieb auch nichts anderes übrig, denn nur der Himmel bot ihnen die Möglichkeit, den Überblick über die Zeit zu behalten. Schon vor 7000 Jahren gab es die ersten "Sternwarten" und die Leuten fingen an, die Himmelskörper systematisch zu beobachten und ihre Bewegung aufzuzeichnen. Die Wissenschaft, die sich mit dieser "alten" Astronomie beschäftigt ist die Archäoastronomie und sie ist enorm faszinierend - genau so faszinierend wie damaligen astronomischen Kenntnisse der Menschen in der Vergangenheit.

Sternengeschichten Folge 88: Das Weltraumteleskop, das die Astronomie verändern wird

Aug 1, 2014

Description:

In der letzten Folge der Sternengeschichten habe ich von der Hipparcos-Mission erzählt und wie ihre Messungen das Fundament für die aktuelle Astronomie geschaffen haben. Mittlerweile arbeitet ein neues Teleskop daran, ein neues Fundament zu legen. GAIA wird die Astronomie revolutionieren und Daten sammeln, die uns einen völlig neuen Blick auf das Universum zeigen werden.

Sternengeschichten Folge 87: Die wichtigste Sternenkarte der Welt

Jul 24, 2014

Description:

Die Astronomie war nicht immer so spektakulär wie heute mit all der Forschung über ferne Galaxien, schwarze Löcher oder den Urknall. Früher hat man vor allem Sternkarten angelegt und konnte kaum mehr machen, als nur die Positionen der Sterne am Himmel zu messen. Das mag unspektakulär klingen. Ist aber von fundamentaler Wichtigkeit. Ohne "langweilige" Sternkataloge gäbe es keine moderne Forschung. Alles was wir über das Universum wissen, wissen wir, weil wir die Positionen der Sterne immer genauer bestimmt haben. Und wenn wir mehr wissen wollen, müssen wir sie noch genauer bestimmen...

Sternengeschichten Folge 86: Keplers kosmisches Mysterium und die Titius-Bode-Reihe

Jul 18, 2014

Description:

Warum sind die Planeten im Sonnensystem genau dort, wo sie sind? Wieso sind sie nicht irgendwo anders? Ist die Struktur des Planetensystems nur reiner Zufall oder gibt es irgendeine zugrunde liegende Regel? Schon Johannes Kepler hat sich mit dieser Frage beschäftigt. Seine Ergebnisse waren leider falsch, haben aber trotzdem zu wichtigen neuen Erkenntnissen geführt.

Sternengeschichten Folge 85: Ein Fahrstuhl zu den Sternen (Teil 2)

Jul 11, 2014

Description:

In der letzten Folge der Sternengeschichten habe erklärt, was ein Weltraumlift ist und warum es keine absurde Science-Fiction ist, einen 144.000 Kilometer langen Aufzug von der Erde bis ins Weltall bauen zu wollen. Es ist rein prinzipiell möglich und wir haben fast alle technischen Probleme gelöst. Aber zu so einem Weltraumlift gehört mehr als nur ein Seil. Man braucht eine Bodenstation. Man braucht vernünftige "Kabinen", denn wer will schon ein paar Tage lang wie in einem normalen Lift herum stehen und nichts tun? Man muss in der Lage sein, den Lift vor Kollisionen zu schützen und muss wissen was man tut, wenn das Seil doch einmal reißt oder die Kabine herunter fällt. Um all diese Themen geht es in der aktuellen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 84: Ein Fahrstuhl zu den Sternen (Teil 1)

Jul 4, 2014

Description:

Raumfahrt ist teuer und kompliziert und gefährlich. Mit unseren Raketen haben wir zwar in den letzten Jahrzehnten viel erreicht. Aber wenn wir WIRKLICH in den Weltraum aufbrechen wollen; wenn wir große Raumstationen haben wollen oder Städte auf Mond und Mars; wenn wir bemannte Mission zu den anderen Planeten des Sonnensystems schicken wollen; kurz gesagt: Wenn wir die Zukunft wollen, die wir aus der Science-Fiction-Literatur kennen, dann werden wir das mit unseren Raketen nicht schaffen. Sie sind einfach viel zu unpraktisch und es lässt sich damit nur unter großem Aufwand Material ins All bringen. Aber es gibt eine Alternative: Einen Weltraumlift! Eine direkte Verbindung von der Erde ins All, entlang der Menschen und Material billig und unkompliziert hinaus in den Weltraum gebracht werden können. Die Idee ist alt. Und sie klingt enorm unrealistisch. Ist sie aber bei genauerer Betrachtung gar nicht...

Sternengeschichten Folge 83: Und sie bewegt sich doch!

Jun 27, 2014

Description:

Dass die Erde sich um die Sonne bewegt, erscheint uns heute offensichtlich. Was denn auch sonst? Aber so einfach war es nicht immer und es hat lange gedauert, bis man einwandfrei zeigen konnte, dass es wirklich die Erde ist die sich bewegt. Dazu musste James Bradley im 18. Jahrhundert erst die Aberration des Sternenlichts entdecken...

Sternengeschichten Folge 82: Das Massensterben der Perm-Trias-Grenze

Jun 20, 2014

Description:

Eines der größten Massensterben aller Zeiten fand vor 251 Millionen Jahren statt. Damals verschwanden fast alle Lebewesen von der Erde und bis heute ist nicht völlig klar, was der Grund dafür war. Aber vieles deutet auf einen massiven Klimawandel hin...

Sternengeschichten Folge 81: Der Wilson-Zyklus - ein langsamer Tanz der Kontinente

Jun 13, 2014

Description:

Die Kontinente der Erde bewegen sich. Langsam zwar, aber beständig. Früher gab es nur einen einzigen Superkontinent und in ferner Zukunft werden alle Landmassen erneut vereint sein. Die Erde wandelt sich ständig und ein Superkontinent löst den nächsten ab. Dieser langsame Tanz der Kontinente hat einen großen Einfluss auf die Entwicklung unseres Planeten und der Lebewesen, die auf ihm leben.

Sternengeschichten Folge 80: Sonnenflecken

Jun 6, 2014

Description:

Die Sonne leuchtet hell - aber manchmal hat sie dunkle Flecken. Das hat man aus religiösen Gründen lange ignoriert, aber heute wissen wir, wie wichtig die Flecken für unser Verständnis der Vorgänge im Inneren der Sonne sind. Die Sonnenflecken zeigen uns, wie das chaotische Wechselspiel aus Materie, elektrischen und magnetischen Feldern abläuft und wie sich unser Stern im Laufe der Zeit verändert...

Sternengeschichten Folge 79: Der Raum zwischen den Sternen und Galaxien

May 29, 2014

Description:

In der Astronomie geht es nicht nur um Sterne, sondern auch um das, was sich dazwischen befindet. Denn der Weltraum ist nicht so leer, wie man sich das oft vorstellt. Und selbst in den gewaltigen Weiten zwischen Galaxien findet sich noch etwas, das man erforschen kann. Interstellare und intergalaktische Materie mögen auf den ersten Blick nicht so interessant erscheinen wie die Sterne selbst. Sind aber enorm wichtig für unser Verständnis des Universums.

Sternengeschichten Folge 78: Wie verhindert man einen Asteroideneinschlag (Teil 3)

May 23, 2014

Description:

Asteroideneinschläge können fiese Folgen haben. Asteroideneinschläge können globale Katastrophen verursachen. Aber: Asteroideneinschläge kann man auch verhindern! Dazu muss man die Dinger aber rechtzeitig finden und wie man das am besten macht und wie weit wir bei der Suche nach den Felsbrocken im All schon gekommen sind, erklärt die heutige Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 77: Wie verhindert man einen Asteroideneinschlag? (2)

May 16, 2014

Description:

Asteroideneinschläge sind fies; das haben wir ja in der letzten Folge schon gesehen. Aber auch wenn sie fies sind, so kann man doch etwas dagegen tun. Nicht unbedingt den ganzen Kram mit den Atombomben den man immer in Hollywood zu sehen kriegt. Die tatsächlich wirksamen Methoden sind ein klein wenig subtiler...

Sternengeschichten Folge 76: Wie verhindert man einen Asteroideneinschlag? (1)

May 9, 2014

Description:

Asteroiden gibt es nicht nur im All. Manchmal kommen sie auch zur Erde und das kann dann unter Umständen ein wenig unangenehm für uns werden. Was kann tatsächlich passieren, wenn uns so ein Asteroid zu nahe kommt? Und können wir was dagegen tun? Die Antworten: Fiese Sachen. Und Ja!

Sternengeschichten Folge 75 - Was ist das für ein Licht am Himmel?

May 2, 2014

Description:

Wer zum Himmel schaut, kann viel entdecken. Vor allem sieht man dort jede Menge helle Punkte. Und es ist gar nicht schwer, herauszufinden, worum es sich dabei handelt. Wie erkennt man Planeten, Sterne, Satelliten oder Sternschnuppen? Man muss einfach nur hinschauen und ein kleines bisschen über Astronomie wissen. Was, das erklärt die aktuelle Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 74: Stringtheorie, Extradimensionen und eine Landschaft voller Universen

Apr 25, 2014

Description:

Die Stringtheorie gilt unter den theoretischen Physikern als vielversprechenste Chance auf die "Theorie von allem", mit der sich die bisherigen Beschreibungen der Natur zu einer Theorie zusammenfassen lassen. Sollte sie tatsächlich korrekt sein, dann folgt aus der Stringtheorie auch die Existenz von Paralleluniversen. Ziemlich vielen sogar...

Sternengeschichten Folge 73: Unendlich viele Doppelgänger im Multiversum

Apr 18, 2014

Description:

Unser Universum ist groß. Wie groß es wirklich ist, wissen wir allerdings nicht. Es könnte auch unendlich groß sein. Und das hätte dann ziemlich seltsame Konsequenzen. Dann gäbe es nämlich unendliche viele Kopien von jedem von uns. Und unendlich viele Variationen unser Welt...

Sternengeschichten Folge 72: Das inflationäre Multiversum

Apr 11, 2014

Description:

Ist unser Universum das einzige oder ist da noch mehr? Wenn es die kosmische Inflation tatsächlich gegeben hat - und alle Beobachtungsdaten deuten darauf hin - dann könnte unser Universum vielleicht nicht das einzige sein. Dann ist da vielleicht ein ganzer Haufen anderen Universen, manche so wie unseres und manche ganz anders. Was die Inflation mit Paralleluniversen zu tun hat, erklärt Folge 72 der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 71 - Kosmische Inflation Teil 3: Wie bringt man ein Universum zum Wackeln?

Apr 4, 2014

Description:

In den letzten beiden Folgen der Sternengeschichten habe ich erzählt, warum man die Inflation überhaupt ins das Modell des Urknalls mitaufgenommen hat und wie sie konkret abläuft. Die heutige Folge handelt von der scheinbar unmöglichen Aufgabe, diese unmittelbar nach dem Urknall stattgefundene Phase in der Entwicklung des Universums auch tatsächlich zu beobachten. Will man das erreichen, dann muss man zuerst das ganze Universum zum Wackeln bringen...

Sternengeschichten Folge 70: Kosmische Inflation Teil 2 - Was knallt beim Urknall?

Mar 28, 2014

Description:

In der letzten Folge der Sternengeschichten habe ich erzählt, wozu die Inflation überhaupt gut ist und welche Probleme sie in der Urknalltheorie löst. Diesmal geht es darum, was die Inflation eigentlich IST und wie man überhaupt auf die Idee gekommen ist, sich so eine seltsame Theorie zu überlegen. Überraschenderweise hat das alles sehr viel mit dem Higgs-Mechanismus zu tun.

Sternengeschichten Folge 69: Kosmische Inflation Teil 1 - Wer braucht die Inflation?

Mar 21, 2014

Description:

Die Urknalltheorie beschreibt die Entstehung und Entwicklung unseres Universums ziemlich gut und ihre Vorhersagen wurden durch Beobachtungsdaten bestätigt. Es gab allerdings ein paar Dinge, die nicht zusammengepasst haben. Diese Konflikte können gelöst werden, wenn man davon ausgeht, dass sich das Universum kurz nach dem Urknall enorm seltsam verhalten hat und eine "inflationäre" Phase durchgemacht hat. Warum das so ist, erklärt die aktuelle Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 68: Hinter der Schneelinie (Teil 2) - Wenn Planeten wandern

Mar 14, 2014

Description:

Eigentlich dachten wir, wir wüssten woher die Planeten kommen. Große Planeten müssen weit entfernt von ihrem Stern entstehen; kleine Planeten in seiner Nähe. Aber dann haben wir den ersten extrasolaren Planeten entdeckt und der warf all das was wir wussten über den Haufen. Am Ende haben wir aber nicht nur die fremden Welten anderer Sterne besser verstanden, sondern auch die Vergangenheit unseres eigenen Planetensystems.

Sternengeschichten Folge 67: Hinter der Schneelinie (Teil 1) - Wo Planeten entstehen

Mar 7, 2014

Description:

Es hat einen Grund, warum die Planeten in unserem Sonnensystem so aussehen, wie sie aussehen und sich dort befinden, wo sie sich befinden. Dieser Grund hat mit der "Schneelinie" zu tun, die sich mitten durch das Sonnensystem zieht und das Schicksal der Planeten bestimmt.

Sternengeschichten Folge 66: Sehen mit dem Licht des Urknalls – der Sunyaev-Zel’dovich-Effekt

Feb 28, 2014

Description:

Astronomen haben es nicht leicht, wenn sie mehr über das Universum herausfinden wollen. Sie können Sterne und Galaxien nicht direkt untersuchen sondern nur das von dort ausgesandte Licht beobachten. Deswegen müssen sie sich immer neue Methoden ausdenken, wie man dem Licht Informationen entlocken kann. Der Sunyaev-Zel’dovich-Effekt erlaubt es den Wissenschaftler, mit dem Licht des Urknalls selbst zu sehen und Galaxien zu finden, die ansonsten nicht zu sehen wären.

Sternengeschichten Folge 65: Veränderliche Sterne Teil 2

Feb 21, 2014

Description:

Nicht alle veränderlichen Sterne halten sich an den in der letzten Folge beschriebenen Kappamechanismus der Sternpulsationen. Manche ändern ihre Helligkeit auch aus ganz anderen Gründen. Oft sind das ziemlich katastrophale und dramatische Gründe, die den Stern früher oder später komplett zerstören...

Sternengeschichten Folge 64: Veränderliche Sterne Teil 1

Feb 14, 2014

Description:

Nicht alle Sterne leuchten so gleichmäßig wie die Sonne. Manche von ihnen pulsieren regelrecht und ändern ihre Helligkeit ständig. Der Grund dafür sind die Vorgänge in ihrem Inneren, die durch den sogenannten "Kappamechanismus" beschrieben werden. Folge 64 der Sternengeschichten erklärt, was dabei genau passiert.

Sternengeschichten Folge 63: Lokale Blase, Superhaufen und Filamente - die Struktur des Universums

Feb 7, 2014

Description:

Wir leben auf der Erde. Und die Erde ist Teil des Sonnensystems. Das Sonnensystem gehört zur Milchstraße. Und wie geht es weiter? Was sind die größten Strukturen im All? Und was ist die "Lokale Blase"? Die Antworten gibt es in Folge 63 der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 62: Gravitation und Schwerkraft

Jan 31, 2014

Description:

Die Gravitation ist eine der vier fundamentalen Kräfte im Universum. Sie ist zwar noch nicht bis ins Detail verstanden, aber wir können sie mittlerweile sehr gut beschreiben. So gut, um damit andere Planeten vom All aus erforschen zu können. Denn auch wenn Dinge "schwerelos" sind, ist die Gravitationskraft immer noch da!

Sternengeschichten Folge 61: Uralt und unverstanden - die Kugelsternhaufen

Jan 24, 2014

Description:

Kugelsternhaufen sind fast so alt wie das Universum selbst. Wir beobachten sie seit fast 400 Jahren und haben viel daraus gelernt. In ihrem Inneren passieren seltsame Dinge. Und wir wissen bis heute noch nicht, wie Kugelsternhaufen entstehen und warum sie so alt werden...

Sternengeschichten Folge 60: Sternhaufen

Jan 18, 2014

Description:

Sternhaufen wie die Plejaden haben die Menschen schon seit Jahrtausenden beschäftigt. Früher waren sie wichtig für Mythologie und den Kalender; heute lernen wir von ihnen jede Menge über die Entstehung und Entwicklung von Sternen. Wie Sternhaufen entstehen und sich entwickeln ist das Thema der aktuellen Folge der Sternengeschichten. (Sorry für die Verspätung!)

Sternengeschichten Folge 59: Nemesis, der Todesstern

Jan 10, 2014

Description:

Die Mehrheit der Sterne im Universum ist nicht allein sondern Teil eines Doppel- bzw. Mehrfachsternsystems. Überraschenderweise könnte das auch auf unsere Sonne zutreffen. Hinweise auf "Nemesis", den noch hypothetischen Partnerstern der Sonne kommen aus paläontologischen Untersuchungen von vergangenen Massensterben.

Sternengeschichten Folge 58: Kein Stern ist gerne allein

Jan 3, 2014

Description:

Knapp zwei Drittel aller Sterne in unserer Milchstraße sind Teil von Doppel- oder Mehrfachsternsystemen. Einzelsterne wie unsere Sonne sind die Ausnahme. Es lohnt sich daher, sich mit den Sternenpaaren im Universum zu beschäftigen. Und mit der Frage, ob es auch dort Planeten geben kann.

Sternengeschichten Folge 57: Die Sonne wird finster

Dec 27, 2013

Description:

Sonnenfinsternisse gehören zu den beeindruckensten Naturphänomenen. Leider finden sie vergleichsweise selten statt. Warum das so ist und was man sehen kann, wenn es doch mal eine gibt, erklärt die aktuelle Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 56: Der Müll im Weltraum

Dec 20, 2013

Description:

Seit wir Menschen angefangen haben, den Weltraum zu bereisen, verbreiten wir dort auch unseren Müll. Und mittlerweile ist das Müllproblem im All so groß, dass die zukünftigen Raumfahrtprojekte gefährdet sind. Eine Lösung ist allerdings nicht in Sicht...

Sternengeschichten Folge 55: Himmelsmechanik und Klima - Die Milankovic-Zyklen

Dec 13, 2013

Description:

In den letzten beiden Folgen der Sternengeschichten habe ich die Grundlagen der Himmelsmechanik erklärt und darüber gesprochen, wie sich die Bahn der Erde im Laufe der Zeit ändert. In der aktuellen Folge erkläre ich (etwas kürzer als sonst weil ich krank bin), wie sich diese Veränderungen auf das Klima unseres Planeten auswirken.

Sternengeschichten Folge 54: Himmelsmechanik für Anfänger (2)

Dec 6, 2013

Description:

In der letzten Folge der Sternengeschichten habe ich erklärt was Himmelsmechanik ist und wie damals im 17. Jahrhundert Johannes Kepler die Bewegung der Planeten beschrieb. Diese Beschreibung ist aber ungenau und deswegen erklärt die zweite Folge der Serie, warum das so ist und wie man die Bewegung von Planeten heute beschreibt.

Sternengeschichten Folge 53: Himmelsmechanik für Anfänger (1)

Nov 29, 2013

Description:

Himmelsmechanik ist die Wissenschaft von der Bewegung der Himmelskörper. Sie ist ein paar tausend Jahre alt und immer noch aktuell. Wer wissen will welche Bahn ein Komet nimmt oder ob ein Asteroid mit der Erde kollidiert; ob ein Planetensystem stabil ist oder wo die Sonne in den nächsten paar Millionen Jahren hinwandert: Der muss Ahnung von Himmelsmechanik haben. Zumindest die Grundbegriffe wie “Perihel” oder “große Halbachse” sollte man kennen – und genau die werden in dieser Folge vorgestellt.

Sternengeschichten Folge 52: Was sind Quasare?

Nov 22, 2013

Description:

In den 1960er Jahren entdeckten Astronomen Radioquellen am Himmel, die wie Sterne aussahen, aber keine Sterne sein konnten. Dafür waren sie viel zu weit weg. Später stellten sich diese "quasistellaren Objekte" oder "Quasare" als Zentren von aktiven Galaxien heraus. Dort sitzen gigantische schwarze Löcher und sorgen dafür, dass die Quasare heller leuchten als Milliarden Sterne. Wie das funktioniert, erklärt die aktuelle Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 51: Wie man unbekannte Planeten findet

Nov 15, 2013

Description:

In der letzten Folge der Sternengeschichten habe ich über Planeten gesprochen, die es nicht gibt. Vielleicht gibt es irgendwo in unserem Sonnensystem aber doch noch unbekannte Planeten? Wenn das so ist: Wo können die sein und wie können wir sie finden? Genau darum geht es in der aktuellen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 50: Planet X und Vulkan - Planeten die es nicht gibt

Nov 8, 2013

Description:

Nach Planeten suchen die Astronomen schon seit Jahrhunderten. Nicht immer war die Suche erfolgreich. Aber auch die Fehlschläge waren wichtig und haben manchmal Geschichte gemacht. Zum Beispiel der Planet Vulkan oder der Planet X. Beide existieren nicht, haben die Astronomen aber lange Zeit beschäftigt. Und was sie bei dieser Beschäftigung gelernt haben, erzähle ich in dieser Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 49: Die große Debatte

Nov 1, 2013

Description:

Am 26. April 1920 trafen in Washington zwei Astronomen zu einer Diskussion aufeinander. Es ging um nichts weniger als die wahre Natur des Universums und unsere Rolle darin. Das wissenschaftliche Streitgespräch ging als "Die große Debatte" in die Geschichte ein und es lohnt sich auch heute noch darüber nachzudenken, was damals diskutiert worden ist.

Sternengeschichten Folge 48: Wofür sind Sternbilder gut?

Oct 25, 2013

Description:

Sternbilder spielen in der modernen Astronomie keine Rolle mehr. Wozu sie früher benötigt wurden und wozu sie heute noch zu gebrauchen sind ist das Thema der aktuellen Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 47: Der Higgs-Mechanismus

Oct 18, 2013

Description:

In der letzten Folge der Sternengeschichten habe ich über das Standardmodell der Teilchenphysik gesprochen. Das Higgs-Teilchen habe ich damals aber ausgelassen und ihm die komplette Folge 47 gewidmet. Denn es ist wirklich ein sehr spezielles Teilchen... (Jetzt mit höhere Lautstärke - sorry, da gabs ein paar Probleme mit neuem Equipment)

Sternengeschichten Folge 46: Das Standardmodell der Teilchenphysik

Oct 11, 2013

Description:

Vor ein paar Tagen wurde der Nobelpreis für Physik für die Erforschung des Higgs-Mechanismus verliehen. Das Higgs-Teilchen war das letzte noch nicht entdeckte Teilchen des sogenannten “Standardmodell der Teilchenphysik”. Ein guter Anlass, um auch mal in den Sternengeschichten etwas über Teilchenphysik zu erzählen…

Sternengeschichten Folge 45: Alles über Kometen (Teil 2) - Tod, Verderben und Weltuntergangsparties

Oct 4, 2013

Description:

In der letzten Folge der Sternengeschichten habe ich die Astronomie der Kometen erklärt. Aber Kometen sind mehr als nur einfache Himmelskörper. Sie waren in der Vergangenheit immer wieder Fokus von abergläubischen Vorstellungen; galten aus Unglücksboten und die Menschen hatten Angst vor dem Weltuntergang. Aber auch heute haben wir die irrationalen Gedanken noch nicht komplett überwunden. Immer noch können Kometen Furcht und Panik erzeugen - bis auf Wien, da wird gefeiert und gesungen wenn der Komet kommt. Aber hört einfach selbst!

Sternengeschichten Folge 44: Alles über Kometen Teil 1

Sep 27, 2013

Description:

Kometen sind cool! Und vielleicht ist demnächst wieder einer von ihnen am Himmel zu sehen. Komet ISON ist recht vielversprechend und wird im Winter vielleicht mit freiem Auge zu sehen sein. Was es sonst noch so über Kometen zu erfahren gibt, erklärt die aktuelle Folge der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 43: Wie gefährlich sind Sternexplosionen?

Sep 20, 2013

Description:

In der letzten Folge der Sternengeschichten habe ich von den Gammablitzen erzählt, den größten Explosionen die im Universum vorkommen können. Heute wird die Frage geklärt, wie gefährlich diese Katastrophen für die Erde sein können.

Sternengeschichten Folge 42: Gammablitze – Die größten Explosionen im Universum

Sep 13, 2013

Description:

Gammablitze sind die größten Explosionen im Universum und setzen während weniger Sekunden mehr Energie frei als unsere Sonne während ihres gesamten Lebens. Erst seit den 1990er Jahren weiß man, was diese gigantischen Katastrophen verursacht…

Sternengeschichten Folge 41: Das schwarze Loch und der Weltuntergang

Sep 6, 2013

Description:

Wird der Teilchenbeschleuniger LHC ein schwarzes Loch erzeugen das die Erde verschluckt? Nein, wird er nicht – aber es wäre trotzdem ziemlich cool, wenn dort eines entstehen würde.

Sternengeschichten Folge 40: Das böse schwarze Loch

Aug 30, 2013

Description:

Schwarze Löcher sind böse. Und gefährlich. Sie saugen alles an und nichts kann ihnen entkommen. Oder ist vielleicht doch alles ganz anders?

Sternengeschichten Folge 39: Die Radiostrahlung des Zuckers und die Entstehung von Leben

Aug 23, 2013

Description:

Nicht alles was es im All zu sehen gibt, kann man auch sehen. Manchmal braucht man auch Radioteleskope. Zum Beispiel für die Beobachtung von interstellarem Zucker.

Sternengeschichten Folge 38: Astronomie in der Schule

Aug 16, 2013

Description:

Ich habe mit einem Mathematik/Physik-Lehrer gesprochen und über Astronomieunterricht in der Schule diskutiert.

Sternengeschichten Folge 37: Die Strahlungsgürtel der Erde

Aug 9, 2013

Description:

Unsere Erde hat zwar keine Ringe, aber dafür zwei schicke Strahlungsgürtel. Warum sie die hat und wozu die Dinger gut sind, erklärt Folge 37 der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 36: Die Ringe der Planeten

Aug 2, 2013

Description:

Unsere Erde hat einen Mond. Andere Planeten aber haben Ringe. Was Ringe sind, wo sie her kommen und warum die Erde früher doch mal einen hatte, erklärt Folge 36 der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 35: Das Paradoxon der schwachen jungen Sonne

Jul 26, 2013

Description:

Vor ein paar Milliarden Jahren war die Sonne kühler als heute. Die Erde war damals aber viel wärmer. Wie passt das zusammen?

Sternengeschichten Folge 34: Supererden und Wasserwelten

Jul 19, 2013

Description:

Die verschiedenen Planeten in unserem Sonnensystem sind ja an sich schon faszinierend und unterschiedlich genug. Aber da draußen im Universum gibt es noch viel seltsamere Sachen. Supererden zum Beispiel oder Wasserwelten die komplett von einem Ozean bedeckt sind dessen Boden aus heißem Eis besteht! Warum, wieso und weshalb erklärt Folge 34 der Sternengeschichten

Sternengeschichten Folge 33: Was ist eine Galaxie?

Jul 12, 2013

Description:

All die Sterne die wir am Himmel sehen können, gehören zu einer einzigen Galaxie. Unserer Galaxie, der Milchstraße. Aber es gibt da draußen noch jede Menge andere Galaxien mit jeder Menge anderer Sterne.

Sternengeschichten Folge 32: Lichtverschmutzung - Die Zerstörung der Nacht

Jul 5, 2013

Description:

Habt ihr schon mal einen echten Sternenhimmel gesehen? Vermutlich nicht, denn hier in Mitteleuropa gibt es keinen wirklich dunklen Himmel mehr! Um das Universum in seiner ganzen Pracht beobachten zu können, muss man in menschenleere Wüsten reisen denn in der zivilisierten Welt überstrahlen unsere eigenen Lichtquellen die Sterne am Himmel schon lange. Die Lichtverschmutzung ist aber nicht nur ein Problem für die Astronomen, sondern für alle Menschen! Folge 32 des Podcasts beschäftigt sich ausführlich mit dem Problem. Wenn ihr euch an der Lösung des Problems beteiligen wollt, dann könnt ihr zum Beispiel dieses Projekt der Universität Berlin unterstützen: http://www.sciencestarter.de/skyglowberlin Oder ihr besorgt euch ein "Lightmeter" und stellt selbst Messungen an: http://kuffner-sternwarte.at/hms/wiki/index.php5?title=Lightmeter

Sternengeschichten Folge 31: Trojaner im All

Jun 28, 2013

Description:

Trojaner sind nicht nur Computerviren oder Typen aus ner alten griechischen Geschichte. Die gibt es auch im Weltall und dort treiben sie interessante Sachen. Was die Trojaner genau sind, ist das Thema von Folge 31 der Sternengeschichten.

Sternengeschichten Folge 30: Wechselplaneten!

Jun 21, 2013

Description:

Planeten bewegen sich immer brav um ihren Stern herum? Monde umkreisen immer Planeten immer schön ordentlich? Falsch! Manchmal bewegen sich die Himmelskörper im All auch so richtig seltsam. Zum Beispiel die Saturnmonde Janus und Epimetheus…

Sternengeschichten Folge 29: Ist Jupiter unser Beschützer?

Jun 14, 2013

Description:

Brauchen wir einen großen Planeten in unserem Sonnensystem, damit die Erde bewohnbar ist? Beschützt uns Jupiter vor Asteroideneinschlägen? Oder lenkt er die kleinen Himmelskörper überhaupt erst in unsere Richtung? Eine knifflige Frage...

Sternengeschichten Folge 28: Die seltsame Geschichte von der Helligkeit der Sterne

Jun 7, 2013

Description:

Wenn es darum geht, die Helligkeit der Sterne zu messen, dann sind die Astronomen oft ein wenig seltsam. Im Laufe der Jahrtausende haben wir uns eine ziemlich komische Skala mit seltsamen Einheiten zurecht gebastelt…

Sternengeschichten Folge 27: Wie entsteht eine astronomische Forschungsarbeit?

May 31, 2013

Description:

Nach all den Folgen über diverse astronomische Objekte und Phänomene wollte ich mal etwas über die eigentliche astronomische Arbeit erzählen. Deswegen erklärt die heutige Folge, wie eine astronomische Publikation entsteht.

Sternengeschichten Folge 26: Was ist dunkle Energie?

May 24, 2013

Description:

Letzte Woche war die dunkle Materie dran, diese Woche geht es um die dunkle Energie. Das klingt zwar ähnlich, ist aber was ganz anderes!

Sternengeschichten Folge 25: Was ist dunkle Materie?

May 17, 2013

Description:

"Dunkle Materie" klingt mysteriös. Und das ist sie auch. Aber selbst wenn wir nicht wissen, um was es sich dabei handelt wissen wir doch, dass es sie gibt.

Sternengeschichten Folge 24: Dinge entdecken, die man nicht sehen kann

May 10, 2013

Description:

Astronomen sind überrascht gut darin, Dinge zu finden, die man nicht sehen kann. Das sieht man besonders gut bei der Geschichte der Entdeckung des Planeten Neptun. Astronomen sind überrascht gut darin, Dinge zu finden, die man nicht sehen kann. Das sieht man besonders gut bei der Geschichte der Entdeckung des Planeten Neptun.

Sternengeschichten Folge 23: Warum Astrologie nicht funktionieren kann

May 3, 2013

Description:

Zumindest einmal wollte ich auch in den Sternengeschichten über Astrologie sprechen. Das tue ich heute. Zumindest einmal wollte ich auch in den Sternengeschichten über Astrologie sprechen. Das tue ich heute.

Sternengeschichten Folge 22: Fred Hoyle und die Krankheiten aus dem All

Apr 26, 2013

Description:

Ich bin krank, darum gibt es heute nur eine kurze Folge der Sternengeschichten. Und passend zu meinem Zustand geht es um Krankheiten aus dem Weltall. Und einen der größten Astronomen des 20. Jahrhunderts: Fred Hoyle.

Sternengeschichten Folge 21: Die fast unmögliche Entfernungsbestimmung

Apr 19, 2013

Description:

Kleine Entfernungen lassen sich im All recht leicht messen. Aber auf kosmologischen Skalen wird es fast unmöglich. Denn da kommt einem die Expansion des Universums in die Quere.

Sternengeschichten Folge 20: Standardkerzen und der Abstand zur Andromeda

Apr 12, 2013

Description:

In der letzten Folge der Sternengeschichten ging es um die Frage, wie man die Entfernung zu den Sternen bestimmt. Folge 20 geht ein wenig weiter und erklärt, wie man auch die Distanzen zu den Galaxien messen kann.

Sternengeschichten Folge 19: Wie weit ist es zu den Sternen?

Apr 5, 2013

Description:

Die Sterne sind weit weg. Verdammt weit weg! Aber wie weit eigentlich? Und wie misst man solche großen Entfernungen? Folge 19 der Sternengeschichten handelt von der Entfernungsmessung im Weltall!

Sternengeschichten Folge 18: Astronomische Ostern

Mar 29, 2013

Description:

Was hat Ostern mit Astronomie zu tun? Jede Menge! Um die kirchlichen Feste pünktlich feiern zu können, muss man über den Kalender Bescheid wissen. Und Kalender sind der Job der Astronomen!

Sternengeschichten Folge 17: Wie findet man Aliens?

Mar 22, 2013

Description:

Neue Beobachtungsdaten zeigen immer deutlicher, dass es da draußen viele Planeten gibt, auf denen Leben möglich sein könnte. Aber gibt es dieses Leben auch? Sind da irgendwo Aliens? Und wenn ja, wie können wir sie finden?

Sternengeschichten Folge 16: Eine Welt voller Monde

Mar 15, 2013

Description:

Unser Planet hat nur einen einzigen Mond. Im äußeren Sonnensystem aber gibt es hunderte Monde. Und jeder dieser Himmelskörper ist eine eigene faszinierende Welt...

Sternengeschichten Folge 15: Warum haben manche Planeten Monde und andere nicht?

Mar 8, 2013

Description:

Da draußen gibt es nicht nur Sterne und Planeten, sondern auch Monde. Wir haben einen großen Mond. Mars hat zwei kleine Monde. Und Venus und Merkur haben gar keinen Mond. Aber warum? Und wieso dachte man in den 1960er Jahren, einer der Marsmonde wäre eine Raumstation?

Sternengeschichten Folge 14: Bunte Sterne

Mar 1, 2013

Description:

Es gibt rote Riesen, braune Zwerge, blaue Nachzügler und schwarze Löcher. Folge 14 des Sternengeschichten-Podcast erklärt, was für Arten von Sternen existieren und warum sie so bunt sind.

Sternengeschichten Folge 13: Freundliche Sterne - Die habitable Zone und das Leben

Feb 22, 2013

Description:

Wo kann man leben? Welche Sterne bieten gute Bedingungen für das Leben und welche nicht? Es sind erstaunlich viele Parameter, die bestimmen, ob ein Planet lebensfreundlich ist oder nicht.

Sternengeschichten Folge 12: Sieht aus wie ein Stern, ist aber keiner - Alles über Asteroiden

Feb 15, 2013

Description:

Asteroiden sehen aus wie Sterne, wurden zuerst von der "Himmelspolizei" für Planeten gehalten, sind aber weder das eine noch das andere.

Sternengeschichten Folge 11: Grüne Sterne?

Feb 8, 2013

Description:

Es gibt rote Sterne und gelbe Sterne und blaue Sterne und weiße Sterne. Aber wo sind die grünen Sternen? Warum sieht man nie einen grünen Stern? Das liegt an den schwarzen Körpern. Folge 11 des Podcasts wird bunt!

Sternengeschichten Folge 10: Sternenwetter - Sonnenstürme und ihre Folgen

Feb 1, 2013

Description:

Was ist Sonnenwind? Und was passiert, wenn aus dem Wind ein Sturm wird? Kann das Sonnenwetter für die Erde gefährlich werden?

Sternengeschichten Folge 9: Immer um den Stern herum - Das Sonnensystem im Computer

Jan 25, 2013

Description:

Die Bewegung der Planeten kann man nicht exakt vorhersagen. Aber man kann sie im Computer simulieren - und herausfinden, ob die Erde in Zukunft mit einem anderem Planeten kollidieren wird, oder das Sonnensystem stabil bleibt.

Sternengeschichten Folge 8: Immer um den Stern herum - Ist das Sonnensystem stabil?

Jan 18, 2013

Description:

Ist unser Sonnensystem stabil? Oder sorgt das Chaos dafür, dass irgendwann mal alles drunter und drüber geht? Und was ist Chaos eigentlich?

Sternengeschichten Folge 7: Immer um den Stern herum - Planeten und das Chaos

Jan 11, 2013

Description:

Wie bewegen sich die Planeten um die Sonne? Und kann man ihre Bewegung für alle Zeiten vorhersagen?

Sternengeschichten Folge 6: Vom Leben und Sterben der Sterne

Jan 4, 2013

Description:

Sterne gibt es nicht ewig. Sie entstehen und sie vergehen irgendwann wieder. Das Leben der Sterne lässt sich mit einem der wichtigsten Diagramme der Astronomie wunderbar verfolgen: dem Hertzsprung-Russell-Diagramm.

Sternengeschichten Folge 5: Sternzeit

Dec 28, 2012

Description:

Wie benutzt man die Sterne, um die Zeit zu messen? Und wie funktioniert eigentlich unser Kalender?

Sternengeschichten Folge 4: Der Stern von Bethlehem

Dec 21, 2012

Description:

War der Stern von Bethlehem tatsächlich ein Stern? Und wenn nicht, was war er dann?

Sternengeschichten Folge 3: Falsche Sterne

Dec 14, 2012

Description:

Was sind eigentlich "Sternschnuppen"? Haben sie etwas mit Sternen zu tun? Und wo kommen sie her?

Sternengeschichten Folge 2: Die Namen der Sterne

Dec 7, 2012

Description:

Folge 2 beschäftigt sich mit der Frage nach den Namen der Sterne. Wie heißen die ganzen Lichtpunkte am Himmel eigentlich? Hat wirklich jeder davon einen eigenen Namen?

Sternengeschichten Folge 1: Was sind Sterne?

Nov 30, 2012

Description:

In der ersten Folge der Sternengeschichten wird kurz erklärt, was Sterne eigentlich sind.