Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Angela Merkel - Die Kanzlerin direkt

Politik anschaulich machen und erklären
Angela Merkel - Die Kanzlerin direkt

Description

Der RSS-Feed zum Abonnieren der Video-Podcasts der Bundeskanzlerin

Link: www.bundeskanzlerin.de

Episodes

Merkel: Künstliche Intelligenz fördert Wachstum und Wohlstand

Dec 2, 2018 00:03:16

Description:

Deutschland muss bei der Künstlichen Intelligenz vorne mit dabei sein, "wenn wir Wachstum und damit auch neue Arbeitsplätze und Wohlstand für uns alle haben wollen", sagt Bundeskanzlerin Merkel in ihrem neuen Video-Podcast. Das Thema bildet auch den Schwerpunkt des Digital-Gipfels in Nürnberg, an dem die Kanzlerin teilnehmen wird.

Merkel: G20 hat besondere Bedeutung für Deutschland

Nov 24, 2018 00:02:58

Description:

Am kommenden Freitag und Samstag nimmt Bundeskanzlerin Angela Merkel am G20-Gipfel in Argentinien teil. In ihrem aktuellen Video-Podcast unterstreicht sie noch einmal die Bedeutung der G20 für Deutschland. "Seit dem Bestehen dieses Formates haben wir gezeigt, dass wir gemeinsam besser die weltweiten wirtschaftlichen Probleme lösen können und Entwicklung überall fördern können", sagt Merkel.

Merkel: Die Lebensbedingungen von Kindern und Eltern verbessern

Nov 17, 2018 00:03:20

Description:

Kinder sollen optimale Voraussetzungen haben, um sich entwickeln zu können - und zwar unabhängig vom Einkommen der Eltern. Dies gelte sowohl in Deutschland als auch weltweit, sagt Bundeskanzlerin Merkel in ihrem aktuellen Podcast. Am kommenden Dienstag ist der internationale Tag der Kinderrechte.

Merkel: Frauenwahlrecht war „fundamentale politische Entscheidung“

Nov 10, 2018 00:03:15

Description:

Vor 100 Jahren wurde das Frauenwahlrecht eingeführt - Kanzlerin Merkel erinnert in ihrem aktuellen Video-Podcast daran. Die Entscheidung sei „zur Gleichberechtigung von Mann und Frau wesentlich und unabdingbar“ gewesen. Merkel betont aber auch: Es sei eine dauerhafte Aufgabe, die im Grundgesetz festgeschriebene Gleichberechtigung in die gesellschaftliche Realität umzusetzen.

Merkel: Aufschwung weiter fortsetzen

Nov 3, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Geringe Arbeitslosigkeit, innovative Unternehmen: Die deutsche Wirtschaft steht gut da. Damit das so bleibt, will die Bundesregierung intensiv Forschung fördern und bei Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz besser werden, sagt Bundeskanzlerin Merkel in ihrem neuen Video-Podcast. Am Mittwoch nimmt sie das Jahresgutachten zur gesamtwirtschaftlichen Entwicklung entgegen.

"Compact with Africa"-Konferenz im Kanzleramt

Oct 30, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Europa hat ein starkes Interesse daran, dass die Staaten Afrikas gute wirtschaftliche Perspektiven haben. Dazu bedarf es neben staatlicher Unterstützung zunehmend privater Investitionen. Dies betonte Kanzlerin Merkel bei der "Compact with Africa"-Konferenz in Berlin.

Presseunterrichtung der Kanzlerin und des ägyptischen Staatspräsidenten Al-Sisi

Oct 30, 2018 00:13:18

Description:

Die deutsch-ägyptischen Beziehungen und ein Austausch zu Migrationsfragen – die Gesprächsthemen von Bundeskanzlerin Merkel und dem ägyptischen Staatspräsidenten Al-Sisi. Die Kanzlerin traf den Staatspräsidenten am Rande der Konferenz "Compact with Africa" in Berlin.

Rede der Kanzlerin auf dem G20 Investment Summit im Rahmen von "Compact with Africa"

Oct 30, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bei der Investitionskonferenz "G20 Investment Summit - German Business and the CwA Countries" ging es um einen Austausch zwischen afrikanischen und deutschen Regierungsvertretern mit Vertretern deutscher Unternehmen und deren afrikanische CwA-Partner. Im Fokus standen auch Leuchtturmprojekte deutscher Unternehmen und wirtschaftliche Reformvorhaben in den afrikanischen CwA-Partnerländern.

Compact with Africa

Oct 30, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Europa und Afrika auf Augenhöhe - Ziel der G20-Initiative "Compact with Africa". Auf Einladung der Bundeskanzlerin kamen dazu elf afrikanische Staatschefs zu einer Konferenz nach Berlin.

Kanzlerin Merkel verleiht Integrationspreis

Oct 29, 2018 -596523:-14:-08

Description:

"Deutschland wäre um vieles ärmer ohne seine Bürgerinnen und Bürger mit Migrationshintergrund. In diesem Bewusstsein dürfen wir bei der Integration und ihrem Gelingen nicht nachlassen", sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der Verleihung des Nationalen Integrationspreises 2018.

Pressestatement von Kanzlerin Merkel zum Syrien-Gipfel

Oct 27, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat in Istanbul mit den Präsidenten der Türkei, von Russland und Frankreich die Lage in Syrien beraten. Alle vier Länder unterstützen einen politischen Friedensprozess. Bei dem Treffen wurde auch die Situation in der Region Idlib und die Einrichtung und Einberufung des Verfassungsausschusses beraten.

Merkel: Integration ist dauerhafte Aufgabe

Oct 27, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Die Grundlage für ein gutes Zusammenleben und eine gelingende Integration in Deutschland ist unsere gemeinsame Werteordnung. Dazu gehören Gleichberechtigung, Religions- und Meinungsfreiheit, sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrem aktuellen Video-Podcast. Am Montag verleiht sie zum zweiten Mal den Nationalen Integrationspreis.

Merkel: Integration ist dauerhafte Aufgabe

Oct 27, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Die Grundlage für ein gutes Zusammenleben und eine gelingende Integration in Deutschland ist unsere gemeinsame Werteordnung. Dazu gehören Gleichberechtigung, Religions- und Meinungsfreiheit, sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrem aktuellen Video-Podcast. Am Montag verleiht sie zum zweiten Mal den Nationalen Integrationspreis.

Statement von Kanzleramtsminister Braun zum Eckpunktepapier für saubere Luft

Oct 24, 2018 00:06:26

Description:

Die Bundesregierung hat ein Eckpunktepapier für saubere Luft in den Städten und individuelle Mobilität für Dieselfahrer beschlossen. "Es ist uns ein hohes Anliegen, dass wir es sehr schnell schaffen, in Städten in Deutschland wirklich für saubere Luft zu sorgen", sagte Kanzleramtsminister Helge Braun.

Merkel: "Blauer Engel" bietet Menschen Orientierung

Oct 20, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Das erste und erfolgreichste Umweltzeichen der Welt "Blauer Engel" feiert 40-jähriges Jubiläum. Er befindet sich auf etwa 12.000 Produkten von mehr als 1.500 Herstellern. "Der Blaue Engel bietet all denen Menschen Orientierung, die bewusst einkaufen und die darauf achten, dass sie langlebige, energieeffiziente, gesundheitsschonende Produkte erwerben", betont Bundeskanzlerin Merkel in ihrem aktuellen Video-Podcast.

Merkel: "Blauer Engel" bietet Menschen Orientierung

Oct 20, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Das erste und erfolgreichste Umweltzeichen der Welt "Blauer Engel" feiert 40-jähriges Jubiläum. Er befindet sich auf etwa 12.000 Produkten von mehr als 1.500 Herstellern. "Der Blaue Engel bietet all denen Menschen Orientierung, die bewusst einkaufen und die darauf achten, dass sie langlebige, energieeffiziente, gesundheitsschonende Produkte erwerben", betont Bundeskanzlerin Merkel in ihrem aktuellen Video-Podcast.

Kanzlerin beim Europäischen Rat

Oct 19, 2018 -596523:-14:-08

Description:

"Wo ein Wille ist, muss auch ein Weg sein", sagte Kanzlerin Merkel bei der Pressekonferenz nach dem Europäischen Rat in Brüssel. Dort wurden die Themen innere Sicherheit, Migration und der bevorstehende Brexit besprochen.

Regierungserklärung der Kanzlerin zu Europa

Oct 17, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Innere Sicherheit, Migration und der bevorstehende Brexit - die Themen des Europäischen Rates in Brüssel. Im Bundestag hat Bundeskanzlerin Merkel in einer Regierungserklärung die Position der Bundesregierung beim Europäischen Rat und dem anschließenden Asien-Europa-Gipfel erläutert.

Pressekonferenz der Kanzlerin mit Norwegens Ministerpräsidentin

Oct 16, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland und Norwegen verbindet eine enge Freundschaft, betonten Bundeskanzlerin Angela Merkel und Norwegens Ministerpräsidentin Erna Solberg bei ihrem Treffen im Kanzleramt. Gemeinsam mit Ghanas Präsident Nana Addo Akufo-Addo haben sie einen Aktionsplan zum Gesundheitsziel der Agenda 2030 angeregt. Darüber wird beim 10. Weltgesundheitsgipfel in Berlin diskutiert.

Merkel: Globale Gesundheitspolitik ist in unser aller Interesse

Oct 13, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Jeder Mensch auf der Welt soll Anspruch auf eine gute Gesundheitsversorgung haben, betont Bundeskanzlerin Merkel in ihrem aktuellen Video-Podcast. Gesundheitspolitik sei heute ein globales Thema, das ihr auch persönlich sehr wichtig sei. Vom 14. bis 16. Oktober findet in Berlin der Weltgesundheitsgipfel statt.

Merkel: Globale Gesundheitspolitik ist in unser aller Interesse

Oct 13, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Jeder Mensch auf der Welt soll Anspruch auf eine gute Gesundheitsversorgung haben, betont Bundeskanzlerin Merkel in ihrem aktuellen Video-Podcast. Gesundheitspolitik sei heute ein globales Thema, das ihr auch persönlich sehr wichtig sei. Vom 14. bis 16. Oktober findet in Berlin der Weltgesundheitsgipfel statt.

Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Merkel und dem slowenischen Ministerpräsidenten Šarec

Oct 12, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel hat den slowenischen Ministerpräsidenten Šarec in Berlin mit militärischen Ehren empfangen. Bei seinem Antrittsbesuch wurden insbesondere die Themen Brexit, Migration und Schutz der EU-Außengrenzen thematisiert. Die beiden Regierungschefs sprachen aber auch über die Beilegung der Grenzstreitigkeiten zwischen Slowenien und Kroatien.

Pressestatements der Kanzlerin und des neuen Generaldirektors der Internationalen Organisation für Migration, Vitorino

Oct 11, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat in Berlin den neuen Generaldirektor der Internationalen Organisation für Migration, António Vitorino, empfangen. Deutschland wolle die Organisation weiter unterstützen, erklärte sie. Die IOM übernehme wichtige Aufgaben in Fragen der Migration.

Übergabe des Jahresberichts 2018 des Nationalen Normenkontrollrats an die Kanzlerin

Oct 11, 2018 -596523:-14:-08

Description:

In seinem Jahresbericht 2018 lobt der Nationale Normenkontrollrat die Fortschritte beim Bürokratieabbau. Gleichzeitig sieht er großen Handlungsbedarf bei der Digitalisierung der Verwaltung. Kanzlerin Merkel hat den Bericht entgegengenommen.

Presseunterrichtung der Kanzlerin und des chilenischen Präsidenten Piñera

Oct 10, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland ist der wichtigste Handelspartner Chiles innerhalb der Europäischen Union. Der Besuch von Präsident Piñera bei Kanzlerin Merkel in Berlin unterstreicht die engen Beziehungen beider Länder.

Bundeskanzlerin Merkel beim EU-Bürgerdialog in Trier

Oct 8, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Von Klimaschutz bis Künstliche Intelligenz, von Inklusion bis Datenschutz – beim vierten EU-Bürgerdialog konnten Bürgerinnen und Bürger der deutsch-luxemburgischen Grenzregion ihre dringendsten Fragen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel diskutieren.

Merkel: Fahrverbote verhindern

Oct 6, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Saubere Luft in allen Städten ohne Fahrverbote – das ist das Ziel der Bundesregierung. Dazu wird das Sofortprogramm "Saubere Luft" um weitere Maßnahmen erweitert. Was konkret hinter dem Konzept der Bundesregierung steckt und wie die Mobilität von Diesel-Besitzern sichergestellt werden soll, erklärt Kanzlerin Merkel im aktuellen Podcast.

Merkel: Fahrverbote verhindern

Oct 6, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Saubere Luft in allen Städten ohne Fahrverbote – das ist das Ziel der Bundesregierung. Dazu wird das Sofortprogramm "Saubere Luft" um weitere Maßnahmen erweitert. Was konkret hinter dem Konzept der Bundesregierung steckt und wie die Mobilität von Diesel-Besitzern sichergestellt werden soll, erklärt Kanzlerin Merkel im aktuellen Podcast.

Deutsch-Israelische Regierungskonsultationen

Oct 5, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Gedenken in Yad Vashem, Gespräche zur engeren Zusammenarbeit im Bereich Forschung und Entwicklung, Gründung eines deutsch-israelischen Jugendwerks: Das Bundeskabinett reiste zu den 7. Deutsch-Israelischen Regierungskonsultationen nach Jerusalem.

Einzigartige Beziehungen zu Israel weiter stärken

Sep 29, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel reist mit ihrem Kabinett am Mittwoch nach Israel. Die deutsch-israelischen Regierungskonsultationen dokumentierten die sehr intensiven Beziehungen beider Länder, so die Kanzlerin in ihrem neuen Video-Podcast. Neben wirtschaftlichen Themen wie etwa die Bereiche IT und Cybersicherheit wird auch die komplizierte politische Situation in der Region Teil der Gespräche sein.

Einzigartige Beziehungen zu Israel weiter stärken

Sep 29, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel reist mit ihrem Kabinett am Mittwoch nach Israel. Die deutsch-israelischen Regierungskonsultationen dokumentierten die sehr intensiven Beziehungen beider Länder, so die Kanzlerin in ihrem neuen Video-Podcast. Neben wirtschaftlichen Themen wie etwa die Bereiche IT und Cybersicherheit wird auch die komplizierte politische Situation in der Region Teil der Gespräche sein.

Einzigartige Beziehungen zu Israel weiter stärken

Sep 29, 2018 02:50

Description:

Bundeskanzlerin Merkel reist mit ihrem Kabinett am Mittwoch nach Israel. Die deutsch-israelischen Regierungskonsultationen dokumentierten die sehr intensiven Beziehungen beider Länder, so die Kanzlerin in ihrem neuen Video-Podcast. Neben wirtschaftlichen Themen wie etwa die Bereiche IT und Cybersicherheit wird auch die komplizierte politische Situation in der Region Teil der Gespräche sein.

Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Merkel und Präsident Erdoğan

Sep 28, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat beim Besuch des türkischen Präsidenten Erdoğan die gemeinsamen Interessen betont. So arbeite man bei der Bekämpfung des Terrorismus, beim Syrienkonflikt oder der Migration eng zusammen. Gleichzeitig sprach sie aber auch von "tiefgreifenden Differenzen" bei Fragen der Rechtsstaatlichkeit und Pressefreiheit.

Kanzlerin Merkel diskutiert mit jungen Menschen über Europa

Sep 28, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht bei Continental in Hannover mit jungen Menschen über die Zukunft Europas. Continental hat 2017 ein Pilot-Projekt gestartet, das junge Menschen für Europa begeistern soll. Die Initiative "Europa erleben" vermittelt Kurzpraktika an verschiedenen Standorten im europäischen Ausland. Mehrere große Unternehmen haben sich bereits dieser Initiative angeschlossen.

Gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken

Sep 22, 2018 03:26

Description:

Wie können in Deutschland gleichwertige Lebensverhältnisse geschaffen werden? Je nachdem, ob man auf dem Land oder in der Stadt wohnt, gibt es große Unterschiede. Dennoch: Alle sollen an den Entwicklungen des Wohlstands teilhaben können. Was dabei die Aufgabe der neuen Kommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse" ist, erklärt die Kanzlerin im aktuellen Podcast.

Gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken

Sep 22, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Wie können in Deutschland gleichwertige Lebensverhältnisse geschaffen werden? Je nachdem, ob man auf dem Land oder in der Stadt wohnt, gibt es große Unterschiede. Dennoch: Alle sollen an den Entwicklungen des Wohlstands teilhaben können. Was dabei die Aufgabe der neuen Kommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse" ist, erklärt die Kanzlerin im aktuellen Podcast.

Gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken

Sep 22, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Wie können in Deutschland gleichwertige Lebensverhältnisse geschaffen werden? Je nachdem, ob man auf dem Land oder in der Stadt wohnt, gibt es große Unterschiede. Dennoch: Alle sollen an den Entwicklungen des Wohlstands teilhaben können. Was dabei die Aufgabe der neuen Kommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse" ist, erklärt die Kanzlerin im aktuellen Podcast.

Presseunterrichtung zum Wohn- und Mietgipfel

Sep 21, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundesregierung hat auf dem Wohn- und Mietgipfel eine Wohnraumoffensive gestartet. Gemeinsam mit den Ländern und Kommunen schnürte sie ein Maßnahmenpaket, um mehr Wohnungen zu schaffen. "Wir wollen eine große Kraftanstrengung unternehmen", sagte die Kanzlerin.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem österreichischen Bundeskanzler Kurz

Sep 16, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in Berlin den österreichischen Bundeskanzler Sebastian Kurz getroffen – in Vorbereitung auf den informellen EU-Gipfel in Salzburg. Themen der Gespräche dort werden unter anderem Migration und Brexit sein.

Bau neuer Wohnungen fördern

Sep 15, 2018 -596523:-14:-08

Description:

"Wir brauchen in Deutschland dringend mehr Wohnungen", sagt Bundeskanzlerin Merkel. Die Bundesregierung will den Bau neuer Wohnungen fördern und den Bestand bezahlbarer Wohnungen sichern. Beim Wohngipfel am Freitag im Kanzleramt kommen Bund, Länder, Kommunen und Verbände zusammen.

Bau neuer Wohnungen fördern

Sep 15, 2018 -596523:-14:-08

Description:

"Wir brauchen in Deutschland dringend mehr Wohnungen", sagt Bundeskanzlerin Merkel. Die Bundesregierung will den Bau neuer Wohnungen fördern und den Bestand bezahlbarer Wohnungen sichern. Beim Wohngipfel am Freitag im Kanzleramt kommen Bund, Länder, Kommunen und Verbände zusammen.

Bau neuer Wohnungen fördern

Sep 15, 2018 02:59

Description:

"Wir brauchen in Deutschland dringend mehr Wohnungen", sagt Bundeskanzlerin Merkel. Die Bundesregierung will den Bau neuer Wohnungen fördern und den Bestand bezahlbarer Wohnungen sichern. Beim Wohngipfel am Freitag im Kanzleramt kommen Bund, Länder, Kommunen und Verbände zusammen.

Die Kanzlerin in der Generaldebatte

Sep 12, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Rente, Pflege, Krankenversicherung, Investitionen in Forschung und Infrastruktur – mit seinen Schwerpunkten hat der Haushalt 2019 die großen Herausforderungen im Blick, erklärte Kanzlerin Merkel in der Haushaltsdebatte im Bundestag.

Gegen "Hetze, Gewalt und Naziparolen"

Sep 12, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat nach den Ereignissen in Chemnitz und Köthen ihre Empörung und ihr Unverständnis für solche Vorfälle ausgedrückt. Gleichzeitig betonte Merkel aber auch, dass diese keine Entschuldigung für "Hetze, Gewalt, Naziparolen und Anfeindungen von Menschen" sein dürften. Hier sei der "Rechtsstaat in seinem Kern" gefordert.

Voraussetzung für gute Weiterentwicklung

Sep 8, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Damit sich Deutschland weiter gut entwickelt, investiert der Bund in einen sozialen und wehrhaften Staat. Die Voraussetzungen dafür schafft die Bundesregierung mit ihrem Haushalt 2019.

Voraussetzung für gute Weiterentwicklung

Sep 8, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Damit sich Deutschland weiter gut entwickelt, investiert der Bund in einen sozialen und wehrhaften Staat. Die Voraussetzungen dafür schafft die Bundesregierung mit ihrem Haushalt 2019.

Voraussetzung für gute Weiterentwicklung

Sep 8, 2018 02:52

Description:

Damit sich Deutschland weiter gut entwickelt, investiert der Bund in einen sozialen und wehrhaften Staat. Die Voraussetzungen dafür schafft die Bundesregierung mit ihrem Haushalt 2019.

Merkel ehrt "Jugend forscht"-Preisträger

Sep 6, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfing die 61 Preisträgerinnen und Preisträger des 53. Bundeswettbewerbs "Jugend forscht" und würdigte ihre Leistungen. Merkel verlieh dabei auch den "Sonderpreis für die originellste Arbeit".

Gerst: "Ich war schon immer neugierig"

Sep 6, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Schwerelos, rund 400 Kilometer von der Erde entfernt - seit mehr als 90 Tagen ist Alexander Gerst nun an Bord der ISS im All. Bundeskanzlerin Merkel hat ihn gemeinsam mit den Preisträgerinnen und Preisträgern von "Jugend forscht" interviewt und erfahren - es ist viel passiert in den letzten Monaten.

Pressekonferenz der Kanzlerin und Tschechiens Ministerpräsident

Sep 5, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat beim Besuch von Ministerpräsident Babiš die enge Freundschaft und die guten Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Tschechien gewürdigt. Beide sprachen auch über europäische Themen wie Brexit und Migration.

Merkel: Junge Forscher fördern

Sep 1, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Um Deutschland auch künftig als einen weltweit anerkannten Forschungsstandort zu erhalten, gelte es "immer wieder junge Talente zu fördern", sagt die Kanzlerin in Ihrem Video-Podcast. Der Wettbewerb "Jugend forscht" sei dazu eine exzellente Möglichkeit.

Merkel: Junge Forscher fördern

Sep 1, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Um Deutschland auch künftig als einen weltweit anerkannten Forschungsstandort zu erhalten, gelte es "immer wieder junge Talente zu fördern", sagt die Kanzlerin in Ihrem Video-Podcast. Der Wettbewerb "Jugend forscht" sei dazu eine exzellente Möglichkeit.

Merkel: Junge Forscher fördern

Sep 1, 2018 02:36

Description:

Um Deutschland auch künftig als einen weltweit anerkannten Forschungsstandort zu erhalten, gelte es "immer wieder junge Talente zu fördern", sagt die Kanzlerin in Ihrem Video-Podcast. Der Wettbewerb "Jugend forscht" sei dazu eine exzellente Möglichkeit.

Kanzlerin Merkel in Nigeria

Aug 31, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Zum Abschluss ihrer Westafrikareise besucht Bundeskanzlerin Angela Merkel Nigeria. Themen des Gesprächs mit Präsident Buhari sind die Sicherheitslage in der Region, der Kampf gegen den Terror, Migration nach Europa und Perspektiven für die Jugend des Landes.

Kanzlerin Merkel im Senegal

Aug 30, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht als erste Station ihrer Afrikareise den Senegal – ein Land im Aufbruch mit einem Wirtschaftswachstum von mehr als sieben Prozent. Deutschland unterstützt mit Investitionen in Wirtschaft und Infrastruktur sowie die Ausbildung junger Menschen.

Kanzlerin Merkel in Ghana

Aug 30, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Zweiter Tag der Afrikareise: In Ghana traf Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Präsident Nana Akufo-Addo sowie jungen Start-up-Unternehmerinnen und Unternehmern zusammen. Deutschland unterstützt das Land mit einer Reformpartnerschaft. Das Ziel: eine bessere Infrastruktur, mehr Investitionen, neue Jobs.

Pressekonferenz der Kanzlerin und des kroatischen Ministerpräsidenten

Aug 28, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Angela Merkel und Kroatiens Ministerpräsident Andrej Plenković sprachen über die Euro-Perspektive des Balkanstaates und die kroatische EU-Ratspräsidentschaft im Jahr 2020.

Wirtschaftliche Perspektiven für Afrika

Aug 26, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Am Mittwoch reist die Kanzlerin nach Senegal, Ghana und Nigeria. Afrika sei ein "guter Zukunftsmarkt für die deutsche Wirtschaft", so Merkel. Zudem stehen politische Themen auf dem Programm wie Migration und der Kampf gegen den Terrorismus.

Wirtschaftliche Perspektiven für Afrika

Aug 26, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Am Mittwoch reist die Kanzlerin nach Senegal, Ghana und Nigeria. Afrika sei ein "guter Zukunftsmarkt für die deutsche Wirtschaft", so Merkel. Zudem stehen politische Themen auf dem Programm wie Migration und der Kampf gegen den Terrorismus.

Wirtschaftliche Perspektiven für Afrika

Aug 26, 2018 03:13

Description:

Am Mittwoch reist die Kanzlerin nach Senegal, Ghana und Nigeria. Afrika sei ein "guter Zukunftsmarkt für die deutsche Wirtschaft", so Merkel. Zudem stehen politische Themen auf dem Programm wie Migration und der Kampf gegen den Terrorismus.

Kanzlerin Merkel besucht Georgien

Aug 24, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel ist zu Gast in Georgien - der ersten Station ihrer dreitägigen Kaukasus-Reise. Georgien sei ein sehr enger Partner in der östlichen Partnerschaft, betonte Merkel. "Mein Besuch trägt hoffentlich dazu bei, dass sich etwa die wirtschaftlichen Beziehungen vertiefen."

Pressekonferenz der Kanzlerin und des angolanischen Präsidenten

Aug 22, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Angolas Präsident Lourenço warb bei der Bundeskanzlerin für Investitionen in die Infrastruktur seines Landes. Merkel sieht Potenzial für eine stärkere Kooperation.

Merkel: Digitalrat wird schlagkräftiges Gremium

Aug 18, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundesregierung wird beim Thema Digitalisierung künftig von einem Digitalrat beraten. Aus dessen Arbeit können viele neue Ideen entstehen, "die wir als Regierung in die Tat umsetzen können", sagt Bundeskanzlerin Merkel in ihrem neuen Video-Podcast.

Merkel: Digitalrat wird schlagkräftiges Gremium

Aug 18, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundesregierung wird beim Thema Digitalisierung künftig von einem Digitalrat beraten. Aus dessen Arbeit können viele neue Ideen entstehen, "die wir als Regierung in die Tat umsetzen können", sagt Bundeskanzlerin Merkel in ihrem neuen Video-Podcast.

Merkel: Digitalrat wird schlagkräftiges Gremium

Aug 18, 2018 02:44

Description:

Die Bundesregierung wird beim Thema Digitalisierung künftig von einem Digitalrat beraten. Aus dessen Arbeit können viele neue Ideen entstehen, "die wir als Regierung in die Tat umsetzen können", sagt Bundeskanzlerin Merkel in ihrem neuen Video-Podcast.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem Ministerpräsidenten von Montenegro

Aug 17, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat mit Ministerpräsident Duško Marković über Montenegros Perspektive auf einen EU-Beitritt ausgetauscht. Beide Regierungschefs wollen die bilateralen Beziehungen und die wirtschaftliche Zusammenarbeit ausbauen.

EU-Bürgerdialog zur Zukunft Europas in Jena

Aug 15, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Was denken die Menschen über Europa? Welche Rolle spielt Europa in ihrem Alltag? Das wollte Bundeskanzlerin Merkel von Bürgerinnen und Bürgern in Jena wissen. 90 Minuten lang hörte sie zu und gab Antworten zu den verschiedensten Themen - von Migration, über Brexit bis zum Umweltschutz.

Bürgerdialog zur Zukunft Europas

Aug 14, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Wie erleben die Deutschen die EU im Alltag? Wie sollte Europa in Zukunft aussehen? Darüber diskutierte Bundeskanzlerin Merkel mit Bürgerinnen und Bürgern in Jena. Im Mittelpunkt standen Themen wie Migration, Brexit und Standards beim Umweltschutz.

Presseunterrichtung der Kanzlerin und des Vorsitzenden des Ministerrats von Bosnien und Herzegowina Zvizdić

Aug 13, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfing den Vorsitzenden des Ministerrats von Bosnien und Herzegowina, Denis Zvizdić, in Berlin. Im Mittelpunkt der Gespräche standen neben der europäischen Flüchtlingspolitik auch Fragen der wirtschaftlichen Zusammenarbeit beider Länder.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem spanischen Ministerpräsidenten Sánchez

Jul 17, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Pedro Sánchez, Ministerpräsident Spaniens, ist zum Antrittsbesuch in Berlin. Im Gespräch mit der Kanzlerin ging es um bilaterale, europapolitische und internationale Themen sowie die Vorbereitung des Europäischen Rates.

"Pflegende sind Helden des Alltags"

Jul 14, 2018 03:05

Description:

Eine gute und verlässliche Pflege ist für unsere Gesellschaft von besonderer Bedeutung, sagt Bundeskanzlerin Merkel in ihrem aktuellen Podcast. Deshalb wolle die Bundesregierung die Bedingungen für die professionelle und die häusliche Pflege verbessern. Pflegende seien "wirklich Helden unseres Alltags".

"Pflegende sind Helden des Alltags"

Jul 14, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Eine gute und verlässliche Pflege ist für unsere Gesellschaft von besonderer Bedeutung, sagt Bundeskanzlerin Merkel in ihrem aktuellen Podcast. Deshalb wolle die Bundesregierung die Bedingungen für die professionelle und die häusliche Pflege verbessern. Pflegende seien "wirklich Helden unseres Alltags".

"Pflegende sind Helden des Alltags"

Jul 14, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Eine gute und verlässliche Pflege ist für unsere Gesellschaft von besonderer Bedeutung, sagt Bundeskanzlerin Merkel in ihrem aktuellen Podcast. Deshalb wolle die Bundesregierung die Bedingungen für die professionelle und die häusliche Pflege verbessern. Pflegende seien "wirklich Helden unseres Alltags".

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem chinesischen Ministerpräsidenten

Jul 9, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Mehr als 20 Wirtschaftsabkommen sind bei den 5. Deutsch-Chinesischen Regierungskonsultationen unterzeichnet worden. Bundeskanzlerin Angela Merkel empfing den chinesischen Ministerpräsidenten Li Keqiang in Berlin. Im Mittelpunkt der Gespräche standen Fragen des Welthandels und weiterer Marktöffnungen.

NATO ist ein Garant für unsere Sicherheit

Jul 7, 2018 02:41

Description:

Warum braucht Deutschland die NATO? Und wie steht die Bundesregierung zu der Forderung anderer Mitgliedsstaaten, dass Deutschland mehr für die Verteidigung ausgibt? Im aktuellen Podcast nimmt die Kanzlerin vor dem NATO-Gipfel hierzu Stellung.

NATO ist ein Garant für unsere Sicherheit

Jul 7, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Warum braucht Deutschland die NATO? Und wie steht die Bundesregierung zu der Forderung anderer Mitgliedsstaaten, dass Deutschland mehr für die Verteidigung ausgibt? Im aktuellen Podcast nimmt die Kanzlerin vor dem NATO-Gipfel hierzu Stellung.

NATO ist ein Garant für unsere Sicherheit

Jul 7, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Warum braucht Deutschland die NATO? Und wie steht die Bundesregierung zu der Forderung anderer Mitgliedsstaaten, dass Deutschland mehr für die Verteidigung ausgibt? Im aktuellen Podcast nimmt die Kanzlerin vor dem NATO-Gipfel hierzu Stellung.

Pressestatements der Kanzlerin und der britischen Premierministerin

Jul 5, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel dringt auf schnelle Fortschritte in den Brexit-Verhandlungen zwischen Großbritannien und der EU. "Die Verhandlungen treten jetzt in eine entscheidende Phase ein", sagte Merkel vor einem Gespräch mit der britischen Premierministerin Theresa May.

Pressekonferenz der Kanzlerin und des ungarischen Ministerpräsidenten

Jul 5, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Beim Besuch des ungarischen Ministerpräsidenten Orbán betonte die Bundeskanzlerin die Wichtigkeit Ungarns beim Schutz der EU-Außengrenzen. Zugleich warb Merkel für Humanität im Umgang mit Migranten. "Abschottung" sei nicht der Weg.

Die Kanzlerin in der Haushaltsdebatte

Jul 4, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel sieht Deutschlands Zukunft eng verbunden mit Europas Zukunft. Eine der entscheidenden Fragen sei außerdem, wie die Digitalisierung gestaltet werde, sagte sie im Bundestag. "Wir müssen auf Grundlage unserer Wertebasis die richtigen Antworten finden."

Großbritannien bleibt wichtiger Partner

Jun 30, 2018 02:32

Description:

Mit Großbritannien verlässt ein starkes, wirtschaftlich wichtiges Land die EU. Merkel hofft, man werde weiterhin eng zusammenarbeiten. Dies betreffe auch die Außen- und Verteidigungspolitik. "Wir brauchen uns als Sicherheitspartner", so die Kanzlerin.

Großbritannien bleibt wichtiger Partner

Jun 30, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Mit Großbritannien verlässt ein starkes, wirtschaftlich wichtiges Land die EU. Merkel hofft, man werde weiterhin eng zusammenarbeiten. Dies betreffe auch die Außen- und Verteidigungspolitik. "Wir brauchen uns als Sicherheitspartner", so die Kanzlerin.

Großbritannien bleibt wichtiger Partner

Jun 30, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Mit Großbritannien verlässt ein starkes, wirtschaftlich wichtiges Land die EU. Merkel hofft, man werde weiterhin eng zusammenarbeiten. Dies betreffe auch die Außen- und Verteidigungspolitik. "Wir brauchen uns als Sicherheitspartner", so die Kanzlerin.

Regierungserklärung der Kanzlerin

Jun 28, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Vor dem EU-Rat hat die Kanzlerin in der Migrationspolitik ein gemeinsames europäisches Vorgehen gefordert. Europa habe viele Herausforderungen. Aber die Migration könnte zu einer "Schicksalsfrage für die Europäische Union werden. Sonst wird niemand mehr an unser Wertesystem glauben", sagte sie im Bundestag.

Bei Künstlicher Intelligenz vorne mit dabei sein

Jun 23, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Künstliche Intelligenz kommt. Wie kann Deutschland bei der Zukunftstechnologie vorne mitspielen – und welche Risiken birgt die "KI"? Antworten auf diese Fragen gibt Kanzlerin Merkel im aktuellen Video-Podcast.

Bei Künstlicher Intelligenz vorne mit dabei sein

Jun 23, 2018 02:29

Description:

Künstliche Intelligenz kommt. Wie kann Deutschland bei der Zukunftstechnologie vorne mitspielen – und welche Risiken birgt die "KI"? Antworten auf diese Fragen gibt Kanzlerin Merkel im aktuellen Video-Podcast.

Bei Künstlicher Intelligenz vorne mit dabei sein

Jun 23, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Künstliche Intelligenz kommt. Wie kann Deutschland bei der Zukunftstechnologie vorne mitspielen – und welche Risiken birgt die "KI"? Antworten auf diese Fragen gibt Kanzlerin Merkel im aktuellen Video-Podcast.

Pressestatements der Kanzlerin und des italienischen Ministerpräsidenten

Jun 18, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den neuen italienischen Ministerpräsident Conte empfangen. Vor einem gemeinsamen Gespräch über bilaterale, europapolitische und internationale Themen äußerten sich beide in einem Statement vor der Presse.

Deutsch-französische Impulse für Europa

Jun 16, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Außen-, Verteidigungs- und Sicherheitspolitik, Migration, die Weiterentwicklung der Wirtschafts- und Währungsunion sowie die Frage der Innovation. Das sind die Herausforderungen für Europa, auf die Deutschland und Frankreich gemeinsame Antworten finden werden.

Deutsch-französische Impulse für Europa

Jun 16, 2018 02:29

Description:

Außen-, Verteidigungs- und Sicherheitspolitik, Migration, die Weiterentwicklung der Wirtschafts- und Währungsunion sowie die Frage der Innovation. Das sind die Herausforderungen für Europa, auf die Deutschland und Frankreich gemeinsame Antworten finden werden.

Deutsch-französische Impulse für Europa

Jun 16, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Außen-, Verteidigungs- und Sicherheitspolitik, Migration, die Weiterentwicklung der Wirtschafts- und Währungsunion sowie die Frage der Innovation. Das sind die Herausforderungen für Europa, auf die Deutschland und Frankreich gemeinsame Antworten finden werden.

Pressekonferenz der Kanzlerin mit Nato-Generalsekretär Stoltenberg

Jun 15, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Vor dem Nato-Gipfel der Staats- und Regierungschefs am 11. und 12. Juli in Brüssel hat Kanzlerin Angela Merkel Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg empfangen. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die finanziellen Beiträge der Mitgliedstaaten sowie aktuelle sicherheitspolitische Herausforderungen.

Pressekonferenz nach einem Treffen von Bund und Ländern

Jun 14, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Schwerpunkt des Treffens von Bund und den Ländern war die Asyl- und Flüchtlingspolitik, insbesondere die Flüchtlingsfinanzierung. Ein weiteres Thema war die Verbesserung des Opferschutzes insbesondere vor dem Hintergrund des Terroranschlags am Breitscheidplatz.

Pressekonferenz der Kanzlerin und des belgischen Premierministers

Jun 13, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Europapolitische und bilaterale Themen standen im Mittelpunkt des Gesprächs von Angela Merkel und Charles Michel.

Pressekonferenz nach dem Integrationsgipfel

Jun 13, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel, Integrationsbeauftragte Annette Widmann-Mauz und Ferda Ataman, Vertreterin der Migrantenorganisationen, diskutieren über den Nationalen Integrationsplan.

Ein gelungenes Beispiel für Integration

Jun 13, 2018 -596523:-14:-08

Description:

In einem Berliner Verein trainieren Mädchen mit und ohne Migrationshintergrund. Auch mal unter den Augen der Bundeskanzlerin.

Pressekonferenz der Kanzlerin und des österreichischen Bundeskanzlers

Jun 12, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Österreich übernimmt ab 1. Juli die Ratspräsidentschaft in der Europäischen Union. Europapolitische und bilaterale Themen standen im Mittelpunkt des Gesprächs von Bundeskanzlerin Merkel und dem österreichischen Bundeskanzler Kurz.

Pressekonferenz der Kanzlerin und der Vorsitzenden der internationalen Wirtschafts- und Finanzorganisationen

Jun 12, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat die Vorsitzenden der fünf internationalen Wirtschafts- und Finanzorganisationen empfangen. Sie tauschten sich über Fragen der internationalen Wirtschaftspolitik aus.

Für freien Handel und Multilateralismus

Jun 10, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat sich auf dem G7-Gipfel in Kanada vor allem für freien Handel und Multilateralismus eingesetzt. Zudem mahnte Merkel "signifikante Fortschritte" bei der Umsetzung des Minsker Abkommens an. Insgesamt habe es "sehr offene, zum Teil auch sehr kontroverse Diskussionen" gegeben, sagte Merkel vor Abschluss des Gipfels.

Gemeinsame Pressekonferenz der Kanzlerin und des israelischen Premierministers Netanjahu

Jun 4, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Mit dem Wiener Nuklearabkommen, dem iranischen Engagement im Nahen Osten, dem Stand des Nahost-Friedensprozesses und Gaza stand die internationale Lage bei dem Treffen im Vordergrund.

Europa muss seine neue Rolle finden

Jun 4, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat in einer Rede ihre Pläne zur Zukunft Europas vorgestellt. Beim Reformprozess der EU rief sie zu Mut und Innovation auf. Gleichzeitig mahnte sie zu Geschlossenheit: "Wenn Europa ein globaler Akteur werden möchte, dann muss sich Europa auch wie ein globaler Akteur verhalten".

Merkel wünscht Gerst guten Start ins All

Jun 2, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Am 6. Juni startet Alexander Gerst zur Internationalen Raumstation ISS. In ihrem Podcast wünscht die Kanzlerin dem Astronauten "spannende Experimente, eine gute Zeit und dann auch wieder eine gute Rückkehr zu uns auf der Erde". Für Gerst ist es die zweite Mission im All.

Merkel wünscht Gerst guten Start ins All

Jun 2, 2018 01:40

Description:

Am 6. Juni startet Alexander Gerst zur Internationalen Raumstation ISS. In ihrem Podcast wünscht die Kanzlerin dem Astronauten "spannende Experimente, eine gute Zeit und dann auch wieder eine gute Rückkehr zu uns auf der Erde". Für Gerst ist es die zweite Mission im All.

Merkel wünscht Gerst guten Start ins All

Jun 2, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Am 6. Juni startet Alexander Gerst zur Internationalen Raumstation ISS. In ihrem Podcast wünscht die Kanzlerin dem Astronauten "spannende Experimente, eine gute Zeit und dann auch wieder eine gute Rückkehr zu uns auf der Erde". Für Gerst ist es die zweite Mission im All.

Kanzlerin Merkel in Portugal

May 31, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bei ihrem zweitägigen Besuch in Portugal hat die Kanzlerin ein Technologiezentrum besucht und mit Studierenden über die Zukunft Europas diskutiert. Im Mittelpunkt der politischen Gespräche mit Portugals Ministerpräsident standen bilaterale und europapolitische Themen.

Diskussion mit Studierenden in Porto

May 31, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel und Portugals Ministerpräsident Costa haben mit Studierenden an der Universität Porto über Europas Zukunft diskutiert. Wenn Europa nicht innovativ sei, "dann werden wir das Wohlstandsversprechen für unsere Länder nicht halten können. Deshalb ruhen unsere Hoffnungen auf Menschen wie Ihnen", sagte Merkel.

Wohnraumoffensive der Bundesregierung

May 26, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Für 1,5 Millionen Wohnungen und Eigenheime investiert der Bund in den kommenden Jahren sechs Milliarden Euro. Wer davon profitiert, das erläutert Kanzlerin Merkel im aktuellen Podcast.

Wohnraumoffensive der Bundesregierung

May 26, 2018 03:06

Description:

Für 1,5 Millionen Wohnungen und Eigenheime investiert der Bund in den kommenden Jahren sechs Milliarden Euro. Wer davon profitiert, das erläutert Kanzlerin Merkel im aktuellen Podcast.

Wohnraumoffensive der Bundesregierung

May 26, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Für 1,5 Millionen Wohnungen und Eigenheime investiert der Bund in den kommenden Jahren sechs Milliarden Euro. Wer davon profitiert, das erläutert Kanzlerin Merkel im aktuellen Podcast.

Dialog prägt deutsch-chinesische Beziehungen

May 19, 2018 -596523:-14:-08

Description:

China und Deutschland – was verbindet uns, was unterscheidet uns? Kanzlerin Merkel reist nächste Woche in die Volksrepublik China. Im aktuellen Podcast spricht sie darüber, was sie an China beeindruckt. Aber auch, was sie kritisch sieht und kommende Woche angesprochen werden muss.

Dialog prägt deutsch-chinesische Beziehungen

May 19, 2018 02:03

Description:

China und Deutschland – was verbindet uns, was unterscheidet uns? Kanzlerin Merkel reist nächste Woche in die Volksrepublik China. Im aktuellen Podcast spricht sie darüber, was sie an China beeindruckt. Aber auch, was sie kritisch sieht und kommende Woche angesprochen werden muss.

Dialog prägt deutsch-chinesische Beziehungen

May 19, 2018 -596523:-14:-08

Description:

China und Deutschland – was verbindet uns, was unterscheidet uns? Kanzlerin Merkel reist nächste Woche in die Volksrepublik China. Im aktuellen Podcast spricht sie darüber, was sie an China beeindruckt. Aber auch, was sie kritisch sieht und kommende Woche angesprochen werden muss.

Kanzlerin Merkel in der Haushaltsdebatte

May 16, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland wird im nächsten Jahr die Euro-Schuldenobergrenze von 60 Prozent des Bruttoinlandsprodukts einhalten, sagte die Bundeskanzlerin in ihrer Haushaltsrede im Bundestag. Dies steht für einen Kurs der Gerechtigkeit für kommende Generationen, so Merkel.

Krisen gar nicht erst entstehen lassen

May 12, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Warum beteiligen sich deutsche Soldaten an Auslandseinsätzen in aller Welt? Und wie steht die Kanzlerin zur Idee einer europäischen Armee? Die Antworten hierzu im aktuellen Video-Podcast der Kanzlerin.

Krisen gar nicht erst entstehen lassen

May 12, 2018 02:31

Description:

Warum beteiligen sich deutsche Soldaten an Auslandseinsätzen in aller Welt? Und wie steht die Kanzlerin zur Idee einer europäischen Armee? Die Antworten hierzu im aktuellen Video-Podcast der Kanzlerin.

Krisen gar nicht erst entstehen lassen

May 12, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Warum beteiligen sich deutsche Soldaten an Auslandseinsätzen in aller Welt? Und wie steht die Kanzlerin zur Idee einer europäischen Armee? Die Antworten hierzu im aktuellen Video-Podcast der Kanzlerin.

Pressestatements der Kanzlerin und des Vorsitzenden des Staatspräsidiums von Bosnien und Herzegowina Izetbegović

May 9, 2018 -596523:-14:-08

Description:

In Berlin hat die Bundeskanzlerin mit Bakir Izetbegović über die bevorstehende Westbalkan-Konferenz in Sofia gespochen. "Deutschland steht zur europäischen Perspektive aller Westbalkan-Staaten", sagte die Kanzlerin.

Pressestatements der Kanzlerin und des kosovarischen Präsidenten Hashim Thaçi

May 9, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den kosovarischen Präsidenten in Berlin getroffen. Es gebe Fortschritte beim Aufbau demokratischer Strukturen und auf dem Weg zu einer EU-Mitgliedschaft, sagte Merkel. Als Herausforderungen nannte sie den Kampf gegen Korruption, den Bereich der Rechtsstaatlichkeit und die hohe Arbeitslosigkeit.

Merkel: Europa dient den Menschen

May 5, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Wie soll das Europa der Zukunft aussehen? Vor welchen Herausforderung steht die Europäische Union, und wie kann sie die bewältigen? Wir müssen über Europa sprechen, sagt die Kanzlerin in ihrem Videopodcast – und lädt zum Bürgerdialog ein.

Merkel: Europa dient den Menschen

May 5, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Wie soll das Europa der Zukunft aussehen? Vor welchen Herausforderung steht die Europäische Union, und wie kann sie die bewältigen? Wir müssen über Europa sprechen, sagt die Kanzlerin in ihrem Videopodcast – und lädt zum Bürgerdialog ein.

Merkel: Europa dient den Menschen

May 5, 2018 03:51

Description:

Wie soll das Europa der Zukunft aussehen? Vor welchen Herausforderung steht die Europäische Union, und wie kann sie die bewältigen? Wir müssen über Europa sprechen, sagt die Kanzlerin in ihrem Videopodcast – und lädt zum Bürgerdialog ein.

Pressekonferenz der Kanzlerin und des slowakischen Ministerpräsidenten

May 2, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Antrittsbesuch des slowakischen Ministerpräsidenten Peter Pellegrini in Berlin: Europapolitische und außenpolitische Themen standen im Mittelpunkt des Gesprächs mit Bundeskanzlerin Angela Merkel.

"Wir wollen Vollbeschäftigung erreichen"

Apr 28, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Am 1. Mai wird deutschlandweit der Tag der Arbeit gefeiert. Die Zahl der Erwerbstätigen ist zuletzt auf rund 44,4 Millionen gestiegen und die der Arbeitslosen auf unter 2,5 Millionen gesunken. Dennoch kein Grund, sich darauf auszuruhen. "Wir wollen Vollbeschäftigung erreichen", sagt Kanzlerin Merkel.

"Wir wollen Vollbeschäftigung erreichen"

Apr 28, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Am 1. Mai wird deutschlandweit der Tag der Arbeit gefeiert. Die Zahl der Erwerbstätigen ist zuletzt auf rund 44,4 Millionen gestiegen und die der Arbeitslosen auf unter 2,5 Millionen gesunken. Dennoch kein Grund, sich darauf auszuruhen. "Wir wollen Vollbeschäftigung erreichen", sagt Kanzlerin Merkel.

"Wir wollen Vollbeschäftigung erreichen"

Apr 28, 2018 02:51

Description:

Am 1. Mai wird deutschlandweit der Tag der Arbeit gefeiert. Die Zahl der Erwerbstätigen ist zuletzt auf rund 44,4 Millionen gestiegen und die der Arbeitslosen auf unter 2,5 Millionen gesunken. Dennoch kein Grund, sich darauf auszuruhen. "Wir wollen Vollbeschäftigung erreichen", sagt Kanzlerin Merkel.

Girls‘ Day im Kanzleramt

Apr 26, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Zum Girls' Day hat Kanzlerin Merkel 22 Schülerinnen empfangen. Für die Mädchen sei der Tag eine gute Gelegenheit, möglichst viele Berufe kennenzulernen, so Merkel. "Es ist ja manchmal gar nicht so einfach herauszufinden, was einem wirklich liegt und was man machen möchte."

Pressestatements der Bundeskanzlerin mit dem albanischen Ministerpräsidenten

Apr 25, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Im Mittelpunkt des gemeinsamen Gesprächs mit Edi Rama standen die bilateralen Beziehungen, regionale Fragen sowie der Stand der EU-Annäherung Albaniens.

Rundgang: Die größte Industriemesse der Welt

Apr 24, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel hat zusammen mit dem mexikanischen Präsidenten Enrique Peña Nieto die Hannover Messe eröffnet. Mexiko ist Deutschlands wichtigster Handelspartner in Lateinamerika – und diesjähriges Partnerland.

Pressekonferenz der Kanzlerin mit dem australischen Premierminister

Apr 23, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bei dem Treffen mit Malcolm Turnbull standen die bilateralen Beziehungen sowie regionale, globale und wirtschaftspolitische Fragen – wie ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und Australien – im Mittelpunkt.

"Keine Angst – neugierig sein, offen sein!"

Apr 21, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Aus ihrer Erfahrung als Physikerin kann Kanzlerin Merkel sagen: Mädchen, die naturwissenschaftliche oder technische Berufe ergreifen, werden sehr gute Berufschancen haben. "Ich kann nur jeden ermutigen, einfach mal sich mit der Sache vertraut zu machen." Die Kanzlerin im aktuellen Podcast zum Girls‘ Day.

"Keine Angst – neugierig sein, offen sein!"

Apr 21, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Aus ihrer Erfahrung als Physikerin kann Kanzlerin Merkel sagen: Mädchen, die naturwissenschaftliche oder technische Berufe ergreifen, werden sehr gute Berufschancen haben. "Ich kann nur jeden ermutigen, einfach mal sich mit der Sache vertraut zu machen." Die Kanzlerin im aktuellen Podcast zum Girls‘ Day.

"Keine Angst – neugierig sein, offen sein!"

Apr 21, 2018 02:30

Description:

Aus ihrer Erfahrung als Physikerin kann Kanzlerin Merkel sagen: Mädchen, die naturwissenschaftliche oder technische Berufe ergreifen, werden sehr gute Berufschancen haben. "Ich kann nur jeden ermutigen, einfach mal sich mit der Sache vertraut zu machen." Die Kanzlerin im aktuellen Podcast zum Girls‘ Day.

Pressekonferenz der Kanzlerin und der neuseeländischen Premierministerin

Apr 17, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und Premierministerin Ardern haben sich für ein modernes Freihandelsabkommen zwischen der EU und Neuseeland ausgesprochen. Es soll soziale Fragen berücksichtigen genauso wie Klimaschutz und Nachhaltigkeit, sagte Merkel. Thema waren auch aktuelle Konflikte.

Merkel: Unterschiede zwischen Ost und West ausgleichen

Apr 15, 2018 02:45

Description:

Warum ist das Rentenniveau in Ostdeutschland niedriger als im Westen? Weshalb wird überhaupt noch zwischen Ost und West unterschieden? Und was tut die Bundesregierung für strukturschwache Regionen? Dazu die Kanzlerin im aktuellen Podcast.

Merkel: Unterschiede zwischen Ost und West ausgleichen

Apr 15, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Warum ist das Rentenniveau in Ostdeutschland niedriger als im Westen? Weshalb wird überhaupt noch zwischen Ost und West unterschieden? Und was tut die Bundesregierung für strukturschwache Regionen? Dazu die Kanzlerin im aktuellen Podcast.

Merkel: Unterschiede zwischen Ost und West ausgleichen

Apr 15, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Warum ist das Rentenniveau in Ostdeutschland niedriger als im Westen? Weshalb wird überhaupt noch zwischen Ost und West unterschieden? Und was tut die Bundesregierung für strukturschwache Regionen? Dazu die Kanzlerin im aktuellen Podcast.

Intensiver Dialog mit Serbien

Apr 13, 2018 -596523:-14:-08

Description:

"Serbien spielt eine Schlüsselrolle." Das sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel nach der Begrüßung des serbischen Staatspräsidenten Aleksandar Vučić. Beide tauschten sich zur deutsch-serbischen Zusammenarbeit und zu Entwicklungen im westlichen Balkan aus.

Pressekonferenz der Kanzlerin und des dänischen Ministerpräsidenten

Apr 12, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat sich mit dem dänischen Ministerpräsidenten Rasmussen über die aktuellen Entwicklungen in Syrien ausgetauscht. Im Fokus standen aber auch bilaterale und europäische Themen.

Pressekonferenz der Kanzlerin und des Vizekanzlers in Meseberg

Apr 11, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und Vizekanzler Scholz haben eine positive Bilanz ihrer Kabinettsklausur gezogen. Alle Kabinettsmitglieder seien entschlossen, "sich den Aufgaben, die sich aus dem Koalitionsvertrag ergeben, auch wirklich zu stellen", so Merkel. Auch Scholz sprach von einer "guten Klausurtagung".

Presseunterrichtung der Kanzlerin und des ukrainischen Präsidenten

Apr 10, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die wenigen Fortschritte bemängelt, die es bei der Umsetzung der Minsker Vereinbarungen gibt. In der Pressekonferenz mit dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko informierte sie darüber, dass es "leider keinen richtigen Waffenstillstand gibt".

Regierungserklärung der Bundeskanzlerin

Mar 21, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel hat es sich zum Ziel gesetzt, bis zum Ende der Legislaturperiode Spaltungen in der Gesellschaft zu überwinden. "Ich werde jeden Tag meine ganze Kraft und Energie dafür einsetzen, das Beste für die Bürgerinnen und Bürger in Deutschland, für alle Menschen in unserem Land zu erreichen", sagte sie in ihrer ersten Regierungserklärung seit ihrer Wiederwahl.

Pressestatements der Kanzlerin und des irischen Premierministers

Mar 20, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den irischen Premierminister Leo Varadkar empfangen. Bilaterale und europapolitische Themen standen im Mittelpunkt des Gesprächs, das im Vorfeld des Europäischen Rates stattfand.

Pressestatements der Bundeskanzlerin und der isländischen Ministerpräsidentin

Mar 19, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat sich mit Ministerpräsidentin Jakobsdóttir über bilaterale und europäische Themen ausgetauscht. Die Beziehungen zwischen Deutschland und Island stünden nicht jeden Tag im Rampenlicht, seien aber "älter und vertrauensvoller, als wir es manchmal denken", so Merkel.

Merkel: EU in entscheidender Phase

Mar 17, 2018 04:48

Description:

Die Kanzlerin nennt dafür zwei Gründe: den bevorstehenden Austritt Großbritanniens und die internationale Lage. Gemeinsam mit Frankreich will Deutschland Themen in Angriff nehmen, die auf europäischer Ebene besser lösbar sind als auf nationaler.

Merkel: EU in entscheidender Phase

Mar 17, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin nennt dafür zwei Gründe: den bevorstehenden Austritt Großbritanniens und die internationale Lage. Gemeinsam mit Frankreich will Deutschland Themen in Angriff nehmen, die auf europäischer Ebene besser lösbar sind als auf nationaler.

Merkel: EU in entscheidender Phase

Mar 17, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin nennt dafür zwei Gründe: den bevorstehenden Austritt Großbritanniens und die internationale Lage. Gemeinsam mit Frankreich will Deutschland Themen in Angriff nehmen, die auf europäischer Ebene besser lösbar sind als auf nationaler.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem schwedischen Ministerpräsidenten

Mar 16, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat sich mit Ministerpräsident Löfven über den Europäischen Rat am 22. und 23. März ausgetauscht. Beide sprachen im Kanzleramt auch über ihre bilateralen Beziehungen sowie aktuelle internationale Themen.

Steinmeier ernennt neues Bundeskabinett

Mar 14, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Die neuen Ministerinnen und Minister haben von Bundespräsident Steinmeier ihre Ernennungsurkunden erhalten. In seiner Ansprache appellierte Steinmeier, das direkte Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern zu suchen. Und zwar gerade mit denen, die ihr Vertrauen in die Politik verloren hätten.

Merkel wirbt für die Lust am Lesen

Mar 10, 2018 04:40

Description:

Die Kanzlerin sagt, auch in der Zeit der Digitalisierung sei das Lesen eine Grundkompetenz, die einem Vieles im Leben erschließe. Deshalb müsse man auch im 21. Jahrhundert viel Wert darauf legen. Merkel empfiehlt besonders klassische Literatur.

Merkel wirbt für die Lust am Lesen

Mar 10, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin sagt, auch in der Zeit der Digitalisierung sei das Lesen eine Grundkompetenz, die einem Vieles im Leben erschließe. Deshalb müsse man auch im 21. Jahrhundert viel Wert darauf legen. Merkel empfiehlt besonders klassische Literatur.

Merkel wirbt für die Lust am Lesen

Mar 10, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin sagt, auch in der Zeit der Digitalisierung sei das Lesen eine Grundkompetenz, die einem Vieles im Leben erschließe. Deshalb müsse man auch im 21. Jahrhundert viel Wert darauf legen. Merkel empfiehlt besonders klassische Literatur.

Bundeskunsthalle zeigt Ankäufe des Bundes

Mar 8, 2018 -596523:-14:-08

Description:

In der neuen Ausstellung "Deutschland ist keine Insel" präsentiert die Bundeskunsthalle in Bonn neue Ankäufe für die Sammlung zeitgenössischer Kunst der Bundesrepublik Deutschland. 150 Werke sind darin zu sehen, alle erworben zwischen den Jahren 2012 und 2016. Kulturstaatsministerin Grütters sieht in der Auswahl einen "Spiegel unserer jüngsten Geschichte und gesellschaftlichen Entwicklungen". Die Sammlung zeitgenössischer Kunst der Bundesrepublik eröffne insgesamt einen kulturellen Kosmos, in dem Impulse und Ideen, Anschauungen und Erfahrungen miteinander in Dialog träten, so die Staatsministerin.

Merkel: Kampf für Gleichberechtigung geht weiter

Mar 8, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Vor 100 Jahren wurde in Deutschland das Wahlrecht für Frauen eingeführt. "Aber damit geben wir uns natürlich nicht zufrieden", sagte Bundeskanzlerin Merkel zum Internationalen Frauentag: "Wir wollen Politik gestalten."

Mittelstand bei Digitalisierung unterstützen

Mar 3, 2018 05:01

Description:

Die Bundeskanzlerin erhofft sich von ihrem Treffen mit der Deutschen Wirtschaft eine rege Diskussion über die Koalitionsvereinbarungen und die Erwartungen der Unternehmen. Ein drängendes Thema ist für Merkel die Digitalisierung. Die Bundesregierung will insbesondere den Mittelstand auf dem Weg zu "Industrie 4.0" unterstützen.

Mittelstand bei Digitalisierung unterstützen

Mar 3, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin erhofft sich von ihrem Treffen mit der Deutschen Wirtschaft eine rege Diskussion über die Koalitionsvereinbarungen und die Erwartungen der Unternehmen. Ein drängendes Thema ist für Merkel die Digitalisierung. Die Bundesregierung will insbesondere den Mittelstand auf dem Weg zu "Industrie 4.0" unterstützen.

Mittelstand bei Digitalisierung unterstützen

Mar 3, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin erhofft sich von ihrem Treffen mit der Deutschen Wirtschaft eine rege Diskussion über die Koalitionsvereinbarungen und die Erwartungen der Unternehmen. Ein drängendes Thema ist für Merkel die Digitalisierung. Die Bundesregierung will insbesondere den Mittelstand auf dem Weg zu "Industrie 4.0" unterstützen.

Pressekonferenz der Kanzlerin und des ghanaischem Präsidenten Akufo-Addo

Feb 28, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und der ghanaische Präsident Akufo-Addo tauschten sich in Berlin über die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen und die Entwicklungszusammenarbeit aus. Außerdem sprachen sie über die G20-Initiative „Compact with Africa“ und regionale Fragen zur Lage in Westafrika.

Experten übergeben Gutachten zu Forschung und Innovation

Feb 28, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland stehe für Wissenschaft und Forschung auf Spitzenniveau, sagte die Bundeskanzlerin bei der Vorstellung des Gutachtens. Allerdings gelte es, die Chancen des digitalen Fortschritts besser zu nutzen.

Presseunterrichtung der Kanzlerin und des serbischen Staatspräsidenten Vučić

Feb 27, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Um die Beitrittsperspektive Serbiens in die EU ging es im Gespräch von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem serbischen Staatspräsidenten Aleksandar Vučić.

Merkel will Kooperation mit Afrika ausbauen

Feb 24, 2018 06:52

Description:

Bundeskanzlerin Merkel setzt sich für eine verstärkte Partnerschaft mit den afrikanischen Ländern ein, um deren wirkliche Entwicklung voranzutreiben. "Wir müssen lernen, mit unserer Entwicklungspolitik wirtschaftliche Entwicklung in Gang zu bringen."

Merkel will Kooperation mit Afrika ausbauen

Feb 24, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel setzt sich für eine verstärkte Partnerschaft mit den afrikanischen Ländern ein, um deren wirkliche Entwicklung voranzutreiben. "Wir müssen lernen, mit unserer Entwicklungspolitik wirtschaftliche Entwicklung in Gang zu bringen."

Merkel will Kooperation mit Afrika ausbauen

Feb 24, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel setzt sich für eine verstärkte Partnerschaft mit den afrikanischen Ländern ein, um deren wirkliche Entwicklung voranzutreiben. "Wir müssen lernen, mit unserer Entwicklungspolitik wirtschaftliche Entwicklung in Gang zu bringen."

Regierungserklärung zum Europäischen Rat

Feb 22, 2018 -596523:-14:-08

Description:

"Ich will ein handlungsfähiges, ein solidarisches, ein selbstbewusstes Europa", sagte die Bundeskanzlerin in ihrer Regierungserklärung. Vor dem informellen Europäischen Rat in Brüssel äußerte sie sich zu den Prioritäten europäischer Politik: Migration, Wirtschaft und die gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit Ministerpräsident Zaev

Feb 21, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den Ministerpräsidenten der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien Zaev empfangen. Beide sprachen über die bilateralen Beziehungen. Thema war auch die Annäherung Mazedoniens an die EU und die Nato.

Pressestatements der Kanzlerin und des niederländischen Ministerpräsidenten

Feb 19, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte und Bundeskanzlerin Angela Merkel tauschten sich insbesondere über die Zukunft Europas und internationale Themen aus.

Pressestatements der Kanzlerin und des luxemburgischen Premierministers

Feb 19, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Im Vorfeld des informellen EU-Rats hat Bundeskanzlerin Merkel Luxemburgs Premierminister Bettel empfangen. Im Mittelpunkt standen europäische Themen.

Europa gemeinsam mit Bürgern entwickeln

Feb 17, 2018 06:35

Description:

In ihrem Video-Podcast vor dem Europäischen Rat erklärt die Kanzlerin, sie möchte die Bürgerinnen und Bürger stärker einbeziehen, um Europa weiterzuentwickeln. Zudem fordert sie eine wechselseitige Solidarität aller EU-Länder, etwa zur Lösung der Fragen in der Migrationspolitik.

Europa gemeinsam mit Bürgern entwickeln

Feb 17, 2018 -596523:-14:-08

Description:

In ihrem Video-Podcast vor dem Europäischen Rat erklärt die Kanzlerin, sie möchte die Bürgerinnen und Bürger stärker einbeziehen, um Europa weiterzuentwickeln. Zudem fordert sie eine wechselseitige Solidarität aller EU-Länder, etwa zur Lösung der Fragen in der Migrationspolitik.

Europa gemeinsam mit Bürgern entwickeln

Feb 17, 2018 -596523:-14:-08

Description:

In ihrem Video-Podcast vor dem Europäischen Rat erklärt die Kanzlerin, sie möchte die Bürgerinnen und Bürger stärker einbeziehen, um Europa weiterzuentwickeln. Zudem fordert sie eine wechselseitige Solidarität aller EU-Länder, etwa zur Lösung der Fragen in der Migrationspolitik.

Pressekonferenz der Bundeskanzlerin gemeinsam mit Großbritanniens Premierministerin May

Feb 16, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Die EU-27 werde darauf achten, dass die künftige Partnerschaft mit Großbritannien möglichst eng sei. Das sagte die Bundeskanzlerin der britischen Premierministerin May zu.

Pressebegegnung der Kanzlerin und des polnischen Ministerpräsidenten

Feb 16, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den polnischen Ministerpräsidenten Morawiecki empfangen. Im Mittelpunkt standen die bilateralen Beziehungen sowie europäische und internationale Fragen.

Merkel empfängt den italienischen Ministerpräsidenten Gentiloni

Feb 16, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und der italienische Ministerpräsident Gentiloni haben in Berlin über die europapolitischen Herausforderungen gesprochen. Mit Blick auf den neuen EU-Haushalt forderten sie einen Fokus auf gemeinsame Projekte in Migration, Verteidigung und Forschung.

Pressebegegnung der Kanzlerin und des türkischen Ministerpräsidenten

Feb 15, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat mit dem türkischen Ministerpräsidenten Yildirim über die bilateralen Beziehungen gesprochen. Dabei ging es auch um den Fall Deniz Yücel.

Merkel würdigt deutsch-polnische Beziehungen

Feb 10, 2018 04:14

Description:

Die Bundeskanzlerin freut sich auf den Antrittsbesuch von Ministerpräsident Morawiecki. Merkel betont die Bedeutung der Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern und bekräftigt zugleich, dass sich Deutschland zu seiner Vergangenheit bekennt.

Merkel würdigt deutsch-polnische Beziehungen

Feb 10, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin freut sich auf den Antrittsbesuch von Ministerpräsident Morawiecki. Merkel betont die Bedeutung der Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern und bekräftigt zugleich, dass sich Deutschland zu seiner Vergangenheit bekennt.

Merkel würdigt deutsch-polnische Beziehungen

Feb 10, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin freut sich auf den Antrittsbesuch von Ministerpräsident Morawiecki. Merkel betont die Bedeutung der Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern und bekräftigt zugleich, dass sich Deutschland zu seiner Vergangenheit bekennt.

Berliner Mauer - Zirkeltag

Feb 5, 2018 -596523:-14:-08

Description:

28 Jahre mit und ohne Mauer. Heute steht die Berliner Mauer genauso viele Tage nicht mehr, wie sie einst Berlin, Europa, die Welt und vor allem Menschen und Familien teilte: exakt 10.316 Tage. Ein besonderer Tag!

Merkel: „Das Internet ist kein rechtsfreier Raum“

Feb 3, 2018 04:42

Description:

Für die Kanzlerin ist das Internet „kein rechtsfreier Raum“. Sie ruft zugleich alle auf, sorgsam mit der Preisgabe von persönlichen Daten im Internet umzugehen. Merkel: „Es geht letztlich um die Souveränität jedes einzelnen Menschen.“

Merkel: „Das Internet ist kein rechtsfreier Raum“

Feb 3, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Für die Kanzlerin ist das Internet „kein rechtsfreier Raum“. Sie ruft zugleich alle auf, sorgsam mit der Preisgabe von persönlichen Daten im Internet umzugehen. Merkel: „Es geht letztlich um die Souveränität jedes einzelnen Menschen.“

Merkel: „Das Internet ist kein rechtsfreier Raum“

Feb 3, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Für die Kanzlerin ist das Internet „kein rechtsfreier Raum“. Sie ruft zugleich alle auf, sorgsam mit der Preisgabe von persönlichen Daten im Internet umzugehen. Merkel: „Es geht letztlich um die Souveränität jedes einzelnen Menschen.“

Vorstellung der 2-Euro-Gedenkmünzen

Feb 2, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Zum 100. Geburtstag von Altkanzler Helmut Schmidt gibt es eine neue 2-Euro-Gedenkmünze. Außerdem wird die Reihe der Sondermünzen „Bundesländer“ um Berlin ergänzt. Bundeskanzlerin Merkel, Finanzminister Altmaier und Berlins Regierender Bürgermeister Müller stellten die Münzen im Kanzleramt vor.

Pressekonferenz nach einem Treffen von Bund und Ländern

Feb 1, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Schnelle Lösungen für Städte mit hoher Stickoxidbelastung, Investitionen in den Digitalpakt Schule sowie ein Abbau der Spitzen bei Asylklagen: Inhaltliche Schwerpunkte bei den Gesprächen von Bundeskanzlerin Merkel mit den Regierungschefs der Länder.

Merkel ruft zum Kampf gegen Antisemitismus auf

Jan 27, 2018 05:36

Description:

Für die Kanzlerin ist es eine "tägliche Aufgabe", sich mit aller Kraft Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit entgegenzustellen. Es sei eine Schande, dass keine jüdische Einrichtung ohne polizeiliche Bewachung existieren könne, sagt Merkel.

Merkel ruft zum Kampf gegen Antisemitismus auf

Jan 27, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Für die Kanzlerin ist es eine "tägliche Aufgabe", sich mit aller Kraft Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit entgegenzustellen. Es sei eine Schande, dass keine jüdische Einrichtung ohne polizeiliche Bewachung existieren könne, sagt Merkel.

Merkel ruft zum Kampf gegen Antisemitismus auf

Jan 27, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Für die Kanzlerin ist es eine "tägliche Aufgabe", sich mit aller Kraft Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit entgegenzustellen. Es sei eine Schande, dass keine jüdische Einrichtung ohne polizeiliche Bewachung existieren könne, sagt Merkel.

Merkel und Macron: Neuen Aufbruch wagen

Jan 21, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland und Frankreich wollen einen neuen Élysée-Vertrag schließen, so Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron. Ziel sei, die Menschen in beiden Ländern noch enger zusammenzuführen und das vereinte Europa zu stärken.

Kanzlerin Merkel empfängt österreichischen Bundeskanzler Kurz

Jan 17, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Im Mittelpunkt des Gesprächs von Kanzlerin Merkel mit Österreichs Bundeskanzler Kurz stand Europa. Dabei ging es insbesondere um Migration, den Schutz der Außengrenzen und den EU-Haushalt.

Merkel empfängt Sternsinger

Jan 8, 2018 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat 108 Sternsinger aus allen 27 deutschen Diözesen im Kanzleramt empfangen. Merkel dankte den kleinen Königen für ihr Engagement. Das diesjährige Leitwort der Aktion lautet: "Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!"

Das Gemeinsame in den Vordergrund stellen

Jan 2, 2018 00:06:14

Description:

Wichtig sei es, das Gemeinsame in den Vordergrund zu stellen, wieder mehr Achtung vor dem anderen zu haben. Das erklärte Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer Neujahrsansprache.

Das Gemeinsame in den Vordergrund stellen

Jan 1, 2018 06:06

Description:

Wichtig sei es, das Gemeinsame in den Vordergrund zu stellen, wieder mehr Achtung vor dem anderen zu haben. Das erklärte Kanzlerin Merkel in ihrer Neujahrsansprache. Sie fühle sich verpflichtet, die Bedürfnisse aller Bürgerinnen und Bürger im Auge zu haben.

Das Gemeinsame in den Vordergrund stellen

Dec 31, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Wichtig sei es, das Gemeinsame in den Vordergrund zu stellen, wieder mehr Achtung vor dem anderen zu haben. Das erklärte Kanzlerin Merkel in ihrer Neujahrsansprache. Sie fühle sich verpflichtet, die Bedürfnisse aller Bürgerinnen und Bürger im Auge zu haben.

Das Gemeinsame in den Vordergrund stellen

Dec 31, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Wichtig sei es, das Gemeinsame in den Vordergrund zu stellen, wieder mehr Achtung vor dem anderen zu haben. Das erklärte Kanzlerin Merkel in ihrer Neujahrsansprache. Sie fühle sich verpflichtet, die Bedürfnisse aller Bürgerinnen und Bürger im Auge zu haben.

Merkel ist stolz auf Soldaten im Ausland

Dec 9, 2017 05:20

Description:

Für die Kanzlerin zeichnen Präzision, sehr gute Arbeit und Offenheit die Bundeswehr bei Auslandseinsätzen aus. Die hohe Anerkennung im Ausland sei beeindruckend, so Merkel.

Merkel ist stolz auf Soldaten im Ausland

Dec 9, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Für die Kanzlerin zeichnen Präzision, sehr gute Arbeit und Offenheit die Bundeswehr bei Auslandseinsätzen aus. Die hohe Anerkennung im Ausland sei beeindruckend, so Merkel.

Merkel ist stolz auf Soldaten im Ausland

Dec 9, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Für die Kanzlerin zeichnen Präzision, sehr gute Arbeit und Offenheit die Bundeswehr bei Auslandseinsätzen aus. Die hohe Anerkennung im Ausland sei beeindruckend, so Merkel.

Pressestatements von Kanzlerin Merkel und dem libyschen Ministerpräsidenten

Dec 7, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland setzt sich für eine Stärkung der libyschen Einheitsregierung ein. Das sagte Kanzlerin Merkel nach ihrem Treffen mit Ministerpräsident al-Sarradsch in Berlin. Thema war auch die Lage der Flüchtlinge in Libyen.

Merkel würdigt schnelle ICE-Strecke

Dec 2, 2017 05:59

Description:

Mit der Schnellfahrstrecke Berlin-München sieht die Kanzlerin eins der großen "Verkehrsprojekte Deutsche Einheit" zum Abschluss gebracht. Die Verbindung zwischen der Hauptstadt und einem Wirtschaftszentrum wie München habe große Bedeutung, so Merkel.

Merkel würdigt schnelle ICE-Strecke

Dec 2, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Mit der Schnellfahrstrecke Berlin-München sieht die Kanzlerin eins der großen "Verkehrsprojekte Deutsche Einheit" zum Abschluss gebracht. Die Verbindung zwischen der Hauptstadt und einem Wirtschaftszentrum wie München habe große Bedeutung, so Merkel.

Merkel würdigt schnelle ICE-Strecke

Dec 2, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Mit der Schnellfahrstrecke Berlin-München sieht die Kanzlerin eins der großen "Verkehrsprojekte Deutsche Einheit" zum Abschluss gebracht. Die Verbindung zwischen der Hauptstadt und einem Wirtschaftszentrum wie München habe große Bedeutung, so Merkel.

Kanzlerin Merkel zur Übernahme der argentinischen G20-Präsidentschaft

Dec 1, 2017 -596523:-14:-08

Description:

"Globale Fragen lassen sich nicht von heute auf morgen beantworten", sagte Bundeskanzlerin Merkel in ihrer Grußbotschaft zur Übernahme der G20-Präsdidentschaft durch Argentinien. Kontinuität in der Zusammenarbeit sei von besonderer Bedeutung. Daher stehe Deutschland gerne bereit, über einen breiten Erfahrungsaustausch zum Erfolg der argentinischen Präsidentschaft beizutragen.

Presseunterrichtung der Kanzlerin zum Gespräch mit Kommunen zur Luftqualität in Städten

Nov 28, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Wie können Fahrverbote in den Innenstädten verhindert werden? Darüber diskutierte Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Vertretern der Kommunen und Bundesländer.

Merkel für mehr Austausch mit Afrika

Nov 25, 2017 06:17

Description:

Die Kanzlerin befürwortet mehr Jugendaustausch in der Entwicklungszusammenarbeit mit Afrika. Wenn Europa seine Außengrenzen schütze und Schleppern das Handwerk lege, heiße das nicht, dass der legale Austausch nicht gefördert werde, so Merkel.

Merkel für mehr Austausch mit Afrika

Nov 25, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin befürwortet mehr Jugendaustausch in der Entwicklungszusammenarbeit mit Afrika. Wenn Europa seine Außengrenzen schütze und Schleppern das Handwerk lege, heiße das nicht, dass der legale Austausch nicht gefördert werde, so Merkel.

Merkel für mehr Austausch mit Afrika

Nov 25, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin befürwortet mehr Jugendaustausch in der Entwicklungszusammenarbeit mit Afrika. Wenn Europa seine Außengrenzen schütze und Schleppern das Handwerk lege, heiße das nicht, dass der legale Austausch nicht gefördert werde, so Merkel.

Klimaschutz: Kanzlerin will vorbildliche Industrie

Nov 11, 2017 07:13

Description:

Deutschlands Industrie muss Merkel zufolge Vorbild für die Entwicklung der Weltwirtschaft sein. Die hochentwickelten Industrieländer hätten die Aufgabe, technische Innovationen zu finden und Umwelttechnologien nach vorne zu bringen, so die Kanzlerin.

Klimaschutz: Kanzlerin will vorbildliche Industrie

Nov 11, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Deutschlands Industrie muss Merkel zufolge Vorbild für die Entwicklung der Weltwirtschaft sein. Die hochentwickelten Industrieländer hätten die Aufgabe, technische Innovationen zu finden und Umwelttechnologien nach vorne zu bringen, so die Kanzlerin.

Klimaschutz: Kanzlerin will vorbildliche Industrie

Nov 11, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Deutschlands Industrie muss Merkel zufolge Vorbild für die Entwicklung der Weltwirtschaft sein. Die hochentwickelten Industrieländer hätten die Aufgabe, technische Innovationen zu finden und Umwelttechnologien nach vorne zu bringen, so die Kanzlerin.

Wirtschaftsweise übergeben Gutachten an Kanzlerin

Nov 8, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Das Jahresgutachten der fünf Wirtschaftsweisen falle "in eine Zeit, in der wir die guten Ratschläge und Hinweise gut gebrauchen können", betonte Bundeskanzlerin Merkel in Berlin. Auf jeden Fall sei es richtig, auf eine zukunftsorientierte Wirtschaftspolitik zu achten.

Merkel: Neue Länder weiter fördern

Nov 4, 2017 05:19

Description:

Die Kanzlerin hält auch über 2020 hinaus eine spezifische Förderung der neuen Länder für nötig. Es gebe noch systematische Unterschiede zwischen alten und neuen Ländern, so Merkel. Das Ziel seien gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Deutschland.

Merkel: Neue Länder weiter fördern

Nov 4, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin hält auch über 2020 hinaus eine spezifische Förderung der neuen Länder für nötig. Es gebe noch systematische Unterschiede zwischen alten und neuen Ländern, so Merkel. Das Ziel seien gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Deutschland.

Merkel: Neue Länder weiter fördern

Nov 4, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin hält auch über 2020 hinaus eine spezifische Förderung der neuen Länder für nötig. Es gebe noch systematische Unterschiede zwischen alten und neuen Ländern, so Merkel. Das Ziel seien gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Deutschland.

Merkel: Reformationsjubiläum wichtiger Tag

Oct 28, 2017 05:41

Description:

Durch die Reformation sei Vieles gesellschaftspolitisch in Gang gekommen, so die Kanzlerin. Für sie persönlich sei Luther immer Ermutigung gewesen. Der Reformator sei ein unbändiger Arbeiter gewesen, habe aber mit beiden Beinen im Leben gestanden.

Merkel: Reformationsjubiläum wichtiger Tag

Oct 28, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Durch die Reformation sei Vieles gesellschaftspolitisch in Gang gekommen, so die Kanzlerin. Für sie persönlich sei Luther immer Ermutigung gewesen. Der Reformator sei ein unbändiger Arbeiter gewesen, habe aber mit beiden Beinen im Leben gestanden.

Merkel: Reformationsjubiläum wichtiger Tag

Oct 28, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Durch die Reformation sei Vieles gesellschaftspolitisch in Gang gekommen, so die Kanzlerin. Für sie persönlich sei Luther immer Ermutigung gewesen. Der Reformator sei ein unbändiger Arbeiter gewesen, habe aber mit beiden Beinen im Leben gestanden.

Merkel ruft zum Impfen auf

Oct 21, 2017 05:04

Description:

Risiken von schwierigen Erkrankungen seien zu vermeiden, so die Kanzlerin. So habe es durch die Impfungen gegen Kinderlähmung in Deutschland seit langem keinen neuen Krankheitsfall gegeben, sagt Merkel vor dem Welt-Polio-Tag am 28. Oktober.

Merkel ruft zum Impfen auf

Oct 21, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Risiken von schwierigen Erkrankungen seien zu vermeiden, so die Kanzlerin. So habe es durch die Impfungen gegen Kinderlähmung in Deutschland seit langem keinen neuen Krankheitsfall gegeben, sagt Merkel vor dem Welt-Polio-Tag am 28. Oktober.

Merkel ruft zum Impfen auf

Oct 21, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Risiken von schwierigen Erkrankungen seien zu vermeiden, so die Kanzlerin. So habe es durch die Impfungen gegen Kinderlähmung in Deutschland seit langem keinen neuen Krankheitsfall gegeben, sagt Merkel vor dem Welt-Polio-Tag am 28. Oktober.

Merkel zum Europäischen Rat

Oct 14, 2017 04:40

Description:

Die Kanzlerin erwartet eine breite Diskussion über die "Agenda der Zukunft". Auch das Verhältnis zur Türkei, die Brexit-Verhandlungen und die Asyl- und Flüchtlingspolitik stehen am Donnerstag und Freitag in Brüssel auf der Tagesordnung.

Merkel zum Europäischen Rat

Oct 14, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin erwartet eine breite Diskussion über die "Agenda der Zukunft". Auch das Verhältnis zur Türkei, die Brexit-Verhandlungen und die Asyl- und Flüchtlingspolitik stehen am Donnerstag und Freitag in Brüssel auf der Tagesordnung.

Merkel zum Europäischen Rat

Oct 14, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin erwartet eine breite Diskussion über die "Agenda der Zukunft". Auch das Verhältnis zur Türkei, die Brexit-Verhandlungen und die Asyl- und Flüchtlingspolitik stehen am Donnerstag und Freitag in Brüssel auf der Tagesordnung.

Merkel zur Frankfurter Buchmesse

Oct 7, 2017 07:49

Description:

Die Kanzlerin dankt den Buchhandlungen für ihre Arbeit. Es seien wichtige Orte, wo man sich eine Meinung bilden könne und an denen die Besucher Beratung erhielten.

Merkel zur Frankfurter Buchmesse

Oct 7, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin dankt den Buchhandlungen für ihre Arbeit. Es seien wichtige Orte, wo man sich eine Meinung bilden könne und an denen die Besucher Beratung erhielten.

Merkel zur Frankfurter Buchmesse

Oct 7, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin dankt den Buchhandlungen für ihre Arbeit. Es seien wichtige Orte, wo man sich eine Meinung bilden könne und an denen die Besucher Beratung erhielten.

Merkel zum Tag der Deutschen Einheit

Sep 30, 2017 06:23

Description:

Die Kanzlerin will Probleme in strukturschwachen Regionen angehen, um Lösungen für gleichwertige Lebensbedingungen zu finden. "Deutschland ist hier noch nicht am Ziel."

Merkel zum Tag der Deutschen Einheit

Sep 30, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin will Probleme in strukturschwachen Regionen angehen, um Lösungen für gleichwertige Lebensbedingungen zu finden. "Deutschland ist hier noch nicht am Ziel."

Merkel zum Tag der Deutschen Einheit

Sep 30, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin will Probleme in strukturschwachen Regionen angehen, um Lösungen für gleichwertige Lebensbedingungen zu finden. "Deutschland ist hier noch nicht am Ziel."

Merkel: Ohne UNO eine schlechtere Welt

Sep 16, 2017 04:34

Description:

Nach Auffassung der Kanzlerin lohnt es sich, weiter an der Verbesserung der UNO zu arbeiten. Die Agenda 2030 mit ihren Nachhaltigkeitszielen und das Pariser Klimaschutzabkommen wären ohne die UNO nicht zustande gekommen, so Merkel.

Merkel: Ohne UNO eine schlechtere Welt

Sep 16, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Nach Auffassung der Kanzlerin lohnt es sich, weiter an der Verbesserung der UNO zu arbeiten. Die Agenda 2030 mit ihren Nachhaltigkeitszielen und das Pariser Klimaschutzabkommen wären ohne die UNO nicht zustande gekommen, so Merkel.

Merkel: Ohne UNO eine schlechtere Welt

Sep 16, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Nach Auffassung der Kanzlerin lohnt es sich, weiter an der Verbesserung der UNO zu arbeiten. Die Agenda 2030 mit ihren Nachhaltigkeitszielen und das Pariser Klimaschutzabkommen wären ohne die UNO nicht zustande gekommen, so Merkel.

Pressestatements der Kanzlerin und des französischen Premierministers

Sep 15, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den französischen Premierminister Philippe empfangen. Themen waren unter anderem die bilateralen Beziehungen, europäische Fragen und die Flüchtlingskrise.

Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Merkel und dem Emir von Katar, Scheich Tamim bin Hamad Al Thani, im Kanzleramt

Sep 15, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland sei nicht Partei im Katar-Konflikt, sagte Merkel. Es wolle aber entsprechend seiner Werte dazu beitragen, den Konflikt zu lösen.

Merkel: Autoindustrie in starkem Umbruch

Sep 9, 2017 08:05

Description:

Die Kanzlerin sieht die Automobilindustrie als wichtige Säule des Qualitätssiegels "Made in Germany". Fehler müssten wieder gut gemacht werden, so Merkel. Bei der Entwicklung neuer Antriebstechnologien dürfe Deutschland nicht den Anschluss verlieren.

Merkel: Autoindustrie in starkem Umbruch

Sep 9, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin sieht die Automobilindustrie als wichtige Säule des Qualitätssiegels "Made in Germany". Fehler müssten wieder gut gemacht werden, so Merkel. Bei der Entwicklung neuer Antriebstechnologien dürfe Deutschland nicht den Anschluss verlieren.

Merkel: Autoindustrie in starkem Umbruch

Sep 9, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin sieht die Automobilindustrie als wichtige Säule des Qualitätssiegels "Made in Germany". Fehler müssten wieder gut gemacht werden, so Merkel. Bei der Entwicklung neuer Antriebstechnologien dürfe Deutschland nicht den Anschluss verlieren.

Pressekonferenz der Kanzlerin mit Vertretern von Kommunen und Ländern

Sep 4, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Um die Luftqualität in Städten zu verbessern, unterstützt der Bund die Kommunen mit weiteren 500 Millionen Euro. Das sagte Bundeskanzlerin Merkel nach einem Treffen mit Vertretern von Kommunen und Ländern im Kanzleramt.

Bundeskanzlerin bei Gemeinschaft Sant‘Egidio

Sep 2, 2017 07:49

Description:

Die Bundeskanzlerin freut sich auf ihre Teilnahme am Internationalen Friedenstreffen. Sie empfinde Hochachtung für den Einsatz in der Entwicklungshilfe.

Bundeskanzlerin bei Gemeinschaft Sant‘Egidio

Sep 2, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin freut sich auf ihre Teilnahme am Internationalen Friedenstreffen. Sie empfinde Hochachtung für den Einsatz in der Entwicklungshilfe.

Bundeskanzlerin bei Gemeinschaft Sant‘Egidio

Sep 2, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin freut sich auf ihre Teilnahme am Internationalen Friedenstreffen. Sie empfinde Hochachtung für den Einsatz in der Entwicklungshilfe.

Merkel: EU-Zusammenarbeit mit Afrika ausbauen

Aug 26, 2017 07:48

Description:

Merkel will illegale Migration Schritt für Schritt reduzieren, damit Menschen sich nicht in die Hände der Schlepper begeben müssen und ihr Leben aufs Spiel setzen.

Merkel: EU-Zusammenarbeit mit Afrika ausbauen

Aug 26, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Merkel will illegale Migration Schritt für Schritt reduzieren, damit Menschen sich nicht in die Hände der Schlepper begeben müssen und ihr Leben aufs Spiel setzen.

Merkel: EU-Zusammenarbeit mit Afrika ausbauen

Aug 26, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Merkel will illegale Migration Schritt für Schritt reduzieren, damit Menschen sich nicht in die Hände der Schlepper begeben müssen und ihr Leben aufs Spiel setzen.

Merkel freut sich auf gamescom

Aug 19, 2017 06:24

Description:

Die Kanzlerin ermutigt die Branche, Computerspiele stärker als Bildungsträger auszubauen. Öffentliche Anerkennung helfe, Vorurteile abzubauen.

Merkel freut sich auf gamescom

Aug 19, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin ermutigt die Branche, Computerspiele stärker als Bildungsträger auszubauen. Öffentliche Anerkennung helfe, Vorurteile abzubauen.

Merkel freut sich auf gamescom

Aug 19, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin ermutigt die Branche, Computerspiele stärker als Bildungsträger auszubauen. Öffentliche Anerkennung helfe, Vorurteile abzubauen.

Merkel freut sich auf Gäste

Aug 12, 2017 04:07

Description:

Die Kanzlerin lädt zum Tag der offenen Tür der Bundesregierung ein. Er findet am 26. und 27. August 2017 im Bundeskanzleramt, im Bundespresseamt und allen Bundesministerien statt.

Merkel freut sich auf Gäste

Aug 12, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin lädt zum Tag der offenen Tür der Bundesregierung ein. Er findet am 26. und 27. August 2017 im Bundeskanzleramt, im Bundespresseamt und allen Bundesministerien statt.

Merkel freut sich auf Gäste

Aug 12, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin lädt zum Tag der offenen Tür der Bundesregierung ein. Er findet am 26. und 27. August 2017 im Bundeskanzleramt, im Bundespresseamt und allen Bundesministerien statt.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit Filippo Grandi und William Swing

Aug 11, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den Hohen Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen, Grandi, und den Generaldirektor der Internationalen Organisation für Migration, Swing, empfangen. Sie sprachen über aktuelle Fragen der internationalen Flüchtlingspolitik sowie die Lage in Libyen.

Merkel empfängt britisches Prinzenpaar

Jul 19, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Prinz William und seine Frau Kate waren zum Auftakt ihrer Deutschlandreise bei Kanzlerin Merkel zum Mittagessen eingeladen.

Merkel will gutes Umfeld für Spitzensportler

Jul 15, 2017 04:46

Description:

Vor ihrem Besuch im Bundesleistungszentrum Kienbaum, das zum "Olympischen und Paralympischen Trainingszentrum für Deutschland" wird, sagt die Kanzlerin weitere Förderung zu. Man wolle den Sportlerinnen und Sportlern ein gutes Umfeld geben, so Merkel.

Merkel will gutes Umfeld für Spitzensportler

Jul 15, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Vor ihrem Besuch im Bundesleistungszentrum Kienbaum, das zum "Olympischen und Paralympischen Trainingszentrum für Deutschland" wird, sagt die Kanzlerin weitere Förderung zu. Man wolle den Sportlerinnen und Sportlern ein gutes Umfeld geben, so Merkel.

Merkel will gutes Umfeld für Spitzensportler

Jul 15, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Vor ihrem Besuch im Bundesleistungszentrum Kienbaum, das zum "Olympischen und Paralympischen Trainingszentrum für Deutschland" wird, sagt die Kanzlerin weitere Förderung zu. Man wolle den Sportlerinnen und Sportlern ein gutes Umfeld geben, so Merkel.

Kanzlerin Merkel nimmt Bericht des Normenkontrollrats entgegen

Jul 12, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Der diesjährige Bericht des Normenkontrollrats steht unter dem Motto "Bürokratieabbau. Bessere Rechtsetzung. Digitalisierung. Erfolge ausbauen – Rückstand aufholen". Bundeskanzlerin Merkel hat den Bericht des Rates nun persönlich entgegengenommen.

Merkel für mehr Digitalisierung in der Medizin

Jul 9, 2017 07:00

Description:

Die Kanzlerin hat sich dafür ausgesprochen, die Digitalisierung in der Medizin und im Gesundheitswesen voranzutreiben. Sie plädiert dafür, in der Gesundheitsforschung Verfahren zu beschleunigen und die elektronische Gesundheitsakte einzuführen.

Merkel für mehr Digitalisierung in der Medizin

Jul 9, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin hat sich dafür ausgesprochen, die Digitalisierung in der Medizin und im Gesundheitswesen voranzutreiben. Sie plädiert dafür, in der Gesundheitsforschung Verfahren zu beschleunigen und die elektronische Gesundheitsakte einzuführen.

Merkel für mehr Digitalisierung in der Medizin

Jul 9, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin hat sich dafür ausgesprochen, die Digitalisierung in der Medizin und im Gesundheitswesen voranzutreiben. Sie plädiert dafür, in der Gesundheitsforschung Verfahren zu beschleunigen und die elektronische Gesundheitsakte einzuführen.

Pressekonferenz der Kanzlerin zum Abschluss des G20-Gipfels

Jul 8, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin ist zufrieden mit den Ergebnissen des G20-Gipfels. Beim Thema Handel sei man sich einig, dass Märkte offen gehalten werden müssten, sagte Merkel zum Abschluss des Treffens in Hamburg. Zudem verständigten sich die Staats- und Regierungschefs auf eine engere Zusammenarbeit in der Terrorismusbekämpfung.

Erklärung der Bundeskanzlerin zur Stärkung der Frauen-Agenda

Jul 8, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Zum Start der "Women's Entrepreneurship Facility" der Weltbank bekräftigte Merkel auf dem G20-Gipfel ihre Freude über die Initiative. Diese hat zum Ziel, Unternehmensgründungen von Frauen in Entwicklungsländern zu fördern. Der Fonds zur Förderung von Unternehmerinnen war bereits auf dem Women-20-Treffen in Berlin im Mai zur Sprache gekommen.

Statement der Kanzlerin am ersten G20-Gipfeltag

Jul 7, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Der internationale Terrorismus kenne keine Grenzen und sei "eine Bedrohung für uns alle", sagte die Kanzlerin beim G20-Gipfel. Die Staats- und Regierungschefs der G20 vereinbarten deshalb eine engere Zusammenarbeit in der Terrorismusbekämpfung.

Bundeskanzlerin eröffnet erste G20-Arbeitssitzung

Jul 7, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin eröffnete die erste G20-Arbeitssitzung und erinnerte daran, dass „Lösungen oft nur gefunden werden, wenn wir kompromissbereit sind, wenn wir uns aufeinander zubewegen, ohne uns aber - das sage ich ganz ausdrücklich - zu sehr zu verbiegen“.

Kanzlerin Merkel begrüßt den Premierminister von Singapur, Lee

Jul 6, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und Singapurs Premierminister Lee Hsien Loong hoben in einem Gespräch die Bedeutung offener Handelsströme hervor. Sie freue sich, mit Lee vor dem G20-Gipfel sprechen zu können - um auf dem Gipfel in Hamburg die Beziehungen beide Länder noch zu vertiefen, so Merkel.

Kanzlerin Merkel sagt Präsident Moon Jae-in ihre Unterstützung zu

Jul 5, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel erklärte dem Präsidenten der Republik Korea, Moon Jae-in, bei seinem Besuch in Berlin, dass Deutschland an der Seite der koreanischen „Bevölkerung steht, wenn es darum geht, klar zu zeigen, dass wir gegen das Raketenprogramm und die atomare Bewaffnung Nordkoreas sind“.

Pressestatements der Kanzlerin und des chinesischen Präsidenten

Jul 5, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Kurz vor Beginn des G20-Gipfels ist Kanzlerin Merkel mit Präsident Xi in Berlin zusammengetroffen. Im Fokus standen die Themen des Gipfels in Hamburg, internationale Krisen sowie die bilateralen Beziehungen.

Merkel: Wachstum muss nachhaltig sein

Jul 2, 2017 08:05

Description:

Für die Kanzlerin geht es beim G20-Gipfel "nicht einfach nur um Wachstum, sondern um nachhaltiges Wachstum". Das bedeute eine Win-Win-Situation für alle. Für Merkel gehören dazu das Klimaschutzabkommen, offene Märkte und verbesserte Handelsabkommen.

Merkel: Wachstum muss nachhaltig sein

Jul 2, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Für die Kanzlerin geht es beim G20-Gipfel "nicht einfach nur um Wachstum, sondern um nachhaltiges Wachstum". Das bedeute eine Win-Win-Situation für alle. Für Merkel gehören dazu das Klimaschutzabkommen, offene Märkte und verbesserte Handelsabkommen.

Merkel: Wachstum muss nachhaltig sein

Jul 2, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Für die Kanzlerin geht es beim G20-Gipfel "nicht einfach nur um Wachstum, sondern um nachhaltiges Wachstum". Das bedeute eine Win-Win-Situation für alle. Für Merkel gehören dazu das Klimaschutzabkommen, offene Märkte und verbesserte Handelsabkommen.

Regierungserklärung der Kanzlerin zu EU und G20

Jun 29, 2017 -596523:-14:-08

Description:

"Nur gemeinsam wird es uns gelingen, die richtigen Antworten auf die zentralen Fragen unserer Zeit zu finden", betonte Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer Regierungserklärung im Deutschen Bundestag. Das gelte sowohl für die Europäische Union wie auch für die G20.

Merkel nimmt Bauern vor Pauschalkritik in Schutz

Jun 24, 2017 05:34

Description:

Die Kanzlerin würdigt Bedeutung und Qualität der deutschen Landwirtschaft. Landwirte leisteten eine sehr wichtige Arbeit für die Gesellschaft, so Merkel. Sie sei dagegen, irgendwelche Pauschalurteile über Landwirte zu fällen.

Merkel nimmt Bauern vor Pauschalkritik in Schutz

Jun 24, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin würdigt Bedeutung und Qualität der deutschen Landwirtschaft. Landwirte leisteten eine sehr wichtige Arbeit für die Gesellschaft, so Merkel. Sie sei dagegen, irgendwelche Pauschalurteile über Landwirte zu fällen.

Merkel nimmt Bauern vor Pauschalkritik in Schutz

Jun 24, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin würdigt Bedeutung und Qualität der deutschen Landwirtschaft. Landwirte leisteten eine sehr wichtige Arbeit für die Gesellschaft, so Merkel. Sie sei dagegen, irgendwelche Pauschalurteile über Landwirte zu fällen.

Europäischer Rat am 22./23. Juni 2017

Jun 23, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Innere Sicherheit, Terrorbekämpfung, der Aufbau einer gemeinsamen Verteidigungsstruktur, Klimaschutz: Beim Europäischen Rat haben die Staats- und Regierungschefs eine breite Themenpalette behandelt.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem finnischen Ministerpräsidenten Sipilä

Jun 21, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Vor dem Treffen des Europäischen Rates am 22. und 23. Juni haben sich Bundeskanzlerin Merkel und Ministerpräsident Sipilä über europapolitische Fragen, bilaterale Beziehungen und internationale Themen ausgetauscht.

Kanzlerin Merkel empfängt Gewinner von „Jugend forscht“

Jun 21, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel empfing die Preisträgerinnern und Preisträger des Bundeswettbewerbs „Jugend forscht“ 2017 im Kanzleramt. „Jugend forscht“ habe es geschafft, die Faszination für Mathematik, für Informatik, für Naturwissenschaft und Technik zu stärken, so die Kanzlerin.

Kanzlerin Merkel beim Civil20-Dialogforum

Jun 19, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel diskutierte mit Vertretern der Zivilgesellschaft über nachhaltiges Wachstum, Klimaschutz und die Agenda 2030. Die Globalisierung lasse sich menschlich gestalten, so Merkel. Die Empfehlungen der Civil20 nimmt die Kanzlerin mit zum G20-Gipfel in Hamburg.

Kanzlerin Merkel empfängt rumänischen Staatspräsidenten

Jun 19, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Rumänien habe seit seinem EU-Beitritt bei der Rechtsstaatlichkeit und dem Kampf gegen Korruption erhebliche Fortschritte gemacht, so Bundeskanzlerin Merkel anlässlich des Besuchs von Staatspräsident Iohannis. Wichtig sei, dass der Reformprozess weiter gehe.

Merkel: Wir brauchen Investitionen in Wohnraum

Jun 17, 2017 05:45

Description:

In dieser Legislaturperiode sind etwa eine Million neue Wohnungen entstanden. Trotzdem bleibt der Bedarf hoch. Der Staat könne Rahmenbedingungen setzen, so die Kanzlerin, "aber wir brauchen auch Investoren".

Merkel: Wir brauchen Investitionen in Wohnraum

Jun 17, 2017 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Legislaturperiode sind etwa eine Million neue Wohnungen entstanden. Trotzdem bleibt der Bedarf hoch. Der Staat könne Rahmenbedingungen setzen, so die Kanzlerin, "aber wir brauchen auch Investoren".

Merkel: Wir brauchen Investitionen in Wohnraum

Jun 17, 2017 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Legislaturperiode sind etwa eine Million neue Wohnungen entstanden. Trotzdem bleibt der Bedarf hoch. Der Staat könne Rahmenbedingungen setzen, so die Kanzlerin, "aber wir brauchen auch Investoren".

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem estnischen Ministerpräsidenten

Jun 15, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat sich mit Ministerpräsident Ratas über die estnische EU-Ratspräsidentschaft im zweiten Halbjahr 2017 ausgetauscht. Beide sprachen im Kanzleramt auch über die bilateralen Beziehungen sowie internationale Themen.

G20 Afrikakonferenz

Jun 13, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Rund 800 Gäste kamen zur G20-Afrika-Konferenz in Berlin zusammen. Im Zentrum der Konferenz stand die G20 Initiative „Compact with Africa“, die auf verbesserte Rahmenbedingungen für Investitionen in Afrika abzielt.

Kanzlerin Merkel bei der Konferenz "G20-Afrika-Partnerschaft: In eine gemeinsame Zukunft investieren"

Jun 12, 2017 -596523:-14:-08

Description:

"Die gute Entwicklung der Welt wird nicht funktionieren, wenn nicht alle Kontinente der Welt daran teilnehmen", so die Bundeskanzlerin in ihrer Eröffnungsrede zur Konferenz "G20-Afrika-Partnerschaft: In eine gemeinsame Zukunft investieren" in Berlin. Die Jugend Afrikas brauche eine Perspektive in der eigenen Heimat, bekräftigte Angela Merkel.

Kanzlerin Merkel bei der Konferenz "G20-Afrika-Partnerschaft: In eine gemeinsame Zukunft investieren"

Jun 12, 2017 -596523:-14:-08

Description:

"Die gute Entwicklung der Welt wird nicht funktionieren, wenn nicht alle Kontinente der Welt daran teilnehmen", so die Bundeskanzlerin in ihrer Eröffnungsrede zur Konferenz "G20-Afrika-Partnerschaft: In eine gemeinsame Zukunft investieren" in Berlin. Die Jugend Afrikas brauche eine Perspektive in der eigenen Heimat, bekräftigte Angela Merkel.

Merkel: Bundeswehr leistet unschätzbaren Dienst

Jun 10, 2017 05:20

Description:

Am "Tag der Bundeswehr" dankt die Kanzlerin Soldaten und Zivilbeschäftigten. Es habe kritikwürdige Vorfälle gegeben, die geklärt werden müssten, so Merkel. Die übergroße Zahl der Soldaten leiste jedoch einen unschätzbaren Dienst für unser Land.

Merkel: Bundeswehr leistet unschätzbaren Dienst

Jun 10, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Am "Tag der Bundeswehr" dankt die Kanzlerin Soldaten und Zivilbeschäftigten. Es habe kritikwürdige Vorfälle gegeben, die geklärt werden müssten, so Merkel. Die übergroße Zahl der Soldaten leiste jedoch einen unschätzbaren Dienst für unser Land.

Merkel: Bundeswehr leistet unschätzbaren Dienst

Jun 10, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Am "Tag der Bundeswehr" dankt die Kanzlerin Soldaten und Zivilbeschäftigten. Es habe kritikwürdige Vorfälle gegeben, die geklärt werden müssten, so Merkel. Die übergroße Zahl der Soldaten leiste jedoch einen unschätzbaren Dienst für unser Land.

Kanzlerin Merkel beim Youth20-Dialogforum

Jun 7, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel diskutierte mit Jugendlichen aus über 20 Nationen über die Zukunft in einer vernetzten Welt. Es ging um Welthandel, Migration und Klimaschutz. Die jungen Leute übergaben der Kanzlerin ihre Empfehlungen für den G20-Gipfel in Hamburg.

Chancellor Angela Merkel at the Youth20 Summit

Jun 7, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Chancellor Angela Merkel has discussed the future in an interconnected world with young people from more than 20 nations. They focussed on world trade, migration and climate action. The young people presented the Chancellor with their recommendatons for the G20 summit in Hamburg.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem bulgarischen Ministerpräsidenten Borissov

Jun 7, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Neben den bilateralen Beziehungen stand vor allem die EU im Mittelpunkt des Gesprächs von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem bulgarischen Ministerpräsidenten Boyko Borissov. Bulgarien wird in der ersten Jahreshälfte 2018 zum ersten Mal die EU-Ratspräsidentschaft übernehmen.

Merkel würdigt das Deutsche Turnfest

Jun 3, 2017 04:14

Description:

Für die Kanzlerin ist das Internationale Deutsche Turnfest "eine richtige Volksbewegung". Turnen sei Volkssport im wahrsten Sinne des Wortes, so Merkel. Sie sagt zu, sich bei der Wirtschaft für mehr Sponsoring fürs Turnen einzusetzen.

Merkel würdigt das Deutsche Turnfest

Jun 3, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Für die Kanzlerin ist das Internationale Deutsche Turnfest "eine richtige Volksbewegung". Turnen sei Volkssport im wahrsten Sinne des Wortes, so Merkel. Sie sagt zu, sich bei der Wirtschaft für mehr Sponsoring fürs Turnen einzusetzen.

Merkel würdigt das Deutsche Turnfest

Jun 3, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Für die Kanzlerin ist das Internationale Deutsche Turnfest "eine richtige Volksbewegung". Turnen sei Volkssport im wahrsten Sinne des Wortes, so Merkel. Sie sagt zu, sich bei der Wirtschaft für mehr Sponsoring fürs Turnen einzusetzen.

Erklärung der Bundeskanzlerin zum Pariser Klimaabkommen

Jun 2, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel bedauert die Entscheidung der USA, aus dem Pariser Klimaabkommen auszusteigen. Das Abkommen sei ein Eckpfeiler in der Zusammenarbeit aller Länder unserer Welt, sagte sie in Berlin.

Pressekonferenz nach einem Treffen von Bund und Ländern

Jun 1, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Der Bund will die Sicherheitslage in Afghanistan neu beurteilen. Bis dahin werden Abschiebungen dorthin vorübergehend ausgesetzt. Das haben Bund und Länder bei einem Treffen im Kanzleramt vereinbart.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit Chinas Regierungschef Li

Jun 1, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang setzen auf eine enge Zusammenarbeit bei globalen Themen wie Freihandel, Klimaschutz und Sicherheit. Sie wollen die Beziehungen weiter ausbauen und unterzeichneten zahlreiche Abkommen zur Förderung der E-Mobilität und von Innovationen in beiden Ländern.

4. Deutsch-Indische Regierungskonsultationen

May 30, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bei den Deutsch-Indischen Regierungskonsultationen ging es um bilaterale, regionale und globale Fragen. Bundeskanzlerin Merkel sagte dem indischen Premier Modi zu, Deutschland werde Indien ein fairer Partner sein.

Merkel will mehr Bundes-Engagement für die Bildung

May 27, 2017 05:52

Description:

Die Kanzlerin stellt mehr Einsatz des Bundes in der Bildungspolitik in Aussicht. Als Beispiele nennt sie Hilfe bei der Lehrerweiterbildung, eine Lern-Cloud für Lehrinhalte und den Anschluss von Schulen ans Breitbandnetz.

Merkel will mehr Bundes-Engagement für die Bildung

May 27, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin stellt mehr Einsatz des Bundes in der Bildungspolitik in Aussicht. Als Beispiele nennt sie Hilfe bei der Lehrerweiterbildung, eine Lern-Cloud für Lehrinhalte und den Anschluss von Schulen ans Breitbandnetz.

Merkel will mehr Bundes-Engagement für die Bildung

May 27, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin stellt mehr Einsatz des Bundes in der Bildungspolitik in Aussicht. Als Beispiele nennt sie Hilfe bei der Lehrerweiterbildung, eine Lern-Cloud für Lehrinhalte und den Anschluss von Schulen ans Breitbandnetz.

Europa macht Schule

May 22, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Denkt die Politik genug an die Jugend Europas? Was macht die Bundesregierung, damit Europa nicht zerbricht? Am 22. Mai, dem EU-Projekttag, konnten die Schüler der Kurt-Tucholsky-Oberschule in Berlin-Pankow diese Fragen mit der Bundeskanzlerin diskutieren.

Merkel will neue Batteriezellen aus Deutschland

May 20, 2017 06:05

Description:

Deutsche Batteriehersteller sollen Batteriezellen nicht mehr aus Asien importieren müssen. Die Kanzlerin sieht Chancen, dass die nächste Zellgeneration in Deutschland hergestellt wird. Der Bund investiert viel Geld in die Batterieforschung.

Merkel will neue Batteriezellen aus Deutschland

May 20, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Deutsche Batteriehersteller sollen Batteriezellen nicht mehr aus Asien importieren müssen. Die Kanzlerin sieht Chancen, dass die nächste Zellgeneration in Deutschland hergestellt wird. Der Bund investiert viel Geld in die Batterieforschung.

Merkel will neue Batteriezellen aus Deutschland

May 20, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Deutsche Batteriehersteller sollen Batteriezellen nicht mehr aus Asien importieren müssen. Die Kanzlerin sieht Chancen, dass die nächste Zellgeneration in Deutschland hergestellt wird. Der Bund investiert viel Geld in die Batterieforschung.

Chancellor Angela Merkel at the Labour 20 summit

May 17, 2017 -596523:-14:-08

Description:

At the Labour 20 summit Chancellor Angela Merkel will be discussing global labour, social and environmental standards with high-ranking representatives of international trade unions. She will be taking the L20 recommendations with her to the G20 summit, which is taking place in Hamburg on the 7th and 8th of July.

Kanzlerin Merkel beim Labour 20-Dialogforum

May 17, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel diskutiert beim Labour 20-Dialogforum mit hochrangigen Vertretern internationaler Gewerkschaften über weltweit geltende Arbeits-, Sozial- und Umweltstandards. Die Empfehlungen der L20 nimmt die Kanzlerin mit zum G20-Gipfel, der am 7. und 8. Juli in Hamburg stattfindet.

Kanzlerin ehrt Einsatz für Integration

May 17, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat erstmals den Nationalen Integrationspreis verliehen. Preisträger ist die westfälische Stadt Altena. Wie sich dort Bürger und Verwaltung gemeinsam um die Integration von Flüchtlingen kümmern, sei vorbildlich, so die Jury.

Kanzlerin ehrt Einsatz für Integration

May 17, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat erstmals den Nationalen Integrationspreis verliehen. Preisträger ist die westfälische Stadt Altena. Wie sich dort Bürger und Verwaltung gemeinsam um die Integration von Flüchtlingen kümmern, sei vorbildlich, so die Jury.

Presseunterrichtung von Bundeskanzlerin Merkel und Frankreichs Staatspräsident Macron im Kanzleramt

May 15, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Man habe "vereinbart, dass wir sehr eng zusammen arbeiten werden", so Kanzlerin Merkel nach dem Treffen mit dem neuen französischen Präsidenten Emmanuel Macron.

Point de presse de la chancelière fédérale Angela Merkel et du président de la République française Emmanuel Macron à la Chancellerie fédérale

May 15, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Il a été « décidé que nous allions coopérer très étroitement », a déclaré la chancelière fédérale à l’issue de son entretien avec le nouveau président français Emmanuel Macron à la Chancellerie fédérale.

Das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung im Portrait

May 15, 2017 00:11:03

Description:

Das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung informiert Bürgerinnen und Bürger, aber auch Presse und Medien über die Politik der Bundesregierung. Das Video zeigt, welche vielfältigen Aufgaben das Bundespresseamt hat und wie es Print- und Onlinemedien nutzt.

Merkel: Feuerwehren sind Markenzeichen

May 13, 2017 04:35

Description:

Die Kanzlerin würdigt die Arbeit der Feuerwehren in Deutschland. Dass in den Freiwilligen Feuerwehren rund eine Million Menschen ehrenamtlich tätig seien, sei ein Markenzeichen Deutschlands, so Merkel.

Merkel: Feuerwehren sind Markenzeichen

May 13, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin würdigt die Arbeit der Feuerwehren in Deutschland. Dass in den Freiwilligen Feuerwehren rund eine Million Menschen ehrenamtlich tätig seien, sei ein Markenzeichen Deutschlands, so Merkel.

Merkel: Feuerwehren sind Markenzeichen

May 13, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin würdigt die Arbeit der Feuerwehren in Deutschland. Dass in den Freiwilligen Feuerwehren rund eine Million Menschen ehrenamtlich tätig seien, sei ein Markenzeichen Deutschlands, so Merkel.

Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Merkel und Nato-Generalsekretär Stoltenberg im Kanzleramt

May 11, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Man stimme darin überein, dass die Nato unverzichtbarer Garant der Sicherheit sei, sagte Kanzlerin Merkel nach dem Treffen mit Nato-Generalsekretär Stoltenberg im Kanzleramt.

Merkel: Stärke und Gesprächsbereitschaft zeigen

May 6, 2017 06:55

Description:

Die Kanzlerin erklärt die Nato-Politik angesichts der neuen Sicherheitslage in Europa.

Merkel: Stärke und Gesprächsbereitschaft zeigen

May 6, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin erklärt die Nato-Politik angesichts der neuen Sicherheitslage in Europa.

Merkel: Stärke und Gesprächsbereitschaft zeigen

May 6, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin erklärt die Nato-Politik angesichts der neuen Sicherheitslage in Europa.

Die Kanzlerin auf dem Business 20-Dialogforum in Berlin

May 3, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die besondere Verantwortung der G20, gegen Protektionismus weltweit vorzugehen, war ein Schwerpunkt der Rede von Kanzlerin Merkel auf dem B20-Dialogforum.

Merkel: G20 soll sich für fairen Wettbewerb einsetzen

Apr 29, 2017 07:13

Description:

Die Kanzlerin betont die Verantwortung der G20-Staaten als größte Wirtschaftsnationen, weltweit bessere Lebensbedingungen und mehr Chancen für alle zu eröffnen.

EU-Sonderrat zum Brexit

Apr 29, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Wie geht es weiter nach dem Brexit? Die Antwort findet sich in den Leitlinien zum Austritt Großbritanniens, welche die Staats- und Regierungschefs beim EU-Sondergipfel beschlossen haben. Die EU-27 wollen in den Verhandlungen mit "einer Stimme sprechen", sagte Kanzlerin Merkel.

Merkel: G20 soll sich für fairen Wettbewerb einsetzen

Apr 29, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin betont die Verantwortung der G20-Staaten als größte Wirtschaftsnationen, weltweit bessere Lebensbedingungen und mehr Chancen für alle zu eröffnen.

Merkel: G20 soll sich für fairen Wettbewerb einsetzen

Apr 29, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin betont die Verantwortung der G20-Staaten als größte Wirtschaftsnationen, weltweit bessere Lebensbedingungen und mehr Chancen für alle zu eröffnen.

Regierungserklärung von Kanzlerin Merkel im Bundestag zum Brexit-Sondertreffen des Europäischen Rates am 29. April

Apr 27, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bei den Brexit-Verhandlungen gehe es darum, Schaden von der EU abzuwenden und die Interessen der deutschen Bevölkerung zu wahren, so die Kanzlerin bei ihrer Regierungserklärung im Bundestag.

Die Kanzlerin bei der Podiumsdiskussion "Taking Gender Equality to the Core of the G20" auf dem W20-Dialogforum in Berlin

Apr 26, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel betonte unter anderem die Notwendigkeit, die Fähigkeiten von Frauen im IT-Bereich und im digitalen Sektor zu stärken.

The Chancellor during the panel discussion “Taking Gender Equality to the Core of the G20“ at the W20 Summit in Berlin.

Apr 26, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Chancellor Angela Merkel also stressed the need to develop women’s capacities in the IT and digital sectors.

Die Kanzlerin bei der Podiumsdiskussion "Inspiring women: Scaling up women's entrepreneurship" auf dem W20-Dialogforum in Berlin (mit deutscher Übersetzung)

Apr 25, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die finanziellen Möglichkeiten von Frauen weltweit zu verbessern – dazu hat Kanzlerin Merkel bei einer Podiumsdiskussion auf dem W20-Dialogforum aufgerufen.

The Chancellor during the panel discussion "Inspiring women: Scaling up women’s entrepreneurship“at the W20 Summit in Berlin.

Apr 25, 2017 -596523:-14:-08

Description:

During a panel discussion at the W20 Summit the Chancellor called for women’s financial opportunities to be improved worldwide.

Treffen mit Vorsitzenden von Wirtschaftsorganisationen

Apr 10, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat die Vorsitzenden von fünf internationalen Wirtschafts- und Finanzorganisationen empfangen. Mit OECD-Generalsekretär Gurría, der IWF-Vorsitzenden Lagarde, Weltbank-Präsident Kim, WTO-Generaldirektor Azevêdo und ILO-Generaldirektor Ryder sprach sie über aktuelle Fragen der internationalen Wirtschaftspolitik.

Merkel: Zuschüsse für Heizungsanlagen abrufen

Apr 8, 2017 05:10

Description:

Die Kanzlerin ruft Hauseigentümer dazu auf, bestehende Förderprogramme stärker zu nutzen, um alte Heizungsanlagen auszutauschen. Sie betont die Bedeutung der privaten Haushalte für Energieeinsparungen und das Gelingen der Energiewende.

Merkel: Zuschüsse für Heizungsanlagen abrufen

Apr 8, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin ruft Hauseigentümer dazu auf, bestehende Förderprogramme stärker zu nutzen, um alte Heizungsanlagen auszutauschen. Sie betont die Bedeutung der privaten Haushalte für Energieeinsparungen und das Gelingen der Energiewende.

Merkel: Zuschüsse für Heizungsanlagen abrufen

Apr 8, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin ruft Hauseigentümer dazu auf, bestehende Förderprogramme stärker zu nutzen, um alte Heizungsanlagen auszutauschen. Sie betont die Bedeutung der privaten Haushalte für Energieeinsparungen und das Gelingen der Energiewende.

Merkel bedankt sich bei Flüchtlingshelfern

Apr 7, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Mehr Zusammenarbeit zwischen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Flüchtlingshelfern. Dafür warb Bundeskanzlerin Merkel bei einem Treffen mit 140 Integrationshelfern aus ganz Deutschland.

Merkel bedankt sich bei Flüchtlingshelfern

Apr 7, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Mehr Zusammenarbeit zwischen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Flüchtlingshelfern. Dafür warb Bundeskanzlerin Merkel bei einem Treffen mit 140 Integrationshelfern aus ganz Deutschland.

Kanzlerin Merkel trifft irischen Premierminister Kenny

Apr 6, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union und seine Folgen auch auf Irland waren Gesprächsthemen zwischen Bundeskanzlerin Merkel und dem irischen Premierminister Kenny im Kanzleramt.

Austausch zur Lage von Flüchtlingen

Apr 5, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Wie gelingt es, Flüchtlinge besser in den Arbeitsmarkt zu integrieren? Das war Schwerpunkt eines Treffens der Kanzlerin mit Verbänden, Wirtschaft, Kirchen und Stiftungen im Kanzleramt. Probleme sollten benannt, aber auch nicht vergessen werden, "darüber zu sprechen, was gelingt", so Merkel.

Gemeinsames Pressestatement der Bundeskanzlerin mit dem Premierminister der libanesischen Republik, Saad Hariri

Apr 4, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Lage im Libanon sowie die Situation der Flüchtlinge standen im Mittelpunkt des Gesprächs von Bundeskanzlerin Merkel mit Premierminister Hariri.

Diskussion zum Thema „Mitteleuropas Beitrag zur Zukunft Europas“

Apr 3, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel, der tschechische Ministerpräsident Sobotka und der Ministerpräsident der Slowakei Fico haben mit Schülern und Studenten über die Zukunft der EU diskutiert.

Diskussion zum Thema „Mitteleuropas Beitrag zur Zukunft Europas“

Apr 3, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel, der tschechische Ministerpräsident Sobotka und der Ministerpräsident der Slowakei Fico haben mit Schülern und Studenten über die Zukunft der EU diskutiert. Welche Reformen sind notwendig? Welche Chancen und Interessen gibt es? Welche Erwartungen haben die einzelnen Länder?

Diskussion zum Thema „Mitteleuropas Beitrag zur Zukunft Europas“

Apr 3, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel, der tschechische Ministerpräsident Sobotka und der Ministerpräsident der Slowakei Fico haben mit Schülern und Studenten über die Zukunft der EU diskutiert. Welche Reformen sind notwendig? Welche Chancen und Interessen gibt es? Welche Erwartungen haben die einzelnen Länder?

Diskussion zum Thema „Mitteleuropas Beitrag zur Zukunft Europas“

Apr 3, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel, der tschechische Ministerpräsident Sobotka und der Ministerpräsident der Slowakei Fico haben mit Schülern und Studenten über die Zukunft der EU diskutiert. Welche Reformen sind notwendig? Welche Chancen und Interessen gibt es? Welche Erwartungen haben die einzelnen Länder?

Presseunterrichtung der Kanzlerin sowie des tschechischen und des slowakischen Ministerpräsidenten

Apr 3, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Zum 25. Jahrestag des deutsch-tschechoslowakischen Nachbarschaftsvertrages hat Kanzlerin Merkel den slowakischen Ministerpräsidenten Fico und den tschechischen Ministerpräsidenten Sobotka empfangen. Regionale und europapolitische Themen standen im Mittelpunkt der Gespräche.

Merkel ruft Flüchtlinge zu Neugier auf

Apr 1, 2017 04:57

Description:

Die Kanzlerin ruft Flüchtlinge dazu auf, die Gesetze zu achten und auch neugierig zu sein. Sie rät ihnen im Gespräch mit dem geflohenen syrischen Journalisten Al Kassar, nicht in Großstädte zu streben, sondern in ländlichen Regionen zu bleiben.

Merkel ruft Flüchtlinge zu Neugier auf

Apr 1, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin ruft Flüchtlinge dazu auf, die Gesetze zu achten und auch neugierig zu sein. Sie rät ihnen im Gespräch mit dem geflohenen syrischen Journalisten Al Kassar, nicht in Großstädte zu streben, sondern in ländlichen Regionen zu bleiben.

Merkel ruft Flüchtlinge zu Neugier auf

Apr 1, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin ruft Flüchtlinge dazu auf, die Gesetze zu achten und auch neugierig zu sein. Sie rät ihnen im Gespräch mit dem geflohenen syrischen Journalisten Al Kassar, nicht in Großstädte zu streben, sondern in ländlichen Regionen zu bleiben.

Merkel dankt deutschen Heimatvertriebenen

Mar 25, 2017 06:39

Description:

Die Kanzlerin würdigt die Leistungen der deutschen Vertriebenen. Sie hätten sich in ihre neue Heimat eingebracht, ohne die alte zu vergessen, so Merkel. Sie fordert die heutigen Flüchtlinge auf, sich auch mit ganzer Kraft in die neue Heimat einzubringen.

Die EU feiert 60 Jahre Römische Verträge

Mar 25, 2017 -596523:-14:-08

Description:

"Wir knüpfen an das an, was unsere Vorgänger 1957 hier begonnen haben", so Kanzlerin Merkel bei der Unterzeichnung der Erklärung von Rom – zum 60. Jahrestag der Römischen Verträge. Das heißt: "Wir richten unseren Blick in die Zukunft."

Merkel dankt deutschen Heimatvertriebenen

Mar 25, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin würdigt die Leistungen der deutschen Vertriebenen. Sie hätten sich in ihre neue Heimat eingebracht, ohne die alte zu vergessen, so Merkel. Sie fordert die heutigen Flüchtlinge auf, sich auch mit ganzer Kraft in die neue Heimat einzubringen.

Merkel dankt deutschen Heimatvertriebenen

Mar 25, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin würdigt die Leistungen der deutschen Vertriebenen. Sie hätten sich in ihre neue Heimat eingebracht, ohne die alte zu vergessen, so Merkel. Sie fordert die heutigen Flüchtlinge auf, sich auch mit ganzer Kraft in die neue Heimat einzubringen.

Pressestatement der Kanzlerin mit dem Palästinensischen Präsidenten, Mahmoud Abbas

Mar 24, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin und ihr Gast haben neben bilateralen Themen auch die aktuelle Lage in den palästinensischen Gebieten sowie Fragen zum Nahost-Friedensprozess erörtert.

Kanzlerin Merkel empfängt Präsident von Burkina Faso

Mar 21, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland und Burkina Faso werden ihre guten politischen Beziehungen weiter intensivieren, betonte Bundeskanzlerin Merkel nach ihrem Treffen mit Staatspräsidenten Kaboré. Die Bekämpfung der Migrationsbewegungen aus afrikanischen Ländern nach Europa und die Entwicklungszusammenarbeit waren Themen.

Merkel: Eigentum an Daten regeln

Mar 18, 2017 06:50

Description:

Die Kanzlerin spricht sich dafür aus, das Eigentum an Daten in der EU einheitlich zu regeln. Man wolle einen digitalen europäischen Binnenmarkt, so Merkel. Also brauche man auch möglichst vergleichbare Rechtslagen in allen europäischen Ländern.

Merkel: Eigentum an Daten regeln

Mar 18, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin spricht sich dafür aus, das Eigentum an Daten in der EU einheitlich zu regeln. Man wolle einen digitalen europäischen Binnenmarkt, so Merkel. Also brauche man auch möglichst vergleichbare Rechtslagen in allen europäischen Ländern.

Merkel: Eigentum an Daten regeln

Mar 18, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin spricht sich dafür aus, das Eigentum an Daten in der EU einheitlich zu regeln. Man wolle einen digitalen europäischen Binnenmarkt, so Merkel. Also brauche man auch möglichst vergleichbare Rechtslagen in allen europäischen Ländern.

Bundeskanzlerin Merkel empfängt serbischen Premierminister Vučić

Mar 14, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel hat bei einem Besuch von Premierminister Vučić die Reformen in Serbien gelobt. Vučić habe mit großen Anstrengungen alle Voraussetzungen dafür geschaffen, dass die Beitrittsverhandlungen mit der EU vorangingen.

Merkel: Digitale Option stärken

Mar 11, 2017 08:05

Description:

Die Kanzlerin will die Digitalisierung zwischen Bürgern und Verwaltung deutlich ausbauen. Bei allen Abläufen gelte es, die digitale Option zu stärken, so Merkel. Sie sieht das als Aufgabe für die nächsten vier Jahre.

Merkel: Digitale Option stärken

Mar 11, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin will die Digitalisierung zwischen Bürgern und Verwaltung deutlich ausbauen. Bei allen Abläufen gelte es, die digitale Option zu stärken, so Merkel. Sie sieht das als Aufgabe für die nächsten vier Jahre.

Merkel: Digitale Option stärken

Mar 11, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin will die Digitalisierung zwischen Bürgern und Verwaltung deutlich ausbauen. Bei allen Abläufen gelte es, die digitale Option zu stärken, so Merkel. Sie sieht das als Aufgabe für die nächsten vier Jahre.

Regierungserklärung der Kanzlerin zum Europäischen Rat

Mar 9, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Wirtschaftslage in der EU habe sich positiv entwickelt, sagte die Kanzlerin in ihrer Regierungserklärung vor dem Europäischen Rat. Die wirtschaftliche Entwicklung in der Union wird ein Thema sein, das die Staats- und Regierungschefs der EU in Brüssel besprechen.

Statement der Kanzlerin beim Europäischen Rat

Mar 9, 2017 -596523:-14:-08

Description:

"Deutschland wird die Wiederwahl, also Verlängerung von Donald Tusk unterstützen," so Bundeskanzlerin Angela Merkel vor Beginn des EU-Gipfels in Brüssel. Es ist die erste Sitzung, die im neuen Gebäude des EU-Rates stattfindet.

Merkel würdigt 15 Jahre "wellcome"

Mar 4, 2017 04:04

Description:

Das Sozialunternehmen "wellcome" leistet jungen Familien ganz praktische Hilfe bei der Bewältigung von Problemen. Die Kanzlerin ist Schirmherrin. Sie lobt das "kreative Projekt" für das lebensnahe Angebot, das inzwischen bundesweit besteht.

Merkel würdigt 15 Jahre "wellcome"

Mar 4, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Das Sozialunternehmen "wellcome" leistet jungen Familien ganz praktische Hilfe bei der Bewältigung von Problemen. Die Kanzlerin ist Schirmherrin. Sie lobt das "kreative Projekt" für das lebensnahe Angebot, das inzwischen bundesweit besteht.

Merkel würdigt 15 Jahre "wellcome"

Mar 4, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Das Sozialunternehmen "wellcome" leistet jungen Familien ganz praktische Hilfe bei der Bewältigung von Problemen. Die Kanzlerin ist Schirmherrin. Sie lobt das "kreative Projekt" für das lebensnahe Angebot, das inzwischen bundesweit besteht.

Merkel besucht Ägypten und Tunesien

Mar 2, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel reist nach Ägypten und Tunesien - zwei Länder, der Stabilität im Interesse Deutschlands ist, so Regierungssprecher Seibert.

Merkel: Ägypten braucht Stabilität

Feb 25, 2017 04:04

Description:

Eine gute Wirtschaftsentwicklung Ägyptens ist der Kanzlerin zufolge in deutschem Interesse. Sie nennt Ägypten ein "stabilisierendes Element" im Nahen Osten. Das Land spiele als Regionalmacht auch bei einer politischen Lösung für Libyen eine große Rolle.

Merkel: Ägypten braucht Stabilität

Feb 25, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Eine gute Wirtschaftsentwicklung Ägyptens ist der Kanzlerin zufolge in deutschem Interesse. Sie nennt Ägypten ein "stabilisierendes Element" im Nahen Osten. Das Land spiele als Regionalmacht auch bei einer politischen Lösung für Libyen eine große Rolle.

Merkel: Ägypten braucht Stabilität

Feb 25, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Eine gute Wirtschaftsentwicklung Ägyptens ist der Kanzlerin zufolge in deutschem Interesse. Sie nennt Ägypten ein "stabilisierendes Element" im Nahen Osten. Das Land spiele als Regionalmacht auch bei einer politischen Lösung für Libyen eine große Rolle.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem litauischen Ministerpräsidenten

Feb 23, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bei seinem Antrittsbesuch in Berlin erörterte der litauische Ministerpräsident Saulius Skvernelis mit Bundeskanzlerin Angela Merkel die bilateralen Beziehungen. Bei dem Gespräch standen auch die aktuelle Sicherheitslage in der Region sowie die deutsch-litauische Zusammenarbeit im Mittelpunkt.

Diskussion mit Kanzlerin Merkel beim 3. Internationalen Deutschlandforum

Feb 22, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat mit internationalen Fachleuten darüber diskutiert, wie die globale Gesundheit verbessert werden kann. Das Thema sei von großer Bedeutung und deshalb auch Schwerpunkt der deutschen G20-Präsidentschaft, sagte sie.

Discussion with Chancellor Angela Merkel at the Third International German Forum

Feb 22, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Chancellor Angela Merkel and international experts have discussed ways of improving global health. This is a matter of major importance, she said, and thus one of the priorities of Germany’s G20 Presidency.

Diskussion mit Kanzlerin Merkel beim 3. Internationalen Deutschlandforum

Feb 22, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat mit Fachleuten darüber diskutiert, wie die globale Gesundheit verbessert werden kann. Das Thema sei von großer Bedeutung und deshalb Schwerpunkt der deutschen G20-Präsidentschaft.

Hacking for global health

Feb 22, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Learning from one another and devising common solutions - this Forum brings together experts from around the globe.

Hacking for global health

Feb 21, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Voneinander lernen und gemeinsam Lösungen entwickeln: Auf dem Forum diskutieren Fachleute aus der ganzen Welt.

Minister of State Helge Braun opens the Third International German Forum and opening discussion

Feb 21, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Quality of life and education are inextricably linked with health, says Helge Braun at the opening of the Forum.

Staatsminister Braun eröffnet das 3. Internationale Deutschlandforum und Auftaktdiskussion

Feb 21, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Staatsminister Braun zur Eröffnung des Treffens: Lebensqualität und Bildung sind untrennbar mit Gesundheit verbunden.

Globale Gesundheit hat größte Bedeutung

Feb 18, 2017 04:04

Description:

Die Kanzlerin bekennt sich zum Ziel der UN-Agenda 2030, dass jeder Mensch ein Anrecht auf Gesundheitsversorgung hat. Sie setzt sich für die Entwicklung neuer Impfstoffe gegen Tropenkrankheiten ein und warnt vor dem Missbrauch von Antibiotika.

Globale Gesundheit hat größte Bedeutung

Feb 18, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin bekennt sich zum Ziel der UN-Agenda 2030, dass jeder Mensch ein Anrecht auf Gesundheitsversorgung hat. Sie setzt sich für die Entwicklung neuer Impfstoffe gegen Tropenkrankheiten ein und warnt vor dem Missbrauch von Antibiotika.

Globale Gesundheit hat größte Bedeutung

Feb 18, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin bekennt sich zum Ziel der UN-Agenda 2030, dass jeder Mensch ein Anrecht auf Gesundheitsversorgung hat. Sie setzt sich für die Entwicklung neuer Impfstoffe gegen Tropenkrankheiten ein und warnt vor dem Missbrauch von Antibiotika.

Pressekonferenz der Bundeskanzlerin mit dem kanadischen Premierminister Justin Trudeau

Feb 17, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Merkel und Trudeau sprachen über die bilateralen Beziehungen und die internationale Lage. Weitere Themen waren Fragen der Handelsbeziehungen und der Weltwirtschaft.

Die Bundeskanzlerin nimmt das Jahresgutachten der Expertenkommission Forschung und Innovation entgegen

Feb 15, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland kann auf wichtige Erfolge in seiner Forschungs- und Innovationspolitik zurückblicken.

Statements der Kanzlerin und des tunesischen Ministerpräsidenten

Feb 14, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland werde weiter versuchen, den erfolgreichen Weg Tunesiens mit zu begleiten, so Kanzlerin Merkel nach dem Treffen mit Tunesiens Premier Youssef Chahed im Kanzleramt.

Statements der Bundeskanzlerin und des französischen Premierministers Cazeneuve

Feb 13, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Themen der Unterredung Merkels und Cazeneuves im Kanzleramt sind unter anderem die Zukunft der EU, Wirtschaft, Terrorismusbekämpfung sowie die Flüchtlings- und Migrationspolitik.

Merkel sieht Tunesien als Hoffnungsprojekt

Feb 11, 2017 04:04

Description:

Tunesien hat der Kanzlerin zufolge nach dem Arabischen Frühling 2011 sehr couragiert seinen Weg eingeschlagen. Die Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit sei allerdings eine sehr große Aufgabe, so Merkel. Auch Deutschland engagiere sich dabei.

Merkel sieht Tunesien als Hoffnungsprojekt

Feb 11, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Tunesien hat der Kanzlerin zufolge nach dem Arabischen Frühling 2011 sehr couragiert seinen Weg eingeschlagen. Die Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit sei allerdings eine sehr große Aufgabe, so Merkel. Auch Deutschland engagiere sich dabei.

Merkel sieht Tunesien als Hoffnungsprojekt

Feb 11, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Tunesien hat der Kanzlerin zufolge nach dem Arabischen Frühling 2011 sehr couragiert seinen Weg eingeschlagen. Die Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit sei allerdings eine sehr große Aufgabe, so Merkel. Auch Deutschland engagiere sich dabei.

Statements der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsidenten Sellering und Bouffier

Feb 9, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Zeitnah solle ein Gesetzentwurf zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht erarbeitet werden, so Merkel nach dem Treffen mit den Länder-Regierungschefs im Kanzleramt.

Presseunterrichtung der Kanzlerin und des uruguayischen Präsidenten

Feb 8, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat mit Uruguays Präsident Vázquez über die bilateralen Beziehungen und regionale Themen gesprochen. Im Fokus stand die Zusammenarbeit in der Wirtschaft, beim Klima- und Umweltschutz sowie beim Ausbau der Infrastruktur.

Merkel begrüßt Interesse an Freihandel

Feb 4, 2017 04:04

Description:

Dass die Staaten des südamerikanischen Wirtschaftsbündnisses MERCOSUR ein Freihandelsabkommen mit der EU anstreben, ist aus Sicht der Kanzlerin erfreulich. Sie plädiert für ein faires Abkommen, dass beider Interessen berücksichtigt.

Merkel begrüßt Interesse an Freihandel

Feb 4, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Dass die Staaten des südamerikanischen Wirtschaftsbündnisses MERCOSUR ein Freihandelsabkommen mit der EU anstreben, ist aus Sicht der Kanzlerin erfreulich. Sie plädiert für ein faires Abkommen, dass beider Interessen berücksichtigt.

Merkel begrüßt Interesse an Freihandel

Feb 4, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Dass die Staaten des südamerikanischen Wirtschaftsbündnisses MERCOSUR ein Freihandelsabkommen mit der EU anstreben, ist aus Sicht der Kanzlerin erfreulich. Sie plädiert für ein faires Abkommen, dass beider Interessen berücksichtigt.

Statements der Bundeskanzlerin und des ukrainischen Präsidenten Poroschenko

Jan 30, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Es sei wichtig, auf Grundlage des Minsker Abkommens weiter voranzukommen, so Kanzlerin Merkel beim Treffen mit dem ukrainischen Präsidenten Poroschenko im Kanzleramt.

Statement der Kanzlerin zum US-Einreiseverbot

Jan 30, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin bedauert die von der US-Regierung beschlossenen Einschränkungen im Reiseverkehr. Merkel versicherte, dass sich die Bundesregierung insbesondere für die betroffenen Doppelstaatler einsetze, um deren rechtliche Lage zu klären und ihre Interessen mit Nachdruck zu vertreten.

Merkel: EU muss Prioritäten setzen

Jan 28, 2017 05:30

Description:

Für die Kanzlerin ist es notwendig, dass die EU stärker Prioritäten setzt und schneller entscheidet. Zudem gelte es, darüber zu berichten, ob Beschlüsse umgesetzt werden, so Merkel. Und die EU müsse die Regeln einhalten, die sie sich gegeben habe.

Merkel: EU muss Prioritäten setzen

Jan 28, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Für die Kanzlerin ist es notwendig, dass die EU stärker Prioritäten setzt und schneller entscheidet. Zudem gelte es, darüber zu berichten, ob Beschlüsse umgesetzt werden, so Merkel. Und die EU müsse die Regeln einhalten, die sie sich gegeben habe.

Merkel: EU muss Prioritäten setzen

Jan 28, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Für die Kanzlerin ist es notwendig, dass die EU stärker Prioritäten setzt und schneller entscheidet. Zudem gelte es, darüber zu berichten, ob Beschlüsse umgesetzt werden, so Merkel. Und die EU müsse die Regeln einhalten, die sie sich gegeben habe.

Pressekonferenz der Kanzlerin mit dem französischen Präsidenten Hollande

Jan 27, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Merkel und Hollande tauschten sich im Vorfeld des Malta-Gipfels über europäische Themen aus. Die Bundeskanzlerin betonte zu Beginn des Treffens, dass Europa nur gemeinsam auf die veränderten globalen Herausforderungen reagieren könne.

Erasmus zeigt Europas beste Seiten

Jan 24, 2017 -596523:-14:-08

Description:

"Das geeinte Europa – das sind wir alle gemeinsam", sagte Bundeskanzlerin Merkel in ihrer Videobotschaft zur Festveranstaltung "30 Jahre Europäische Zusammenarbeit in der Bildung". Erasmus zeige Europas beste Seiten: Seit 30 Jahren profitieren Millionen Studierende, Schüler, Auszubildende und Lehrkräfte von dem Austauschprogramm

Merkel: Stolz auf Integrationsarbeit

Jan 21, 2017 05:30

Description:

Die Kanzlerin würdigt die Arbeit der Kommunen sowie der ehrenamtlichen Helfer bei der Flüchtlingsintegration. Deutschland könne stolz darauf sein, was auf diesem Gebiet geleistet werde, so Merkel. Hier sei etwas Großartiges gelungen.

Merkel: Stolz auf Integrationsarbeit

Jan 21, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin würdigt die Arbeit der Kommunen sowie der ehrenamtlichen Helfer bei der Flüchtlingsintegration. Deutschland könne stolz darauf sein, was auf diesem Gebiet geleistet werde, so Merkel. Hier sei etwas Großartiges gelungen.

Merkel: Stolz auf Integrationsarbeit

Jan 21, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin würdigt die Arbeit der Kommunen sowie der ehrenamtlichen Helfer bei der Flüchtlingsintegration. Deutschland könne stolz darauf sein, was auf diesem Gebiet geleistet werde, so Merkel. Hier sei etwas Großartiges gelungen.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem italienischen Ministerpräsidenten

Jan 18, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Über Migration in Europa und Zukunftsfragen wie die Digitalisierung sprachen Kanzlerin Merkel und der italienische Ministerpräsident Gentiloni im Kanzleramt. "Eine breite Agenda der Kooperation", so Merkel.

Pressestatements der Bundeskanzlerin und des neuseeländischen Premierministers

Jan 16, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat beim Besuch von Premierminister English die guten Beziehungen beider Länder hervorgehoben. Beim Gespräch im Kanzleramt ging es auch um Wirtschaftspolitik sowie regionale und globale Fragen.

Merkel: Nicht auf Erfolgen ausruhen

Jan 14, 2017 05:30

Description:

Die Kanzlerin schätzt die Wirtschaftslage als recht gut ein, warnt aber davor, sich auf Erfolgen auszuruhen. Deutschland müsse sich sputen, um den digitalen Wandel schnell genug mitzumachen. Es gebe auch Risiken durch protektionistische Tendenzen.

Merkel: Nicht auf Erfolgen ausruhen

Jan 14, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin schätzt die Wirtschaftslage als recht gut ein, warnt aber davor, sich auf Erfolgen auszuruhen. Deutschland müsse sich sputen, um den digitalen Wandel schnell genug mitzumachen. Es gebe auch Risiken durch protektionistische Tendenzen.

Merkel: Nicht auf Erfolgen ausruhen

Jan 14, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin schätzt die Wirtschaftslage als recht gut ein, warnt aber davor, sich auf Erfolgen auszuruhen. Deutschland müsse sich sputen, um den digitalen Wandel schnell genug mitzumachen. Es gebe auch Risiken durch protektionistische Tendenzen.

Kanzlerin Merkel empfängt Sternsinger

Jan 9, 2017 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat 108 Sternsinger aus allen 27 Diözesen in Deutschland empfangen. Sie dankte den jungen Gästen für ihr Engagement, Spenden zu sammeln. In diesem Jahr steht die Sternsinger-Aktion unter dem Leitwort "Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit!"

Gemeinsam stärker als der Terrorismus

Jan 2, 2017 00:07:18

Description:

Die Kanzlerin hat dazu aufgerufen, dem Hass der Terroristen "unsere Mitmenschlichkeit und unseren Zusammenhalt entgegenzusetzen". Unser Staat tue alles, um seinen Bürgern "Sicherheit in Freiheit zu gewährleisten", sagte Merkel in ihrer Neujahrsansprache.

Gemeinsam stärker als der Terrorismus

Jan 1, 2017 07:08

Description:

Die Kanzlerin hat dazu aufgerufen, dem Hass der Terroristen "unsere Mitmenschlichkeit und unseren Zusammenhalt entgegenzusetzen". Unser Staat tue alles, um seinen Bürgern "Sicherheit in Freiheit zu gewährleisten", sagte Angela Merkel in ihrer Neujahrsansprache.

Gemeinsam stärker als der Terrorismus

Dec 31, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin hat dazu aufgerufen, dem Hass der Terroristen "unsere Mitmenschlichkeit und unseren Zusammenhalt entgegenzusetzen". Unser Staat tue alles, um seinen Bürgern "Sicherheit in Freiheit zu gewährleisten", sagte Angela Merkel in ihrer Neujahrsansprache.

Gemeinsam stärker als der Terrorismus

Dec 31, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin hat dazu aufgerufen, dem Hass der Terroristen "unsere Mitmenschlichkeit und unseren Zusammenhalt entgegenzusetzen". Unser Staat tue alles, um seinen Bürgern "Sicherheit in Freiheit zu gewährleisten", sagte Angela Merkel in ihrer Neujahrsansprache.

Statement der Kanzlerin zum Fall Anis Amri

Dec 23, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Der mutmaßliche Attentäter Anis Amri wurde in Mailand bei einer Routinekontrolle von italienischen Polizisten erschossen. Bundeskanzlerin Angela Merkel dankte den italienischen Behörden für die ausgezeichnete Zusammenarbeit.

Statement der Kanzlerin zur Tat am Breitscheidplatz

Dec 20, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Im Bundeskanzleramt erklärte Merkel: "Wir werden die Kraft finden, unser Leben so zu leben, wie wir es in Deutschland leben wollen: frei, miteinander und offen."

Merkel zollt Pflegekräften großen Respekt

Dec 17, 2016 05:30

Description:

Menschen, die sich für den Pflegeberuf entschieden, verdienten Anerkennung, so die Kanzlerin. Sie erklärt, besonders für Demenzkranke brächten der neue Pflegebegriff und die Einführung der neuen Pflegegrade Verbesserungen.

Merkel zollt Pflegekräften großen Respekt

Dec 17, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Menschen, die sich für den Pflegeberuf entschieden, verdienten Anerkennung, so die Kanzlerin. Sie erklärt, besonders für Demenzkranke brächten der neue Pflegebegriff und die Einführung der neuen Pflegegrade Verbesserungen.

Merkel zollt Pflegekräften großen Respekt

Dec 17, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Menschen, die sich für den Pflegeberuf entschieden, verdienten Anerkennung, so die Kanzlerin. Sie erklärt, besonders für Demenzkranke brächten der neue Pflegebegriff und die Einführung der neuen Pflegegrade Verbesserungen.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem griechischen Ministerpräsidenten

Dec 16, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der Ministerpräsident Griechenlands, Alexis Tsipras, sprachen über internationale und europapolitische Themen.

Europäischer Rat am 15. Dezember 2016

Dec 15, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Das wurde beschlossen: Europa muss größere Verantwortung für seine Sicherheit übernehmen.

Europäischer Rat am 15. Dezember 2016

Dec 14, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Der Europäische Rat - darum soll es gehen: Fluchtursachen gemeinsam mit afrikanischen Ländern vor Ort bekämpfen, das europäische Asylsystem weiterentwickeln und mehr Zusammenarbeit bei Terrorabwehr und Verteidigung.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem französischen Präsidenten

Dec 13, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Migration, Sicherheit und die Digitalisierung waren Themen des Gesprächs zwischen Kanzlerin Merkel und dem französischen Präsidenten Hollande im Kanzleramt.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem kroatischen Ministerpräsidenten Plenković

Dec 12, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die sehr guten bilateralen Beziehungen standen im Mittelpunkt des Treffens der Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem kroatischen Ministerpräsidenten Andrej Plenković. Im Kanzleramt sprachen die beiden Regierungschefs auch über regionale, außen- und europapolitische Fragen.

Merkel: Einsätze an Außengrenzen nehmen zu

Dec 10, 2016 06:48

Description:

Die Kanzlerin geht davon aus, dass noch mehr Polizisten zum Schutz der europäischen Außengrenzen nötig sind. Dann ließen sich die Binnenkontrollen wieder zurückfahren, so Merkel. Um Schleppern das Handwerk zu legen, sei noch viel Arbeit zu leisten.

Merkel: Einsätze an Außengrenzen nehmen zu

Dec 10, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin geht davon aus, dass noch mehr Polizisten zum Schutz der europäischen Außengrenzen nötig sind. Dann ließen sich die Binnenkontrollen wieder zurückfahren, so Merkel. Um Schleppern das Handwerk zu legen, sei noch viel Arbeit zu leisten.

Merkel: Einsätze an Außengrenzen nehmen zu

Dec 10, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin geht davon aus, dass noch mehr Polizisten zum Schutz der europäischen Außengrenzen nötig sind. Dann ließen sich die Binnenkontrollen wieder zurückfahren, so Merkel. Um Schleppern das Handwerk zu legen, sei noch viel Arbeit zu leisten.

Presseunterrichtung nach den Bund-Länder-Gesprächen im Kanzleramt

Dec 8, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Man habe sich auf alle notwendigen Grundgesetzänderungen sowie auf die Eckpunkte für die Einzelgesetze verständigt, so Bundeskanzlerin Merkel nach dem Treffen mit den Ministerpräsidenten.

Merkel: Auch Handwerk muss auf IT-Sicherheit achten

Dec 3, 2016 05:28

Description:

Die Digitalisierung habe auch das Handwerk erreicht, und deshalb werde auch hier das Thema IT-Sicherheit immer wichtiger, so die Kanzlerin. Sie weist auf Unterstützung durch den Staat, aber auch auf die Verantwortung der einzelnen Betriebe hin.

Merkel: Auch Handwerk muss auf IT-Sicherheit achten

Dec 3, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Digitalisierung habe auch das Handwerk erreicht, und deshalb werde auch hier das Thema IT-Sicherheit immer wichtiger, so die Kanzlerin. Sie weist auf Unterstützung durch den Staat, aber auch auf die Verantwortung der einzelnen Betriebe hin.

Merkel: Auch Handwerk muss auf IT-Sicherheit achten

Dec 3, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Digitalisierung habe auch das Handwerk erreicht, und deshalb werde auch hier das Thema IT-Sicherheit immer wichtiger, so die Kanzlerin. Sie weist auf Unterstützung durch den Staat, aber auch auf die Verantwortung der einzelnen Betriebe hin.

Videogrußwort der Bundeskanzlerin zur G20-Präsidentschaft

Dec 1, 2016 -596523:-14:-08

Description:

"Die vernetzte Welt gemeinsam gestalten – unter dieses Motto haben wir unsere Präsidentschaft gestellt, und daran werde ich und wird die Bundesregierung mit aller Kraft arbeiten", sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel. Gerade jetzt seien Beratungen und Zusammenhalt der G20 besonders wichtig.

Video Message from the Chancellor on Germany’s G20 Presidency

Dec 1, 2016 -596523:-14:-08

Description:

‚Shaping an interconnected world‘ This is the motto for our presidency, and I and the German government will be working as hard as we can to do just that,’ says Chancellor Angela Merkel. The deliberations and cohesion of the G20 are particularly important at this time.

Merkel: The G20 is particularly important now

Nov 29, 2016

Description:

The Chancellor says that G20 meetings are important, especially at a time when there are moves back to the nation state. Withdrawing and concentrating on one’s own country has never been of benefit to anyone in the end – instead, this has always caused harm.

Pressekonferenz der Kanzlerin mit dem maltesischen Premierminister

Nov 29, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat sich mit dem maltesischen Premierminister Muscat über europapolitische Fragen ausgetauscht. Dabei ging es vor allem um die EU-Ratspräsidentschaft, die Malta im ersten Halbjahr 2017 erstmalig übernehmen wird.

Merkel: The G20 is particularly important now

Nov 29, 2016 -596523:-14:-08

Description:

The Chancellor says that G20 meetings are important, especially at a time when there are moves back to the nation state. Withdrawing and concentrating on one’s own country has never been of benefit to anyone in the end – instead, this has always caused harm.

Merkel: The G20 is particularly important now

Nov 29, 2016 -596523:-14:-08

Description:

The Chancellor says that G20 meetings are important, especially at a time when there are moves back to the nation state. Withdrawing and concentrating on one’s own country has never been of benefit to anyone in the end – instead, this has always caused harm.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem albanischen Ministerpräsidenten

Nov 28, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und der Ministerpräsident Albaniens, Edi Rama, sprachen über die bilateralen Beziehungen, regionale Fragen sowie den Stand der EU-Annäherung Albaniens.

Merkel: G20 gerade jetzt wichtig

Nov 26, 2016 06:03

Description:

Gerade in einer Phase, in der es Tendenzen zurück zur Nationalstaatlichkeit gebe, seien G20-Treffen wichtig, so die Kanzlerin. Sich zurückzuziehen und auf das eigene Land zu konzentrieren, habe letztendlich nie Nutzen gebracht, sondern immer geschadet.

Merkel: G20 gerade jetzt wichtig

Nov 26, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Gerade in einer Phase, in der es Tendenzen zurück zur Nationalstaatlichkeit gebe, seien G20-Treffen wichtig, so die Kanzlerin. Sich zurückzuziehen und auf das eigene Land zu konzentrieren, habe letztendlich nie Nutzen gebracht, sondern immer geschadet.

Merkel: G20 gerade jetzt wichtig

Nov 26, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Gerade in einer Phase, in der es Tendenzen zurück zur Nationalstaatlichkeit gebe, seien G20-Treffen wichtig, so die Kanzlerin. Sich zurückzuziehen und auf das eigene Land zu konzentrieren, habe letztendlich nie Nutzen gebracht, sondern immer geschadet.

Vertragsunterzeichnungen im Kanzleramt

Nov 25, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Vertragsunterzeichnungen im Bereich Fußball mit Kanzleramtsminister Altmaier und der stellvertretenden chinesischen Premierministerin Liu Yandong.

Haushaltsrede von Bundeskanzlerin Merkel

Nov 23, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin forderte, "die Werte, die wir für richtig und wichtig halten", gemeinsam mit den internationalen Partnern zu verteidigen.

Merkel: Bund setzt verstärkt auf Investitionen

Nov 19, 2016 06:03

Description:

Mit dem Haushalt 2017 setze die Bundesregierung verstärkt auf Investitionen, etwa in den Breitbandausbau, in Straßen und Schienenwege, erklärt die Kanzlerin. Auch für Bildung will der Bund mehr Geld einsetzen – und trotzdem keine neuen Schulden machen.

Merkel: Bund setzt verstärkt auf Investitionen

Nov 19, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Mit dem Haushalt 2017 setze die Bundesregierung verstärkt auf Investitionen, etwa in den Breitbandausbau, in Straßen und Schienenwege, erklärt die Kanzlerin. Auch für Bildung will der Bund mehr Geld einsetzen – und trotzdem keine neuen Schulden machen.

Merkel: Bund setzt verstärkt auf Investitionen

Nov 19, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Mit dem Haushalt 2017 setze die Bundesregierung verstärkt auf Investitionen, etwa in den Breitbandausbau, in Straßen und Schienenwege, erklärt die Kanzlerin. Auch für Bildung will der Bund mehr Geld einsetzen – und trotzdem keine neuen Schulden machen.

Statements von Kanzlerin Merkel und der britischen Premierministerin May

Nov 18, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel und die britische Premierministerin May sprachen im Kanzleramt unter anderem über die Flüchtlingspolitik, die wirtschaftliche Lage in Europa und den Kampf gegen den IS.

Gemeinsame Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem spanischen Ministerpräsidenten Rajoy

Nov 18, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Merkel und Rajoy sprachen unter anderem über einen digitalen Binnenmarkt in Europa und über die Migrationspolitik.

Pressekonferenz von Kanzlerin Merkel und US-Präsident Obama

Nov 17, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die transatlantischen Beziehungen standen im Mittelpunkt des Gesprächs von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem amerikanischen Präsidenten Barack Obama. Sie sprachen unter anderem über die globalen Krisenherde, den Kampf gegen den internationalen Terrorismus und die deutsch-amerikanischen Wirtschaftsbeziehungen.

Press conference given by Chancellor Angela Merkel and Barack Obama, President of the United States of America

Nov 17, 2016 -596523:-14:-08

Description:

When Chancellor Angela Merkel met with President Barack Obama, the focus was on transatlantic relations. They discussed global crises, the fight against international terrorism and trading relations.

Pressekonferenz nach dem Integrationsgipfel im Kanzleramt

Nov 14, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Der 9. Integrationsgipfel hat sich mit dem Thema Teilhabe beschäftigt. Dazu gehörten neben Kenntnissen der deutschen Sprache, der Verbundenheit mit dem Grundgesetz auch die Offenheit der Einwanderungsgesellschaft, sagte Bundeskanzlerin Merkel zum Abschluss des Gipfels.

Auftaktstatement der Kanzlerin zum Integrationsgipfel

Nov 14, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Teilhabe durch bürgerschaftliches Engagement und Zugehörigkeit in der Einwanderungsgesellschaft waren die Themen des diesjährigen Integrationsgipfels. Bundeskanzlerin Merkel hatte dazu Vertreter der Länder, der Wirtschaft, der Gewerkschaften sowie von Migrantenorganisationen ins Kanzleramt eingeladen.

Merkel: Anpassungen in der Bildung nötig

Nov 12, 2016 05:48

Description:

Die Digitalisierung erfordert nach Auffassung der Kanzlerin Änderungen im Bildungswesen. Anpassungen seien von den Berufsbildern bis hin zu den Fähigkeiten von Schülern nötig, so Merkel. Der Bund wolle bessere Schulausstattungen unterstützen.

Merkel: Anpassungen in der Bildung nötig

Nov 12, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Digitalisierung erfordert nach Auffassung der Kanzlerin Änderungen im Bildungswesen. Anpassungen seien von den Berufsbildern bis hin zu den Fähigkeiten von Schülern nötig, so Merkel. Der Bund wolle bessere Schulausstattungen unterstützen.

Merkel: Anpassungen in der Bildung nötig

Nov 12, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Digitalisierung erfordert nach Auffassung der Kanzlerin Änderungen im Bildungswesen. Anpassungen seien von den Berufsbildern bis hin zu den Fähigkeiten von Schülern nötig, so Merkel. Der Bund wolle bessere Schulausstattungen unterstützen.

Statement der Kanzlerin zum Ausgang der US-Wahl

Nov 9, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel hat dem künftigen US-Präsidenten, Donald Trump, zum Wahlsieg gratuliert. "Die Partnerschaft mit den USA ist und bleibt ein Grundstein der deutschen Außenpolitik", sagte sie im Kanzleramt.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit der norwegischen Ministerpräsidentin

Nov 8, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsidentin Norwegens, Erna Solberg, sprachen über außen- und europapolitische Themen. Deutschland und Norwegen wollen die Zusammenarbeit in der Sicherheitspolitik und bei der Bewältigung von globalen Gesundheitskrisen verstärken.

Merkel ruft Unternehmer zu Offenheit auf

Nov 5, 2016 05:12

Description:

Die Kanzlerin wünscht sich gerade von jungen Unternehmern Offenheit für Fragen der Digitalisierung und für die Internationalisierung. Zudem sei es wichtig, das gute Klima der Sozialen Marktwirtschaft durch die Einbindung der Mitarbeiter zu erhalten.

Merkel ruft Unternehmer zu Offenheit auf

Nov 5, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin wünscht sich gerade von jungen Unternehmern Offenheit für Fragen der Digitalisierung und für die Internationalisierung. Zudem sei es wichtig, das gute Klima der Sozialen Marktwirtschaft durch die Einbindung der Mitarbeiter zu erhalten.

Merkel ruft Unternehmer zu Offenheit auf

Nov 5, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin wünscht sich gerade von jungen Unternehmern Offenheit für Fragen der Digitalisierung und für die Internationalisierung. Zudem sei es wichtig, das gute Klima der Sozialen Marktwirtschaft durch die Einbindung der Mitarbeiter zu erhalten.

Eingangsstatement der Kanzlerin vor dem Treffen mit den in der Flüchtlingshilfe engagierten Gruppen

Nov 3, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Informationsaustausch im Kanzleramt: Zum bereits fünften Mal trifft Kanzlerin Vertreter der Gruppen und Verbände, die sich in der Flüchtlingshilfe und Integration engagieren.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem Bundespräsidenten der Schweiz

Nov 2, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die bilateralen Beziehungen und die Migrationsbewegungen nach Europa waren Themen des Gesprächs von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem Bundespräsidenten der Schweiz, Johann Schneider-Ammann. Außerdem tauschten sie sich über die internationalen Krisen aus.

Merkel: Verständnis für eigene Kultur unabdingbar

Oct 29, 2016 05:12

Description:

Die Kanzlerin misst den Kultureinrichtungen, die der Bund fördert, große Bedeutung bei. Wer seine eigene Kultur nicht kenne und nicht wisse, wo er herkomme, der könne nur sehr schwer Zukunft gestalten, so Merkel.

Merkel: Verständnis für eigene Kultur unabdingbar

Oct 29, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin misst den Kultureinrichtungen, die der Bund fördert, große Bedeutung bei. Wer seine eigene Kultur nicht kenne und nicht wisse, wo er herkomme, der könne nur sehr schwer Zukunft gestalten, so Merkel.

Merkel: Verständnis für eigene Kultur unabdingbar

Oct 29, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin misst den Kultureinrichtungen, die der Bund fördert, große Bedeutung bei. Wer seine eigene Kultur nicht kenne und nicht wisse, wo er herkomme, der könne nur sehr schwer Zukunft gestalten, so Merkel.

Merkel: Bericht zeigt, was Menschen wichtig ist

Oct 22, 2016 04:52

Description:

Der Regierungsbericht "Gut leben in Deutschland" enthält Indikatoren, mit denen sich Lebensqualität messen lässt. Das unterscheide ihn von anderen Untersuchungen zu dem Thema, so die Kanzlerin. Die Bundesregierung beschreite damit ein Stück Neuland.

Merkel: Bericht zeigt, was Menschen wichtig ist

Oct 22, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Der Regierungsbericht "Gut leben in Deutschland" enthält Indikatoren, mit denen sich Lebensqualität messen lässt. Das unterscheide ihn von anderen Untersuchungen zu dem Thema, so die Kanzlerin. Die Bundesregierung beschreite damit ein Stück Neuland.

Merkel: Bericht zeigt, was Menschen wichtig ist

Oct 22, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Der Regierungsbericht "Gut leben in Deutschland" enthält Indikatoren, mit denen sich Lebensqualität messen lässt. Das unterscheide ihn von anderen Untersuchungen zu dem Thema, so die Kanzlerin. Die Bundesregierung beschreite damit ein Stück Neuland.

Der Europäische Rat - das wurde beschlossen

Oct 21, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Migrationspartnerschaften vorantreiben und auf weitere Länder ausdehnen. Alle Optionen erwägen, um Gräueltaten in Syrien zu beenden und humanitäre Hilfe zu ermöglichen. Ausgewogene Handelspolitik für offene Märkte und Schutz unserer Standards.

Gespräche zu Ukraine und Syrien

Oct 20, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel hat gemeinsam mit Präsident Hollande die Ergebnisse des Gipfeltreffens im Kanzleramt vorgestellt. Beide hatten mit den Präsidenten Poroschenko und Putin konferiert.

Der Europäische Rat: Oktobergipfel in Brüssel

Oct 20, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die europäischen Staats- und Regierung setzen aktuelle Krisen auf die Agenda.

Statement der Kanzlerin bei "Frauen in Führungspositionen"

Oct 19, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Zum dritten Mal hat im Kanzleramt die Konferenz „Frauen in Führungspositionen“ stattgefunden. Bundeskanzlerin Merkel hat die Konferenz eröffnet.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem Staatspräsidenten Panamas

Oct 18, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den Staatspräsidenten Panamas, Juan Carlos Varela Rodriguez, im Kanzleramt empfangen. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die bilateralen und wirtschaftlichen Beziehungen, sowie regionale und internationale politische und finanzpolitische Fragen.

Interview with Barack Obama, President of the United States of America

Oct 18, 2016 -596523:-14:-08

Description:

The outgoing American President Barack Obama answers the questions put by the German government’s social media team.

Interview mit US-Präsident Obama

Oct 18, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Der scheidende US-Präsident Barack Obama hat sich den Fragen des Social-Media-Teams der Bundesregierung gestellt.

Merkel: Chancen von Frauen steigen

Oct 15, 2016 05:41

Description:

Die Kanzlerin sieht auch in kleineren Unternehmen mehr Karrierechancen für Frauen. Firmen arbeiteten heute besser an der Führungsplanung, so Merkel. Es gelte, Frauen immer wieder zu ermutigen und nicht Hindernisse zu suchen, sondern Möglichkeiten.

Merkel: Chancen von Frauen steigen

Oct 15, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin sieht auch in kleineren Unternehmen mehr Karrierechancen für Frauen. Firmen arbeiteten heute besser an der Führungsplanung, so Merkel. Es gelte, Frauen immer wieder zu ermutigen und nicht Hindernisse zu suchen, sondern Möglichkeiten.

Merkel: Chancen von Frauen steigen

Oct 15, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin sieht auch in kleineren Unternehmen mehr Karrierechancen für Frauen. Firmen arbeiteten heute besser an der Führungsplanung, so Merkel. Es gelte, Frauen immer wieder zu ermutigen und nicht Hindernisse zu suchen, sondern Möglichkeiten.

Presseunterrichtung der Kanzlerin nach den Bund-Länder-Gesprächen

Oct 14, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bund und Länder haben sich auf die Neuordnung ihrer Finanzbeziehungen geeinigt. Der neue Finanzpakt werde die Beziehungen zwischen Bund und Ländern für die nächsten Jahre prägen, sagte Kanzlerin Merkel. Die Einigung sei eine gute Nachricht für die Menschen im Land.

Pressebegegnung der Bundeskanzlerin mit dem nigerianischen Staatspräsidenten Muhammadu Buhari

Oct 14, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland wolle Nigeria gerade in wirtschaftlich schwieriger Zeit beistehen, sagte Bundeskanzlerin Merkel nach ihrem Gespräch mit dem nigerianischen Staatspräsidenten Muhammadu Buhari.

Statements der Bundeskanzlerin und des Präsidenten der Republik Tschad

Oct 12, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat sich mit dem Präsidenten der Republik Tschad, Idriss Déby, über die Situation in der Tschadseeregion ausgetauscht. Auch Fragen zur Migration und zur sicherheitspolitischen Entwicklung standen im Mittelpunkt.

Merkel: Afrikas Wohl in deutschem Interesse

Oct 8, 2016 05:41

Description:

Es liege, so die Kanzlerin, im Interesse Deutschlands, eine gute Entwicklung Afrikas zu begleiten. Mit staatlicher Unterstützung allein sei sie aber nicht voranzubringen. Die Bedingungen für private Investitionen müssten sich verbessern.

Merkel: Afrikas Wohl in deutschem Interesse

Oct 8, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Es liege, so die Kanzlerin, im Interesse Deutschlands, eine gute Entwicklung Afrikas zu begleiten. Mit staatlicher Unterstützung allein sei sie aber nicht voranzubringen. Die Bedingungen für private Investitionen müssten sich verbessern.

Merkel: Afrikas Wohl in deutschem Interesse

Oct 8, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Es liege, so die Kanzlerin, im Interesse Deutschlands, eine gute Entwicklung Afrikas zu begleiten. Mit staatlicher Unterstützung allein sei sie aber nicht voranzubringen. Die Bedingungen für private Investitionen müssten sich verbessern.

Statements der Bundeskanzlerin und des jordanischen Königs Abdullah II

Oct 7, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat Jordanien weitere Unterstützung bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise zugesagt.

Bundeskanzlerin nimmt Jahresgutachten entgegen

Oct 2, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat das Jahresgutachten des Sachverständigenrats entgegengenommen. Bundesregierung und Wirtschaftsweise sind sich einig: Die wirtschaftliche Lage in Deutschland ist im Augenblick gut.

Merkel: Seit der Wiedervereinigung viel geschafft

Oct 1, 2016 05:47

Description:

In den 26 Jahren seit dem 3. Oktober 1990 sei viel entstanden, so die Bundeskanzlerin. Sie spricht sich für mehr und besseren Geschichtsunterricht aus. Wer nicht wisse, woher er komme, so Merkel, habe Schwierigkeiten, die Zukunft zu gestalten.

Merkel: Seit der Wiedervereinigung viel geschafft

Oct 1, 2016 -596523:-14:-08

Description:

In den 26 Jahren seit dem 3. Oktober 1990 sei viel entstanden, so die Bundeskanzlerin. Sie spricht sich für mehr und besseren Geschichtsunterricht aus. Wer nicht wisse, woher er komme, so Merkel, habe Schwierigkeiten, die Zukunft zu gestalten.

Merkel: Seit der Wiedervereinigung viel geschafft

Oct 1, 2016 -596523:-14:-08

Description:

In den 26 Jahren seit dem 3. Oktober 1990 sei viel entstanden, so die Bundeskanzlerin. Sie spricht sich für mehr und besseren Geschichtsunterricht aus. Wer nicht wisse, woher er komme, so Merkel, habe Schwierigkeiten, die Zukunft zu gestalten.

Pressebegegnung der Kanzlerin mit Präsident Hollande, EU-Kommissionspräsident Juncker und dem ERT-Vorsitzenden Potier

Sep 28, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Schwerpunkt des "European Round Table of Industrialist" (ERT) bildete die Frage der Digitalisierung. Dabei gehe es um die Wettbewerbsfähigkeit der EU, so Kanzlerin Merkel.

Kanzlerin Merkel empfängt Preisträger des Bundeswettbewerbs "Jugend forscht"

Sep 28, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Siegerinnen und Sieger des 51. Bundeswettbewerbs "Jugend forscht" im Kanzleramt empfangen.

Statements von Kanzlerin Merkel und Malaysias Ministerpräsident Najib

Sep 27, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat sich mit dem malaysischen Ministerpräsidenten Najib über wirtschaftliche, regionale und globale Fragen ausgetauscht. Beide sprachen sich dafür aus, die Zusammenarbeit beider Länder weiter auszubauen.

Merkel: Sehr gute Entwicklung im Tourismus

Sep 24, 2016 05:57

Description:

Viele deutsche Urlauber entdeckten die Heimat von Neuem, so die Kanzlerin. Weil Deutschland viel zu bieten habe, kämen zudem zahlreiche ausländische Touristen. Auch 2017, im 500. Jahr der Reformation, rechnet Merkel mit vielen Gästen aus dem Ausland.

Merkel: Sehr gute Entwicklung im Tourismus

Sep 24, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Viele deutsche Urlauber entdeckten die Heimat von Neuem, so die Kanzlerin. Weil Deutschland viel zu bieten habe, kämen zudem zahlreiche ausländische Touristen. Auch 2017, im 500. Jahr der Reformation, rechnet Merkel mit vielen Gästen aus dem Ausland.

Merkel: Sehr gute Entwicklung im Tourismus

Sep 24, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Viele deutsche Urlauber entdeckten die Heimat von Neuem, so die Kanzlerin. Weil Deutschland viel zu bieten habe, kämen zudem zahlreiche ausländische Touristen. Auch 2017, im 500. Jahr der Reformation, rechnet Merkel mit vielen Gästen aus dem Ausland.

Kanzlerin bei der Veranstaltung „10 Jahre Normenkontrollrat“

Sep 21, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat an der Veranstaltung zum zehnjährigen Bestehen des Nationalen Normenkontrollrates im Bundeskanzleramt teilgenommen. Sie würdigte in ihrer Rede dessen Arbeit: „Der Kontrollrat hat sich bewährt.“

Merkel: Beim Bürokratieabbau noch viel zu tun

Sep 17, 2016 05:02

Description:

Die Kanzlerin sieht große Fortschritte, aber auch noch viel Handlungsbedarf beim Bürokratieabbau. Die Digitalisierung sei dabei eine Chance, so Merkel. Ziel müsse ein Bürgerportal sein, das Zugang zu Bund, Ländern und Kommunen biete.

Merkel: Beim Bürokratieabbau noch viel zu tun

Sep 17, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin sieht große Fortschritte, aber auch noch viel Handlungsbedarf beim Bürokratieabbau. Die Digitalisierung sei dabei eine Chance, so Merkel. Ziel müsse ein Bürgerportal sein, das Zugang zu Bund, Ländern und Kommunen biete.

Merkel: Beim Bürokratieabbau noch viel zu tun

Sep 17, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin sieht große Fortschritte, aber auch noch viel Handlungsbedarf beim Bürokratieabbau. Die Digitalisierung sei dabei eine Chance, so Merkel. Ziel müsse ein Bürgerportal sein, das Zugang zu Bund, Ländern und Kommunen biete.

Merkel freut sich auf Ehrung von Roberto Saviano

Sep 10, 2016 02:09

Description:

Seitdem er über die organisierte Kriminalität geschrieben hat, wird der Italiener Roberto Saviano von der Mafia bedroht. Nun bekommt er den "M100 Media Award 2016". Die Bundeskanzlerin hält bei der Preisverleihung in Potsdam die Hauptrede.

Merkel freut sich auf Ehrung von Roberto Saviano

Sep 10, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Seitdem er über die organisierte Kriminalität geschrieben hat, wird der Italiener Roberto Saviano von der Mafia bedroht. Nun bekommt er den "M100 Media Award 2016". Die Bundeskanzlerin hält bei der Preisverleihung in Potsdam die Hauptrede.

Merkel freut sich auf Ehrung von Roberto Saviano

Sep 10, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Seitdem er über die organisierte Kriminalität geschrieben hat, wird der Italiener Roberto Saviano von der Mafia bedroht. Nun bekommt er den "M100 Media Award 2016". Die Bundeskanzlerin hält bei der Preisverleihung in Potsdam die Hauptrede.

Kanzlerin Merkel in der Haushaltsdebatte

Sep 7, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Der Haushalt 2017 gibt nach Ansicht von Bundeskanzlerin Merkel Antworten auf die Probleme der Zeit - und das ohne neue Schulden. Bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise sei die Situation vielfach besser als vor einem Jahr. Es bleibe aber viel zu tun, sagte Merkel in ihrer Rede im Bundestag.

Merkel: Sehr lebendige Diskussion beim G20-Gipfel

Sep 3, 2016 04:53

Description:

Der G20-Gipfel in China mache den Willen zur Zusammenarbeit und zur Überwindung von Konflikten deutlich, so die Kanzlerin. Sie erwartet viele bilaterale Gespräche – über den Ukraine-Konflikt, den Krieg in Syrien sowie über Flucht und Migration.

Merkel: Sehr lebendige Diskussion beim G20-Gipfel

Sep 3, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Der G20-Gipfel in China mache den Willen zur Zusammenarbeit und zur Überwindung von Konflikten deutlich, so die Kanzlerin. Sie erwartet viele bilaterale Gespräche – über den Ukraine-Konflikt, den Krieg in Syrien sowie über Flucht und Migration.

Merkel: Sehr lebendige Diskussion beim G20-Gipfel

Sep 3, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Der G20-Gipfel in China mache den Willen zur Zusammenarbeit und zur Überwindung von Konflikten deutlich, so die Kanzlerin. Sie erwartet viele bilaterale Gespräche – über den Ukraine-Konflikt, den Krieg in Syrien sowie über Flucht und Migration.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem turkmenischen Präsidenten

Aug 29, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den turkmenischen Präsidenten Berdimuhamedov im Kanzleramt empfangen. Im Mittelpunkt der Gespräche standen die bilateralen und wirtschaftlichen Beziehungen sowie regionale Fragen.

Merkel gratuliert NRW zum 70-jährigen Bestehen

Aug 20, 2016 03:24

Description:

Die Bundeskanzlerin hat die Entwicklung Nordrhein-Westfalens zu einem starken, kräftigen Bundesland gewürdigt. Es wisse mehr als alle anderen Länder, was Strukturwandel bedeute. Dieser Prozess müsse fortgesetzt werden, so Merkel.

Merkel gratuliert NRW zum 70-jährigen Bestehen

Aug 20, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat die Entwicklung Nordrhein-Westfalens zu einem starken, kräftigen Bundesland gewürdigt. Es wisse mehr als alle anderen Länder, was Strukturwandel bedeute. Dieser Prozess müsse fortgesetzt werden, so Merkel.

Merkel gratuliert NRW zum 70-jährigen Bestehen

Aug 20, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat die Entwicklung Nordrhein-Westfalens zu einem starken, kräftigen Bundesland gewürdigt. Es wisse mehr als alle anderen Länder, was Strukturwandel bedeute. Dieser Prozess müsse fortgesetzt werden, so Merkel.

Antworten der Kanzlerin auf Journalistenfragen

Jul 28, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin beantwortete in ihrer Sommerpressekonferenz Fragen zur Lage in der Türkei, TTIP oder der Flüchtlingskrise.

Statement der Kanzlerin zu aktuellen Themen der Innen- und Außenpolitik

Jul 28, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Als Reaktion auf die jüngsten Anschläge in Deutschland skizzierte Merkel einen Neun-Punkte-Plan für mehr Sicherheit. Zugleich sicherte sie zu, die Behörden würden alles tun, um die Taten aufzuklären.

Die Kanzlerin zur Gewalttat in München

Jul 23, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den Hinterbliebenen der Opfer des Amoklaufes von München ihr Mitgefühl ausgesprochen. „Wir alle, und das sage ich im Namen der ganzen Bundesregierung, trauern mit schwerem Herzen um die, die nie mehr zu ihren Familien zurückkehren werden.“

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit der britischen Premierministerin May

Jul 20, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Türkei, Flüchtlingskrise und Brexit: Diese Themen haben beim Antrittsbesuch der britischen Premierministerin im Mittelpunkt gestanden. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihre britische Amtskollegin Theresa May im Kanzleramt mit militärischen Ehren begrüßt.

Erklärung der Bundeskanzlerin zu den Ereignissen in der Türkei

Jul 16, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Putschversuch "auf das Schärfste" verurteilt. Es sei tragisch, dass so viele Menschen ihn mit dem Leben bezahlt hätten: "Panzer auf den Straßen und Luftangriffe gegen die eigene Bevölkerung sind Unrecht."

So gelingt Integration

Jul 13, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Im Vorprogramm zum Sommerkino zeigt das Bundespresseamt einige Videos mit Flüchtlingen und Integrationshelfern. Die Beispiele veranschaulichen, wie Integration gelingen kann.

Pressebegegnung der Bundeskanzlerin mit dem irischen Ministerpräsidenten Kenny

Jul 12, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin und der irische Ministerpräsident Enda Kenny haben über das Brexit-Referendum gesprochen. Darüber hinaus stand die strategische Agenda der EU im Mittelpunkt des Gesprächs.

Merkel: Integration heißt Fördern und Fordern

Jul 9, 2016 04:40

Description:

Die Kanzlerin begrüßt die Verabschiedung des neuen Integrationsgesetzes durch Bundestag und Bundesrat. Erstmals in der bundesdeutschen Geschichte gebe es nun ein Bundesgesetz als rechtliche Grundlage für die Integration, so Merkel.

Merkel: Integration heißt Fördern und Fordern

Jul 9, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin begrüßt die Verabschiedung des neuen Integrationsgesetzes durch Bundestag und Bundesrat. Erstmals in der bundesdeutschen Geschichte gebe es nun ein Bundesgesetz als rechtliche Grundlage für die Integration, so Merkel.

Merkel: Integration heißt Fördern und Fordern

Jul 9, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin begrüßt die Verabschiedung des neuen Integrationsgesetzes durch Bundestag und Bundesrat. Erstmals in der bundesdeutschen Geschichte gebe es nun ein Bundesgesetz als rechtliche Grundlage für die Integration, so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 8. Juli

Jul 8, 2016 00:03:28

Description:

Frieden stärken, einen Geburtstag feiern und Solidarität zeigen - die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Regierungserklärung der Kanzlerin zum Nato-Gipfel

Jul 7, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht in ihrer Regierungserklärung zum bevorstehenden Nato-Gipfel die Sicherheitslage in und um Europa als deutlich verändert. Merkel betonte die wichtigen Aufgaben der Nato zwischen Abschreckung und Dialog. Dabei sei dauerhafte Sicherheit in Europa nur mit und nicht gegen Russland zu erreichen.

Pressekonferenz der Bundeskanzlerin mit dem argentinischen Staatspräsidenten Mauricio Macri

Jul 5, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat sich mit dem argentinischen Staatspräsidenten Mauricio Macri über die bilateralen Beziehungen ausgetauscht. Dabei ging es vor allem um die wirtschaftliche Zusammenarbeit sowie die politische Entwicklung in Südamerika.

Merkel will wettbewerbsfähigere EU

Jul 2, 2016 05:48

Description:

Die Kanzlerin will, dass sich Europa wieder dem Anspruch stellt, der "wettbewerbsfähigste und wissensbasierteste Kontinent" der Welt zu sein. Die EU müsse "richtig gut" in Forschung und Entwicklung sein – und bei der Digitalisierung viel mehr machen.

Merkel will wettbewerbsfähigere EU

Jul 2, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin will, dass sich Europa wieder dem Anspruch stellt, der "wettbewerbsfähigste und wissensbasierteste Kontinent" der Welt zu sein. Die EU müsse "richtig gut" in Forschung und Entwicklung sein – und bei der Digitalisierung viel mehr machen.

Merkel will wettbewerbsfähigere EU

Jul 2, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin will, dass sich Europa wieder dem Anspruch stellt, der "wettbewerbsfähigste und wissensbasierteste Kontinent" der Welt zu sein. Die EU müsse "richtig gut" in Forschung und Entwicklung sein – und bei der Digitalisierung viel mehr machen.

Die Woche der Kanzlerin - 1. Juli

Jul 1, 2016 00:06:48

Description:

Wie weiter nach dem britischen Brexit-Referendum? Intensive Beratungen in Berlin und Brüssel – die neue Woche der Kanzlerin.

Pressebegegnung der Kanzlerin und des Dreier-Staatspräsidiums von Bosnien und Herzegowina

Jun 30, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat mit den Vertretern des Dreier-Staatspräsidiums von Bosnien Herzegowina über die wirtschaftliche Zusammenarbeit sowie die Annäherung des Landes an die EU gesprochen. Ein weiteres Thema war die Lage in der Region im Vorfeld der Westbalkankonferenz in Paris.

Regierungserklärung der Kanzlerin

Jun 28, 2016 -596523:-14:-08

Description:

In ihrer Regierungserklärung vor dem Europäischen Rat hat die Kanzlerin die verbleibenden 27 EU-Staaten zur Geschlossenheit aufgerufen. In Brüssel wird sie mit ihren Amtskollegen über das Vorgehen nach dem EU-Referendum in Großbritannien beraten.

Gemeinsame Pressekonferenz von Kanzlerin Merkel, Präsident Hollande und Ministerpräsident Renzi

Jun 27, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Eine Hängepartie nach dem Brexit-Votum müsse vermieden werden, so Bundeskanzlerin Merkel. Zugleich gelte es, der EU neue Impulse zu geben.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem ukrainischen Ministerpräsidenten

Jun 27, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Der Stand der Umsetzung des Minsker Abkommens sowie die Sicherheitslage in der Ostukraine standen im Mittelpunkt des Gesprächs von Bundeskanzlerin Merkel mit dem neuen ukrainischen Ministerpräsidenten Hroisman.

Merkel: Gemeinsam schaffen wir die Integration

Jun 25, 2016 06:37

Description:

Die Kanzlerin würdigt das Engagement aller, die zur Integration der Flüchtlinge beitragen. Die Integration sei nur gemeinsam zu schaffen, so Merkel. Ihre Regierung sei offen für Hinweise, wo etwas klemme. Man müsse zum Teil ganz neue Wege gehen.

Merkel: Gemeinsam schaffen wir die Integration

Jun 25, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin würdigt das Engagement aller, die zur Integration der Flüchtlinge beitragen. Die Integration sei nur gemeinsam zu schaffen, so Merkel. Ihre Regierung sei offen für Hinweise, wo etwas klemme. Man müsse zum Teil ganz neue Wege gehen.

Merkel: Gemeinsam schaffen wir die Integration

Jun 25, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin würdigt das Engagement aller, die zur Integration der Flüchtlinge beitragen. Die Integration sei nur gemeinsam zu schaffen, so Merkel. Ihre Regierung sei offen für Hinweise, wo etwas klemme. Man müsse zum Teil ganz neue Wege gehen.

Die Woche der Kanzlerin - 24. Juni

Jun 24, 2016 00:05:17

Description:

Polen und Deutschland rücken noch enger zusammen, Großbritannien rückt von Europa ab – die Folge der Woche der Kanzlerin.

Statement von Kanzlerin Merkel nach dem Referendum in Großbritannien zum Brexit

Jun 24, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat das Ergebnis des Referendums in Großbritannien als einen Einschnitt für Europa und für den europäischen Einigungsprozess bezeichnet. Mit Ruhe und Besonnenheit solle jetzt die Lage analysiert werden. "Die Europäische Union ist stark genug, um die richtigen Antworten auf den heutigen Tag zu geben", so Merkel.

Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Merkel und Bundeskanzler Kern

Jun 23, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat sich mit Österreichs Bundeskanzler Kern über die Beziehungen beider Länder ausgetauscht. Zudem ging es um europapolitische und internationale Fragen. Im Fokus stand die Flüchtlingskrise. Merkel und Kern sprachen sich für eine faire Verteilung der Flüchtlinge innerhalb Europas aus.

Pressekonferenz der Bundeskanzlerin und der polnischen Ministerpräsidentin Beata Szydło

Jun 22, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich mit der polnischen Ministerpräsidentin Beata Szydło über die bilaterale Zusammenarbeit ausgetauscht. Mit Blick auf den Nato-Gipfel im Juli ging es auch um sicherheitspolitische Fragen.

Merkel: Mehr für Nawi und Technik werben

Jun 18, 2016 06:16

Description:

Die Bundeskanzlerin ruft Naturwissenschaftler und Techniker dazu auf, unter Kindern und Jugendlichen mehr für ihre Fächer zu werben. Sie begrüße es, so Merkel, wenn Wissenschaftler in Schulen gingen und von ihrer Arbeit berichteten.

Merkel: Mehr für Nawi und Technik werben

Jun 18, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ruft Naturwissenschaftler und Techniker dazu auf, unter Kindern und Jugendlichen mehr für ihre Fächer zu werben. Sie begrüße es, so Merkel, wenn Wissenschaftler in Schulen gingen und von ihrer Arbeit berichteten.

Merkel: Mehr für Nawi und Technik werben

Jun 18, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ruft Naturwissenschaftler und Techniker dazu auf, unter Kindern und Jugendlichen mehr für ihre Fächer zu werben. Sie begrüße es, so Merkel, wenn Wissenschaftler in Schulen gingen und von ihrer Arbeit berichteten.

Die Woche der Kanzlerin - 17. Juni

Jun 17, 2016 00:05:56

Description:

Politischer Austausch und neue Eindrücke in China, Besuch aus Polen und ein Kompromiss mit den Bundesländern – die neue Woche der Kanzlerin.

Pressestatements der Bundeskanzlerin und des nigrischen Staatspräsidenten

Jun 17, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland und Niger wollen im Bereich der Wirtschaft und Bildung enger zusammenarbeiten. Das sagte Bundeskanzlerin Merkel nach ihrem Treffen mit Staatpräsident Issoufou im Kanzleramt.

Pressestatement der Bundeskanzlerin und des polnischen Staatspräsidenten Andrzej Duda

Jun 17, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Das Treffen stand im Zeichen des 25. Jahrestages des deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrages. Es ging um die gemeinsame Partnerschaft beider Länder und den kommenden Nato-Gipfel in Warschau.

Presseunterrichtung nach dem Gespräch der Kanzlerin mit den Regierungschefs der Länder

Jun 16, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und die Regierungschefs der Länder haben sich über Asyl- und Flüchtlingspolitik ausgetauscht. Themen des Gespräches im Kanzleramt waren auch der kommende Europäische Rat und die Energiewende.

Pressekonferenz der Bundeskanzlerin und des slowakischen Ministerpräsidenten

Jun 16, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel sprach mit dem Ministerpräsidenten der Slowakischen Republik, Robert Fico, im Vorfeld der im Juli beginnenden slowakischen EU-Ratspräsidentschaft.

Pressekonferenz der Bundeskanzlerin und des georgischen Ministerpräsidenten

Jun 15, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die deutsch-georgischen Beziehungen standen im Mittelpunkt des Gesprächs von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem georgischen Ministerpräsidenten Giorgi Kwirikaschwili. Außerdem sprachen sie über die Visaliberalisierung zwischen Georgien und der EU.

Merkel: Konsultationen sind sehr wichtig

Jun 11, 2016 05:47

Description:

Seit es Regierungskonsultationen mit China gebe, stehe die Zusammenarbeit auf viel breiterer Basis, erklärt die Bundeskanzlerin. Beim Besuch in Peking will sie dafür werben, dass deutsche politische Stiftungen weiter in China arbeiten können.

Merkel: Konsultationen sind sehr wichtig

Jun 11, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Seit es Regierungskonsultationen mit China gebe, stehe die Zusammenarbeit auf viel breiterer Basis, erklärt die Bundeskanzlerin. Beim Besuch in Peking will sie dafür werben, dass deutsche politische Stiftungen weiter in China arbeiten können.

Merkel: Konsultationen sind sehr wichtig

Jun 11, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Seit es Regierungskonsultationen mit China gebe, stehe die Zusammenarbeit auf viel breiterer Basis, erklärt die Bundeskanzlerin. Beim Besuch in Peking will sie dafür werben, dass deutsche politische Stiftungen weiter in China arbeiten können.

Pressekonferenz der Bundeskanzlerin und des Präsidenten von Aserbaidschan, Ilham Alijew

Jun 7, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat sich mit dem Präsidenten von Aserbaidschan, Ilham Alijew, über die bilateralen Beziehungen ausgetauscht. Neben dem Berg-Karabach-Konflikt stand die wirtschaftliche Entwicklung in Aserbaidschan im Vordergrund der Unterredung.

Merkel wünscht viel Glück für die EM

Jun 4, 2016 05:03

Description:

Die Kanzlerin wünscht der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für die Europameisterschaft in Frankreich viel Glück. Die Mannschaft sei "total motiviert" und werde wieder sehr zusammenwachsen, sagt Merkel.

Merkel wünscht viel Glück für die EM

Jun 4, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin wünscht der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für die Europameisterschaft in Frankreich viel Glück. Die Mannschaft sei "total motiviert" und werde wieder sehr zusammenwachsen, sagt Merkel.

Merkel wünscht viel Glück für die EM

Jun 4, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin wünscht der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für die Europameisterschaft in Frankreich viel Glück. Die Mannschaft sei "total motiviert" und werde wieder sehr zusammenwachsen, sagt Merkel.

Pressestatement der Bundeskanzlerin und des Nato-Generalsekretärs Jens Stoltenberg

Jun 2, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Vorbereitend auf den kommenden Nato-Gipfel in Warschau standen die Bedrohungen der Allianz im Osten und Süden, das Verhältnis zu Russland und andere Zukunftsfragen im Fokus des Treffens.

Presseunterrichtung nach dem EEG-Gespräch der Kanzlerin mit den Regierungschefs der Länder

Jun 1, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat mit den Regierungschefs der Bundesländer über die geplante Novelle des Erneuerbare Energien-Gesetzes (EEG) gesprochen.

Großes Vertrauen zwischen Paris und Berlin

May 28, 2016 06:25

Description:

Die Einladung des französischen Präsidenten zum gemeinsamen Gedenken an die Schlacht von Verdun sieht die Kanzlerin als Ausdruck großen Vertrauens. Das zeige, wie gut die Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich heute seien, so Merkel.

Großes Vertrauen zwischen Paris und Berlin

May 28, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Einladung des französischen Präsidenten zum gemeinsamen Gedenken an die Schlacht von Verdun sieht die Kanzlerin als Ausdruck großen Vertrauens. Das zeige, wie gut die Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich heute seien, so Merkel.

Großes Vertrauen zwischen Paris und Berlin

May 28, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Einladung des französischen Präsidenten zum gemeinsamen Gedenken an die Schlacht von Verdun sieht die Kanzlerin als Ausdruck großen Vertrauens. Das zeige, wie gut die Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich heute seien, so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 27. Mai

May 27, 2016 00:03:56

Description:

Ein Weltgipfel, der zum ersten Mal stattfindet, ein neues Gesetz und sechs Arbeitssitzungen in Japan - die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Merkel: Humanitäre Hilfe besser vernetzen

May 21, 2016 06:49

Description:

Vom ersten UN-Gipfel zu humanitären Fragen erwartet die Bundeskanzlerin eine bessere Vernetzung der humanitären Hilfe. Ziel sei auch ein besserer Überblick über Hilfszusagen und darüber, ob sie eingehalten würden.

Merkel: Humanitäre Hilfe besser vernetzen

May 21, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Vom ersten UN-Gipfel zu humanitären Fragen erwartet die Bundeskanzlerin eine bessere Vernetzung der humanitären Hilfe. Ziel sei auch ein besserer Überblick über Hilfszusagen und darüber, ob sie eingehalten würden.

Merkel: Humanitäre Hilfe besser vernetzen

May 21, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Vom ersten UN-Gipfel zu humanitären Fragen erwartet die Bundeskanzlerin eine bessere Vernetzung der humanitären Hilfe. Ziel sei auch ein besserer Überblick über Hilfszusagen und darüber, ob sie eingehalten würden.

Merkel: Raumforschung nützt allen

May 14, 2016 06:43

Description:

Die Bundeskanzlerin sieht im deutschen Beitrag für die internationale Weltraumforschung sehr viel Nutzen für das tägliche Leben. Die Raumfahrt nehme deshalb in der Hightech-Strategie der Bundesregierung einen großen Stellenwert ein.

Merkel: Raumforschung nützt allen

May 14, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin sieht im deutschen Beitrag für die internationale Weltraumforschung sehr viel Nutzen für das tägliche Leben. Die Raumfahrt nehme deshalb in der Hightech-Strategie der Bundesregierung einen großen Stellenwert ein.

Merkel: Raumforschung nützt allen

May 14, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin sieht im deutschen Beitrag für die internationale Weltraumforschung sehr viel Nutzen für das tägliche Leben. Die Raumfahrt nehme deshalb in der Hightech-Strategie der Bundesregierung einen großen Stellenwert ein.

Die Woche der Kanzlerin - 13. Mai

May 13, 2016 00:00:00

Description:

Medien im Wandel, Werben für Zusammenhalt, Europa als Erlebnis - die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Presseunterrichtung nach dem Gespräch der Kanzlerin mit den Regierungschefs der Länder

May 13, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat mit den Regierungschefs der Bundesländer über die geplante Novelle des Erneuerbare Energien-Gesetzes (EEG) gesprochen.

Merkel: Lokalzeitungen haben Zukunft

May 7, 2016 05:14

Description:

Die Bundeskanzlerin ist davon überzeugt, dass Lokalzeitungen "kein Auslaufmodell" sind. Sie weist die Beschimpfung von Zeitungen und Rundfunk als "Lügenpresse" zurück und betont einmal mehr die Bedeutung der Pressefreiheit.

Merkel: Lokalzeitungen haben Zukunft

May 7, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ist davon überzeugt, dass Lokalzeitungen "kein Auslaufmodell" sind. Sie weist die Beschimpfung von Zeitungen und Rundfunk als "Lügenpresse" zurück und betont einmal mehr die Bedeutung der Pressefreiheit.

Merkel: Lokalzeitungen haben Zukunft

May 7, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ist davon überzeugt, dass Lokalzeitungen "kein Auslaufmodell" sind. Sie weist die Beschimpfung von Zeitungen und Rundfunk als "Lügenpresse" zurück und betont einmal mehr die Bedeutung der Pressefreiheit.

Die Woche der Kanzlerin - 6. Mai

May 6, 2016 00:05:04

Description:

Rückenwind aus dem Vatikan, Besuch aus Japan und Louises Selfie mit der Kanzlerin - die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Merkel: EU in entscheidender Phase

Apr 30, 2016 07:46

Description:

Die Kanzlerin warnt vor einem Rückfall der EU in Zeiten mit Grenzkontrollen. Sie kämpfe dafür, den Raum der Reisefreiheit zu erhalten, die Außengrenzen zu schützen, die friedliche Entwicklung und das Zusammenwachsen der Länder zu befördern, so Merkel.

Merkel: EU in entscheidender Phase

Apr 30, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin warnt vor einem Rückfall der EU in Zeiten mit Grenzkontrollen. Sie kämpfe dafür, den Raum der Reisefreiheit zu erhalten, die Außengrenzen zu schützen, die friedliche Entwicklung und das Zusammenwachsen der Länder zu befördern, so Merkel.

Merkel: EU in entscheidender Phase

Apr 30, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin warnt vor einem Rückfall der EU in Zeiten mit Grenzkontrollen. Sie kämpfe dafür, den Raum der Reisefreiheit zu erhalten, die Außengrenzen zu schützen, die friedliche Entwicklung und das Zusammenwachsen der Länder zu befördern, so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 29. April

Apr 29, 2016 00:04:28

Description:

Mit Barack Obama auf der Hannover Messe, mit Thomas de Maizière im Terrorabwehrzentrum und die "Jacke der Zukunft" - die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Pressestatement der Bundeskanzlerin und des lettischen Ministerpräsidenten Māris Kučinskis

Apr 29, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die bilateralen Beziehungen beider Länder, europapolitische Themen und das Verhältnis zu Russland standen im Mittelpunkt ihres Treffens.

Zusammenfassung: Präsident Obama in Hannover

Apr 26, 2016 -596523:-14:-08

Description:

US-Präsident Obama hat am Sonntag und Montag Hannover besucht. Mit Kanzlerin Merkel eröffnete er am Sonntagabend die Hannover Messe. Am Montagvormittag stand ein Messerundgang auf dem Programm. Bei einem Mini-Gipfel am Nachmittag sprachen Merkel und Obama mit europäischen Staats- und Regierungschefs über sicherheitspolitische Fragen.

Merkel lädt zu kleinem Gipfeltreffen

Apr 25, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat sich mit den Präsidenten Obama und Hollande sowie mit den Premiers Cameron und Renzi in Hannover über Sicherheitsfragen ausgetauscht. Themen waren vor allem die Flüchtlingskrise, der Syrien-Krieg und die Lage in Libyen.

Reden von Bundeskanzlerin Merkel und US-Präsident Obama bei der Hannover Messe

Apr 24, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und der amerikanische Präsident Barack Obama eröffneten die Hannover Messe und betonten die Bedeutung von TTIP für die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen der EU und den Vereinigten Staaten.

Pressebegegnung mit Präsident Obama und Kanzlerin Merkel

Apr 24, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die internationale Sicherheit, die transatlantische Zusammenarbeit und das Freihandelsabkommen gehören zu den Themen, die Präsident Obama und Kanzlerin Merkel auf der Pressekonferenz ansprachen. Im Anschluss nahmen Merkel und Obama an der Eröffnung der Hannover Messe 2016 teil.

Merkel empfängt Obama mit militärischen Ehren

Apr 24, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel empfing US-Präsident Obama am Schloss Herrenhausen mit militärischen Ehren. Dem schlossen sich Gespräche unter vier Augen im Schloss an.

US-Präsident Obama besucht Hannover Messe

Apr 24, 2016 -596523:-14:-08

Description:

US-Präsident Barack Obama ist am Sonntag am Flughafen von Hannover angekommen. US-Präsident und Kanzlerin Merkel werden am Sonntagabend und am Montag gemeinsam die Hannover Messe besuchen.

Merkel: Europäische Normen sind gesichert

Apr 23, 2016 06:15

Description:

Durch das Freihandelsabkommen TTIP gebe es keine Rückschritte bei Umwelt- und Verbraucherschutz, betont die Bundeskanzlerin. Sie ist davon überzeugt, dass Deutschland in vielen Wirtschaftsbereichen sehr gut mit den USA mithalten kann.

Merkel: Europäische Normen sind gesichert

Apr 23, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Durch das Freihandelsabkommen TTIP gebe es keine Rückschritte bei Umwelt- und Verbraucherschutz, betont die Bundeskanzlerin. Sie ist davon überzeugt, dass Deutschland in vielen Wirtschaftsbereichen sehr gut mit den USA mithalten kann.

Merkel: Europäische Normen sind gesichert

Apr 23, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Durch das Freihandelsabkommen TTIP gebe es keine Rückschritte bei Umwelt- und Verbraucherschutz, betont die Bundeskanzlerin. Sie ist davon überzeugt, dass Deutschland in vielen Wirtschaftsbereichen sehr gut mit den USA mithalten kann.

Die Woche der Kanzlerin - 22. April

Apr 22, 2016 00:00:00

Description:

Sorge über den Nahost-Friedensprozess, eine besondere Auszeichnung für Angela Merkel und ein Prost auf das älteste Lebensmittelgesetz der Welt – die neue Woche der Kanzlerin.

Presseunterrichtung nach dem Gespräch der Kanzlerin mit den Regierungschefs der Länder

Apr 22, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat mit den Regierungschefs der Länder erneut über die Asyl- und Flüchtlingspolitik gesprochen. Dabei ging es vor allem um ein Konzept von Bund und Ländern für die erfolgreiche Integration von Flüchtlingen.

Presseunterrichtung der Kanzlerin und der litauischen Präsidentin

Apr 20, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die litauische Staatspräsidentin Dalia Grybauskaitė im Kanzleramt empfangen. Sie sprachen dabei über die bilateralen und wirtschaftlichen Beziehungen sowie die Sicherheitsarchitektur im Baltikum.

Pressekonferenz der Kanzlerin und des Präsidenten der Palästinensischen Autonomiebehörde

Apr 19, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat sich mit dem Präsidenten der Palästinensischen Autonomiebehörde, Abbas, über die bilateralen Beziehungen ausgetauscht. Themen waren auch die Lage vor Ort, die Entwicklung in den palästinensischen Gebieten und der Nahostfriedensprozess.

Statements der Bundeskanzlerin und des Staatspräsidenten der Republik Mosambik

Apr 19, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel ist mit dem mosambikanischen Staatspräsidenten Filipe Nyusi zusammengetroffen. Im Mittelpunkt standen die bilateralen Beziehungen, die wirtschaftliche Zusammenarbeit sowie regional- und sicherheitspolitische Themen.

Presseunterrichtung der Kanzlerin und des indonesischen Staatspräsidenten Widodo

Apr 18, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den indonesischen Staatspräsidenten Joko Widodo im Kanzleramt empfangen. Sie sprachen dabei über die bilateralen und wirtschaftlichen Beziehungen. Außerdem tauschten sie sich über die aktuelle Situation in der Region aus.

Erklärung der Bundeskanzlerin zu Böhmermann

Apr 15, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundesregierung wird die strafrechtliche Verfolgung des Satirikers Böhmermann ermöglichen. Dies erklärte Bundeskanzlerin Merkel. In einem Rechtsstaat wie Deutschland sei es Sache der Gerichte, Persönlichkeitsrechte und Belange der Pressefreiheit gegeneinander abzuwägen.

Pressekonferenz nach dem Koalitionsausschuss im Kanzleramt

Apr 14, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die große Koalition hat sich auf ein Integrationsgesetz sowie Maßnahmen zur Terrorbekämpfung geeinigt. Zudem habe sie bei den Gesprächen in der Nacht zu Donnerstag weitere wesentliche Projekte auf den Weg gebracht. Das gaben Kanzlerin Merkel, Bundeswirtschaftsminister Gabriel und Ministerpräsident Seehofer bekannt.

Bundeskanzlerin Merkel zum Fall Böhmermann

Apr 13, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel bei der gemeinsamen Pressekonferenz mit Staatspräsident Nieto zum Fall Böhmermann.

Gemeinsame Presseunterrichtung der Bundeskanzlerin und des mexikanischen Staatspräsidenten Enrique Peña Nieto

Apr 12, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Der Ausbau der bilateralen Wirtschaftsbeziehungen stand im Mittelpunkt der Gespräche, die Bundeskanzlerin Merkel mit dem mexikanischen Staatspräsidenten Peña Nieto führte. Deutschland ist der wichtigste Handelspartner Mexikos in der EU.

Engagement ein "wunderbares Zeichen"

Apr 9, 2016 07:11

Description:

Die Bundeskanzlerin würdigt das Engagement haupt- wie ehrenamtlicher Mitarbeiter der Wohlfahrtsverbände. Sie nennt es ein "wunderbares Zeichen", dass sich besonders viele ehrenamtlich bei der Betreuung und Integration von Flüchtlingen engagieren.

Engagement ein "wunderbares Zeichen"

Apr 9, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin würdigt das Engagement haupt- wie ehrenamtlicher Mitarbeiter der Wohlfahrtsverbände. Sie nennt es ein "wunderbares Zeichen", dass sich besonders viele ehrenamtlich bei der Betreuung und Integration von Flüchtlingen engagieren.

Engagement ein "wunderbares Zeichen"

Apr 9, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin würdigt das Engagement haupt- wie ehrenamtlicher Mitarbeiter der Wohlfahrtsverbände. Sie nennt es ein "wunderbares Zeichen", dass sich besonders viele ehrenamtlich bei der Betreuung und Integration von Flüchtlingen engagieren.

Die Woche der Kanzlerin - 8. April

Apr 8, 2016 00:03:02

Description:

Besuch aus Armenien und Kenia und zwei Regierungen in Metz - die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Statement der Kanzlerin vor ihrem Gespräch über das Engagement bei der Flüchtlingsaufnahme

Apr 8, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat Vertreter von Verbänden, Wirtschaft, Kommunen, Kirchen und Stiftungen eingeladen. Mit dem Treffen würdigt sie das Engagement aller gesellschaftlichen Gruppen bei der Aufnahme und Integration von Flüchtlingen.

Presseunterrichtung der Bundeskanzlerin und des Präsidenten der Republik Armenien, Sargsyan

Apr 6, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Der Konflikt um die Region Berg-Karabach: Ein Schwerpunktthema beim Besuch des armenischen Präsidenten in Berlin. Im Gespräch mit der Kanzlerin ging es auch um die wirtschaftliche Situation des Landes.

Gemeinsame Presseunterrichtung der Kanzlerin und des kenianischen Präsidenten Kenyatta

Apr 6, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der kenianische Präsident Uhuru Kenyatta sprachen in Berlin über die Wirtschaftsentwicklung Kenias und die bilaterale Zusammenarbeit. In der Entwicklungszusammenarbeit sei Kenia ein "strategisches Partnerland Deutschlands", erklärte die Kanzlerin.

Gemeinsame Pressebegegnung der Bundeskanzlerin und der Vorsitzenden von OECD, IWF, WTO, ILO und Weltbank.

Apr 5, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bei dem Treffen im Kanzleramt ging es um Fragen der Weltwirtschaft und Produktivität.

Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Tod von Hans-Dietrich Genscher

Apr 1, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Der frühere langjährige Außenminister Hans-Dietrich Genscher ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Bundeskanzlerin Angela Merkel würdigte in ihrem Statement insbesondere Genschers Verdienste um die deutsche Wiedervereinigung. "Wir trauern um eine großen Deutschen und überzeugten Europäer", erklärte sie.

Statement von Kanzlerin Merkel zu den Anschlägen in Brüssel

Mar 22, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel ist tief bestürzt über die jüngsten Anschläge in Brüssel. „Die Täter sind Feinde aller Werte, für die Europa heute steht, und zu denen wir uns gemeinsam als Mitglieder der Europäischen Union bekennen.“

Merkel: Jeder arbeitslose Jugendliche einer zu viel

Mar 19, 2016 05:47

Description:

Auch wenn Deutschland die niedrigste Jugendarbeitslosigkeit in Europa hat, sieht die Bundeskanzlerin noch dringenden Handlungsbedarf. Merkel würdigt unter anderem das Engagement von Einrichtungen, die jungen Leuten auf dem Weg ins Berufsleben helfen.

Merkel: Jeder arbeitslose Jugendliche einer zu viel

Mar 19, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Auch wenn Deutschland die niedrigste Jugendarbeitslosigkeit in Europa hat, sieht die Bundeskanzlerin noch dringenden Handlungsbedarf. Merkel würdigt unter anderem das Engagement von Einrichtungen, die jungen Leuten auf dem Weg ins Berufsleben helfen.

Merkel: Jeder arbeitslose Jugendliche einer zu viel

Mar 19, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Auch wenn Deutschland die niedrigste Jugendarbeitslosigkeit in Europa hat, sieht die Bundeskanzlerin noch dringenden Handlungsbedarf. Merkel würdigt unter anderem das Engagement von Einrichtungen, die jungen Leuten auf dem Weg ins Berufsleben helfen.

Die Woche der Kanzlerin - 18. März

Mar 18, 2016 00:05:17

Description:

Durchbruch in der Flüchtlingskrise, mehr Tempo bei der Digitalisierung und eine traurige Nachricht, die Angela Merkel erreicht – die neue Ausgabe der Woche der Kanzlerin

Video: Die Flüchtlingskrise in Europa lösen

Mar 18, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Nur in und mit Europa können wir die Flüchtlingskrise lösen. Über die Schritte, die dafür notwendig sind, hat der Europäische Rat am 18. März diskutiert.

Merkel: Wir müssen uns sputen

Mar 12, 2016 06:21

Description:

Beim Thema Big Data müsse Deutschland aufholen, so die Kanzlerin. Es gebe einen Wettlauf zwischen den großen Internetunternehmen und den „World Champions“ in der Herstellung konkreter Produkte. Die Hauptinitiativen erwartet Merkel von der Wirtschaft.

Merkel: Wir müssen uns sputen

Mar 12, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Beim Thema Big Data müsse Deutschland aufholen, so die Kanzlerin. Es gebe einen Wettlauf zwischen den großen Internetunternehmen und den „World Champions“ in der Herstellung konkreter Produkte. Die Hauptinitiativen erwartet Merkel von der Wirtschaft.

Merkel: Wir müssen uns sputen

Mar 12, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Beim Thema Big Data müsse Deutschland aufholen, so die Kanzlerin. Es gebe einen Wettlauf zwischen den großen Internetunternehmen und den „World Champions“ in der Herstellung konkreter Produkte. Die Hauptinitiativen erwartet Merkel von der Wirtschaft.

Die Woche der Kanzlerin - 11. März

Mar 11, 2016 00:03:03

Description:

Verhandeln bis tief in die Nacht, das Großkreuz überreichen, Europameistern gratulieren und sie im Kanzleramt dribbeln lassen - die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Vom Flüchtling zum Friseurmeister

Mar 11, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Mit Fleiß und harter Arbeit will der syrische Flüchtling Josef Omar sein Ziel erreichen: ein eigener Friseursalon in Magdeburg. Larissa Heitzmann und ihr Projekt "Jobbrücke" unterstützen ihn dabei.

Pressebegegnung der Kanzlerin und des UN-Generalsekretärs

Mar 8, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Flüchtlingskrise, globale und regionale Krisenherde sowie nachhaltige Entwicklung und Klimaschutz standen im Mittelpunkt des Treffens von Bundeskanzlerin Angela Merkel und des Generalsekretärs der Vereinten Nationen, Ban Ki-moon.

Merkel: Handball-EM-Titel ein Riesenerfolg

Mar 5, 2016 04:43

Description:

Die Bundeskanzlerin würdigt den Sieg der Handball-Nationalmannschaft bei der EM. Sie hält Mannschaftssportarten wie Handball für besonders geeignet, Flüchtlinge zu integrieren. Und sie fordert von der FIFA wirkliche Transparenz.

Merkel: Handball-EM-Titel ein Riesenerfolg

Mar 5, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin würdigt den Sieg der Handball-Nationalmannschaft bei der EM. Sie hält Mannschaftssportarten wie Handball für besonders geeignet, Flüchtlinge zu integrieren. Und sie fordert von der FIFA wirkliche Transparenz.

Merkel: Handball-EM-Titel ein Riesenerfolg

Mar 5, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin würdigt den Sieg der Handball-Nationalmannschaft bei der EM. Sie hält Mannschaftssportarten wie Handball für besonders geeignet, Flüchtlinge zu integrieren. Und sie fordert von der FIFA wirkliche Transparenz.

Presseunterrichtung der Kanzlerin und des Ministerpräsidenten der Republik Kroatien, Tihomir Orešković

Mar 1, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Der Ausbau der wirtschaftlichen Beziehungen, die gemeinsame Agenda in Europa und die Flüchtlingskrise: Das waren Themen beim Antrittsbesuch des kroatischen Ministerpräsidenten im Kanzleramt.

Merkel: Blühende Landschaften im Chemiedreieck

Feb 27, 2016 07:51

Description:

Als Helmut Kohl blühende Landschaften versprochen habe, sei er sehr kritisiert worden, so Merkel. Angesichts der heutigen Umweltbedingungen und der gestiegenen Lebenserwartung in der mitteldeutschen Chemieregion könne man heute jedoch davon sprechen.

Merkel: Blühende Landschaften im Chemiedreieck

Feb 27, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Als Helmut Kohl blühende Landschaften versprochen habe, sei er sehr kritisiert worden, so Merkel. Angesichts der heutigen Umweltbedingungen und der gestiegenen Lebenserwartung in der mitteldeutschen Chemieregion könne man heute jedoch davon sprechen.

Merkel: Blühende Landschaften im Chemiedreieck

Feb 27, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Als Helmut Kohl blühende Landschaften versprochen habe, sei er sehr kritisiert worden, so Merkel. Angesichts der heutigen Umweltbedingungen und der gestiegenen Lebenserwartung in der mitteldeutschen Chemieregion könne man heute jedoch davon sprechen.

Merkel sieht für Flüchtlinge Chancen im Handwerk

Feb 20, 2016 07:40

Description:

Die Bundeskanzlerin rechnet damit, dass ein Teil der Flüchtlinge gute Perspektiven im Handwerk hat. Bei Flüchtlingen mit Bleiberecht müsse man sofort schauen, welche beruflichen Fähigkeiten sie hätten, und Einstiegsmöglichkeiten eröffnen, so Merkel.

Merkel sieht für Flüchtlinge Chancen im Handwerk

Feb 20, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin rechnet damit, dass ein Teil der Flüchtlinge gute Perspektiven im Handwerk hat. Bei Flüchtlingen mit Bleiberecht müsse man sofort schauen, welche beruflichen Fähigkeiten sie hätten, und Einstiegsmöglichkeiten eröffnen, so Merkel.

Merkel sieht für Flüchtlinge Chancen im Handwerk

Feb 20, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin rechnet damit, dass ein Teil der Flüchtlinge gute Perspektiven im Handwerk hat. Bei Flüchtlingen mit Bleiberecht müsse man sofort schauen, welche beruflichen Fähigkeiten sie hätten, und Einstiegsmöglichkeiten eröffnen, so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 19. Februar

Feb 19, 2016 00:03:14

Description:

Ein Blick in die Küche des Kanzleramts, deutsch-israelische Konsultationen und Verhandeln für den Verbleib Großbritanniens in der EU - die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit dem sri-lankischen Präsidenten Sirisena

Feb 17, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die bilateralen Beziehungen, wirtschaftliche Fragen sowie regionale und globale Herausforderungen waren Themen des Gesprächs, das Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem sri-lankischen Staatspräsidenten Maithripala Sirisena im Kanzleramt führte.

Statement der Kanzlerin bei der Übergabe des Jahresgutachtens 2016 der Expertenkommission Forschung und Innovation

Feb 17, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat das Jahresgutachten 2016 der Expertenkommission Forschung und Innovation entgegengenommen. "Sie helfen uns mit ihren kritischen Analysen Maßnahmen an den richtigen Stellen einzuleiten, damit wir auch im harten, globalen Wettbewerb in Zukunft auch vorne mit dabei sind", sagte sie.

Statements von Bundeskanzlerin Merkel und Ministerpräsident Netanjahu

Feb 16, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Syrienkonflikt und die Situation im Nahen Osten, Migration, Startups, Cybersicherheit, Nanotechnologie und Entwicklungszusammenarbeit: Darüber sprachen die Bundeskanzlerin und der israelische Ministerpräsident Netanjahu und ihre Regierungsmitglieder bei den 6. Deutsch-Israelischen Regierungskonsultationen.

Merkel: Mit Israel gemeinsam in die Zukunft schauen

Feb 13, 2016 05:16

Description:

Für die Bundeskanzlerin überwiegen die Gemeinsamkeiten zwischen Deutschland und Israel – auch wenn es Fragen gebe, über die man offen diskutieren müsse. So die Frage, ob Israel noch zur Zwei-Staaten-Lösung stehe, oder die nach seinem Siedlungsbau.

Merkel: Mit Israel gemeinsam in die Zukunft schauen

Feb 13, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin überwiegen die Gemeinsamkeiten zwischen Deutschland und Israel – auch wenn es Fragen gebe, über die man offen diskutieren müsse. So die Frage, ob Israel noch zur Zwei-Staaten-Lösung stehe, oder die nach seinem Siedlungsbau.

Merkel: Mit Israel gemeinsam in die Zukunft schauen

Feb 13, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin überwiegen die Gemeinsamkeiten zwischen Deutschland und Israel – auch wenn es Fragen gebe, über die man offen diskutieren müsse. So die Frage, ob Israel noch zur Zwei-Staaten-Lösung stehe, oder die nach seinem Siedlungsbau.

Die Woche der Kanzlerin - 12. Februar

Feb 12, 2016 00:03:48

Description:

Besuch aus Polen und Beratungen über die Flüchtlingskrise mit den Regierungschefs des Irak und der Türkei

Pressebegegnung von Bundeskanzlerin Merkel und der polnischen Ministerpräsidentin Szydło

Feb 12, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bei den Gesprächen zwischen Kanzlerin Merkel und Ministerpräsidentin Szydło standen die Beziehungen zwischen Deutschland und Polen und die europäische Asyl- und Migrationsagenda im Mittelpunkt.

Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Merkel und Ministerpräsident al-Abadi

Feb 11, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den irakischen Ministerpräsidenten al-Abadi zu einem Besuch empfangen und dem Irak einen Kredit über 500 Millionen Euro zugesagt.

Außengrenze schützen – Schengen erhalten

Feb 6, 2016 06:06

Description:

Die Bundeskanzlerin hat dazu aufgerufen, eine Gefährdung des Schengen-Raumes zu verhindern. Könne man die Außengrenze nicht schützen, gerate der freie Bewegungsraum im Binnenmarkt, eine Grundlage unseres Wohlstands, in Gefahr, so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 5. Februar

Feb 6, 2016 00:04:30

Description:

Besuch aus Portugal, Milliardenhilfe für Flüchtlinge und Start für Wendelstein 7-X – die Woche der Kanzlerin.

Außengrenze schützen – Schengen erhalten

Feb 6, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat dazu aufgerufen, eine Gefährdung des Schengen-Raumes zu verhindern. Könne man die Außengrenze nicht schützen, gerate der freie Bewegungsraum im Binnenmarkt, eine Grundlage unseres Wohlstands, in Gefahr, so Merkel.

Außengrenze schützen – Schengen erhalten

Feb 6, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat dazu aufgerufen, eine Gefährdung des Schengen-Raumes zu verhindern. Könne man die Außengrenze nicht schützen, gerate der freie Bewegungsraum im Binnenmarkt, eine Grundlage unseres Wohlstands, in Gefahr, so Merkel.

Pressekonferenz der Kanzlerin mit dem portugiesischen Ministerpräsidenten Costa

Feb 5, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat beim Antrittsbesuch des portugiesischen Ministerpräsidenten Costa über bilaterale Themen, die Reformen in Portugal und die europäische Flüchtlingssituation gesprochen.

Pressestatement der Kanzlerin bei der Syrien-Konferenz in London

Feb 5, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundesregierung wird bis 2018 insgesamt 2,3 Milliarden Euro zur Verfügung stellen, Syrien zu stabilisieren und Fluchtursachen zu bekämpfen, sagte Bundeskanzlerin Merkel bei der Syrien-Konferenz in London.

Gemeinsame Pressebegegnung der Bundeskanzlerin und des ukrainischen Präsidenten Poroschenko

Feb 1, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die weiteren Schritte in der Umsetzung des Minsker Abkommens standen im Mittelpunkt des Gesprächs, das Bundeskanzlerin Angela Merkel und der ukrainische Staatspräsident Petro Poroschenko im Anschluss an die gemeinsame Pressebegegnung im Kanzleramt führten.

Merkel will für Meister kämpfen

Jan 30, 2016 05:30

Description:

Die Bundeskanzlerin will die duale Berufsausbildung und die Meisterausbildung erhalten. Sie kämpfe dafür, dass sich "die europäischen Regelungen nicht unserer dualen Berufsausbildung entgegenstellen", so Merkel.

Merkel will für Meister kämpfen

Jan 30, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will die duale Berufsausbildung und die Meisterausbildung erhalten. Sie kämpfe dafür, dass sich "die europäischen Regelungen nicht unserer dualen Berufsausbildung entgegenstellen", so Merkel.

Merkel will für Meister kämpfen

Jan 30, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will die duale Berufsausbildung und die Meisterausbildung erhalten. Sie kämpfe dafür, dass sich "die europäischen Regelungen nicht unserer dualen Berufsausbildung entgegenstellen", so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 29. Januar

Jan 29, 2016 00:04:14

Description:

Beratungen mit Matteo Renzi, eine bewegende Ausstellung und Prinzenpaare in Berlin – die Woche der Kanzlerin.

Pressekonferenz der Bundeskanzlerin mit dem Bremer Bürgermeister Sieling und Ministerpräsident Haseloff

Jan 29, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefs der Länder haben sich zur Weiterentwicklung der Asyl- und Flüchtlingspolitik ausgetauscht.

Kampf gegen Antisemitismus: keine Kompromisse

Jan 23, 2016 06:15

Description:

Bei der Bekämpfung von Antisemitismus ist die Bundeskanzlerin nicht bereit, Kompromisse zuzulassen. Antisemitismus, so Merkel, habe keinen Platz in der Gesellschaft. Es sei auch wichtig, antisemitische Hasseinträge in sozialen Netzwerken zu löschen.

Kampf gegen Antisemitismus: keine Kompromisse

Jan 23, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bei der Bekämpfung von Antisemitismus ist die Bundeskanzlerin nicht bereit, Kompromisse zuzulassen. Antisemitismus, so Merkel, habe keinen Platz in der Gesellschaft. Es sei auch wichtig, antisemitische Hasseinträge in sozialen Netzwerken zu löschen.

Kampf gegen Antisemitismus: keine Kompromisse

Jan 23, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bei der Bekämpfung von Antisemitismus ist die Bundeskanzlerin nicht bereit, Kompromisse zuzulassen. Antisemitismus, so Merkel, habe keinen Platz in der Gesellschaft. Es sei auch wichtig, antisemitische Hasseinträge in sozialen Netzwerken zu löschen.

Die Woche der Kanzlerin - 22. Januar

Jan 22, 2016 00:02:57

Description:

Bei der Marine in Kiel und der Empfang des türkischen Ministerpräsidenten - die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Statements von Bundeskanzlerin Merkel und Ministerpräsident Davutoğlu

Jan 22, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die Beziehungen der beiden Staaten, der Kampf gegen den Terror und Fragen der Migration: Darüber sprach Bundeskanzlerin Merkel mit dem türkischen Ministerpräsidenten Davutoğlu im Kanzleramt. Parallel zur Begegnung der beiden Regierungschefs fanden Gespräche der Minister in den jeweiligen Ressorts statt.

Merkel: Gemeinsam gegen Terrorismus

Jan 16, 2016 05:15

Description:

Im Kampf gegen den Terror müssten Deutschland und die Türkei zusammenstehen, so die Bundeskanzlerin. Bei der Lösung des Syrien-Konflikts spiele die Türkei eine wichtige Rolle. Merkel begrüßt die intensiveren Kontakte zwischen der EU und der Türkei.

Merkel: Gemeinsam gegen Terrorismus

Jan 16, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Im Kampf gegen den Terror müssten Deutschland und die Türkei zusammenstehen, so die Bundeskanzlerin. Bei der Lösung des Syrien-Konflikts spiele die Türkei eine wichtige Rolle. Merkel begrüßt die intensiveren Kontakte zwischen der EU und der Türkei.

Merkel: Gemeinsam gegen Terrorismus

Jan 16, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Im Kampf gegen den Terror müssten Deutschland und die Türkei zusammenstehen, so die Bundeskanzlerin. Bei der Lösung des Syrien-Konflikts spiele die Türkei eine wichtige Rolle. Merkel begrüßt die intensiveren Kontakte zwischen der EU und der Türkei.

Die Woche der Kanzlerin - 15. Januar

Jan 15, 2016 00:02:57

Description:

Reaktionen auf den Anschlag in Istanbul und Gespräche über die Flüchtlingsfrage - die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin"

Kanzlerin Merkel verurteilt Terroranschläge in Istanbul

Jan 12, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel verurteilt die Anschläge von Istanbul: "Die Terroristen sind Feinde aller freien Menschen, ja sie sind Feinde aller Menschlichkeit." Sie wendet sich an die Angehörigen der Opfer: "Sie sind nicht allein. Wir stehen an Ihrer Seite."

Statements von Bundeskanzlerin Merkel und dem algerischen Ministerpräsidenten Sellal

Jan 12, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat sich mit Algeriens Ministerpräsidenten Sellal über die Beziehungen beider Länder ausgetauscht. Im Fokus: der gemeinsame Kampf gegen den Terrorismus, die wirtschaftliche Zusammenarbeit sowie das Thema Migration.

TTIP kann ein Vorbild sein

Jan 9, 2016 09:30

Description:

Durch das Freihandelsabkommen mit den USA werden keine EU-Standards sinken, so Bundeskanzlerin Merkel in ihrem Video-Podcast.

TTIP kann ein Vorbild sein

Jan 9, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Durch das Freihandelsabkommen mit den USA werden keine EU-Standards sinken, so Bundeskanzlerin Merkel in ihrem Video-Podcast.

TTIP kann ein Vorbild sein

Jan 9, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Durch das Freihandelsabkommen mit den USA werden keine EU-Standards sinken, so Bundeskanzlerin Merkel in ihrem Video-Podcast.

Pressestatements der Kanzlerin und des rumänischen Ministerpräsidenten Cioloş

Jan 7, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Die wirtschaftliche Zusammenarbeit sowie Fragen der Europa- und der Flüchtlingspolitik standen im Mittelpunkt des Treffens von Bundeskanzlerin Angela Merkel und des rumänischen Ministerpräsidenten Dacian Cioloş.

Kanzlerin Merkel empfängt Sternsinger

Jan 5, 2016 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat 108 Sternsinger aus allen 27 Diözesen in Deutschland empfangen. Sie dankte den jungen Gästen für ihr Engagement, Spenden zu sammeln - in diesem Jahr für Kinder in Bolivien.

Flüchtlingszuzug ist "Chance von morgen"

Jan 1, 2016 00:06:42

Description:

Die Kanzlerin hat den Flüchtlingszuzug und die Integration als "Chance von morgen" bezeichnet, wenn dies "richtig angepackt" werde. In ihrer Neujahrsansprache verwies sie auf "ein großartiges bürgerschaftliches Engagement und ein umfassendes Konzept politischer Maßnahmen".

Flüchtlingszuzug ist "Chance von morgen"

Jan 1, 2016 6:32

Description:

Die Kanzlerin hat den Flüchtlingszuzug und die Integration als "Chance von morgen" bezeichnet, wenn dies "richtig angepackt" werde. In ihrer Neujahrsansprache verwies sie auf "ein großartiges bürgerschaftliches Engagement und ein umfassendes Konzept politischer Maßnahmen".

Flüchtlingszuzug ist "Chance von morgen"

Dec 31, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin hat den Flüchtlingszuzug und die Integration als "Chance von morgen" bezeichnet, wenn dies "richtig angepackt" werde. In ihrer Neujahrsansprache verwies sie auf "ein großartiges bürgerschaftliches Engagement und ein umfassendes Konzept politischer Maßnahmen".

Flüchtlingszuzug ist "Chance von morgen"

Dec 31, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin hat den Flüchtlingszuzug und die Integration als "Chance von morgen" bezeichnet, wenn dies "richtig angepackt" werde. In ihrer Neujahrsansprache verwies sie auf "ein großartiges bürgerschaftliches Engagement und ein umfassendes Konzept politischer Maßnahmen".

Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel zum EU-Rat am 17. und 18. Dezember

Dec 16, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin ging in ihrer Regierungserklärung zum EU-Rat auf die aktuellen Herausforderungen ein: Die Flüchtlingskrise, die Bekämpfung der Fluchtursachen, Terrorismus und Klimawandel seien nur gemeinsam zu bewältigen, erklärte sie.

Merkel würdigt Soldaten und Polizisten im Auslandseinsatz

Dec 12, 2015 06:43

Description:

Die Soldaten und Polizisten im Auslandseinsatz verteidigten Deutschlands Sicherheit, sagt die Bundeskanzlerin. Sie leisteten damit "für uns alle in Deutschland einen sehr wichtigen Beitrag". Dafür gebühre ihnen Hochachtung.

Merkel würdigt Soldaten und Polizisten im Auslandseinsatz

Dec 12, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Soldaten und Polizisten im Auslandseinsatz verteidigten Deutschlands Sicherheit, sagt die Bundeskanzlerin. Sie leisteten damit "für uns alle in Deutschland einen sehr wichtigen Beitrag". Dafür gebühre ihnen Hochachtung.

Merkel würdigt Soldaten und Polizisten im Auslandseinsatz

Dec 12, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Soldaten und Polizisten im Auslandseinsatz verteidigten Deutschlands Sicherheit, sagt die Bundeskanzlerin. Sie leisteten damit "für uns alle in Deutschland einen sehr wichtigen Beitrag". Dafür gebühre ihnen Hochachtung.

Die Woche der Kanzlerin - 11. Dezember

Dec 11, 2015 00:02:43

Description:

Ein Komiker im Kanzleramt, mit dem ICE nach Leipzig und ein großes Dankeschön - die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Festveranstaltung "60 Jahre Gastarbeiter in Deutschland"

Dec 7, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und Staatsministerin Özoğuz würdigen in einer Festveranstaltung die Verdienste der Gastarbeiter, die vor 60 Jahren erstmals nach Deutschland kamen.

Merkel dankt Bundeswehr für Flüchtlingshilfe

Dec 5, 2015 05:44

Description:

Sie sei den Soldatinnen und Soldaten für die Flüchtlingshilfe sehr dankbar, sagt Merkel. Einen Einsatz der Bundeswehr zur Grenzsicherung oder eine Beteiligung an Sicherheitsmaßnahmen im Inland schließt die Bundeskanzlerin dagegen aus.

Merkel dankt Bundeswehr für Flüchtlingshilfe

Dec 5, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Sie sei den Soldatinnen und Soldaten für die Flüchtlingshilfe sehr dankbar, sagt Merkel. Einen Einsatz der Bundeswehr zur Grenzsicherung oder eine Beteiligung an Sicherheitsmaßnahmen im Inland schließt die Bundeskanzlerin dagegen aus.

Merkel dankt Bundeswehr für Flüchtlingshilfe

Dec 5, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Sie sei den Soldatinnen und Soldaten für die Flüchtlingshilfe sehr dankbar, sagt Merkel. Einen Einsatz der Bundeswehr zur Grenzsicherung oder eine Beteiligung an Sicherheitsmaßnahmen im Inland schließt die Bundeskanzlerin dagegen aus.

Die Woche der Kanzlerin - 4. Dezember

Dec 4, 2015 00:04:08

Description:

Diese Woche trifft die Kanzlerin Präsident Ashraf Ghani, wirbt in Paris für ein verbindliches Klimaabkommen und wird für ihre Solidarität mit der jüdischen Gemeinschaft ausgezeichnet.

Bund-Länder-Gespräche im Kanzleramt

Dec 3, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel hat die Regierungschefs der Bundesländer empfangen. Bei dem Treffen standen unter anderem die Bund-Länder-Finanzbeziehungen sowie die Asyl- und Flüchtlingspolitik auf der Tagesordnung.

Statements der Bundeskanzlerin und des afghanischen Präsidenten

Dec 2, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat Afghanistans Präsident Ghani Unterstützung für sein Land zugesagt. "Wir haben noch einmal deutlich gemacht, dass wir sehr viel Kraft und Sympathie in unsere Beziehung investiert haben und weiterhin investieren wollen", betonte Merkel nach dem Treffen im Kanzleramt.

Kanzlerin empfängt neuseeländischen Premierminister

Dec 1, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den neuseeländischen Premierminister John Key getroffen. Beim Gespräch im Kanzleramt standen bilaterale Themen, aber auch globale Themen wie der Klimaschutz oder der Kampf gegen den Terror auf der Tagesordnung.

Merkel will Verbindlichkeit beim Klimagipfel

Nov 28, 2015 06:59

Description:

Die Bundeskanzlerin hofft, dass die UN-Klimakonferenz in Paris ein Abkommen zur CO2-Reduzierung beschließt, das einen regelmäßigen Überprüfungsmechanismus enthält. Merkel fordert verbindlich verabredete Folgeprozesse, um das Zwei-Grad-Ziel zu erreichen.

Merkel will Verbindlichkeit beim Klimagipfel

Nov 28, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hofft, dass die UN-Klimakonferenz in Paris ein Abkommen zur CO2-Reduzierung beschließt, das einen regelmäßigen Überprüfungsmechanismus enthält. Merkel fordert verbindlich verabredete Folgeprozesse, um das Zwei-Grad-Ziel zu erreichen.

Merkel will Verbindlichkeit beim Klimagipfel

Nov 28, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hofft, dass die UN-Klimakonferenz in Paris ein Abkommen zur CO2-Reduzierung beschließt, das einen regelmäßigen Überprüfungsmechanismus enthält. Merkel fordert verbindlich verabredete Folgeprozesse, um das Zwei-Grad-Ziel zu erreichen.

Die Woche der Kanzlerin - 27. November

Nov 27, 2015 00:03:00

Description:

Staatsbegräbnis für einen Giganten, weiße Rosen für Paris und die stärkste Antwort an Terroristen - die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Rede von Bundeskanzlerin Merkel in der Generaldebatte zum Bundeshaushalt 2016

Nov 25, 2015 -596523:-14:-08

Description:

In ihrer Rede zeigt sich die Bundeskanzlerin überzeugt: Deutschland kann die Flüchtlingsaufgabe meistern, ohne das Ziel eines ausgeglichenen Haushalts aus den Augen zu verlieren.

Haushaltsrede von Bundesfinanzminister Schäuble

Nov 24, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Trotz der großen Herausforderungen durch die derzeitige Flüchtlingssituation ist auch im kommenden Jahr ein ausgeglichener Haushalt möglich, sagt Bundesfinanzminister Schäuble in seiner Haushaltsrede im Bundestag.

Merkel lobt Beitrag der Wirtschaft

Nov 21, 2015 07:28

Description:

Die Bundeskanzlerin begrüßt das Engagement der Wirtschaft zur Integration von Flüchtlingen. Sie sei froh, dass die Wirtschaft von Anfang an die Bereitschaft dazu signalisiert habe, so Merkel. Wichtig sei zum Beispiel, dass Firmen Praktika anböten.

Merkel lobt Beitrag der Wirtschaft

Nov 21, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin begrüßt das Engagement der Wirtschaft zur Integration von Flüchtlingen. Sie sei froh, dass die Wirtschaft von Anfang an die Bereitschaft dazu signalisiert habe, so Merkel. Wichtig sei zum Beispiel, dass Firmen Praktika anböten.

Merkel lobt Beitrag der Wirtschaft

Nov 21, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin begrüßt das Engagement der Wirtschaft zur Integration von Flüchtlingen. Sie sei froh, dass die Wirtschaft von Anfang an die Bereitschaft dazu signalisiert habe, so Merkel. Wichtig sei zum Beispiel, dass Firmen Praktika anböten.

Die Woche der Kanzlerin - 20. November

Nov 20, 2015 00:03:49

Description:

Ein Versprechen auf dem IT-Gipfel

Pressestatements der Kanzlerin und des österreichischen Bundeskanzlers Faymann

Nov 19, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist mit dem österreichischen Bundeskanzler Werner Faymann zu einem Gespräch über aktuelle europäische Aufgaben zusammengetroffen. Im Mittelpunkt stehe die Flüchtlingspolitik, so Merkel. Deutschland und Österreich würden hier sehr eng zusammenarbeiten.

Pressestatement der Kanzlerin zur Absage des Fußball-Länderspiels

Nov 18, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel bedankte sich bei den Bürgerinnen und Bürgern Hannovers und den Fußballfans für ihr besonnenes Verhalten nach der Länderspiel-Absage.

Integrationsgipfel im Kanzleramt

Nov 17, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat mit Vertretern von Migrantenorganisationen, Ärzteverbänden, Kirchen und Verwaltung über eine weitere Öffnung des Gesundheitssystems für Migranten diskutiert. An dem Treffen nahmen auch die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung Özoguz und Bundesgesundheitsminister Gröhe teil.

Merkel spricht ihre Solidarität mit den Opfern der Anschläge in Paris aus.

Nov 16, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Am Samstagmorgen zeigte sich die Kanzlerin tief betroffen von den Anschlägen in Paris. Ihre Gedanken seien bei den Familien und Angehörigen der Opfer. "Deutschland fühlt mit Ihnen in Ihrem Schmerz und in Ihrer Trauer".

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und dem australischen Premierminister Turnbull

Nov 13, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Thema des Gesprächs beim Antrittsbesuch des australischen Premierministers Turnbull waren unter anderem die bilateralen Beziehungen. Sie sollen auf der Grundlage eines jetzt vorgelegten Berichts intensiviert werden.

Die Woche der Kanzlerin - 13. November

Nov 13, 2015 00:03:12

Description:

Trauern um einen großen Staatsmann. Und einen Aktionsplan gemeinsam mit anderen Regierungschefs beschließen, um Fluchtursachen zu bekämpfen - die neue Folge von “Die Woche der Kanzlerin”.

Bundeskanzlerin Merkel zum Tod von Altkanzler Schmidt

Nov 10, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den verstorbenen Bundeskanzler a.D. Helmut Schmidt als großen Europäer und Vordenker der internationalen Zusammenarbeit gewürdigt.

Statements von Bundeskanzlerin Merkel und Präsident Zuma

Nov 10, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Im Kanzleramt hat sich Bundeskanzlerin Merkel mit dem südafrikanischen Präsidenten Zuma über eine engere Zusammenarbeit beider Länder ausgetauscht. Im Fokus standen die Klimapolitik, die Handelsbeziehungen sowie internationale Fragen.

Merkel: Mehr Hilfe für Afrika

Nov 7, 2015 06:33

Description:

Die Bundeskanzlerin kündigt vor dem EU-Afrika-Gipfel zusätzliche Entwicklungsgelder an. Man müsse aber auch über eine bessere Regierungsführung in afrikanischen Staaten sprechen, um die Chancen für junge Leute dort zu verbessern, so Merkel.

Merkel: Mehr Hilfe für Afrika

Nov 7, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin kündigt vor dem EU-Afrika-Gipfel zusätzliche Entwicklungsgelder an. Man müsse aber auch über eine bessere Regierungsführung in afrikanischen Staaten sprechen, um die Chancen für junge Leute dort zu verbessern, so Merkel.

Merkel: Mehr Hilfe für Afrika

Nov 7, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin kündigt vor dem EU-Afrika-Gipfel zusätzliche Entwicklungsgelder an. Man müsse aber auch über eine bessere Regierungsführung in afrikanischen Staaten sprechen, um die Chancen für junge Leute dort zu verbessern, so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 6. November

Nov 6, 2015 00:03:49

Description:

Besuch aus Bolivien und Tunesien, neue Registrierungsverfahren für Asylbewerber und ein Treffen mit Weltmeistern - die Woche der Kanzlerin.

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und Tunesiens Premierminister Essid

Nov 5, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die wirtschaftliche Zusammenarbeit und die Sicherheitslage in der Region standen im Mittelpunkt des Gesprächs, das Bundeskanzlerin Angela Merkel und der tunesische Premierminister Habib Essid in Berlin führten.

Der bolivianische Präsident Morales zu Gast in Berlin

Nov 4, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel und der bolivianische Evo Morales haben in Berlin Gespräche zum Ausbau der wirtschaftlichen Beziehungen und insbesondere zur Stärkung deutscher Investitionen in Bolivien geführt.

Rede Bundesminister Altmaier am 29.10.2015 in Berlin, Auftaktkonferenz zur bundesweiten Dialogreihe

Nov 3, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Am 29. Oktober 2015 eröffnete Bundesminister Altmaier einen bundesweiten Dialog zur Fortschreibung der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie. Es geht darum, die nationale Nachhaltigkeitsstrategie mit den globalen Zielen der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung zu verbinden. Die Diskussion wird in weiteren regionalen Dialogkonferenzen fortgesetzt. Mehr dazu unter www.dialog-nachhaltigkeit.de.

Merkel: "Made in Germany" ist nicht beschädigt

Oct 31, 2015 06:09

Description:

Die Bundeskanzlerin glaubt nicht, dass das Qualitätssiegel durch den VW-Abgasskandal einen Kratzer bekommen hat. VW müsse allerdings transparent aufklären und seine Strukturen so gestalten, dass so etwas nicht wieder passieren könne, sagt Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 31. Oktober

Oct 31, 2015 00:04:38

Description:

Mathe auf chinesisch und milliardenschwere Abkommen, Unterstützung für Honduras Neuanfang und eine intensive Diskussion beim Bürgerdialog in Nürnberg - die Woche der Kanzlerin.

Merkel: "Made in Germany" ist nicht beschädigt

Oct 31, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin glaubt nicht, dass das Qualitätssiegel durch den VW--Volkswagen-Abgasskandal einen Kratzer bekommen hat. VW--Volkswagen müsse allerdings transparent aufklären und seine Strukturen so gestalten, dass so etwas nicht wieder passieren könne, sagt Merkel.

Merkel: "Made in Germany" ist nicht beschädigt

Oct 31, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin glaubt nicht, dass das Qualitätssiegel durch den VW--Volkswagen-Abgasskandal einen Kratzer bekommen hat. VW--Volkswagen müsse allerdings transparent aufklären und seine Strukturen so gestalten, dass so etwas nicht wieder passieren könne, sagt Merkel.

Kanzlerin empfängt honduranischen Präsidenten

Oct 27, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und der Staatspräsident von Honduras, Juan Orlando Hernández, haben über die weitere Entwicklungszusammenarbeit gesprochen. Im Kampf gegen den Klimawandel bleiben Deutschland und Honduras enge Partner.

Merkel bei ihrem letzten Bürgerdialog

Oct 26, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Auf ihrem vierten und letzten Bürgerdialog diskutierte Bundeskanzlerin Merkel mit 60 Bürgerinnen und Bürgern in Nürnberg über das Thema: "Gut leben in Deutschland – was uns wichtig ist". Schwerpunkte waren die Flüchtlingskrise, Bildung, Soziales und Sicherheit.

Job-Chancen für Flüchtlinge mit Bleibeperspektive

Oct 24, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ist zuversichtlich, dass es gelingt, viele Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt zu integrieren, die eine Bleibeperspektive haben, also wirklich Schutz brauchen. Voraussetzung sei vor allem das Erlernen der deutschen Sprache, so Merkel.

Job-Chancen für Flüchtlinge mit Bleibeperspektive

Oct 24, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ist zuversichtlich, dass es gelingt, viele Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt zu integrieren, die eine Bleibeperspektive haben, also wirklich Schutz brauchen. Voraussetzung sei vor allem das Erlernen der deutschen Sprache, so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 23. Oktober

Oct 23, 2015 00:03:44

Description:

Diese Woche begleitet die Kanzlerin den Start für die deutsch-ukrainische Handelskammer, führt intensive Gespräche mit Israels Regierungschef und ist beeindruckt von ihrem Besuch am Joseph-König-Gymnasium in Haltern.

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und Ministerpräsident Jazenjuk

Oct 23, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Nach einem Gespräch im Kanzleramt hat die Bundeskanzlerin die Bemühungen des ukrainischen Ministerpräsidenten Jazenjuk um den schwierigen Reformprozess in der Ukraine gewürdigt. Deutschland werde diesen Prozess weiterhin begleiten, versicherte sie.

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und Israels Ministerpräsident Netanjahu

Oct 21, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Benjamin Netanjahu trafen im Kanzleramt zu einem Gespräch zusammen. Im Mittelpunkt stand die aktuelle Situation im Nahen Osten, die von Gewaltausbrüchen gekennzeichnet ist.

Jahresbericht des Nationalen Normenkontrollrates

Oct 19, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat den Jahresbericht des Nationalen Kontrollrates entgegengenommen. Motto des Berichts: "Chancen für Kostenbegrenzung verbessert. Digitale Chancen tatsächlich nutzen!"

Merkel: Ukraine auf mutigem Weg

Oct 17, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin bescheinigt der ukrainischen Regierung großen Mut bei der Erneuerung der Wirtschaft. Die dominante Rolle der Oligarchen sei zurückzufahren, die Korruption zu bekämpfen, um die Bedingungen für Investitionen zu verbessern.

Merkel: Ukraine auf mutigem Weg

Oct 17, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin bescheinigt der ukrainischen Regierung großen Mut bei der Erneuerung der Wirtschaft. Die dominante Rolle der Oligarchen sei zurückzufahren, die Korruption zu bekämpfen, um die Bedingungen für Investitionen zu verbessern.

Die Woche der Kanzlerin - 16. Oktober

Oct 16, 2015 00:00:00

Description:

Ein Auftritt als Zeitzeugin, ein Besuch im Zukunftslabor von Bosch und Fortschritte bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise - die Woche der Kanzlerin

Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Merkel

Oct 15, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel betonte in ihrer Regierungserklärung: Gesamteuropäisches Handeln und Solidarität seien der Weg, um die "historische Bewährungsprobe" der Flüchtlingskrise zu bewältigen.

Merkel diskutiert mit Schülern über die DDR

Oct 13, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Im Kanzleramt hat Bundeskanzlerin Merkel mit 150 Schülerinnen und Schülern aus sieben Bundesländern über das Leben in der DDR diskutiert.

Merkel diskutiert mit Schülern über die DDR

Oct 13, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Im Kanzleramt hat Bundeskanzlerin Merkel mit 150 Schülerinnen und Schülern aus sieben Bundesländern über das Leben in der DDR diskutiert.

Merkel: Mit DDR-Geschichte beschäftigen

Oct 10, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ruft dazu auf, sich die DDR-Geschichte immer wieder in Erinnerung zu rufen. Das DDR-Bild dürfe nicht zu schwarz-weiß gezeichnet sein, aber es gelte, die Dinge zu erkennen, die „das Wesen einer Diktatur“ ausmachen, so Merkel.

Merkel: Mit DDR-Geschichte beschäftigen

Oct 10, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ruft dazu auf, sich die DDR-Geschichte immer wieder in Erinnerung zu rufen. Das DDR-Bild dürfe nicht zu schwarz-weiß gezeichnet sein, aber es gelte, die Dinge zu erkennen, die „das Wesen einer Diktatur“ ausmachen, so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 09. Oktober

Oct 9, 2015 00:03:52

Description:

Einen Unabhängigkeitskämpfer ehren, mehr europäische Solidarität einfordern und Fragen zur Flüchtlingslage beantworten -­ die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin”.

Die Woche der Kanzlerin - 3. Oktober

Oct 3, 2015 00:02:43

Description:

Neues Asylrecht beschließen, im Ukraine-Konflikt vermitteln und die Deutsche Einheit feiern - die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Flüchtlinge sind Bewährungsprobe für EU

Oct 3, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin sieht die EU "wieder mal in einer Bewährungsprobe". Die EU müsse "eine Gemeinschaft der Solidarität" sein, die eine gemeinsame Antwort zum Umgang mit den Flüchtlingen finde und gemeinsam die Fluchtursachen bekämpfe, so Merkel.

Flüchtlinge sind Bewährungsprobe für EU

Oct 3, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin sieht die EU "wieder mal in einer Bewährungsprobe". Die EU müsse "eine Gemeinschaft der Solidarität" sein, die eine gemeinsame Antwort zum Umgang mit den Flüchtlingen finde und gemeinsam die Fluchtursachen bekämpfe, so Merkel.

Merkel zeichnet Sieger von "Jugend forscht" aus

Sep 30, 2015 -596523:-14:-08

Description:

"Neugier, Know-how, Ausdauer, Fleiß und Liebe zur akribischen Detailarbeit" haben die Sieger des Bundeswettbewerbs "Jugend forscht" unter Beweis gestellt. Bundeskanzlerin Merkel zeichnete die originellste Idee mit einem Sonderpreis aus.

Merkel in New York: "Eine gesunde Zukunft sichern"

Sep 27, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat bei einem Treffen am Rande der Vollversammlung der Vereinten Nationen (UN) eine umfassende Reform der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gefordert, um besser auf Krisen wie Ebola vorbereitet zu sein.

Chancellor Merkel at the Event "Securing a healthy future"

Sep 27, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Chancellor Angela Merkel speaks during the "Securing a healthy future" conference in New York.

Securing a healthy Future

Sep 26, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Securing a healthy Future

Die Woche der Kanzlerin - 26. September

Sep 26, 2015 00:04:51

Description:

Berlin, Brüssel, New York - die Stationen der Kanzlerin diese Woche. Die Ergebnisse: gemeinsame Beschlüsse zur Bewältigung der Flüchtlingskrise und ein Abkommen über die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung.

Deutsche Einheit gut gelungen

Sep 26, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat eine positive Bilanz des deutschen Einigungsprozesses in den vergangenen 25 Jahren gezogen. Viele hätten mit Elan angepackt, und man könne auch heute noch für die viele Hilfe aus den alten Bundesländern dankbar sein, so Merkel.

Deutsche Einheit gut gelungen

Sep 26, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat eine positive Bilanz des deutschen Einigungsprozesses in den vergangenen 25 Jahren gezogen. Viele hätten mit Elan angepackt, und man könne auch heute noch für die viele Hilfe aus den alten Bundesländern dankbar sein, so Merkel.

Pressekonferenz nach dem Bund-Länder-Treffen zur Flüchtlingssituation

Sep 24, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel hat erneut mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer über die Flüchtlingssituation beraten. Im Mittelpunkt der Gespräche standen dieses Mal Gesetzgebungs- und Finanzierungsfragen der Flüchtlingspolitik.

Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Merkel

Sep 24, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Flüchtlingsfrage sei nicht allein eine deutsche Herausforderung, betonte die Kanzlerin. "Je klarer diese Herausforderung national, europäisch und global gemeinsam angenommen wird, umso schneller wird sie erfolgreich gemeistert werden." Außerdem ging sie in ihrer Regierungserklärung auf die 2030-Agenda der Vereinten Nationen ein.

Presseunterrichtung der Kanzlerin und des finnischen Ministerpräsidenten

Sep 22, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Situation der Flüchtlinge in Europa sowie die Bekämpfung der Fluchtursachen standen im Mittelpunkt des Gesprächs, das Bundeskanzlerin Angela Merkel mit ihrem finnischen Amtskollegen Juha Sipilä führte.

Merkel: 2030-Agenda – ein großartiger Schritt

Sep 19, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Mit der "2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung" sei eine "neue Qualität" der nachhaltigen Entwicklungsziele erreicht, sagt die Bundeskanzlerin. Jetzt gälten die Ziele nicht nur für die Entwicklungs- sondern auch für die Industrieländer.

Merkel: 2030-Agenda – ein großartiger Schritt

Sep 19, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Mit der "2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung" sei eine "neue Qualität" der nachhaltigen Entwicklungsziele erreicht, sagt die Bundeskanzlerin. Jetzt gälten die Ziele nicht nur für die Entwicklungs- sondern auch für die Industrieländer.

Die Woche der Kanzlerin - 18. September

Sep 18, 2015 00:02:36

Description:

Lösungen finden für die Flüchtlingskrise, Rolle der Frauen stärken und Männerwitze kontern - die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

G7-Dialogforum mit Frauen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft

Sep 16, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat Frauen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zum Dialog in das Kanzleramt eingeladen. Ziel ist, die berufliche Ausbildung von Mädchen und Frauen zu verbessern und die unternehmerische Selbstständigkeit von Frauen zu fördern.

G7-Dialogforum mit Frauen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft

Sep 16, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat Frauen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zum Dialog in das Kanzleramt eingeladen.

G7 dialogue forum with women

Sep 16, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Women must play a bigger role in politics, business and society. This was the conclusion reached by German Chancellor Merkel at the G7 dialogue forum with women from around the world.

Pressestatements der Kanzlerin und der Ministerpräsidenten Woidke und Haseloff

Sep 15, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel hat mit den Ministerpräsidenten der Länder über die Flüchtlingssituation beraten. Im Anschluss daran hat sie zusammen mit den Ministerpräsidenten Woidke (Brandenburg) und Haseloff (Sachsen-Anhalt) die Presse informiert.

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und dem österreichischen Bundeskanzler Faymann

Sep 15, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel hat den österreichischen Bundeskanzler Werner Faymann empfangen. Beide sprachen über das weitere Vorgehen beider Länder in der Flüchtlingskrise.

Merkel will geflüchteten Frauen Mut machen

Sep 12, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ruft Frauen, die als Flüchtlinge nach Deutschland kommen, dazu auf, Deutsch zu lernen. Sie sollten auch Kontakte suchen und sich nicht einigeln, so Merkel. Viele Initiativen freuten sich über jede Frau, die "ihre Fühler ausstreckt".

Merkel will geflüchteten Frauen Mut machen

Sep 12, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ruft Frauen, die als Flüchtlinge nach Deutschland kommen, dazu auf, Deutsch zu lernen. Sie sollten auch Kontakte suchen und sich nicht einigeln, so Merkel. Viele Initiativen freuten sich über jede Frau, die "ihre Fühler ausstreckt".

Die Woche der Kanzlerin - 11. September

Sep 11, 2015 00:00:00

Description:

Eine Woche im Zeichen der Flüchtlingshilfe: Mit dem Regierungspartner vereinbart die Kanzlerin mehr Geld für Flüchtlinge bereitzustellen. Mit Schwedens Regierungschef wirbt sie für eine faire Verteilung der Zufluchtsuchenden in Europa.

Antwort der Bundeskanzlerin auf die Frage nach dem Schutz vor einer Islamisierung

Sep 9, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel antwortete am 3. September an der Uni Bern auf eine Publikumsfrage zu einer Islamisierung Europas. Quelle: Tagesschau, SRF

Haushaltsberatungen: Kanzlerin Merkel im Bundestag (Ausschnitte)

Sep 9, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bekräftigt, dass Deutschland in der Flüchtlingsfrage vorangehen müsse. Nur so könne es gelingen, eine europäische Lösung zu finden.

Haushaltsrede der Bundeskanzlerin

Sep 9, 2015 -596523:-14:-08

Description:

„Deutschland ist derzeit in guter Verfassung“, sagte die Kanzlerin in ihrer Bundestagsrede. Solide Finanzen machten es möglich, auch kurzfristig auf besondere Herausforderungen reagieren zu können, so Merkel.

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und dem schwedischen Ministerpräsidenten Löfven

Sep 8, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und Ministerpräsident Löfven sprachen bei ihrem Treffen über die europäische Flüchtlings- und Migrationspolitik.

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und Bundeswirtschaftsminister Gabriel (Ausschnitte)

Sep 7, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Angesichts der hohen Flüchtlingszahlen hat sich der Koalitionsausschuss auf ein umfassendes Gesamtkonzept verständigt.

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und Bundeswirtschaftsminister Gabriel

Sep 7, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Angesichts der hohen Flüchtlingszahlen hat sich der Koalitionsausschuss auf ein umfassendes Gesamtkonzept verständigt. Vor der Presse stellten Bundeskanzlerin Merkel und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel die Eckpunkte vor.

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und dem serbischen Ministerpräsidenten Vučić

Sep 7, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Im Mittelpunkt des Gesprächs von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem serbischen Ministerpräsidenten Aleksandar Vučić standen die Perspektive des Balkanstaates für einen EU-Beitritt und die europäische Flüchtlingspolitik.

Merkel für faire Lastenverteilung

Sep 5, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Trotz der höheren Kosten, die durch mehr Flüchtlinge entstehen, will die Bundeskanzlerin Haushaltsdisziplin wahren. An Unterbringung und Integration müssten Bund, Länder und Kommunen "ihren fairen Anteil" tragen. Es gehe um eine nationale Aufgabe.

Merkel für faire Lastenverteilung

Sep 5, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Trotz der höheren Kosten, die durch mehr Flüchtlinge entstehen, will die Bundeskanzlerin Haushaltsdisziplin wahren. An Unterbringung und Integration müssten Bund, Länder und Kommunen "ihren fairen Anteil" tragen. Es gehe um eine nationale Aufgabe.

Die Woche der Kanzlerin - 4. September

Sep 4, 2015 00:02:55

Description:

Lösungen finden für das Flüchtlingsproblem, Treffen mit Mariano Rajoy und Simonetta Sommaruga und eine Ehrendoktorwürde - die neue Folge von “Die Woche der Kanzlerin”.

Pressekonferenz von Kanzlerin Merkel und Ministerpräsident Rajoy

Sep 1, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bei ihrem Treffen haben Kanzlerin Merkel und Spaniens Ministerpräsident Rajoy über die europäische Asylpolitik und weitere europäische Fragen gesprochen. Weiteres Thema waren die Wirtschaftsbeziehungen.

Sommer-Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Merkel

Aug 31, 2015 -596523:-14:-08

Description:

In diesem Jahr befasste sich die Bundeskanzlerin schwerpunktmäßig mit der Problematik der steigenden Flüchtlingszahlen. Aber auch die Schuldenkrise in Griechenland und das künftige Verfahren im Ukraine-Konflikt wurden thematisiert.

Weiter für NaWi und Technik werben

Aug 29, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Auch wenn das Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik gestiegen ist, hält die Bundeskanzlerin es für notwendig, weiter für diese Fächer zu werben. "Wir brauchen viele Menschen mit solchen Berufsabschlüssen", sagt sie.

Weiter für NaWi und Technik werben

Aug 29, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Auch wenn das Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik gestiegen ist, hält die Bundeskanzlerin es für notwendig, weiter für diese Fächer zu werben. "Wir brauchen viele Menschen mit solchen Berufsabschlüssen", sagt sie.

Die Woche der Kanzlerin - 28. August

Aug 28, 2015 00:03:33

Description:

Im Ukrainekonflikt vermitteln, deutliche Worte gegen fremdenfeindliche Ausschreitungen finden und gemeinsam mit EU-Partnern die Flüchtlingssituation verbessern - die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Gemeinsame Presseunterrichtung der Bundeskanzlerin und des dänischen Ministerpräsidenten Rasmussen

Aug 28, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich mit dem neuen dänischen Ministerpräsidenten Lars Løkke Rasmussen über Themen der internationalen Agenda ausgetauscht. Im Mittelpunkt des Gesprächs stand die Flüchtlings- und Asylpolitik.

Pressekonferenz der Bundeskanzlerin sowie des französischen und des ukrainischen Präsidenten

Aug 25, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel erörterte mit dem französischen Präsidenten Hollande und dem ukrainischen Präsidenten Poroschenko die aktuelle Lage in der Ostukraine.

Merkel im Bürgerdialog in Duisburg-Marxloh

Aug 25, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Im Gespräch mit 60 Bürgerinnen und Bürgern diskutierte die Bundeskanzlerin die Probleme im Duisburger Stadtteil Marxloh. Die Veranstaltung ist Bestandteil des Bürgerdialogs "Gut leben in Deutschland – Was uns wichtig ist."

Statements von Bundeskanzlerin Merkel und Präsident Hollande

Aug 24, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und Präsident Hollande äußerten sich vor ihrem Gespräch im Kanzleramt zur Situation der Flüchtlinge in Europa.

"Gut leben" heißt auch Angstfreiheit

Aug 22, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Den Bürgerdialog "Gut leben in Deutschland – Was uns wichtig ist" will die Bundeskanzlerin auch dort führen, wo sich Probleme häufen. Sie unterstreicht, dass Lebensqualität auch heiße, angstfrei und sicher vor Gewalt leben zu können.

"Gut leben" heißt auch Angstfreiheit

Aug 22, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Den Bürgerdialog "Gut leben in Deutschland – Was uns wichtig ist" will die Bundeskanzlerin auch dort führen, wo sich Probleme häufen. Sie unterstreicht, dass Lebensqualität auch heiße, angstfrei und sicher vor Gewalt leben zu können.

Die Woche der Kanzlerin - 22. August

Aug 21, 2015 00:04:04

Description:

Premiere in Brasilien, Hilfe für Griechenland und neue Ideen aus Mailand - die Woche die Kanzlerin

Regierungserklärung von Bundesfinanzminister Schäuble zum dritten Griechenland-Hilfspaket

Aug 19, 2015 -596523:-14:-08

Description:

In der Regierungserklärung betont der Bundesfinanzminister, dass das dritte Hilfsprogramm für ein „starkes und verlässliches Europa“ unverzichtbar sei. Das Programm umfasst insgesamt 86 Milliarden Euro für die nächsten drei Jahre.

Die Woche der Kanzlerin - 17. Juli

Jul 17, 2015 00:03:45

Description:

Diese Woche will die Kanzlerin von Jugendlichen wissen, was für sie gutes Leben in Deutschland ist, sie macht sich für Frauen in Führungspositionen stark und wirbt im Bundestag für ein neues Verhandlungsmandat.

Rede von Bundeskanzlerin Merkel

Jul 17, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Vor dem Bundestag wirbt Bundeskanzlerin Angela Merkel für ein Verhandlungsmandat für die Gewährung von Finanzhilfen für Griechenland. "Wir setzen uns dafür ein, dass Griechenland in der Eurozone bleiben kann."

Merkel im Dialog mit Jugendlichen

Jul 15, 2015 -596523:-14:-08

Description:

"Gut leben in Deutschland": Im Rahmen des Bürgerdialogs hat Kanzlerin Merkel mit Schülerinnen und Schülern diskutiert.

Merkel im Dialog mit Jugendlichen

Jul 15, 2015 -596523:-14:-08

Description:

"Gut leben in Deutschland": Im Rahmen des Bürgerdialogs hat Kanzlerin Merkel mit Schülerinnen und Schülern diskutiert.

Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Merkel nach dem Sondertreffen der Euroländer

Jul 13, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Staats- und Regierungschefs der Euroländer haben sich mit Griechenland über die Aufnahme von Verhandlungen über ein drittes Hilfspaket geeignet. Der Weg werde noch lang und mühsam sein, aber er sei die Anstrengung wert, zeigte sich die Kanzlerin nach dem 17-stündigen Verhandlungsmarathon überzeugt.

Technologische Entwicklungen zügig anwenden

Jul 11, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Neue Technologien, etwa das künftige Mobilfunknetz der fünften Generation (5G), müssten schnell zur Anwendung kommen, sagt die Bundeskanzlerin. Deutschland und Europa dürften im Wettbewerb nicht nur zu Zulieferern zu einem Internetgeschäft werden.

Technologische Entwicklungen zügig anwenden

Jul 11, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Neue Technologien, etwa das künftige Mobilfunknetz der fünften Generation (5G), müssten schnell zur Anwendung kommen, sagt die Bundeskanzlerin. Deutschland und Europa dürften im Wettbewerb nicht nur zu Zulieferern zu einem Internetgeschäft werden.

Die Woche der Kanzlerin - 10. Juli 2015

Jul 10, 2015 00:00:00

Description:

Drei Reisen in Westbalkan-Staaten und kurzfristige Krisentreffen in Paris und Brüssel - die Kanzlerin war viel unterwegs diese Woche.

Merkel: Balkanstaaten machen Fortschritte

Jul 4, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Alle Länder des westlichen Balkan hätten eine Beitrittsperspektive zur EU, sagt die Bundeskanzlerin. Trotz aller Schwierigkeiten gebe es Fortschritte. Bei ihrem Besuch in Serbien werde sie auch die Diskriminierung der Roma ansprechen, so Merkel.

Merkel: Balkanstaaten machen Fortschritte

Jul 4, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Alle Länder des westlichen Balkan hätten eine Beitrittsperspektive zur EU, sagt die Bundeskanzlerin. Trotz aller Schwierigkeiten gebe es Fortschritte. Bei ihrem Besuch in Serbien werde sie auch die Diskriminierung der Roma ansprechen, so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 3. Juli 2015

Jul 3, 2015 00:03:16

Description:

Zum ersten Mal beim Fastenbrechen und Spannung vor dem Referendum in Griechenland - die Woche der Kanzlerin im Rückblick.

Rede von Bundeskanzlerin Merkel zu Griechenland

Jul 1, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Vor dem Deutschen Bundestag hält Bundeskanzlerin Merkel eine Rede zur griechischen Schuldenkrise.

Pressestatements der Bundeskanzlerin und des italienischen Ministerpräsidenten

Jul 1, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat sich mit dem italienischen Ministerpräsidenten Renzi im Kanzleramt über aktuelle europäische Fragen ausgetauscht. Der Umgang mit Flüchtlingen sowie die Schuldenkrise Griechenlands standen dabei im Mittelpunkt.

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und dem Ministerpräsidenten des Kosovo, Mustafa

Jun 30, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den Ministerpräsidenten des Kosovo, Isa Mustafa, im Kanzleramt empfangen. Themen des Gesprächs waren die bilateralen Beziehungen, die Lage im Kosovo, der Dialogprozess des Landes mit Serbien und seine Beziehungen zur EU.

Gemeinsame Presseunterrichtung von Bundeskanzlerin Merkel und Bundeswirtschaftsminister Gabriel

Jun 29, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Im Anschluss an die Unterrichtung der Partei- und Fraktionsvorsitzenden des Deutschen Bundestages haben Bundeskanzlerin Merkel und Bundeswirtschaftsminister Gabriel Pressevertreterinnen und Pressevertreter über neueste Entwicklungen in der Schuldenkrise Griechenlands informiert.

Bürokratie vermeiden, Bürokratie abbauen

Jun 27, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die "Bürokratiebremse" soll dazu beitragen, zusätzliche bürokratische Belastungen für Unternehmen zu vermeiden. Bundeskanzlerin Merkel erklärt, wie das "One in, one out"-Prinzip funktioniert und welche weiteren Schritte die Bundesregierung plant.

Bürokratie vermeiden, Bürokratie abbauen

Jun 27, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die "Bürokratiebremse" soll dazu beitragen, zusätzliche bürokratische Belastungen für Unternehmen zu vermeiden. Bundeskanzlerin Merkel erklärt, wie das "One in, one out"-Prinzip funktioniert und welche weiteren Schritte die Bundesregierung plant.

Die Woche der Kanzlerin - 26. Juni 2015

Jun 26, 2015 00:02:08

Description:

Flüchtlingen helfen, eine Einigung bei der Schuldenkrise Griechenlands finden und Königin Elizabeth II. im Kanzleramt empfangen - die neue Folge von “Die Woche der Kanzlerin”.

Merkel: Freuen uns auf Besuch von Elizabeth II.

Jun 20, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Königin sei eine Zeitzeugin für die Entwicklung der deutsch-britischen Beziehungen, die heute sehr freundschaftlich seien, sagt die Bundeskanzlerin. Sie weist auf viele Gemeinsamkeiten hin und möchte, dass Großbritannien in der EU bleibt.

Merkel: Freuen uns auf Besuch von Elizabeth II.

Jun 20, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Königin sei eine Zeitzeugin für die Entwicklung der deutsch-britischen Beziehungen, die heute sehr freundschaftlich seien, sagt die Bundeskanzlerin. Sie weist auf viele Gemeinsamkeiten hin und möchte, dass Großbritannien in der EU bleibt.

Die Woche der Kanzlerin - 19. Juni 2015

Jun 19, 2015 00:03:23

Description:

Hilfe für Flüchtlinge - dieses Thema bestimmte die Woche der Kanzlerin: beim Besuch von Luxemburgs Regierungschef, bei ihrer Regierungserklärung und bei den Gesprächen mit den Länderchefs. Zwischendurch nahm sich die Kanzlerin aber noch Zeit für eine Herzensangelegenheit.

Pressestatements nach Spitzentreffen im Kanzleramt

Jun 18, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat sich mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder zu ihren routinemäßigen halbjährlichen Gesprächen im Kanzleramt getroffen. Schwerpunkt war die Asyl- und Flüchtlingspolitik.

Regierungserklärung der Bundeskanzlerin zum Europäischen Rat

Jun 18, 2015 -596523:-14:-08

Description:

„Europa steht vor enormen inneren und äußeren Herausforderungen“, sagt Bundeskanzlerin Merkel in ihrer Regierungserklärung im Deutschen Bundestag. Diesen Herausforderungen wollen sich die EU-Staats- und Regierungschefs am 25. und 26. Juni in Brüssel stellen.

Merkel empfängt Sieger von "startsocial"

Jun 17, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Beim Wettbewerb "startsocial" hat Kanzlerin Merkel die Initiative "climb" – das steht für clever lernen, immer motiviert bleiben" – mit dem Sonderpreis ausgezeichnet.

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und Premierminister Bettel

Jun 16, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den luxemburgischen Premierminister Bettel im Kanzleramt empfangen. Im Kanzleramt sprachen sie über die Schwerpunkte der kommenden luxemburgischen EU-Ratspräsidentschaft.

Merkel sagt weitere Veränderungen voraus

Jun 13, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin geht davon aus, dass die Bevölkerungsentwicklung zu weiteren Veränderungen im Gesundheitswesen und im Pflegebereich führen wird. "Der demografische Wandel wird uns in den nächsten Jahren noch sehr, sehr beschäftigen", sagt Merkel.

Merkel sagt weitere Veränderungen voraus

Jun 13, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin geht davon aus, dass die Bevölkerungsentwicklung zu weiteren Veränderungen im Gesundheitswesen und im Pflegebereich führen wird. "Der demografische Wandel wird uns in den nächsten Jahren noch sehr, sehr beschäftigen", sagt Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 12. Juni

Jun 12, 2015 00:02:25

Description:

Spannung beim Schulpreis, 33 Staatschefs aus fernen Ländern in Brüssel und ein kleines Musical zur Überraschung - die aktuelle Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Auf Facebook: Statement der Kanzlerin zum G7-Gipfel

Jun 9, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Auf Facebook spricht die Kanzlerin über die Ergebnisse des G7-Gipfels und was ihr besonders wichtig ist.

Pressekonferenz der Kanzlerin zum Abschluss des G7-Gipfels

Jun 8, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat die Ergebnisse des G7-Treffens in Elmau vorgestellt. Beim Klimaschutz haben sich die Teilnehmer zum „Zwei-Grad-Ziel“ bekannt. Darüber hinaus verabredeten sie, beim Gesundheitsschutz und im Kampf gegen den Hunger in der Welt stärker zusammenzuarbeiten.

G7: Merkel erwartet Bekenntnis zum Klimaschutz

Jun 6, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Für die Kanzlerin ist es wichtig, dass sich die Teilnehmer des G7-Gipfels zum Zwei-Grad-Ziel bekennen. Gleiches gilt Merkel zufolge auch für die Klimaschutz-Finanzierung, für den sogenannten Hundert-Milliarden-Fonds.

G7: Merkel erwartet Bekenntnis zum Klimaschutz

Jun 6, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Für die Kanzlerin ist es wichtig, dass sich die Teilnehmer des G7-Gipfels zum Zwei-Grad-Ziel bekennen. Gleiches gilt Merkel zufolge auch für die Klimaschutz-Finanzierung, für den sogenannten Hundert-Milliarden-Fonds.

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und dem ägyptischen Präsidenten Al-Sisi

Jun 3, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den Staatspräsidenten von Ägypten, Al-Sisi, im Kanzleramt empfangen. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die bilateralen Beziehungen, die Lage in Ägypten und die Konflikte in der Region.

Bundeskanzlerin Merkel im Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern

Jun 1, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel diskutierte in der Berliner Kulturbrauerei mit Bürgerinnen und Bürgern über Lebensqualität in Deutschland. Das Thema ist:: "Gut leben in Deutschland – was uns wichtig ist".

Bundeskanzlerin Merkel im Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern

Jun 1, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel diskutierte in der Berliner Kulturbrauerei mit Bürgerinnen und Bürgern über Lebensqualität in Deutschland. Im Zentrum steht das Thema: "Gut leben in Deutschland – was uns wichtig ist".

Statements der Kanzlerin, des Präsidenten Hollande, des EU-Kommissionspräsidenten Juncker und des Round Table of Industrialists-Vorsitzenden Potier

Jun 1, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel, Frankreichs Präsident Hollande und EU-Kommissionspräsident Juncker trafen hochrangige Vertreter der europäischen Industrie zum Gespräch. Thema: die Digitalisierung der europäischen Industrie.

Merkel lädt zum Bürgerdialog ein

May 30, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin möchte, dass möglichst viele Menschen beim Bürgerdialog „Gut leben in Deutschland“ zu Wort kommen. Die Bundesregierung, so Merkel, wolle herausfinden, was den Menschen für ihr eigenes Leben und für das Zusammenleben wichtig sei.

Merkel lädt zum Bürgerdialog ein

May 30, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin möchte, dass möglichst viele Menschen beim Bürgerdialog „Gut leben in Deutschland“ zu Wort kommen. Die Bundesregierung, so Merkel, wolle herausfinden, was den Menschen für ihr eigenes Leben und für das Zusammenleben wichtig sei.

Die Woche der Kanzlerin - 29. Mai

May 29, 2015 00:03:06

Description:

Diese Woche diskutiert die Kanzlerin mit dem britischen Regierungschef über sein geplantes Referendum zur EU-Mitgliedschaft Großbritanniens. Sie spricht mit Schülern über Willy Brandt und erklärt, was Europa von der Hanse lernen kann.

Presseunterrichtung der Bundeskanzlerin und des britischen Premierminister David Cameron.

May 29, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin und der Premierminister haben bilaterale, europapolitische und internationale Fragen erörtert. Zudem tauschten sie sich zum G7-Gipfel am 7./8. Juni 2015 auf Schloss Elmau aus.

Merkel: Antibiotika dürfen nicht unwirksam werden

May 23, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will erreichen, dass alle G7-Staaten die Weltgesundheitsorganisation im Kampf gegen Antibiotika-Resistenzen unterstützen und dabei Vorreiter sind. Es gelte aufzupassen, dass die Wirkungslosigkeit von Antibiotika nicht um sich greife.

Merkel: Antibiotika dürfen nicht unwirksam werden

May 23, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will erreichen, dass alle G7-Staaten die Weltgesundheitsorganisation im Kampf gegen Antibiotika-Resistenzen unterstützen und dabei Vorreiter sind. Es gelte aufzupassen, dass die Wirkungslosigkeit von Antibiotika nicht um sich greife.

Die Woche der Kanzlerin - 22. Mai 2015

May 22, 2015 00:02:20

Description:

In der aktuellen Folge von "Die Woche der Kanzlerin" geht es um Klimaschutz, verantwortungsvolles Wirtschaften und um die Annäherung der östlichen Nachbarländer an die Europäische Union.

Regierungserklärung der Bundeskanzlerin zum Gipfeltreffen der Östlichen Partnerschaft

May 21, 2015 -596523:-14:-08

Description:

In ihrer Regierungserklärung zum Gipfeltreffen in Riga am 21. und 22. Mai betont Bundeskanzlerin Angela Merkel, die Östliche Partnerschaft sei wichtiger denn je.

Pressekonferenz zum Wirtschaftsgipfel B7

May 20, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Im Vorfeld des G7-Gipfels traf sich Bundeskanzlerin Merkel mit Wirtschaftsvertretern der führenden westlichen Industrienationen. Themen waren Standards im Welthandel, nachhaltige Wertschöpfungsketten sowie ein effizienter und sicherer Einsatz von Ressourcen.

Gemeinsame Pressekonferenz der Bundeskanzlerin und des französischen Präsidenten

May 19, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und Präsident Hollande erläutern ihr abgestimmtes Vorgehen in Bezug auf den bevorstehenden Gipfel der Östlichen Partnerschaft in Riga und die Flüchtlingskrise im Mittelmeer. Anliegen beider Staaten ist es außerdem, den Pariser Klimagipfel Ende 2015 zu einem Erfolg zu machen.

Merkel für anspruchsvolle Klimaschutz-Ziele

May 16, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die UN-Klimakonferenz im Dezember in Paris müsse alle Voraussetzungen dafür schaffen, dass 2020 weltweit ein verbindliches Klimaabkommen in Kraft treten könne, so die Bundeskanzlerin. Alle Staaten müssten anspruchsvolle nationale Ziele definieren.

Merkel für anspruchsvolle Klimaschutz-Ziele

May 16, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die UN-Klimakonferenz im Dezember in Paris müsse alle Voraussetzungen dafür schaffen, dass 2020 weltweit ein verbindliches Klimaabkommen in Kraft treten könne, so die Bundeskanzlerin. Alle Staaten müssten anspruchsvolle nationale Ziele definieren.

Die Woche der Kanzlerin - 15. Mai

May 15, 2015 00:03:27

Description:

In dieser Ausgabe diskutiert die Kanzlerin mit Berliner Schülern über Europa und Integration. Sie trifft Jugendliche aus Israel und Deutschland und erfährt, was die Teilnehmer des G7-Jugendtreffens von der Politik fordern.

Pressekonferenz der Bundeskanzlerin und des Königs des Haschemitischen Königreichs Jordanien, Abdullah II. bin al-Hussein

May 13, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Schwerpunkte des Gespräches der Bundeskanzlerin mit dem jordanischen König Abdullah II. waren die bilateralen Beziehungen, der Nahostfriedensprozess sowie die aktuelle Lage in Jordanien.

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und dem ukrainischen Staatspräsidenten Poroschenko

May 13, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und der ukrainische Präsident Poroschenko trafen zu einem Gespräch über die Lage in der Ukraine zusammen. Weiteres Thema war die weitere Umsetzung der Vereinbarungen von Minsk.

Jugendgipfel J7 im Kanzleramt

May 11, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin hat mit Jugendlichen aus 19 Ländern über die Themen des G7-Gipfels diskutiert. Darüber hinaus stellten die Jugendlichen ihre Ideen und Forderungen für eine bessere Zukunft vor.

Merkel: Globalisierung fair und gerecht gestalten

May 9, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die weltweite Verflechtung der Wirtschaft lasse sich nicht aufhalten, erklärt die Bundeskanzlerin. Sie unterstützt die Forderung, die Globalisierung fair und gerecht zu gestalten, und zeigt Verständnis für junge Leute, denen das zu langsam geht.

Merkel: Globalisierung fair und gerecht gestalten

May 9, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die weltweite Verflechtung der Wirtschaft lasse sich nicht aufhalten, erklärt die Bundeskanzlerin. Sie unterstützt die Forderung, die Globalisierung fair und gerecht zu gestalten, und zeigt Verständnis für junge Leute, denen das zu langsam geht.

Die Woche der Kanzlerin - 8. Mai

May 8, 2015 00:03:21

Description:

In dieser Woche wirbt die Kanzlerin dafür, gemeinsam mehr Inklusion zu ermöglichen. Außerdem gedenkt sie mit Überlebenden der Opfer des Konzentrationslagers Dachau und berät über die Hilfe für Flüchtlinge.

Flüchtlingsgipfel im Kanzleramt

May 8, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Unter Leitung von Bundeskanzlerin Merkel erörterten Vertreter von Bund und den Ländern, mit welchen Maßnahmen die Herausforderung der steigenden Asylbewerberzahlen begegnet werden könne.

Navigation der Internetseite "G7"

May 4, 2015 -596523:-14:-08

Description:

In unserem Gebärdensprachfilm zeigen wir Ihnen, welche Informationen Sie auf unserer Seite "G7" finden.

Inhalt der Internetseite "G7"

May 4, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Internetseite "G7" berichtet über den G7-Gipfel am 7. und 8. Juni 2015 im Schloss Elmau in Deutschland.

Pressekonferenz der Kanzlerin und des tschechischen Ministerpräsidenten Sobotka

May 4, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den tschechischen Ministerpräsidenten Bohuslav Sobotka empfangen. Im Mittelpunkt ihres Gesprächs standen neben den bilateralen Beziehungen europapolitische und internationale Themen.

Merkel warnt vor "Schlussstrich"

May 2, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Zum 70. Jahrestag des Kriegsendes hat die Bundeskanzlerin davor gewarnt, einen "Schlussstrich" ziehen zu wollen. Sie ruft dazu auf, sich mit der Geschichte auseinanderzusetzen und aufzupassen, dass "unsere Wertvorstellungen auch wirklich gelebt werden".

Merkel warnt vor "Schlussstrich"

May 2, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Zum 70. Jahrestag des Kriegsendes hat die Bundeskanzlerin davor gewarnt, einen "Schlussstrich" ziehen zu wollen. Sie ruft dazu auf, sich mit der Geschichte auseinanderzusetzen und aufzupassen, dass "unsere Wertvorstellungen auch wirklich gelebt werden".

Die Woche der Kanzlerin - 30. April 2015

May 1, 2015 00:02:29

Description:

In Warschau finden die Regierungskonsultationen ohne den großen Streiter für die deutsch-polnische Freundschaft statt, in Kopenhagen ermutigt Angela Merkel Studierende Europa zu leben, und in Berlin sucht sie den Dialog mit Wissenschaftlern.

Merkel würdigt deutsch-polnische Beziehungen

Apr 25, 2015 -596523:-14:-08

Description:

70 Jahre nach Kriegsende haben die deutsch-polnischen Regierungstreffen für Kanzlerin Merkel auch symbolische Bedeutung. Es sei eine gute Nachricht, "was für ein intensives und gutes, freundschaftliches Verhältnis wir uns erarbeitet haben".

Merkel würdigt deutsch-polnische Beziehungen

Apr 25, 2015 -596523:-14:-08

Description:

70 Jahre nach Kriegsende haben die deutsch-polnischen Regierungstreffen für Kanzlerin Merkel auch symbolische Bedeutung. Es sei eine gute Nachricht, "was für ein intensives und gutes, freundschaftliches Verhältnis wir uns erarbeitet haben".

Podiumsgespräch zum Bürgerdialog mit der Kanzlerin und Bundesminister Gabriel (Kurzfassung)

Apr 20, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bei der Auftaktveranstaltung im Berliner Gasometer diskutieren vier am Dialog Beteiligte mit der Bundeskanzlerin und dem Bundeswirtschaftsminister.

Mehr Mut zu NaWi und Technik

Apr 18, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will Mädchen und jungen Frauen Mut machen, naturwissenschaftliche und technische Berufe anzustreben. Schon in Kindergarten und Schule müsse man bei Mädchen Freude am Experimentieren, an Mathe, Physik und Chemie wecken, so Merkel.

Mehr Mut zu NaWi und Technik

Apr 18, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will Mädchen und jungen Frauen Mut machen, naturwissenschaftliche und technische Berufe anzustreben. Schon in Kindergarten und Schule müsse man bei Mädchen Freude am Experimentieren, an Mathe, Physik und Chemie wecken, so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 17. April 2015

Apr 17, 2015 00:02:46

Description:

Raumsonden, die den Mars erkunden, Indiens Premier beim Antrittsbesuch in Berlin und in Köln der Trauergottesdienst für die Opfer des Flugzeugabsturzes- die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Pressekonferenz der Bundeskanzlerin und des indischen Premierministers Modi

Apr 14, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den indischen Ministerpräsidenten Modi empfangen. Im Mittelpunkt ihres Gesprächs standen neben dem deutsch-indischen Verhältnis auch globale und regionale Fragen.

Bundeskanzlerin Merkel und Bundesminister Gabriel eröffnen den Bürgerdialog (Kurzfassung)

Apr 13, 2015 -596523:-14:-08

Description:

In ihren Auftaktreden erklären Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel die Ziele des Bürgerdialogs "Gut leben - was Menschen wichtig ist".

Auftaktveranstaltung zum Bürgerdialog (Langfassung)

Apr 13, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und Bundesminister Gabriel haben den Startschuss für den Bürgerdialog "Gut leben – Was uns wichtig ist" gegeben.

"Wir möchten mit Ihnen ins Gespräch kommen."

Apr 13, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel lädt alle Bürgerinnen und Bürger zum Dialog ein.

Auftaktveranstaltung zum Bürgerdialog (Langfassung)

Apr 13, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und Bundesminister Gabriel haben den Startschuss für den Bürgerdialog „Gut leben – Was uns wichtig ist“ gegeben. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich in den kommenden Wochen aktiv zu beteiligen – an einem der Bürgerdialoge vor Ort und online.

Merkel eröffnet Hannover Messe 2015

Apr 12, 2015 00:12:32

Description:

Die Kanzlerin hat gemeinsam mit dem indischen Premierminister Modi die Hannover Messe eröffnet. Indien ist das diesjährige Partnerland der Messe. Deutschland und Europa müssten bei der Digitalisierung "einen Zahn zulegen", forderte Merkel.

Woche der Kanzlerin - 2. April 2015

Apr 2, 2015 00:02:35

Description:

Diese Woche ist die Kanzlerin nach Finnland gereist, war Gastgeberin für den deutsch-französischen Ministerrat und traf den Regierungschef der Ukraine

Pressestatement der Bundeskanzlerin und des ukrainischen Ministerpräsidenten Jazenjuk

Apr 1, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den ukrainischen Ministerpräsidenten Jazenjuk empfangen. Inhaltliche Schwerpunkte des Gesprächs waren unter anderem die wirtschaftliche und finanzielle Lage der Ukraine sowie die Reformvorhaben der ukrainischen Regierung.

Pressestatement der Bundeskanzlerin und des kirgisischen Präsidenten

Apr 1, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den kirgisischen Präsidenten Atambaev empfangen. Themen ihres Gesprächs: die bilateralen Beziehungen, die Entwicklung in Zentralasien sowie die Situation im post-sowjetischen Raum – besonders in der Ukraine.

Pressekonferenz der Bundeskanzlerin und des französischen Staatspräsidenten

Mar 31, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Im Mittelpunkt des Deutsch-Französischen Ministerrates in Berlin stand die Zusammenarbeit in den Bereichen Wirtschaft, Finanzen, Energie und Klima. Neben Präsident Hollande und Kanzlerin Merkel kamen mehrere Ministerinnen und Minister beider Länder im Kanzleramt zusammen.

"Ein guter Freund Deutschlands"

Mar 28, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Mit Finnland teile Deutschland gemeinsame Werte, und die politische Zusammenarbeit sei sehr erfolgreich, so die Bundeskanzlerin. Auch mit Blick auf die Ukraine sei man einer Meinung. Merkel würdigt Finnlands Einsatz für Frieden und Verständigung.

"Ein guter Freund Deutschlands"

Mar 28, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Mit Finnland teile Deutschland gemeinsame Werte, und die politische Zusammenarbeit sei sehr erfolgreich, so die Bundeskanzlerin. Auch mit Blick auf die Ukraine sei man einer Meinung. Merkel würdigt Finnlands Einsatz für Frieden und Verständigung.

Die Woche der Kanzlerin - 26. März 2015

Mar 26, 2015 00:02:43

Description:

Am Montag hat die Kanzlerin mit den Chefs internationaler Gewerkschaften diskutiert und den griechischen Ministerpräsidenten empfangen. Von Dienstag an ist der Terminplan der Kanzlerin von der Tragödie um den Flugzeugabsturz bestimmt, der das ganze Land schockiert hat.

Die Bundeskanzlerin zu den jüngsten Erkenntnissen zum Flugzeugabsturz

Mar 26, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel ist über die neuen Erkenntnisse zum Absturz des deutschen Passagierflugzeuges in Südfrankreich tief erschüttert: "So etwas geht über jedes Vorstellungsvermögen hinaus."

Statement der Kanzlerin zum Absturz des deutschen Passagierflugzeuges

Mar 24, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Über den Absturz des Flugzeuges in Südfrankreich ist Bundeskanzlerin Merkel tief erschüttert. "Meine Gedanken und meine Anteilnahme - auch die der ganzen Bundesregierung - sind jetzt bei den Menschen, die so jäh ihr Leben verloren haben", sagte sie in ihrem Statement.

Pressestatements der Bundeskanzlerin und des griechischen Ministerpräsidenten

Mar 23, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den griechischen Ministerpräsidenten Tsipras empfangen. Neben der Schuldenkrise Griechenlands standen bilaterale Fragen im Mittelpunkt.

Merkel: G7-Staaten sollen Druck machen

Mar 21, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Im Rahmen des deutschen G7-Vorsitzes will sich die Bundeskanzlerin dafür einsetzen, dass Herstellungsländer Arbeitsschutz- und Umweltstandards einhalten. Zum Beispiel in der Textilindustrie. Die G7-Staaten sollten hier "Druck machen", so Merkel.

Merkel: G7-Staaten sollen Druck machen

Mar 21, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Im Rahmen des deutschen G7-Vorsitzes will sich die Bundeskanzlerin dafür einsetzen, dass Herstellungsländer Arbeitsschutz- und Umweltstandards einhalten. Zum Beispiel in der Textilindustrie. Die G7-Staaten sollten hier "Druck machen", so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 20. März 2015

Mar 20, 2015 00:02:09

Description:

In der aktuellen Folge von "Die Woche der Kanzlerin" kommt Petro Poroschenko, der Präsident der Ukraine, zu seinem ersten offiziellen Besuch nach Berlin. Zu Gast ist auch Kolinda Grabar-Kitarović - die erste kroatische Präsidentin. Außerdem in dieser Folge: Regierungserklärung und Europäischer Rat.

Erklärung vor dem Europäischen Rat

Mar 19, 2015 -596523:-14:-08

Description:

In ihrer Regierungserklärung vor dem Deutschen Bundestag wirbt Angela Merkel für den europäischen Geist. Nur gemeinsam könne man aktuelle Probleme – darunter Euro, Ukraine und auch die internationalen Flüchtlingsströme – bewältigen. In ihrer Rede spricht sich Merkel eindringlich für den Zusammenhalt der Eurozone aus.

Pressebegegnung der Bundeskanzlerin und des ukrainischen Präsidenten

Mar 16, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko empfangen. Der Ukraine-Konflikt beherrschte die Unterredung. Thema war unter anderem die Umsetzung der Minsker Vereinbarungen sowie die weitere Reformagenda in der Ukraine.

Merkel hält die Eröffnungsrede auf der CeBIT

Mar 15, 2015 00:16:27

Description:

Deutschland und China sollen sich bei der digitalen Revolution nach Meinung von Bundeskanzlerin Merkel enger abstimmen. Unternehmen beider Länder sollten bei Themen wie "Industrie 4.0" zusammenarbeiten, so Merkel in ihrer Eröffnungsrede auf der CeBIT.

Merkel: Deutschland kann das!

Mar 14, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ist zuversichtlich, dass die deutsche Wirtschaft erfolgreich bleibt. Den Herausforderungen durch den digitalen Wandel sollte sich Deutschland optimistisch stellen, so Merkel. Aber man müsse sich im Wettbewerb auch anstrengen.

Merkel: Deutschland kann das!

Mar 14, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ist zuversichtlich, dass die deutsche Wirtschaft erfolgreich bleibt. Den Herausforderungen durch den digitalen Wandel sollte sich Deutschland optimistisch stellen, so Merkel. Aber man müsse sich im Wettbewerb auch anstrengen.

Die Woche der Kanzlerin - 13. März 2015

Mar 13, 2015 00:02:52

Description:

Die aktuelle Folge von "Die Woche der Kanzlerin" beginnt mit Robotern und hört auf mit Robotern; dazwischen viele Termine, unter anderem mit den Chefs der Internationalen Wirtschafts- und Finanzorganisationen.

Pressestatements der Bundeskanzlerin und der Vorsitzenden von OECD, IWF, WTO, ILO und Weltbank

Mar 11, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat die Vorsitzenden von OECD, IWF, WTO, ILO und Weltbank im Kanzleramt empfangen. Themen waren unter anderem die Finanzlage in der Ukraine und Griechenland.

Merkel setzt auf Zusammenarbeit mit Japan

Mar 7, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland und Japan hätten nicht nur gemeinsame Werte, sondern auch eine lange Tradition der wissenschaftlichen Zusammenarbeit, so die Kanzlerin. Wollten beide Länder ihren Lebensstandard erhalten, müssten sie bei Innovationen führend sein.

Merkel setzt auf Zusammenarbeit mit Japan

Mar 7, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland und Japan hätten nicht nur gemeinsame Werte, sondern auch eine lange Tradition der wissenschaftlichen Zusammenarbeit, so die Kanzlerin. Wollten beide Länder ihren Lebensstandard erhalten, müssten sie bei Innovationen führend sein.

Statements von Bundeskanzlerin Merkel und dem mongolischen Staatspräsidenten

Mar 3, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den mongolischen Staatspräsidenten Elbegdorj empfangen. Themen des Gesprächs waren die bilateralen Beziehungen, die wirtschaftliche Zusammenarbeit sowie regionale Entwicklungen.

Bessere Bedingungen für Investitionen

Feb 28, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hält es für notwendig, das 315-Milliarden-Investitionsprogramm der EU durch Bürokratieabbau und bessere Rahmenbedingungen für private Investitionen zu ergänzen. Das Steuersystem dürfe Investitionen nicht verhindern.

Bessere Bedingungen für Investitionen

Feb 28, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hält es für notwendig, das 315-Milliarden-Investitionsprogramm der EU durch Bürokratieabbau und bessere Rahmenbedingungen für private Investitionen zu ergänzen. Das Steuersystem dürfe Investitionen nicht verhindern.

Pressestatements der Bundeskanzlerin und des rumänischen Staatspräsidenten

Feb 26, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den rumänischen Staatspräsidenten Johannis empfangen. Neben den bilateralen Beziehungen sprachen beide über die Ukraine-Krise sowie die Entwicklungen im Westbalkanraum.

Presseunterrichtung der Kanzlerin und des schwedischen Ministerpräsidenten Löfven

Feb 25, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den schwedischen Ministerpräsidenten Stefan Löfven im Kanzleramt empfangen. Im Mittelpunkt der Gespräche standen bilaterale, europapolitische und internationale Themen.

Übergabe des Jahresgutachtens der Expertenkommission Forschung und Innovation an die Bundeskanzlerin

Feb 25, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und Professor Harhoff zur Übergabe des Jahresgutachtens der unabhängigen Expertenkommission Forschung und Innovation am 25. Februar 2015

Merkel: Standards für "Industrie 4.0" entwickeln

Feb 21, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Entscheidende Bedeutung für den Wohlstand in Deutschland habe die Digitalisierung der Industrie, so die Bundeskanzlerin. Hierfür seien Standards zu entwickeln und auf europäischer Ebene zu verankern. Das biete Chancen, sie weltweit durchzusetzen.

Merkel: Standards für "Industrie 4.0" entwickeln

Feb 21, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Entscheidende Bedeutung für den Wohlstand in Deutschland habe die Digitalisierung der Industrie, so die Bundeskanzlerin. Hierfür seien Standards zu entwickeln und auf europäischer Ebene zu verankern. Das biete Chancen, sie weltweit durchzusetzen.

Merkel: Religionen müssen Rechtsordnung achten

Feb 14, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin spricht sich für eine gute Allgemeinbildung über Christentum, Judentum und Islam aus. Merkel betont, alle Religionen könnten nur gut zusammenleben, wenn sie auf dem Boden des Grundgesetzes arbeiteten.

Merkel: Religionen müssen Rechtsordnung achten

Feb 14, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin spricht sich für eine gute Allgemeinbildung über Christentum, Judentum und Islam aus. Merkel betont, alle Religionen könnten nur gut zusammenleben, wenn sie auf dem Boden des Grundgesetzes arbeiteten.

Die Woche der Kanzlerin EXTRA

Feb 10, 2015 00:02:11

Description:

Friedensinitiative im Ukraine-Konflikt und Vorbereitung des G7-Gipfels - die Kanzlerin in Washington und Ottawa am 9. und 10. Februar

Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel auf der Münchener Sicherheitskonferenz 2015

Feb 8, 2015 00:21:27

Description:

Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel auf der Münchener Sicherheitskonferenz 2015

Merkel: TTIP in unserem Interesse

Feb 7, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hält die Vorteile eines Freihandelsabkommens zwischen der EU und den USA für sehr viel größer als die möglichen Risiken. Verbraucherschutz- oder Umweltstandards würden nicht abgesenkt, so Merkel.

Merkel: TTIP in unserem Interesse

Feb 7, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hält die Vorteile eines Freihandelsabkommens zwischen der EU und den USA für sehr viel größer als die möglichen Risiken. Verbraucherschutz- oder Umweltstandards würden nicht abgesenkt, so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 6. Februar 2015

Feb 6, 2015 00:05:16

Description:

Ein Geschenk aus dem Weltraum, Fragen von Studenten in Budapest, vermitteln für Frieden in Kiew und Moskau - die neue Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Presseunterrichtung der Bundeskanzlerin und des irakischen Ministerpräsidenten

Feb 6, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den irakischen Ministerpräsidenten Haider al-Abadi in Berlin empfangen. Im Mittelpunkt des Gesprächs stand der internationale Kampf gegen die Terrormiliz ISIS.

Pressestatements der Bundeskanzlerin und des Ministerpräsidenten von Malta

Feb 4, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den maltesischen Ministerpräsidenten Muscat empfangen. Bei einem Mittagessen tauschten sich beide über europapolitische, wirtschaftspolitische und internationale Fragen aus.

Pressestatements der Bundeskanzlerin und des Premierministers von Singapur

Feb 3, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den Premierminister von Singapur empfangen. Mit ihrem Gast sprach sie über bilaterale, wirtschaftliche, regionale und globale Fragen.

O-TON: Zum Tod von Richard von Weizsäcker

Jan 31, 2015 00:03:07

Description:

O-Ton von Bundeskanzlerin Merkel zum Tod von Altbundespräsident Richard von Weizsäcker.

Merkel: Zusammenhalt des Irak fördern

Jan 31, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will mit Regierungschef al-Abadi über eine bessere Zusammenarbeit zwischen allen Bevölkerungsgruppen im Irak sprechen. "Wir arbeiten auf einen gemeinsamen Irak hin", so Merkel. Einen autonomen kurdischen Staat lehnt sie damit ab.

Merkel: Zusammenhalt des Irak fördern

Jan 31, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will mit Regierungschef al-Abadi über eine bessere Zusammenarbeit zwischen allen Bevölkerungsgruppen im Irak sprechen. "Wir arbeiten auf einen gemeinsamen Irak hin", so Merkel. Einen autonomen kurdischen Staat lehnt sie damit ab.

Die Woche der Kanzlerin - 30. Januar 2015

Jan 30, 2015 00:06:30

Description:

In dieser Woche erfährt die Kanzlerin wie Eva Fahidi und Marian Turski Auschwitz überlebten und hält eine Rede gegen das Vergessen des millionenfachen Mordes. Angela Merkel sagt mehr Geld zu für die Impfung von Kindern in Entwicklungsländern und erlebt den Karneval im Kanzleramt.

Regierungserklärung von Bundeswirtschaftsminister Gabriel zum Jahreswirtschaftsbericht 2015

Jan 29, 2015 -596523:-14:-08

Description:

"Deutschland stellt sich den großen Herausforderungen, das zeigt der Jahreswirtschaftsbericht", sagte Bundeswirtschaftsminister Gabriel vor dem Deutschen Bundestag. Künftig müssten der private Sektor und der öffentliche Bereich mehr investieren, forderte er zugleich.

Rede der Kanzlerin zum Holocaust-Gedenken

Jan 26, 2015 00:13:38

Description:

Rede der Bundeskanzlerin auf der zentralen Auftaktveranstaltung des weltweiten Gedenkens zum 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz.

Merkel für ehrgeizige Entwicklungsziele

Jan 24, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Ohne ambitionierte Ziele komme man auch nicht voran, so die Bundeskanzlerin mit Blick auf die geplante "Post-2015-Agenda" der Vereinten Nationen. Im Gespräch mit Maria Furtwängler erklärt Merkel, welche Ziele ihr besonders wichtig sind.

Merkel für ehrgeizige Entwicklungsziele

Jan 24, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Ohne ambitionierte Ziele komme man auch nicht voran, so die Bundeskanzlerin mit Blick auf die geplante "Post-2015-Agenda" der Vereinten Nationen. Im Gespräch mit Maria Furtwängler erklärt Merkel, welche Ziele ihr besonders wichtig sind.

Die Woche der Kanzlerin - 23. Januar 2015

Jan 23, 2015 00:05:55

Description:

Voneinander lernen auf dem Deutschlandforum, werben für eine Lösung des Konflikts in der Ukraine und empfangen werden in einer eindrucksvollen Stadt - die aktuelle Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Pressestatement der Bundeskanzlerin und des Präsidenten der Republik Aserbaidschan

Jan 21, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den aserbaidschanischen Präsidenten Alijew empfangen. Neben bilateralen und energiepolitischen Themen standen außenpolitische Fragen - insbesondere mit Blick auf die Ukraine und den Südkaukasus - im Mittelpunkt.

Was Menschen wichtig ist - Innovation und Gesellschaft

Jan 20, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Globale Herausforderungen gemeinsam anzugehen, darum ging es beim 2. Internationalen Deutschlandforum in Berlin. Bundeskanzlerin Merkel diskutierte mit ihren ausländischen Gästen Ideen und Innovationen für Lebensqualität, Wohlstand und Fortschritt.

Day Two of the Second International German Forum

Jan 20, 2015 -596523:-14:-08

Description:

In a discussion with experts from around the globe, Chancellor Angela Merkel urged her audience to remain open for new ideas and innovations – in the field of climate change mitigation as in peacebuilding and the sustainable management of natural resources. Germany and other developed nations have every reason to learn from others and regularly review their own capacity for innovation, she said.

2. Internationales Deutschlandforum mit Bundeskanzlerin Merkel

Jan 20, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat mit Expertinnen und Experten aus aller Welt über Innovationen für Lebensqualität, Wohlstand und Fortschritt diskutiert. Sie rief dazu auf, sich zur Lösung von Problemen auf neue Wege einzulassen. Auch Deutschland müsse schauen, mit welchen Ideen und Innovationen andere die großen Herausforderungen meistern. (Quelle: Deutsche Welle)

Zweiter Tag des 2. Internationalen Deutschlandforums

Jan 20, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel sprach sich vor der Diskussion mit Experten aus aller Welt dafür aus, offen für neue Ideen und Innovationen zu sein – im Klimaschutz ebenso wie Friedensfragen oder im nachhaltigen Umgang mit Ressourcen. Deutschland und andere entwickelte Länder hätten allen Grund dazu, auch von anderen zu lernen und ihre eigene Innovationsfähigkeit laufend zu überprüfen.

Day One of the Second International German Forum (Part II)

Jan 19, 2015 -596523:-14:-08

Description:

The social, economic and political factors that determine our capacity for innovation were the focus of the panel discussion on the first day.

Erster Tag des 2. Internationalen Deutschlandforums (Teil 2)

Jan 19, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Die gesellschaftlichen, wirtschaftlichen sowie politischen Voraussetzungen für Innovationsfähigkeit standen im Mittelpunkt der Diskussionsrunde am ersten Tag der Veranstaltung.

Day One of the Second International German Forum (Part I)

Jan 19, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Peter Altmaier, Head of the Federal Chancellery, opened the Second International German Forum on Monday. The Forum explored innovations for wellbeing, prosperity and progress.

Erster Tag des 2. Internationalen Deutschlandforums (Teil 1)

Jan 19, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Kanzleramtsminister Altmaier hat am Montag das 2. Internationale Deutschlandforum eröffnet. Diskutiert wird über Innovationen für Lebensqualität, Wohlstand und Fortschritt.

Presseunterrichtung der Bundeskanzlerin und des Staatspräsidenten von Ghana

Jan 19, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Staatspräsidenten von Ghana, John Dramani Mahama, empfangen. Im Mittelpunkt ihres Gesprächs standen die Entwicklung in Afrika und die Rolle der Westafrikanischen Wirtschaftsunion bei der Friedenssicherung.

Merkel: Nicht im eigenen Saft schmoren

Jan 17, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Mit dem Internationalen Deutschlandforum will die Bundeskanzlerin ein "globales Netzwerk zum globalen Lernen" schaffen. Es gelte aufzupassen, "dass man nicht im eigenen Saft schmort", so Merkel. Die Frage sei, wo Deutschland von anderen lernen könne.

Merkel: Nicht im eigenen Saft schmoren

Jan 17, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Mit dem Internationalen Deutschlandforum will die Bundeskanzlerin ein "globales Netzwerk zum globalen Lernen" schaffen. Es gelte aufzupassen, "dass man nicht im eigenen Saft schmort", so Merkel. Die Frage sei, wo Deutschland von anderen lernen könne.

Die Woche der Kanzlerin - 16. Januar 2015

Jan 16, 2015 00:06:30

Description:

In dieser Folge empfängt die Kanzlerin einen neuen alten Bekannten in Berlin, beteiligt sich an der Mahnwache für die Opfer der Terroranschläge und gibt eine Regierungserklärung ab.

Regierungserklärung zu den Terroranschlägen in Paris

Jan 15, 2015 00:22:30

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel gibt vor dem Deutschen Bundestag eine Regierungserklärung zu den Terroranschlägen in Frankreich ab.

Presseunterrichtung der Bundeskanzlerin und des Nato-Generalsekretärs

Jan 14, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel ist mit dem neu berufenen Nato-Generalsekretär Stoltenberg in Berlin zusammengetroffen. Im Mittelpunkt stand die Umsetzung der Beschlüsse des Nato-Gipfels in Wales. Aber auch die Terroranschläge in Paris waren Thema.

Presseunterrichtung der Bundeskanzlerin und des türkischen Ministerpräsidenten

Jan 12, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den neuen türkischen Ministerpräsidenten Ahmed Davutoglu empfangen. Neben den bilateralen und den europapolitischen Beziehungen standen auch aktuelle internationale Fragen im Mittelpunkt des Gesprächs.

Merkel: Europa nur gemeinsam stark

Jan 10, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin reichen Sonntagsreden nicht aus, um Frieden und Freiheit zu verteidigen. Die EU müsse sich gegen Verletzungen der europäischen Friedensordnung stellen. "Aber nur gemeinsam sind wir wirklich stark und überzeugend", so Merkel.

Merkel: Europa nur gemeinsam stark

Jan 10, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin reichen Sonntagsreden nicht aus, um Frieden und Freiheit zu verteidigen. Die EU müsse sich gegen Verletzungen der europäischen Friedensordnung stellen. "Aber nur gemeinsam sind wir wirklich stark und überzeugend", so Merkel.

Pressekonferenz der Bundeskanzlerin und dem ukrainischen Ministerpräsidenten

Jan 8, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den ukrainischen Ministerpräsidenten Jazenjuk in Berlin empfangen. Im Mittelpunkt der Gespräche stand die Lage in der Ostukraine.

Dreikönigssingen im Kanzleramt

Jan 7, 2015 -596523:-14:-08

Description:

Traditionell hat die Bundeskanzlerin Sternsinger im Kanzleramt empfangen. Die diesjährige Spendenaktion ist vor allem der philippinischen Hungerhilfe gewidmet.

Stärker zusammenhalten

Dec 31, 2014 00:07:40

Description:

Für die Bundeskanzlerin zählen die digitale Revolution, der demografische Wandel und die Zuwanderung zu den großen Herausforderungen der Zukunft. Um diesen zu begegnen sei der Zusammenhalt im Land maßgeblich, denn "er macht unsere Gesellschaft menschlich und erfolgreich".

Stärker zusammenhalten

Dec 31, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin zählen die digitale Revolution, der demografische Wandel und die Zuwanderung zu den großen Herausforderungen der Zukunft. Maßgeblich sei der Zusammenhalt, denn "er macht unsere Gesellschaft menschlich und erfolgreich". Den Schlüssel für Frieden in der Ukraine verortet Merkel in der Einheit Europas.

Stärker zusammenhalten

Dec 31, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin zählen die digitale Revolution, der demografische Wandel und die Zuwanderung zu den großen Herausforderungen der Zukunft. Maßgeblich sei der Zusammenhalt, denn "er macht unsere Gesellschaft menschlich und erfolgreich". Den Schlüssel für Frieden in der Ukraine verortet Merkel in der Einheit Europas.

Die Woche der Kanzlerin - 19. Dezember 2014

Dec 19, 2014 00:05:39

Description:

In der letzten Folge des Jahres bekommt die Kanzlerin Besuch von einem ehemaligen Karatesportler, im Bundestag gibt sie eine Regierungserklärung ab und in Brüssel leitet zum ersten Mal Donald Tusk den Europäischen Rat.

Regierungserklärung der Bundeskanzlerin am 18. Dezember 2014

Dec 18, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Mit Blick auf die europäische Geschichte und aktuelle Krisen erinnert die Kanzlerin in ihrer Rede: Frieden, Freiheit und Wohlstand sind alles andere als selbstverständlich.

Pressestatement von Bundeskanzlerin Merkel und dem bulgarischen Ministerpräsidenten Borissow

Dec 15, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den bulgarischen Ministerpräsidenten Bojko Borissow empfangen. Im Mittelpunkt des Treffens standen die Rolle Bulgariens bei der Energieversorgung in Europa sowie die Entwicklung Bulgariens.

Merkel sieht Europa vor großen Aufgaben

Dec 13, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Das "Allerallerwichtigste" ist für die Bundeskanzlerin die Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit in der EU. Merkel will zudem bessere Rahmenbedingungen für die digitale Wirtschaft, Investitionen in die Infrastruktur und Bürokratieabbau in Europa.

Merkel sieht Europa vor großen Aufgaben

Dec 13, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Das "Allerallerwichtigste" ist für die Bundeskanzlerin die Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit in der EU. Merkel will zudem bessere Rahmenbedingungen für die digitale Wirtschaft, Investitionen in die Infrastruktur und Bürokratieabbau in Europa.

Presseunterrichtung nach dem Treffen der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten der Länder

Dec 12, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat die Regierungschefinnen und -chefs der Länder zum Gespräch empfangen. Auf der Tagesordnung standen neben dem weiteren Fahrplan zur Energiewende auch die Bund-Länder–Finanzbeziehungen sowie die Asyl- und Flüchtlingspolitik.

Merkel: Der Soli bleibt

Dec 6, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Den Solidaritätszuschlag wird es auch nach dem Auslaufen des Solidarpakts II im Jahr 2019 geben. Man sei auf jeden Fall auf die Einnahmen angewiesen, so die Bundeskanzlerin – auch wegen der Aufgaben in den strukturschwachen Regionen der alten Länder.

Merkel: Der Soli bleibt

Dec 6, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Den Solidaritätszuschlag wird es auch nach dem Auslaufen des Solidarpakts II im Jahr 2019 geben. Man sei auf jeden Fall auf die Einnahmen angewiesen, so die Bundeskanzlerin – auch wegen der Aufgaben in den strukturschwachen Regionen der alten Länder.

Die Woche der Kanzlerin - 5. Dezember 2014

Dec 5, 2014 00:05:59

Description:

Die Kanzlerin trifft Berliner Azubis und berät beim Integrationsgipfel über gleiche Chancen für junge Menschen mit einer Zuwanderungsgeschichte. Sie redet über die Chancen der Digitalisierung und trifft den neuen afghanischen Präsidenten.

Pressekonferenz der Bundeskanzlerin und des afghanischen Präsidenten Ghani

Dec 5, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat dem afghanischen Präsidenten Ghani auch nach dem Ende des Nato-Kampfeinsatzes weitere Unterstützung zugesagt. Wichtig sei, auch weiterhin die Wirtschaftsentwicklung, das Bildungswesen und die Sicherheitskräfte zu stärken.

Pressestatements der Bundeskanzlerin und des äthiopischen Ministerpräsidenten Hailemariam Desalegn

Dec 3, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland und Äthiopien sind vor allem durch die Entwicklungszusammenarbeit eng verbunden. Eine Kooperation, die auch in Zukunft fortgesetzt werden soll, so die Kanzlerin.

Pressekonferenz zum 7. Integrationsgipfel

Dec 1, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Schwerpunkte des 7. Integrationsgipfels waren die breitere Ausbildungsbeteiligung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund sowie die Erhöhung der Ausbildungsbereitschaft von Betrieben. Im Anschluss an die Veranstaltung fassten Kanzlerin Merkel und die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung Özoğuz die Ergebnisse zusammen.

Statement der Kanzlerin zum Auftakt des Integrationsgipfels im Bundeskanzleramt

Dec 1, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat zum 7. Integrationsgipfel eingeladen. Schwerpunkt ist die Ausbildungssituation von Jugendlichen mit Migrationshintergrund. "Wir wollen, dass das Thema Ausbildung etwas Selbstverständliches wird", sagte sie zum Auftakt des Treffens.

Merkel: Alle brauchen Chance auf Ausbildung

Nov 29, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin fordert die Unternehmen auf: Alle jungen Menschen müssen die Chance auf eine Ausbildung erhalten – ob sie einen Migrationshintergrund haben oder nicht. Ein ausländisch klingender Name dürfe bei Bewerbungen kein Hindernis sein.

Merkel: Alle brauchen Chance auf Ausbildung

Nov 29, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin fordert die Unternehmen auf: Alle jungen Menschen müssen die Chance auf eine Ausbildung erhalten – ob sie einen Migrationshintergrund haben oder nicht. Ein ausländisch klingender Name dürfe bei Bewerbungen kein Hindernis sein.

Die Woche der Kanzlerin - 28. November 2014

Nov 28, 2014 00:02:57

Description:

In dieser Woche bekommt Angela Merkel unter anderem von Kindern Empfehlungen für ihre Arbeit, vor dem Kanzleramt werden feierlich die Weihnachtsbäume übergeben und im Bundestag spricht die Kanzlerin über den Haushalt für das kommende Jahr.

Wachstum mit Nachhaltigkeit vereinbar

Nov 22, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Wachstum und Nachhaltigkeit sind für die Bundeskanzlerin keine Gegensätze. Durch technische Innovationen für mehr Energieeffizienz lasse sich beispielsweise Wachstum erzeugen, so Merkel, aber es dürfe kein Wachstum um jeden Preis geben.

Wachstum mit Nachhaltigkeit vereinbar

Nov 22, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Wachstum und Nachhaltigkeit sind für die Bundeskanzlerin keine Gegensätze. Durch technische Innovationen für mehr Energieeffizienz lasse sich beispielsweise Wachstum erzeugen, so Merkel, aber es dürfe kein Wachstum um jeden Preis geben.

Die Woche der Kanzlerin - 21. November 2014

Nov 21, 2014 00:03:24

Description:

In dieser Folge erinnert die Kanzlerin an die deutsch-polnische Versöhnung, ehrt einen Kollegen, den sie sehr schätzt und trifft Europas jüngsten Regierungschef.

Pressebegegnung der Bundeskanzlerin und des belgischen Premierministers Michel

Nov 21, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den neuen Premierminister des Königreichs Belgien, Herrn Charles Michel, empfangen. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die bilateralen Beziehungen sowie europa- und wirtschaftspolitische Themen.

Die Woche der Kanzlerin - extra: Merkel in Australien

Nov 18, 2014 00:02:52

Description:

Neuseeland, G20-Gipfel und Australien: Auf der letzten Station ihrer Reise nach Down Under erlebt die Kanzlerin einen eindrucksvollen Empfang, hält die diesjährige Lowy-Lecture und ehrt Soldaten des ANZAC.

Die Woche der Kanzlerin - extra: G20-Gipfel

Nov 15, 2014 00:01:53

Description:

Am ersten Tag des G20-Gipfels gibt es ein Aborigines-Theater und viele Gespräche zu Wachstum, Arbeitsplätzen, Handel und zum Konflikt in der Ukraine.

Die Woche der Kanzlerin - extra: Merkel in Neuseeland

Nov 14, 2014 00:02:40

Description:

Eine kriegerische Begrüßung, Gespräche auf der 53. Etage und ein seltener Vogel - die Kanzlerin in Neuseeland.

Die Woche der Kanzlerin - 13. November 2014

Nov 13, 2014 00:03:43

Description:

In der aktuellen Folge werden Weltmeister ausgezeichnet, die Kanzlerin spricht mit Michail Gorbatschow und tritt eine weite und terminreiche Reise an.

Sachverständigenrat übergibt Jahresgutachten

Nov 12, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat das Jahresgutachten 2014/2015 des Sachverständigenrats zur gesamtwirtschaftlichen Entwicklung entgegengenommen.

Pressestatements von der Bundeskanzlerin und dem pakistanischen Ministerpräsidenten Sharif

Nov 11, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen vor allem im Energiebereich und die Entwicklungszusammenarbeit standen im Mittelpunkt der Gespräche, die Kanzlerin Merkel mit dem pakistanischen Ministerpräsidenten Nawaz Sharif im Kanzleramt führte.

Die Woche der Kanzlerin - Extra: 25 Jahre Mauerfall

Nov 10, 2014 00:05:21

Description:

25 Jahre nach der friedlichen Revolution gedenkt die Kanzlerin der Maueropfer, feiert den Fall der Mauer und twittert zum allerersten Mal.

Video: Bürgerfest "Mut zur Freiheit" am 9. November

Nov 9, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Mehr als 300.000 Besucher, spektakuläre Lichtchoreographien und begeisternde Musik von großen Stars: Das Bürgerfest "Mut zur Freiheit" hat über Berlin hinaus für Furore gesorgt.

Berlin: Symbol für Vereinigung Europas

Nov 8, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin ist die deutsche Hauptstadt ein Symbol für die Vereinigung Europas nach dem Kalten Krieg. Berlin sei 25 Jahre nach dem Mauerfall ein absoluter Touristenmagnet. Der Tourismus insgesamt habe für Deutschland große Bedeutung.

Berlin: Symbol für Vereinigung Europas

Nov 8, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin ist die deutsche Hauptstadt ein Symbol für die Vereinigung Europas nach dem Kalten Krieg. Berlin sei 25 Jahre nach dem Mauerfall ein absoluter Touristenmagnet. Der Tourismus insgesamt habe für Deutschland große Bedeutung.

Die Woche der Kanzlerin - 7. November 2014

Nov 7, 2014 00:05:55

Description:

In der aktuellen Folge geht es um Mut: um Unterstützung für einen mutigen Friedensprozess, um Musik für Mut und um das Bürgerfest für die Mutigen von vor 25 Jahren.

Presseunterrichtung der Bundeskanzlerin und des Präsidenten der Republik Kolumbien

Nov 5, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist mit dem kolumbianischen Präsidenten Juan Manuel Santos zusammengetroffen. Sie sprachen über den kolumbianischen Friedensprozess, die bilateralen Beziehungen sowie wirtschaftliche und regionalpolitische Fragen.

Merkel würdigt Friedliche Revolution

Nov 1, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die DDR-Bürgerrechtler hätten Mut bewiesen und anderen Mut gemacht, so die Bundeskanzlerin. Deshalb müsse man ihnen sehr herzlich danken. Deutschland wachse zusammen, und heute gebe es die blühenden Landschaften, von denen Kohl gesprochen habe.

Merkel würdigt Friedliche Revolution

Nov 1, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die DDR-Bürgerrechtler hätten Mut bewiesen und anderen Mut gemacht, so die Bundeskanzlerin. Deshalb müsse man ihnen sehr herzlich danken. Deutschland wachse zusammen, und heute gebe es die blühenden Landschaften, von denen Kohl gesprochen habe.

Die Woche der Kanzlerin - 31. Oktober 2014

Oct 31, 2014 00:05:35

Description:

Der Präsident Haitis bei der Kanzlerin, eine Erinnerung an die erste Flandernschlacht und das Pflanzen eines "lebendigen Denkmals" - das alles sehen Sie in der neuen Folge der "Woche der Kanzlerin".

Pressestatements der Bundeskanzlerin und des Präsidenten der Republik Haiti

Oct 29, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel ist mit dem Präsidenten der Republik Haiti, Martelly, zusammengetroffen. Im Kanzleramt sprachen sie über die Lage in Haiti viereinhalb Jahre nach dem schweren Erdbeben, die Beziehungen beider Länder sowie die Situation in Lateinamerika.

Pressestatements der Kanzlerin und des Ministerpräsidenten der Republik Libanon

Oct 27, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat den Ministerpräsidenten der Republik Libanon, Salam, empfangen. Themen waren die Krisenherde im Nahen Osten und die Lage im Libanon. Das Land ist besonders von der syrischen Flüchtlingskrise betroffen.

Pressestatements der Bundeskanzlerin Merkel und der chilenischen Präsidentin Bachelet

Oct 27, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Präsidentin der chilenischen Republik, Michelle Bachelet, im Kanzleramt empfangen. Im Mittelpunkt der Gespräche stand der Ausbau der bilateralen Beziehungen.

Mehr Zusammenarbeit mit Chile

Oct 25, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will die Zusammenarbeit mit Chile weiter stärken – in der Klimapolitik ebenso wie bei Bildung und Bergbau. Deutschland brauche Rohstoffe, und Chile habe großes Interesse daran, sie umweltfreundlich abzubauen, so Merkel.

Mehr Zusammenarbeit mit Chile

Oct 25, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will die Zusammenarbeit mit Chile weiter stärken – in der Klimapolitik ebenso wie bei Bildung und Bergbau. Deutschland brauche Rohstoffe, und Chile habe großes Interesse daran, sie umweltfreundlich abzubauen, so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 24. Oktober 2014

Oct 24, 2014 00:06:34

Description:

In der vergangenen Woche erlebte die Kanzlerin einen bewegenden Moment in der Slowakei, sagte der digitalen Wirtschaft mehr Hilfe zu und kämpfte in Brüssel für einen Klima-Kompromiss.

Konferenz zur Asyl- und Flüchtlingspolitik

Oct 23, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Kanzleramtsminister Altmaier sprach mit Ländervertretern über die Weiterentwicklung der Flüchtlingspolitik. Anschließend gaben Altmaier, der Innenminister des Landes Thüringen, Jörg Geibert, sowie Staatssekretär Albrecht Gerber der Landes Brandenburg Pressestatements.

Pressestatements der Bundeskanzlerin und des liechtensteinischen Premierministers Hasler

Oct 22, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfing den liechtensteinischen Regierungschef Adrian Hasler zu dessen Antrittsbesuch. Im Mittelpunkt der Gespräche standen bilaterale, wirtschaftspolitische und internationale Themen.

Pressestatements der Bundeskanzlerin und des amerikanischen Außenministers Kerry

Oct 22, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Im Mittelpunkt des Treffens von Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem US-amerikanischen Außenminister John Kerry standen aktuelle außenpolitische Themen, insbesondere der Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat", die Lösung des Ukraine-Konflikts sowie die Bekämpfung von Ebola.

Europa – ein digitaler Raum

Oct 18, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will, dass Europa zu einem "einheitlichen digitalen Raum" wird. So will Merkel ein gemeinsames Vorgehen bei Netzneutralität und Datenschutz. Die Arbeit an einem Datenschutzrecht für ganz Europa sei außerordentlich wichtig.

Europa – ein digitaler Raum

Oct 18, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will, dass Europa zu einem "einheitlichen digitalen Raum" wird. So will Merkel ein gemeinsames Vorgehen bei Netzneutralität und Datenschutz. Die Arbeit an einem Datenschutzrecht für ganz Europa sei außerordentlich wichtig.

Die Woche der Kanzlerin - 17. Oktober 2014

Oct 17, 2014 00:06:29

Description:

Ein Verhandlungsmarathon in Mailand, zwei Treffen mit Vietnams Regierungschef und Unterstützung für Spitzensportler - die neue Woche der Kanzlerin.

Regierungserklärung der Bundeskanzlerin am 16. Oktober 2014

Oct 16, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Do, 16.10.2014: Ukraine, ISIS und Ebola – Bundeskanzlerin Merkel leitete ihre Regierungserklärung mit den internationalen Krisen ein. Nur ein einiges Europa könne seine Interessen in der Welt erfolgreich vertreten. „Wir müssen Europa zu neuer Stärke führen“, erklärte Merkel mit Blick auf das bevorstehende Treffen des Europäischen Rats und den Eurogipfel.

Pressebegegnung von Bundeskanzlerin Merkel und dem vietnamesischen Ministerpräsidenten Nguyen Tan Dung

Oct 15, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die bilateralen Beziehungen, wirtschaftliche Fragen sowie regionale und sicherheitspolitische Themen standen im Mittelpunkt des Treffens von Bundeskanzlerin Merkel und dem vietnamesischen Premierminister Nguyen Tan Dung.

Bundeskanzlerin Merkel bei der Konferenz „Frauen in Führungspositionen“

Oct 15, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat bei der Konferenz "Frauen in Führungspositionen" betont, dass die Frauenquote für börsennotierte Unternehmen kommen werde.

Die Woche der Kanzlerin - 11. Oktober 2014

Oct 11, 2014 00:06:17

Description:

Eine Konferenz gegen Jugendarbeitslosigkeit, Besuch der neuen polnischen Ministerpräsidentin und Einkaufen im Supermarkt mit Li Keqiang.

Über Wirtschaft und Werte sprechen

Oct 11, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin gibt es gute Gründe dafür, dass sich Asien und Europa noch besser kennenlernen. Merkel geht es beim ASEM-Gipfel in Mailand darum, die wirtschaftliche Zusammenarbeit zu fördern, aber auch über Fragen der Werte zu sprechen.

Über Wirtschaft und Werte sprechen

Oct 11, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin gibt es gute Gründe dafür, dass sich Asien und Europa noch besser kennenlernen. Merkel geht es beim ASEM-Gipfel in Mailand darum, die wirtschaftliche Zusammenarbeit zu fördern, aber auch über Fragen der Werte zu sprechen.

Pressekonferenz der Bundeskanzlerin und des chinesischen Ministerpräsidenten

Oct 10, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bei ihren Regierungskonsultationen haben Deutschland und China einen Aktionsrahmen zur bilateralen Innovationspartnerschaft vereinbart. Die Regierungen beider Länder sprachen zudem über eine engere Zusammenarbeit etwa in den Bereichen Landwirtschaft und Gesundheit Das teilten Bundeskanzlerin Merkel und Ministerpräsident Li nach den Beratungen mit.

Pressekonferenz der Bundeskanzlerin und der polnischen Ministerpräsidentin

Oct 9, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat die neue polnische Ministerpräsidentin Ewa Kopacz im Kanzleramt empfangen. Beide tauschten sich über die bilateralen und wirtschaftlichen Beziehungen aus. Auch europapolitische und internationale Themen standen im Mittelpunkt.

Jahresbericht des Nationalen Normenkontrollrates

Oct 6, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat den Jahresbericht des Nationalen Kontrollrates entgegengenommen. Motto des Berichts: "Folgekosten ernst nehmen – Chancen nutzen."

Breitere Zusammenarbeit mit China

Oct 4, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Deutsch-Chinesischen Regierungskonsultationen sollen zu konkreten Festlegungen führen. Bundeskanzlerin Merkel nennt mehrere Bereiche, in denen beide Staaten gemeinsam Innovationen anstreben. Auch Menschenrechtsfälle will Merkel ansprechen.

Breitere Zusammenarbeit mit China

Oct 4, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Deutsch-Chinesischen Regierungskonsultationen sollen zu konkreten Festlegungen führen. Bundeskanzlerin Merkel nennt mehrere Bereiche, in denen beide Staaten gemeinsam Innovationen anstreben. Auch Menschenrechtsfälle will Merkel ansprechen.

Die Woche der Kanzlerin - 3. Oktober 2014

Oct 4, 2014 00:06:08

Description:

In dieser Folge empfängt die Kanzlerin den wohl schnellsten Ministerpräsidenten der Welt, löst ein Versprechen ein und hält die Festrede bei der bewegenden Einheitsfeier in Hannover.

EXTRA: Tag der Deutschen Einheit

Oct 3, 2014 00:23:26

Description:

Festrede der Bundeskanzlerin zum Tag der Deutschen Einheit 2014 in Hannover

Bundeskanzlerin Merkel empfängt den finnischen Ministerpräsidenten Stubb

Sep 29, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die bilaterale Beziehungen sowie Europa- und Wirtschaftsthemen stehen im Mittelpunkt des Treffens von Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem Ministerpräsidenten der Republik Finnland, Alexander Stubb.

Schulen müssen Herausforderung annehmen

Sep 27, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin macht sich für die Vermittlung von Computerkenntnissen in den Schulen stark. Lehrinhalte müssten sich mit den Zeiten verändern, sagt Merkel. Die "digitale Welt" sei aus ihrer Sicht die größte Herausforderung für die Schulen.

Schulen müssen Herausforderung annehmen

Sep 27, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin macht sich für die Vermittlung von Computerkenntnissen in den Schulen stark. Lehrinhalte müssten sich mit den Zeiten verändern, sagt Merkel. Die "digitale Welt" sei aus ihrer Sicht die größte Herausforderung für die Schulen.

Die Woche der Kanzlerin - 26. September 2014

Sep 26, 2014 00:04:34

Description:

Ein neuer alter Premierminister, gute Nachrichten aus Athen und Ausgrabungen, die ins Staunen versetzen - die neue Folge von “Die Woche der Kanzlerin”

Bundeskanzlerin empfängt den griechischen Ministerpräsidenten

Sep 23, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Beim Treffen von Bundeskanzlerin Merkel mit dem griechischen Ministerpräsidenten Samaras standen das griechische Reformprogramm und europäische Fragen im Mittelpunkt. Zudem erörterten die beiden Regierungschefs aktuelle außenpolitische Themen.

Pressestatements der Bundeskanzlerin und des französischen Ministerpräsidenten

Sep 22, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel ist in Berlin mit dem französischen Ministerpräsidenten Valls zusammengetroffen. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die Wirtschaftslage in beiden Ländern sowie im Euroraum.

Merkel: Anreize für mehr Investitionen schaffen

Sep 20, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will das Wachstum durch Investitionen in die Infrastruktur, eine solide Haushaltspolitik und Bürokratieabbau sichern. Für Investitionen will sie auch privates Kapital mobilisieren. Neuen Regulierungen erteilt sie eine Absage.

Merkel: Anreize für mehr Investitionen schaffen

Sep 20, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will das Wachstum durch Investitionen in die Infrastruktur, eine solide Haushaltspolitik und Bürokratieabbau sichern. Für Investitionen will sie auch privates Kapital mobilisieren. Neuen Regulierungen erteilt sie eine Absage.

Die Woche der Kanzlerin - 19. September 2014

Sep 19, 2014 00:06:35

Description:

In dieser Folge führt die Kanzlerin ein intensives Gespräch mit dem Emir von Katar, kürt Deutschlands originellsten Nachwuchsforscher und spricht bei der Kundgebung gegen Antisemitismus.

Bundeskanzlerin Merkel empfängt den philippinischen Staatspräsidenten Benigno Aquino III.

Sep 19, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Präsidenten der Republik der Philippinen, Benigno Aquino III., im Kanzleramt empfangen. Themen waren die bilateralen Beziehungen sowie regionale und internationale Fragen.

Bundeskanzlerin Merkel empfängt den Emir von Katar

Sep 17, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Sie habe mit dem Emir von Katar über den Kampf gegen die Terrororganisation "Islamischer Staat" gesprochen, so die Bundeskanzlerin. Es gebe eine breite Gemeinsamkeit, diese Art von Intoleranz, Brutalität und des Kampfes gegen alle Andersdenkenden nicht zu akzeptieren.

Merkel empfängt die Sieger von "Jugend forscht"

Sep 17, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Besten des Wettbewerbs "Jugend forscht" präsentieren ihre Ergebnisse im Kanzleramt. Mehr als 12.000 Schülerinnen und Schüler haben sich beteiligt. Die Kanzlerin zeichnet die originellste Arbeit aus.

EXTRA: "Steh auf! Nie wieder Judenhass"

Sep 14, 2014 00:09:48

Description:

Rede der Bundeskanzlerin auf einer Kundgebung des Zentralrats der Juden am Brandenburger Tor. Die Kundgebung steht unter dem Leitsatz: "Steh auf! Nie wieder Judenhass!"

Merkel: Früh Interesse für Forschung wecken

Sep 13, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Der Wettbewerb "Jugend forscht" zeigt für die Bundeskanzlerin die große Bereitschaft junger Leute, sich in der Forschung zu betätigen – ein gutes Fundament, um in der Spitzenforschung weltweit mit dabei zu sein. Interesse müsse man früh wecken.

Merkel: Früh Interesse für Forschung wecken

Sep 13, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Der Wettbewerb "Jugend forscht" zeigt für die Bundeskanzlerin die große Bereitschaft junger Leute, sich in der Forschung zu betätigen – ein gutes Fundament, um in der Spitzenforschung weltweit mit dabei zu sein. Interesse müsse man früh wecken.

Die Woche der Kanzlerin - 12. September 2014

Sep 12, 2014 00:05:29

Description:

In der neuen Folge überreicht die Kanzlerin einen Preis an Miroslav Klose, der polnische Präsident hält im Bundestag eine historische Rede und Roger Cicero singt.

Kanzlerin Merkel in der Generaldebatte zum Bundeshaushalt 2015

Sep 10, 2014 -596523:-14:-08

Description:

In der Generaldebatte zum Bundeshaushalt 2015 lobt Bundeskanzlerin Merkel den ersten ausgeglichenen Bundesetat seit 1969. Außerdem spricht sie über die aktuellen innen – und außenpolitischen Herausforderungen.

Merkel: Antisemitismus darf keine Chance haben

Sep 6, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Aus der Gesamtverantwortung Deutschlands für seine Geschichte ergibt sich für die Bundeskanzlerin, sich überall für Toleranz, friedliches Miteinander und Demokratie einzusetzen. So sei auch Antisemitismus entschieden entgegenzutreten.

Merkel: Antisemitismus darf keine Chance haben

Sep 6, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Aus der Gesamtverantwortung Deutschlands für seine Geschichte ergibt sich für die Bundeskanzlerin, sich überall für Toleranz, friedliches Miteinander und Demokratie einzusetzen. So sei auch Antisemitismus entschieden entgegenzutreten.

Die Woche der Kanzlerin - 05. September 2014

Sep 5, 2014 00:06:49

Description:

In dieser Ausgabe reist die Kanzlerin zum Nato-Gipfel, sie gibt im Bundestag eine Regierungserklärung ab und ist Gastgeberin für 25.000 Besucher.

Pressebegegnung der Bundeskanzlerin und des Präsidenten der Republik der Union Myanmar

Sep 3, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Präsidenten der Republik der Union Myanmar, Thein Sein, im Bundeskanzleramt empfangen. Im Gespräch erörterten sie die bilateralen Beziehungen, die Lage in der Region sowie internationale politische Fragen.

Regierungserklärung der Kanzlerin am 1. September 2014

Sep 1, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Vor dem Deutschen Bundestag erläuterte Kanzlerin Merkel die Notwendigkeit, die irakischen Kurden humanitär sowie mit Waffen im Kampf gegen ISIS zu unterstützen. "Es gilt, die Not der Menschen nicht nur zu lindern, sondern auch zu verhindern", erklärte Merkel.

Merkel kündigt neue Hightech-Strategie an

Aug 30, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Mit ihrer neuen Hightech-Strategie will die Bundesregierung die Rahmenbedingungen für Forschung weiter verbessern. "Wir wollen natürlich überall Weltspitze erreichen. Wir können uns mit Mittelmaß nicht zufrieden geben", sagt Bundeskanzlerin Merkel.

Merkel kündigt neue Hightech-Strategie an

Aug 30, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Mit ihrer neuen Hightech-Strategie will die Bundesregierung die Rahmenbedingungen für Forschung weiter verbessern. "Wir wollen natürlich überall Weltspitze erreichen. Wir können uns mit Mittelmaß nicht zufrieden geben", sagt Bundeskanzlerin Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 29. August 2014

Aug 29, 2014 00:06:22

Description:

In dieser Folge wandert die Kanzlerin mit Mariano Rajoy auf dem Jakobsweg, erklärt das Tempo ihrer Politik und trifft die Staats- und Regierungschefs der Balkanländer in Berlin.

Gemeinsame Presseunterrichtung nach der Balkan-Konferenz

Aug 28, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat Vertreterinnen und Vertreter der Westbalkanstaaten, Sloweniens und Kroatiens sowie der EU im Berliner Kanzleramt empfangen. Nach den Gesprächen unterrichtete sie gemeinsam mit EU-Kommissionspräsident Barroso und dem albanischen Ministerpräsidenten Rama die Presse.

Die Woche der Kanzlerin - 24. August 2014

Aug 24, 2014 00:06:25

Description:

Die neue Folge: Angela Merkel reist nach Riga und Kiew, Lindau und Bonn. Sie sichert Partnern Unterstützung zu, interviewt junge Ehrenamtliche und trifft siebzehn Nobelpreisträger.

Zusammenarbeit auf dem Balkan fördern

Aug 23, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundesregierung engagiert sich für einen "Wandel durch Begegnung" auf dem westlichen Balkan. Alle Länder dort hätten die Chance, EU-Mitglied zu werden. Dadurch sei auch mehr Gemeinsamkeit untereinander möglich, erklärt Bundeskanzlerin Merkel.

Zusammenarbeit auf dem Balkan fördern

Aug 23, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundesregierung engagiert sich für einen "Wandel durch Begegnung" auf dem westlichen Balkan. Alle Länder dort hätten die Chance, EU-Mitglied zu werden. Dadurch sei auch mehr Gemeinsamkeit untereinander möglich, erklärt Bundeskanzlerin Merkel.

Merkel würdigt Engagement von Rettern und Helfern

Aug 16, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin dankt den deutschen Hilfsorganisationen für ihr Engagement im In- und Ausland. Besonders würdigt sie den Einsatz vieler Freiwilliger: "Wir können stolz darauf sein, dass so viele Menschen bereit sind, sich für andere einzusetzen."

Merkel würdigt Engagement von Rettern und Helfern

Aug 16, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin dankt den deutschen Hilfsorganisationen für ihr Engagement im In- und Ausland. Besonders würdigt sie den Einsatz vieler Freiwilliger: "Wir können stolz darauf sein, dass so viele Menschen bereit sind, sich für andere einzusetzen."

Das Bundeskanzleramt - ein Blick hinter die Kulissen

Aug 12, 2014 00:13:46

Description:

Seit dem Regierungsumzug von Bonn nach Berlin hat sich die Stadt an der Spree zu einem der wichtigsten Zentren der europäischen Politik entwickelt. Im Herzen Berlins befindet sich das Bundeskanzleramt. Von hier aus führt Angela Merkel die Regierungsgeschäfte.

Die Woche der Kanzlerin - 18. Juli 2014

Jul 18, 2014 00:07:25

Description:

Ein alles überschattendes Thema auf der Bundespressekonferenz, konferieren mit einst Verfeindeten und feiern mit den Fußball-Weltmeistern - die Woche der Kanzlerin.

Sommer-Pressekonferenz der Kanzlerin

Jul 18, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Im Sommer stellt sich Bundeskanzlerin Angela Merkel in der Bundespressekonferenz traditionell den Fragen der Hauptstadtmedien.

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und dem peruanischen Staatspräsidenten Humala

Jul 14, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Im Bundeskanzleramt hat Bundeskanzlerin Angela Merkel den Staatspräsidenten der Republik Peru, Ollanta Humala, empfangen. Im Rahmen eines Abendessens wurden unter anderem wirtschaftspolitische Themen und die bilateralen Beziehungen besprochen.

Klimaschutz: Anstrengungen erhöhen

Jul 12, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Klimaschutz und Wirtschaftswachstum sind für die Kanzlerin keine Gegensätze. Merkel will beim 5. Petersberger Klimadialog die Weichen für ein neues internationales Klimaschutzabkommen stellen. Europa solle Vorbild sein und die Schwellenländer unterstützen.

Klimaschutz: Anstrengungen erhöhen

Jul 12, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Klimaschutz und Wirtschaftswachstum sind für die Kanzlerin keine Gegensätze. Merkel will beim 5. Petersberger Klimadialog die Weichen für ein neues internationales Klimaschutzabkommen stellen. Europa solle Vorbild sein und die Schwellenländer unterstützen.

Die Woche der Kanzlerin - 11. Juli 2014

Jul 11, 2014 00:09:08

Description:

Drei Tage in China mit Empfängen, Reden und Gedichten, zurück in Deutschland Gespräche mit dem Ministerpräsidenten der Republik Moldau und die Taufe eines Forschungsschiffes - die Woche der Kanzlerin.

Gemeinsame Presseerklärung von Bundeskanzlerin Merkel und dem moldauischen Ministerpräsidenten Leancă

Jul 10, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Im Bundeskanzleramt hat Bundeskanzlerin Angela Merkel den Ministerpräsidenten der Republik Moldau, Iurie Leancă, empfangen. Im Mittelpunkt des Treffens stand der Ausbau der Beziehungen Moldaus zur EU und Deutschland sowie die Lage in der Ukraine und der Transnistrienkonflikt.

G7-Agenda: nachhaltiges Wirtschaften

Jul 5, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Nachhaltiges Wirtschaften, Lebensqualität und Steuergerechtigkeit: Für die Kanzlerin sind das die Schwerpunkte der deutschen G7-Präsidentschaft. Merkel will sich für das neue Klima-Abkommen und die Weiterentwicklung der Millenniums-Ziele starkmachen.

G7-Agenda: nachhaltiges Wirtschaften

Jul 5, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Nachhaltiges Wirtschaften, Lebensqualität und Steuergerechtigkeit: Für die Kanzlerin sind das die Schwerpunkte der deutschen G7-Präsidentschaft. Merkel will sich für das neue Klima-Abkommen und die Weiterentwicklung der Millenniums-Ziele starkmachen.

Die Woche der Kanzlerin - 4. Juli 2014

Jul 4, 2014 00:05:00

Description:

Eine Ausstellung über Stauffenberg, seine Mitstreiter und den deutschen Widerstand, ein Treffen mit Nato-Chef Rasmussen und Gedenken an den 1. Weltkrieg im Bundestag - die neue Woche der Kanzlerin

Pressestatements von Kanzlerin Merkel und Nato-Generalsekretär Rasmussen

Jul 2, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat Nato-Generalsekretär Rasmussen im Kanzleramt empfangen. Bei dem Gespräch stand die Vorbereitung des Nato-Gipfels im September in Wales im Mittelpunkt. Wichtig dabei: die Auswirkungen der Ukraine-Krise auf das Bündnis sowie der Übergang des ISAF-Einsatzes in Afghanistan auf die Mission "Resolute Support".

Die Woche der Kanzlerin - 28. Juni 2014

Jun 28, 2014 00:06:30

Description:

Eine bewegende Reise in die Vergangenheit, ein jordanischer König in Berlin und historische Unterschriften in Brüssel - die neue Woche der Kanzlerin.

Merkel würdigt Widerstand gegen Hitler

Jun 28, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Graf Stauffenberg und seine Freunde hätten in einer extrem schwierigen Situation eine Gewissensentscheidung getroffen, statt bedingungslose Loyalität zu üben, sagt die Kanzlerin. Am 20. Juli vor 70 Jahren scheiterte Stauffenbergs Attentat auf Hitler.

Merkel würdigt Widerstand gegen Hitler

Jun 28, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Graf Stauffenberg und seine Freunde hätten in einer extrem schwierigen Situation eine Gewissensentscheidung getroffen, statt bedingungslose Loyalität zu üben, sagt die Kanzlerin. Am 20. Juli vor 70 Jahren scheiterte Stauffenbergs Attentat auf Hitler.

Kanzlerin Merkel spricht in der Generaldebatte

Jun 25, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hält zur Generaldebatte des Bundeshaushalts im Plenum des Deutschen Bundestages eine Rede.

Livestream: Pressestatements der Bundeskanzlerin Merkel und des jordanischen Königs

Jun 24, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den jordanischen König Abdullah II. bin al-Hussein empfangen. Sie tauschten sich aus über die Lage in der Region, insbesondere in Syrien und im Irak, über den Nahost-Friedensprozess sowie die bilateralen politischen und wirtschaftlichen Beziehungen.

Rede von Bundesfinanzminister Schäuble zum Bundeshaushalt 2014 im Deutschen Bundestag

Jun 24, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Am Dienstag, den 24.06.2014, fand die abschließende Beratung des Bundeshaushaltsplans für das Haushaltsjahr 2014 statt. Bundesfinanzminister Schäuble redete hierzu im Plenum des Deutschen Bundestags.

Merkel: Spielräume für Bildung nutzen

Jun 21, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Ab 2015 trägt der Bund alle BAföG-Kosten. Die Bundeskanzlerin ist zuversichtlich, dass die Länder das Geld, das sie dadurch sparen, in die Bildung investieren. Merkel bekennt sich zum wachsenden Engagement des Bundes bei Bildung und Forschung.

Merkel: Spielräume für Bildung nutzen

Jun 21, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Ab 2015 trägt der Bund alle BAföG-Kosten. Die Bundeskanzlerin ist zuversichtlich, dass die Länder das Geld, das sie dadurch sparen, in die Bildung investieren. Merkel bekennt sich zum wachsenden Engagement des Bundes bei Bildung und Forschung.

Die Woche der Kanzlerin - 20. Juni 2014

Jun 20, 2014 00:07:04

Description:

In Brasilien verabredet die Kanzlerin Regierungskonsultationen, zurück in Berlin empfängt sie die Regierungschefs aus Tunesien und aus Dänemark.

Gemeinsame Presseunterrichtung der Kanzlerin und des estnischen Ministerpräsidenten

Jun 20, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den neuen Ministerpräsidenten der Republik Estland, Taavi Rõivas, mit militärischen Ehren im Bundeskanzleramt empfangen. Bei einem Arbeitsessen sprachen sie über die Beziehung ihrer Länder, den bevorstehenden EU-Gipfel und die Lage in der Ukraine.

Gemeinsame Presseunterrichtung von Bundeskanzlerin Merkel und der dänischen Ministerpräsidentin Thorning-Schmidt

Jun 19, 2014 -596523:-14:-08

Description:

In Berlin hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Ministerpräsidentin des Königreichs Dänemark, Helle Thorning-Schmidt, empfangen. Während des gemeinsamen Mittagessens wurde das Treffen des Europäischen Rates am 26. und 27. Juni 2014 vorbereitet. Außerdem drehte sich das Gespräch um die aktuelle Lage in der Ukraine.

Merkel trifft tunesischen Ministerpräsidenten

Jun 18, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in Berlin den tunesischen Ministerpräsidenten Medhi Jomaâ empfangen. Im Mittelpunkt standen die aktuellen Entwicklungen in Tunesien.

Merkel: Hartes Ringen bei der WM

Jun 14, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Sie drücke der deutschen Elf bei der Fußball-WM "unheimlich die Daumen", sagt die Bundeskanzlerin, aber es werde ein hartes Ringen. Merkel ist beim Spiel Deutschland-Portugal im Stadion. Davor ist sie bei Brasiliens Präsidentin Rousseff zu Gast.

Merkel: Hartes Ringen bei der WM

Jun 14, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Sie drücke der deutschen Elf bei der Fußball-WM "unheimlich die Daumen", sagt die Bundeskanzlerin, aber es werde ein hartes Ringen. Merkel ist beim Spiel Deutschland-Portugal im Stadion. Davor ist sie bei Brasiliens Präsidentin Rousseff zu Gast.

Die Woche der Kanzlerin - 13. Juni 2014

Jun 13, 2014 00:05:11

Description:

Eine Bootsfahrt, militärische Ehren trotz Unwetterwarnung und Besuch von mehr als 130 Botschaftern - die Woche der Kanzlerin.

Pressestatements der Kanzlerin und der Ministerpräsidenten Kretschmann, Albig und Lieberknecht

Jun 12, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin Merkel hat die Ministerpräsidenten der Länder zum halbjährlichen Gespräch im Kanzleramt empfangen. Im Anschluss daran hat sie zusammen mit den Ministerpräsidenten Kretschmann (Baden-Württemberg) und Albig (Schleswig-Holstein) sowie Ministerpräsidentin Lieberknecht (Thüringen) die Presse informiert.

Pressebegegnung der Bundeskanzlerin mit dem serbischen Ministerpräsidenten Vučić

Jun 11, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Mi, 11.06.2014: In Berlin hat Bundeskanzlerin Merkel den Ministerpräsidenten der Republik Serbien, Aleksandar Vučić, empfangen. Im Mittelpunkt der Gespräche standen die bilateralen Beziehungen sowie europapolitische Fragen. Auch die Lage in Serbien nach der schweren Flutkatastrophe im Mai war Thema.

Der 1. Weltkrieg - Lernen aus der Katastrophe

Jun 9, 2014 00:02:39

Description:

Der Erste Weltkrieg gilt als die Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts. Wie konnte es dazu kommen? Eine Ausstellung im Deutschen Historischen Museum versucht, das Unbegreifliche zu erklären. Die Bundeskanzlerin hat die Schau eröffnet.

Die Woche der Kanzlerin - extra: Gedenkfeier zum D-Day

Jun 7, 2014 00:03:53

Description:

Siebzig Jahre ist es her, dass die Alliierten in der Normandie gelandet sind. Die militärische Operation gilt als der Anfang vom Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa. Die Kanzlerin war bei der Gedenkfeier dabei.

Die Woche der Kanzlerin - 7. Juni 2014

Jun 7, 2014 00:09:28

Description:

Krisendiplomatie und Gedenken an den D-Day, ein G7-Gipfel ohne Russland und Preise für die besten Projekte bei startsocial - die neue Woche der Kanzlerin.

Klare EU-Perspektive für Balkanstaaten

Jun 7, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin haben die Staaten des westlichen Balkans mit Blick auf die EU eine "klare Beitrittsperspektive". Ihnen stehe aber noch "ein weiter Weg" bevor. Die EU leiste Unterstützung, doch die Fortschritte lägen in den Händen der Staaten.

Klare EU-Perspektive für Balkanstaaten

Jun 7, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin haben die Staaten des westlichen Balkans mit Blick auf die EU eine "klare Beitrittsperspektive". Ihnen stehe aber noch "ein weiter Weg" bevor. Die EU leiste Unterstützung, doch die Fortschritte lägen in den Händen der Staaten.

Pressebegegnung von Bundeskanzlerin Merkel und dem designierten ukrainischen Präsidenten Poroschenko

Jun 5, 2014 -596523:-14:-08

Description:

In Berlin sprach Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem designierten ukrainischen Präsidenten Poroschenko. Kurz nach Abschluss des G7-Gipfels in Brüssel erörterten sie die Lage in der Ukraine.

Regierungserklärung der Kanzlerin

Jun 4, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat im Bundestag eine Regierungserklärung zum vergangenen Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs sowie zum bevorstehenden G7-Gipfel am 4. und 5. Juni in Brüssel abgegeben.

Die Kanzlerin kürt Preisträger des Wettbewerbs "startsocial"

Jun 3, 2014 -596523:-14:-08

Description:

In Berlin hat Bundeskanzlerin Merkel die Gewinner von "startsocial" ausgezeichnet. Die Kanzlerin ist Schirmherrin des Wettbewerbs, bei dem sieben Teilnehmer für die hervorragende Umsetzung sozialer Projekte geehrt werden.

Pressebegegnung von Bundeskanzlerin Merkel und dem georgischen Ministerpräsidenten Garibaschwili

Jun 2, 2014 -596523:-14:-08

Description:

In Berlin trafen sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und der Ministerpräsident Georgiens, Irakli Garibaschwili, zum Meinungsaustausch. Im Mittelpunkt der Gespräche standen bilaterale und europapolitische Fragen sowie die Lage in der Ukraine nach den Präsidentschaftswahlen.

Die Woche der Kanzlerin - 31. Mai 2014

May 31, 2014 00:06:31

Description:

Wie weiter nach der Europawahl? Welche Lehren ziehen wir aus dem 1. Weltkrieg? Und was kann die Welt von Europa lernen? Die Antworten - in der neuen Folge der Woche der Kanzlerin.

Ehrenamtliches Engagement unterstützen

May 31, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin setzt sich für Anlaufstellen und Online-Plattformen zur Förderung von ehrenamtlichem Engagement ein. Wer sich betätigen wolle, müsse wissen, an wen er sich wenden könne, so Merkel. Das Engagement sei für die Gesellschaft sehr wichtig.

Ehrenamtliches Engagement unterstützen

May 31, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin setzt sich für Anlaufstellen und Online-Plattformen zur Förderung von ehrenamtlichem Engagement ein. Wer sich betätigen wolle, müsse wissen, an wen er sich wenden könne, so Merkel. Das Engagement sei für die Gesellschaft sehr wichtig.

Gemeinsame Presseunterrichtung der Kanzlerin sowie der Ministerpräsidenten von Georgien, der Republik Moldau und der Ukraine

May 28, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Im Mittelpunkt des Meinungsaustauschs standen die aktuellen Entwicklungen in der Region. Besonderes Augenmerk galt der Lage in der Ukraine nach den Wahlen.

Merkel: Lieber 20 Stunden länger verhandeln

May 24, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Ukraine-Krise zeigt für die Bundeskanzlerin, dass jede Generation für das Friedenswerk Europa arbeiten muss. Die Erinnerung an den 1. Weltkrieg mache deutlich, "wie viel Kraft wir daran setzen müssen, dass so etwas nie wieder passiert", so Merkel.

Merkel: Lieber 20 Stunden länger verhandeln

May 24, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Ukraine-Krise zeigt für die Bundeskanzlerin, dass jede Generation für das Friedenswerk Europa arbeiten muss. Die Erinnerung an den 1. Weltkrieg mache deutlich, "wie viel Kraft wir daran setzen müssen, dass so etwas nie wieder passiert", so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 23. Mai 2014

May 23, 2014 00:06:35

Description:

Eine Kooperation für Weltraumflüge, eine Reise mit Fototermin als Preis und eine Rede für ein offenes Deutschland - die Woche der Kanzlerin.

Merkel für bessere Start-up-Bedingungen

May 17, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin würdigt die Forschung in der deutschen Wirtschaft. Um noch mehr Innovationen zu erreichen, will Merkel eine bessere Finanzierung von Start-up-Unternehmen. Und wer scheitere, brauche eine zweite oder dritte Chance.

Merkel für bessere Start-up-Bedingungen

May 17, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin würdigt die Forschung in der deutschen Wirtschaft. Um noch mehr Innovationen zu erreichen, will Merkel eine bessere Finanzierung von Start-up-Unternehmen. Und wer scheitere, brauche eine zweite oder dritte Chance.

Die Woche der Kanzlerin - 16. Mai 2014

May 16, 2014 00:06:00

Description:

Besuch vom Ökumenischen Patriarchen aus Istanbul, eine persönliche Rede vor dem Sozialverband VdK und fast ein Werbespot - die Woche der Kanzlerin.

14/14: Junge Europäer forschen gemeinsam

May 15, 2014 00:01:40

Description:

Die Frage nach den Ursachen des Ersten Weltkriegs sei heute aktueller denn je, sagte die Bundeskanzlerin bei der Eröffnung des "History Campus" für junge Europäer. Mit Blick auf Probleme und Konflikte im heutigen Europa forderte Merkel zu "kooperativen Lösungen" auf.

Presseunterrichtung der Kanzlerin mit den Vorsitzenden internationaler Wirtschafts- und Finanzorganisationen

May 14, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bei dem seit 2007 regelmäßig stattfindendem Wirtschaftstreffen tauschen sich die Bundekanzlerin und die fünf Vorsitzenden internationaler Wirtschafts- und Finanzorganisationen zu Fragen des Wachstums, zur Bekämpfung von Arbeitslosigkeit und Armut sowie grundlegenden strukturellen Reformen aus.

Die Woche der Kanzlerin - 11.5.2014

May 11, 2014 00:09:41

Description:

Neues über Krebstherapien erfahren, Jugendliche beim History Campus treffen und mit Frankreichs Präsident unterwegs im Wahlkreis - die Woche der Kanzlerin

Merkel gegen Wachstum auf Pump

May 10, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin sieht für die Weltwirtschaft die Chance, zu einem "gewissen Wachstumspfad zurückzukehren". Das dürfe allerdings nicht wieder auf Pump geschehen. Die Regulierung sogenannter Schattenbanken bleibe auf der Tagesordnung.

Merkel gegen Wachstum auf Pump

May 10, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin sieht für die Weltwirtschaft die Chance, zu einem "gewissen Wachstumspfad zurückzukehren". Das dürfe allerdings nicht wieder auf Pump geschehen. Die Regulierung sogenannter Schattenbanken bleibe auf der Tagesordnung.

Bundeskanzlerin empfängt Ministerpräsidenten Orbán

May 8, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Pressestatements von Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán. (Achtung: Es treten leider leichte Tonstörungen auf.)

Bundeskanzlerin empfängt Präsident Anastasiadis

May 6, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Gemeinsame Presseunterrichtung von Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem Präsidenten der Republik Zypern, Nikos Anastasiadis, im Berliner Bundeskanzleramt.

Die Woche der Kanzlerin - 02.05.2014

May 4, 2014 00:06:06

Description:

Ein Trikot als Geschenk aus Japan, zu Besuch bei Freunden in Washington und Argumente für Freihandelsabkommen - die Woche der Kanzlerin.

Vor 25 Jahren: Beginn der Friedlichen Revolution

May 3, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin würdigt die Menschen, die am 7. Mai 1989 die Fälschung der DDR-Kommunalwahlergebnisse nachgewiesen haben. Davon sei ein unumkehrbarer Prozess der eigenen Willensbildung ausgegangen, sagt Merkel.

Vor 25 Jahren: Beginn der Friedlichen Revolution

May 3, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin würdigt die Menschen, die am 7. Mai 1989 die Fälschung der DDR-Kommunalwahlergebnisse nachgewiesen haben. Davon sei ein unumkehrbarer Prozess der eigenen Willensbildung ausgegangen, sagt Merkel.

Bundeskanzlerin Merkel empfängt Ministerpräsident Abe

Apr 30, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist in Berlin mit dem japanischen Ministerpräsidenten Shinzō Abe zusammengetroffen. Themen der Gespräche waren neben den bilateralen Beziehungen wirtschaftliche Fragen sowie die Situation in der Ukraine.

Merkel: Vorurteile gegenüber Sinti und Roma bekämpfen

Apr 26, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will "alles daran setzen", der Benachteiligung von Sinti und Roma Einhalt zu gebieten. In Deutschland müsse es faire Chancen für alle geben. Um mit Vorurteilen aufzuräumen, sei es auch notwendig, sich besser kennenzulernen.

Merkel: Vorurteile gegenüber Sinti und Roma bekämpfen

Apr 26, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will "alles daran setzen", der Benachteiligung von Sinti und Roma Einhalt zu gebieten. In Deutschland müsse es faire Chancen für alle geben. Um mit Vorurteilen aufzuräumen, sei es auch notwendig, sich besser kennenzulernen.

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und Ministerpräsident Tusk

Apr 25, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bei einem Treffen in Berlin sprachen Bundeskanzlerin Angela Merkel und der polnische Ministerpräsident Donald Tusk über die aktuelle Lage in der Ukraine. Ein weiteres Thema war die Energiepolitik in Europa. Vor ihrem Gespräch im Kanzleramt traten sie vor die Presse.

Die Woche der Kanzlerin - 12.04.2014

Apr 12, 2014 00:08:43

Description:

Einen Freund beschenken, für die Regierungspolitik werben und griechischen Gründern Mut machen - die Woche der Kanzlerin.

Merkel: EEG-Reform der richtige Schritt

Apr 12, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ist davon überzeugt, dass Deutschland mit der Energiewende auf dem richtigen Weg und die EEG-Reform ein Schritt in die richtige Richtung ist. Der berechenbare Ausbau der erneuerbaren Energien bremse die Kostenentwicklung.

Merkel: EEG-Reform der richtige Schritt

Apr 12, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ist davon überzeugt, dass Deutschland mit der Energiewende auf dem richtigen Weg und die EEG-Reform ein Schritt in die richtige Richtung ist. Der berechenbare Ausbau der erneuerbaren Energien bremse die Kostenentwicklung.

Das Kabinett stellt sich vor: die Kanzlerin

Apr 11, 2014 00:03:53

Description:

Angela Merkel, Bundeskanzlerin, über Deutschlands Stärken, den geplanten Dialog "gutes Leben" und ihren Feierabend.

Pressestatements der Kanzlerin und der Oppositionsführerin aus Myanmar

Apr 10, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundesskanzlerin Angela Merkel und die Oppositionsführerin aus Myanmar, Aung San Suu Kyi, trafen sich zu einem Gespräch im Kanzleramt.

Bundeskanzlerin Merkel in der Generaldebatte zum Bundeshaushalt 2014

Apr 9, 2014 -596523:-14:-08

Description:

In der Generaldebatte zum Haushaltsentwurf 2014 spricht Angela Merkel unter anderem über die Pläne der Bundesregierung zum Umbau der Energieversorgung, über Anforderungen an den europäischen Datenschutz und die Herausforderungen der Ukraine-Krise.

Inhalt und Navigation der Internetseite "Freiheit und Einheit"

Apr 7, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Internetseite „Freiheit und Einheit“ erinnert an die Friedliche Revolution, den Mauerfall und die Wiedervereinigung. In unserem Gebärdensprachfilm zeigen wir Ihnen, welche Informationen Sie dort finden.

Merkel: Deutschland an industrieller Wegmarke

Apr 5, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin setzt hohe Erwartungen in die Innovationsfähigkeit der Wirtschaft. Bei der Vereinigung klassischer Industrie mit den Möglichkeiten der Informations- und Kommunikationstechnologie dürfe Deutschland nicht den Anschluss verlieren, so Merkel.

Merkel: Deutschland an industrieller Wegmarke

Apr 5, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin setzt hohe Erwartungen in die Innovationsfähigkeit der Wirtschaft. Bei der Vereinigung klassischer Industrie mit den Möglichkeiten der Informations- und Kommunikationstechnologie dürfe Deutschland nicht den Anschluss verlieren, so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 04.04.2014

Apr 4, 2014 00:06:55

Description:

Mit Schülern über Europa reden, für die Energiewende verhandeln und an einer Riesenkonferenz teilnehmen – die Woche der Kanzlerin.

Presseunterrichtung nach dem Energiegespräch der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten der Länder

Apr 2, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Kanzlerin, Bundeswirtschaftsminister und die Länderchefs haben in Berlin die Gespräche zur EEG-Novellierung geführt.

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und Ministerpräsident Rama

Apr 1, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Im Kanzleramt sprachen Bundeskanzlerin Angela Merkel und der albanische Ministerpräsident Edi Rama über die bilateralen Beziehungen, regionale Fragen sowie den Stand der EU-Annäherung Albaniens.

Pressekonferenz der Kanzlerin und des senegalesischen Präsidenten

Mar 31, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Senegals Präsident Macky Sall sprachen unter anderem über die Zusammenarbeit in der Entwicklungspolitik und den anstehenden EU-Afrika-Gipfel.

Die Woche der Kanzlerin - 29.03.2014

Mar 29, 2014 00:09:06

Description:

Zwei Tage intensive Gespräche beim Nukleargipfel in Den Haag, Überzeugungsarbeit beim Girls’Day im Kanzleramt und Chinas Staatspräsident in Berlin - die neue Woche der Kanzlerin.

Pressestatements von Bundeskanzlerin Merkel und dem chinesischen Staatspräsidenten Xi

Mar 29, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland und China haben beim Besuch von Staatspräsident Xi in Berlin eine engere Zusammenarbeit auf politischer und wirtschaftlicher Ebene beschlossen.

Merkel: In der Afrikapolitik umdenken

Mar 29, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Nicht alle Länder Afrikas seien gleich, so die Bundeskanzlerin. Es gebe noch hilfsbedürftige Staaten, aber auch viele erfolgreiche. Die Bundesregierung wolle mehr wirtschaftliche Zusammenarbeit und wünsche sich mehr deutsche Investitionen in Afrika.

Merkel: In der Afrikapolitik umdenken

Mar 29, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Nicht alle Länder Afrikas seien gleich, so die Bundeskanzlerin. Es gebe noch hilfsbedürftige Staaten, aber auch viele erfolgreiche. Die Bundesregierung wolle mehr wirtschaftliche Zusammenarbeit und wünsche sich mehr deutsche Investitionen in Afrika.

Pressekonferenz der Kanzlerin und des kanadischen Premierministers

Mar 27, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach mit ihrem kanadischen Amtskollegen Stephen Harper unter anderem über den Freihandel zwischen Kanada und der EU sowie über die Situation in der Ukraine.

Pressebegegnung von Bundeskanzlerin Merkel und der koreanischen Präsidentin Park

Mar 27, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Staatspräsidentin der Republik Korea Park Geun-hye trafen in Berlin zu Gesprächen zusammen. Inhalt war die Intensivierung der Zusammenarbeit beider Staaten. Merkel verurteilte die nordkoreanischen Raketentests. (Hinweis: Die ersten 01:16 Minuten sind aufgrund einer Tonstörung schwer verständlich.)

Merkel: "Schmutzige Bomben" verhindern

Mar 22, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin bewertet die Fortschritte bei der Sicherung von Nuklearmaterial positiv. Seit dem ersten "Nuclear Security Summit" 2010 sei eine ganze Menge erreicht, so Merkel. Es gehe darum, Sabotagen und den Bau "schmutziger Bomben" zu verhindern.

Merkel: "Schmutzige Bomben" verhindern

Mar 22, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin bewertet die Fortschritte bei der Sicherung von Nuklearmaterial positiv. Seit dem ersten "Nuclear Security Summit" 2010 sei eine ganze Menge erreicht, so Merkel. Es gehe darum, Sabotagen und den Bau "schmutziger Bomben" zu verhindern.

Die Woche der Kanzlerin - 21.03.2014

Mar 21, 2014 00:07:32

Description:

Ein deutsch-italienisches Jubiläum in Berlin, eine Auszeichnung für die Kanzlerin und ein intensiver Gipfel in Brüssel - die neue Folge der "Woche der Kanzlerin".

Regierungserklärung zum Frühjahrsgipfel der EU

Mar 20, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat im Bundestag eine Regierungserklärung zum Europäischen Rat am 20. und 21. März in Brüssel abgegeben.

Kanzlerin erhält Preis für Menschenrechte

Mar 19, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Anti-Defamation League hat Bundeskanzlerin Angela Merkel den "Joseph Prize for Human Rights" verliehen. Damit würdigt die Organisation den Einsatz der Kanzlerin für die Menschenrechte.

Kanzlerin Merkel empfängt den portugiesischen Ministerpräsidenten

Mar 18, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in Berlin mit dem portugiesischen Ministerpräsidenten Pedro Passos Coelho gesprochen. Sie würdigte die Reformergebnisse Portugals. Mit Blick auf die Ukraine forderten beide eine friedliche Lösung.

Pressekonferenz der Kanzlerin und des italienischen Ministerpräsidenten

Mar 17, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Italiens Regierungschef Matteo Renzi nach den Deutsch-Italienischen Regierungskonsultationen. Es waren bereits die 30. Beratungen dieser Art zwischen beiden Ländern.

Haushalt: "Wir können das mit der Null schaffen!"

Mar 15, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ist zuversichtlich, dass der Bund 2015 tatsächlich ohne jede Neuverschuldung auskommt. Zum ersten Mal seit 1969 ein Bundeshaushalt ohne neue Schulden – das sei wirklich ein riesiger Erfolg, so Merkel.

Haushalt: "Wir können das mit der Null schaffen!"

Mar 15, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ist zuversichtlich, dass der Bund 2015 tatsächlich ohne jede Neuverschuldung auskommt. Zum ersten Mal seit 1969 ein Bundeshaushalt ohne neue Schulden – das sei wirklich ein riesiger Erfolg, so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 14.03.2014

Mar 14, 2014 00:07:22

Description:

Sprechende Roboter und bionische Hände auf der CeBIT, der Konflikt in der Ukraine im Vordergrund bei Gesprächen mit Tusk und Sobotka: in der neuen "Woche der Kanzlerin".

Bundeskanzlerin Merkel empfängt Ministerpräsident Sobotka

Mar 13, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist in Berlin mit dem tschechischen Ministerpräsidenten Bohuslav Sobotka zusammengetroffen. Neben den bilateralen Beziehungen war auch die Situation in der Ukraine Thema des Gesprächs.

Regierungserklärung zur Lage in der Ukraine

Mar 13, 2014 00:22:00

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel gibt vor dem Deutschen Bundestag eine Regierungserklärung zur Lage in der Ukraine ab.

Die Woche der Kanzlerin - 08.03.2014

Mar 8, 2014 00:07:30

Description:

In dieser Ausgabe lernt die Kanzlerin Ideen für ein neues Leitmotiv für Europa kennen, sie ist beim Krisengipfel in Brüssel und diskutiert mit Studenten in Dublin.

Merkel: Wir brauchen eine Digitale Agenda

Mar 8, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Zukunft des deutschen Wohlstands hängt für die Bundeskanzlerin davon ab, wie die klassische Industrie mit der Verschmelzung der digitalen Welt klarkommt. Deshalb brauche Deutschland eine Digitale Agenda. Beim Datenschutz habe man "alle Hände voll zu tun".

Merkel: Wir brauchen eine Digitale Agenda

Mar 8, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Zukunft des deutschen Wohlstands hängt für die Bundeskanzlerin davon ab, wie die klassische Industrie mit der Verschmelzung der digitalen Welt klarkommt. Deshalb brauche Deutschland eine Digitale Agenda. Beim Datenschutz habe man "alle Hände voll zu tun".

Merkel: Menschen müssen Europa erleben

Mar 1, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin setzt bei der europäischen Integration vor allem auf die Bürgerinnen und Bürger. Europa lasse sich nicht „von oben“ definieren, sondern müsse erlebt werden. Merkel lobt europäische Partnerschaften von Schulen, Hochschulen und Initiativen.

Merkel: Menschen müssen Europa erleben

Mar 1, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin setzt bei der europäischen Integration vor allem auf die Bürgerinnen und Bürger. Europa lasse sich nicht „von oben“ definieren, sondern müsse erlebt werden. Merkel lobt europäische Partnerschaften von Schulen, Hochschulen und Initiativen.

Die Woche der Kanzlerin - 28. Februar 2014

Feb 28, 2014 00:07:24

Description:

In dieser Ausgabe erlebt die Kanzlerin intensive Verhandlungen in Israel. Sie erhält von Präsident Shimon Peres die höchste israelische Auszeichnung und in London sind die Parlamentarier gespannt, was die Kanzlerin zur Zukunft der EU sagt.

Rede vor dem britischen Parlament

Feb 27, 2014 00:32:43

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht vor beiden Häusern des britischen Parlaments.

Merkel: Möglichst schnell stabile Zwei-Staaten-Lösung

Feb 22, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Das Existenzrecht Israels sei für Deutschland Staatsräson, bekräftigt die Bundeskanzlerin. Deutschland unterstütze die Verhandlungsbemühungen des US-Außenministers im Nahost-Friedensprozess. Es müsse schnellstmöglich eine stabile Zwei-Staaten-Lösung geben.

Merkel: Möglichst schnell stabile Zwei-Staaten-Lösung

Feb 22, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Das Existenzrecht Israels sei für Deutschland Staatsräson, bekräftigt die Bundeskanzlerin. Deutschland unterstütze die Verhandlungsbemühungen des US-Außenministers im Nahost-Friedensprozess. Es müsse schnellstmöglich eine stabile Zwei-Staaten-Lösung geben.

Die Woche der Kanzlerin - 21. Februar 2014

Feb 21, 2014 00:07:20

Description:

In dieser Folge: Krisendiplomatie im Ukraine-Konflikt und ein politisches Familientreffen in Paris. Außerdem empfängt die Kanzlerin die närrischen Grüße aus den Karnevalshochburgen.

Pressebegegnung der Bundeskanzlerin und des Schweizer Bundespräsidenten

Feb 18, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Schweizer Bundespräsidenten Didier Burkhalter mit militärischen Ehren empfangen. Sein Besuch in Berlin war bereits seit längerem geplant.

Merkel: Neue Projekte mit Frankreich

Feb 15, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will mit Frankreich neue Projekte beim Klimaschutz und in Sicherheitsfragen angehen. Auf der Agenda steht auch der Datenschutz. Für Merkel ist es "gar keine Frage", dass man im europäischen Datenschutz mehr machen muss.

Merkel: Neue Projekte mit Frankreich

Feb 15, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will mit Frankreich neue Projekte beim Klimaschutz und in Sicherheitsfragen angehen. Auf der Agenda steht auch der Datenschutz. Für Merkel ist es "gar keine Frage", dass man im europäischen Datenschutz mehr machen muss.

Die Woche der Kanzlerin - Extra

Feb 14, 2014 00:02:06

Description:

Pressestatement von Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Rücktritt von Bundesminister Hans-Peter Friedrich.

Merkel: Geschichte kann sich auch zum Guten wenden

Feb 8, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Von der "Urkatastrophe" 1914 zur deutschen und europäischen Einigung: Die Gedenktage dieses Jahres zeigen für die Bundeskanzlerin, dass sich "Geschichte auch zum Guten wenden" kann. Es sei alles zu tun, damit in Europa nie wieder ein Krieg entsteht.

Merkel: Geschichte kann sich auch zum Guten wenden

Feb 8, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Von der "Urkatastrophe" 1914 zur deutschen und europäischen Einigung: Die Gedenktage dieses Jahres zeigen für die Bundeskanzlerin, dass sich "Geschichte auch zum Guten wenden" kann. Es sei alles zu tun, damit in Europa nie wieder ein Krieg entsteht.

Die Woche der Kanzlerin - 7. Februar 2014

Feb 7, 2014 00:04:55

Description:

Mehr Zeit als geplant nimmt sich Angela Merkel diese Woche für ein Gespräch mit jungen Gewerkschaftern. Und ins Kanzleramt kommen diesmal der türkische Ministerpräsident und der Premierminister Luxemburgs.

Pressekonferenz der Kanzlerin und des luxemburgischen Premierministers

Feb 6, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Luxemburgs Premierminister Xavier Bettel empfangen. Themen des Gesprächs waren unter anderem die bilateralen Beziehungen und aktuelle internationale Fragen.

Pressekonferenz der Kanzlerin und des türkischen Ministerpräsidenten

Feb 4, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den türkischen Ministerpräsidenten Erdoğan zu einem Meinungsaustausch empfangen. Im Mittelpunkt standen die bilateralen Beziehungen und aktuelle internationale Fragen.

Die Woche der Kanzlerin - 31. Januar 2014

Jan 31, 2014 00:08:25

Description:

Angela Merkel nutzt zum Gehen zwar noch immer Krücken, doch ihr Kalender füllt sich wieder: Unter anderem kommen Ban Ki-Moon, Donald Tusk und John Kerry ins Kanzleramt.

Pressestatements der Kanzlerin und des US-Außenministers

Jan 31, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Im Mittelpunkt des Gesprächs von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem US-Außenminister John Kerry standen die transatlantischen Beziehungen und außenpolitische Fragen.

Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Merkel und Ministerpräsident Tusk

Jan 31, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat mit dem polnischen Ministerpräsidenten Tusk auch über die Lage in der Ukraine gesprochen. Den Worten müssten nun auch Taten folgen, sagte Merkel und forderte den ukrainischen Präsidenten dazu auf, die vom Parlament beschlossene Rücknahme umstrittener Gesetze zu unterzeichnen.

Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Merkel und UN-Generalsekretär Ban Ki-moon

Jan 30, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Zentrale Themen der Unterredung sind der Fortgang der Friedensverhandlungen zu Syrien, die Lage in Afrika - besonders in der Zentralafrikanischen Republik, Mali und Südsudan - sowie die Millenniumsentwicklungsziele.

Regierungserklärung der Kanzlerin

Jan 29, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel hat im Bundestag eine Regierungserklärung zu den Kernpunkten der Arbeit ihrer Regierung abgegeben.

Abschluss der Kabinettsklausur

Jan 23, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Nach dem zweitägigen Treffen der Bundesregierung auf Schloss Meseberg treten Bundeskanzlerin Merkel und Bundeswirtschaftsminister Gabriel vor die Presse.

Die Woche der Kanzlerin - extra

Jan 23, 2014 00:04:31

Description:

Kabinettsklausur auf Schloss Meseberg

Auftakt zur Kabinettsklausur

Jan 22, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Statements von Bundeskanzlerin Merkel und Bundeswirtschaftsminister Gabriel zu Beginn der Kabinettsklausur in Schloss Meseberg.

Die Woche der Kanzlerin - 10. Januar 2014

Jan 10, 2014 00:03:31

Description:

Nach ihrem Skiunfall muss Angela Merkel etwas kürzer treten. Auf Anraten der Ärzte nimmt sie nur wenige Termine in Berlin war: Die Kanzlerin empfängt die Sternsinger, leitet die Kabinettssitzung und besucht den Neujahrsempfang des Bundespräsidenten.

Bundeskanzlerin Merkel empfängt Sternsinger

Jan 7, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat 108 Sternsinger aus 27 Bistümern im Kanzleramt empfangen. Sie vertraten 500.000 Kinder, die in den katholischen Pfarrgemeinden für Kinder in Not singen.

Engagement und Zusammenhalt

Jan 2, 2014 -596523:-14:-08

Description:

Damit Deutschland auch in Zukunft stark bleibt, gebe es viel zu tun, so die Bundeskanzlerin in ihrer Neujahrsansprache. Wichtig sei ihr, die Finanzen der nächsten Generation geordnet zu übergeben, die Energiewende zum Erfolg zu führen - und ein "gutes Miteinander".

Engagement und Zusammenhalt

Dec 31, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Damit Deutschland auch in Zukunft stark bleibt, gebe es viel zu tun, so die Bundeskanzlerin in ihrer Neujahrsansprache. Besonders wichtig sei ihr, die Finanzen der nächsten Generation geordnet zu übergeben und die Energiewende zum Erfolg zu führen. Und ein "gutes Miteinander" – gerade "weil unsere Gesellschaft älter und vielfältiger wird".

Engagement und Zusammenhalt

Dec 31, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Damit Deutschland auch in Zukunft stark bleibt, gebe es viel zu tun, so die Bundeskanzlerin in ihrer Neujahrsansprache. Besonders wichtig sei ihr, die Finanzen der nächsten Generation geordnet zu übergeben und die Energiewende zum Erfolg zu führen. Und ein "gutes Miteinander" – gerade "weil unsere Gesellschaft älter und vielfältiger wird".

Merkel: Solide Finanzen an erster Stelle

Dec 21, 2013 -596523:-14:-08

Description:

"Erstens solide Finanzen", antwortet die Bundeskanzlerin auf die Frage, was sie sich für ihre dritte Amtszeit vorgenommen habe. Als weitere Punkte nennt sie die Energiewende und Generationengerechtigkeit.

Merkel: Solide Finanzen an erster Stelle

Dec 21, 2013 -596523:-14:-08

Description:

"Erstens solide Finanzen", antwortet die Bundeskanzlerin auf die Frage, was sie sich für ihre dritte Amtszeit vorgenommen habe. Als weitere Punkte nennt sie die Energiewende und Generationengerechtigkeit.

Die Woche der Kanzlerin - 20. Dezember 2013

Dec 20, 2013 00:08:40

Description:

Der Koalitionsvertrag wird unterschrieben, das neue Kabinett ernannt und vereidigt, der erste Auslandsbesuch absolviert - "Die Woche der Kanzlerin" zum letzten Mal in diesem Jahr.

Regierungserklärung der Kanzlerin

Dec 18, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat im Bundestag eine Regierungserklärung zum Europäischen Rat am 19. und 20. Dezember in Brüssel abgegeben.

Die Woche der Kanzlerin – extra

Dec 17, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Wahl, Ernennung und Vereidigung der Bundeskanzlerin.

Merkel: Soldaten leisten hervorragenden Dienst

Dec 14, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin würdigt die Leistungen der Soldatinnen und Soldaten im Auslandseinsatz. Die gesamte Bevölkerung, so Merkel, sollte ihnen ein herzliches Dankeschön sagen. Es sei zum Teil ein Dienst unter sehr schwierigen Bedingungen.

Merkel: Soldaten leisten hervorragenden Dienst

Dec 14, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin würdigt die Leistungen der Soldatinnen und Soldaten im Auslandseinsatz. Die gesamte Bevölkerung, so Merkel, sollte ihnen ein herzliches Dankeschön sagen. Es sei zum Teil ein Dienst unter sehr schwierigen Bedingungen.

Pressekonferenz der Kanzlerin und der Ministerpräsidenten der Länder

Dec 12, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach mit den Ministerpräsidenten und Ministerpräsidentinnen der Bundesländer über Energie, Bildung und Forschung sowie die Nutzung ehemaliger Bundeswehrstandorte.

Pressebegegnung der Bundeskanzlerin und des Präsidenten der Republik Mali

Dec 11, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel und der Präsident Malis, Ibrahim Boubacar Keita, sprachen in Berlin über die aktuelle Lage in Mali und die deutsche Unterstützung des malisches Stabilisierungsprozesses.

Merkel für mehr Zusammenarbeit mit Mali

Dec 7, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin hat Deutschlands Interesse an einer stabilen und guten Entwicklung des westafrikanischen Staates unterstrichen. Sie werde mit dem malischen Präsidenten Keïta darüber sprechen, wie Deutschland und Mali ihre Zusammenarbeit fortentwickeln könnten.

Merkel für mehr Zusammenarbeit mit Mali

Dec 7, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin hat Deutschlands Interesse an einer stabilen und guten Entwicklung des westafrikanischen Staates unterstrichen. Sie werde mit dem malischen Präsidenten Keïta darüber sprechen, wie Deutschland und Mali ihre Zusammenarbeit fortentwickeln könnten.

Die Woche der Kanzlerin – Reden & Statements

Dec 6, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Statement der Bundeskanzlerin zum Tod von Nelson Mandela.

Behinderte nicht behindern!

Nov 30, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ruft dazu auf, Menschen mit Behinderungen noch besser zu integrieren. Es gehe darum, „dass wir als Gesellschaft sie nicht behindern“, sagt Merkel. Anlass ist der „Internationale Tag der Menschen mit Behinderungen“ am 3. Dezember.

Behinderte nicht behindern!

Nov 30, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ruft dazu auf, Menschen mit Behinderungen noch besser zu integrieren. Es gehe darum, „dass wir als Gesellschaft sie nicht behindern“, sagt Merkel. Anlass ist der „Internationale Tag der Menschen mit Behinderungen“ am 3. Dezember.

Die Woche der Kanzlerin - 29. November 2013

Nov 29, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Diese Ausgabe: Die Kanzlerin empfängt die Weihnachtsgrüße der Waldbesitzer, unterschreibt den Koalitionsvertrag und reist zum Gipfel der östlichen Partnerschaft nach Litauen.

Merkel: EU muss intensiv mit Russland sprechen

Nov 23, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin tritt dem Eindruck entgegen, die Partnerschaft der EU mit ihren osteuropäischen Nachbarländern sei gegen Russland gerichtet. Bei nächster Gelegenheit will Merkel selbst mit dem russischen Präsidenten über die "Östliche Partnerschaft" sprechen.

Merkel: EU muss intensiv mit Russland sprechen

Nov 23, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin tritt dem Eindruck entgegen, die Partnerschaft der EU mit ihren osteuropäischen Nachbarländern sei gegen Russland gerichtet. Bei nächster Gelegenheit will Merkel selbst mit dem russischen Präsidenten über die "Östliche Partnerschaft" sprechen.

Die Woche der Kanzlerin - 22.11.2013

Nov 22, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Diese Woche hält die Kanzlerin eine Regierungserklärung zur Östlichen Partnerschaft. Sie würdigt die Leistung von Dieter Hundt und empfängt die neue Ministerpräsidentin Norwegens sowie den griechischen Ministerpräsidenten.

Merkel will Einzelhandel ermutigen

Nov 16, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Der Einzelhandel sollte seine Vorteile gegenüber Onlinehändlern herausstreichen, sagt die Bundeskanzlerin. Der Einzelhandel sei nicht in einer Krise, aber vom Strukturwandel betroffen. Von Einzel- wie Onlinehandel fordert sie eine faire Bezahlung der Beschäftigten.

Merkel will Einzelhandel ermutigen

Nov 16, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Der Einzelhandel sollte seine Vorteile gegenüber Onlinehändlern herausstreichen, sagt die Bundeskanzlerin. Der Einzelhandel sei nicht in einer Krise, aber vom Strukturwandel betroffen. Von Einzel- wie Onlinehandel fordert sie eine faire Bezahlung der Beschäftigten.

Merkel: EEG-Reform ganz oben auf der Agenda

Nov 9, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Eines der ersten großen Projekte der neuen Bundesregierung werde eine Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes sein, kündigt die Bundeskanzlerin an. Vor allem gelte es, die Kostenexplosion bei den Umlagen für die Erneuerbare Energie zu dämpfen.

Merkel: EEG-Reform ganz oben auf der Agenda

Nov 9, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Eines der ersten großen Projekte der neuen Bundesregierung werde eine Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes sein, kündigt die Bundeskanzlerin an. Vor allem gelte es, die Kostenexplosion bei den Umlagen für die Erneuerbare Energie zu dämpfen.

Die Woche der Kanzlerin - Extra

Nov 8, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Reichspogromnacht am 9. November 1938 war der Auftakt zur systematischen Verfolgung und Vernichtung der Juden in Europa. Der Tag steht für die dunkelste Phase der deutschen Geschichte. Im August 2013 traf sich die Bundeskanzlerin mit dem Holocaust-Überlebenden Max Mannheimer und sprach mit ihm über die schrecklichen Ereignisse jener Zeit.

9. November 1938: Tiefpunkt der deutschen Geschichte

Nov 2, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin steht der 9. November 1938 für die dunkelste Phase der deutschen Geschichte. Die Reichspogromnacht vor 75 Jahren erinnere daran, "dass wir uns immer unserer Vergangenheit bewusst sein müssen, damit wir verantwortlich die Zukunft gestalten können."

9. November 1938: Tiefpunkt der deutschen Geschichte

Nov 2, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin steht der 9. November 1938 für die dunkelste Phase der deutschen Geschichte. Die Reichspogromnacht vor 75 Jahren erinnere daran, "dass wir uns immer unserer Vergangenheit bewusst sein müssen, damit wir verantwortlich die Zukunft gestalten können."

Merkel: Hörfunk behält seine Bedeutung

Oct 26, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Am 29. Oktober vor 90 Jahren startete der Hörfunk in Deutschland. Die Bundeskanzlerin bescheinigt ihm „nach wie vor eine sehr große Bedeutung“. Seine Verbreitung via Internet sieht sie als Gewinn. Und sie sagt, was sie selbst am liebsten hört.

Merkel: Hörfunk behält seine Bedeutung

Oct 26, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Am 29. Oktober vor 90 Jahren startete der Hörfunk in Deutschland. Die Bundeskanzlerin bescheinigt ihm „nach wie vor eine sehr große Bedeutung“. Seine Verbreitung via Internet sieht sie als Gewinn. Und sie sagt, was sie selbst am liebsten hört.

Die Woche der Kanzlerin - 25. Oktober 2013

Oct 25, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Ausgabe erhält die Bundeskanzlerin ihre Entlassungsurkunde, sie nimmt an der konstituierenden Sitzung des neuen Bundestages teil und am Europäischen Rat in Brüssel.

Die Woche der Kanzlerin - 19. Oktober 2013

Oct 19, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Ausgabe skizziert die Kanzlerin ihre Pläne für die neue Amtszeit, sie trifft Palästinenserpräsident Abbas in Berlin und reist zur Trauerfeier für den großen Europäer Wilfried Martens.

Merkel: Internet ist kein Ersatz für Konzerte

Oct 19, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ist davon überzeugt, dass das Internet klassische Formen von Ausstellungen und Konzerten nicht ablösen kann. Aber es sei eine gute Ergänzung. Musik spiele in ihrem Leben eine große Rolle, sagt Merkel, die sich selbst als "Klassik-Fan" bezeichnet.

Merkel: Internet ist kein Ersatz für Konzerte

Oct 19, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ist davon überzeugt, dass das Internet klassische Formen von Ausstellungen und Konzerten nicht ablösen kann. Aber es sei eine gute Ergänzung. Musik spiele in ihrem Leben eine große Rolle, sagt Merkel, die sich selbst als "Klassik-Fan" bezeichnet.

Bundeskanzlerin für starke Tarifautonomie

Oct 12, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Eine starke Tarifautonomie sei ein Beitrag von Arbeitnehmern und Arbeitgebern „zu einer funktionierenden Sozialen Marktwirtschaft“, so Bundeskanzlerin Merkel. Vor dem Kongress der IG Bergbau, Chemie, Energie lobt sie deren klares Bekenntnis zum Industriestandort Deutschland.

Bundeskanzlerin für starke Tarifautonomie

Oct 12, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Eine starke Tarifautonomie sei ein Beitrag von Arbeitnehmern und Arbeitgebern „zu einer funktionierenden Sozialen Marktwirtschaft“, so Bundeskanzlerin Merkel. Vor dem Kongress der IG Bergbau, Chemie, Energie lobt sie deren klares Bekenntnis zum Industriestandort Deutschland.

Schuldenabbau und Investitionen in Bildung und Forschung

Oct 5, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Zu den wichtigsten Aufgaben der nächsten Jahre gehören für die Bundeskanzlerin der Abbau der Schuldenberge sowie Investitionen in Bildung und Forschung. Wirtschaftswachstum lasse sich im Grunde nur durch Innovation sicherstellen, so Merkel.

Schuldenabbau und Investitionen in Bildung und Forschung

Oct 5, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Zu den wichtigsten Aufgaben der nächsten Jahre gehören für die Bundeskanzlerin der Abbau der Schuldenberge sowie Investitionen in Bildung und Forschung. Wirtschaftswachstum lasse sich im Grunde nur durch Innovation sicherstellen, so Merkel.

Ost/West? Für Jüngere kein Thema mehr

Sep 28, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin betrachtet Deutschlands Wiedervereinigung in den Köpfen junger Menschen als vollendet. Die Unterscheidung zwischen West- und Ostdeutschland sei in der jüngeren Generation „kein Thema mehr“, sagt Merkel zum Tag der Deutschen Einheit.

Ost/West? Für Jüngere kein Thema mehr

Sep 28, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin betrachtet Deutschlands Wiedervereinigung in den Köpfen junger Menschen als vollendet. Die Unterscheidung zwischen West- und Ostdeutschland sei in der jüngeren Generation „kein Thema mehr“, sagt Merkel zum Tag der Deutschen Einheit.

Bildung: Merkel strebt Chancengleichheit an

Sep 14, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Bildungsangebote müssten so gestaltet sein, dass jedes Kind seine Stärken entwickeln könne, sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel. Der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz trage dazu bei, die Voraussetzungen zu schaffen, dass junge Menschen ihr Leistungspotential abrufen könnten.

Bildung: Merkel strebt Chancengleichheit an

Sep 14, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Bildungsangebote müssten so gestaltet sein, dass jedes Kind seine Stärken entwickeln könne, sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel. Der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz trage dazu bei, die Voraussetzungen zu schaffen, dass junge Menschen ihr Leistungspotential abrufen könnten.

Die Woche der Kanzlerin - 13. September 2013

Sep 13, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Folge: Jungforscher zeigen Angela Merkel ihre Erfindungen und in Frankfurt wirbt die Kanzlerin auf der Internationalen Automobilausstellung für noch umweltfreundlichere Fahrzeuge.

Die Woche der Kanzlerin - 7. September 2013

Sep 7, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Folge: Live-Diskussion im TV-Duell, die letzte Sitzung im Bundestag vor den Wahlen und ein Verhandlungsmarathon beim G20-Gipfel in Sankt Petersburg.

Merkel: "Jugend forscht" fördert Exzellenz

Sep 7, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Der Wettbewerb "Jugend forscht" führe junge Menschen sehr gut an Naturwissenschaft und Technik heran, sagt die Bundeskanzlerin. "Deutschlands Stärke beruht auf seinen Ingenieur- und technischen Fähigkeiten, und wir brauchen viel Nachwuchs", betont sie.

Merkel: "Jugend forscht" fördert Exzellenz

Sep 7, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Der Wettbewerb "Jugend forscht" führe junge Menschen sehr gut an Naturwissenschaft und Technik heran, sagt die Bundeskanzlerin. "Deutschlands Stärke beruht auf seinen Ingenieur- und technischen Fähigkeiten, und wir brauchen viel Nachwuchs", betont sie.

Merkel will Druck machen

Aug 31, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will beim G20-Gipfel in St. Petersburg weitere Fortschritte bei der Finanzmarktregulierung erreichen. Es stocke noch bei der Regulierung der Schattenbanken, sagt Merkel. Dafür möchte sie einen verbindlichen Zeitplan.

Merkel will Druck machen

Aug 31, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will beim G20-Gipfel in St. Petersburg weitere Fortschritte bei der Finanzmarktregulierung erreichen. Es stocke noch bei der Regulierung der Schattenbanken, sagt Merkel. Dafür möchte sie einen verbindlichen Zeitplan.

Die Woche der Kanzlerin - 30. August 2013

Aug 30, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Folge: die Höhepunkte vom Tag der offenen Tür im Kanzleramt, Besuch bei der Eurobike in Friedrichshafen und deutsche Botschafter zu Hause.

Merkel für Stärkung des Radverkehrs

Aug 24, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Fahrradfahren sei im Urlaub wie im Alltag eine wichtige Form der Fortbewegung geworden, sagt die Bundeskanzlerin. Das Fahrrad solle ein moderner Verkehrsträger des 21. Jahrhunderts werden. Von allen Verkehrsteilnehmern fordert sie gegenseitigen Respekt.

Merkel für Stärkung des Radverkehrs

Aug 24, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Fahrradfahren sei im Urlaub wie im Alltag eine wichtige Form der Fortbewegung geworden, sagt die Bundeskanzlerin. Das Fahrrad solle ein moderner Verkehrsträger des 21. Jahrhunderts werden. Von allen Verkehrsteilnehmern fordert sie gegenseitigen Respekt.

Die Woche der Kanzlerin - 23. August 2013

Aug 23, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Ein Blick hinter die Kulissen beim ZDF--Zweites Deutsches Fernsehen-Sommerinterview, ein goldenes Buch im Arbeitszimmer der Kanzlerin und gegen das Vergessen - in der KZ-Gedenkstätte Dachau.

Gemeinsam gegen Rechtsextremismus

Aug 17, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel ruft dazu auf, in Europa entschlossen gegen rechtsextremistisches Gedankengut vorzugehen. Man dürfe sich niemals damit abfinden, dass es im demokratischen Europa einen Platz habe, sagt Merkel in ihrem Podcast.

Gemeinsam gegen Rechtsextremismus

Aug 17, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel ruft dazu auf, in Europa entschlossen gegen rechtsextremistisches Gedankengut vorzugehen. Man dürfe sich niemals damit abfinden, dass es im demokratischen Europa einen Platz habe, sagt Merkel in ihrem Podcast.

Die Woche der Kanzlerin - 16. August 2013

Aug 16, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin unterrichtet diese Woche an einem Gymnasium in Berlin und weiht auf der Insel Riems ein Hochsicherheitslabor ein.

Merkel: Erholung beim Wandern

Jul 20, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin freut sich auf einige Tage Urlaub fernab von Berlin. Beim Wandern in den Bergen könne sie gut abschalten, sagt Merkel und verrät: an vielen Orten, die sie dienstlich besucht, würde sie gern länger verweilen.

Merkel: Erholung beim Wandern

Jul 20, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin freut sich auf einige Tage Urlaub fernab von Berlin. Beim Wandern in den Bergen könne sie gut abschalten, sagt Merkel und verrät: an vielen Orten, die sie dienstlich besucht, würde sie gern länger verweilen.

Die Woche der Kanzlerin - 19. Juli 2013

Jul 19, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Ausgabe stellt sich die Kanzlerin in der Sommerpressekonferenz den Fragen von 200 Journalisten . Sie besucht die Redaktion des Kölner Stadtanzeigers und gratuliert dem Konzern Bayer zu 150 Jahren Unternehmergeist.

Merkel: Chemie-Industrie hat hohe Verantwortung

Jul 13, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin ist die chemische Industrie ein wesentlicher Wirtschaftszweig in Deutschland. Merkel würdigt die medizinischen Fortschritte durch Chemie. Sie weist aber auch auf die Verantwortung der Unternehmen für Gesellschaft und Umwelt hin.

Merkel: Chemie-Industrie hat hohe Verantwortung

Jul 13, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin ist die chemische Industrie ein wesentlicher Wirtschaftszweig in Deutschland. Merkel würdigt die medizinischen Fortschritte durch Chemie. Sie weist aber auch auf die Verantwortung der Unternehmen für Gesellschaft und Umwelt hin.

Die Woche der Kanzlerin - 12. Juli 2013

Jul 12, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Ausgabe besucht die Kanzlerin den Weltmarktführer Miele, wünscht der Volleyball-Nationalmannschaft der Frauen "good luck" für die EM--Europameisterschaft und trifft die Chefin der Afrikanischen Union.

Duale Ausbildung stärkt Deutschland

Jul 6, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin unterstreicht die hohe Bedeutung der dualen Berufsausbildung für Deutschlands wirtschaftliche Stärke – gerade in Zeiten des Wandels. Zwischen dem Hochschulweg und der dualen Berufsausbildung müsse es eine große Durchlässigkeit geben, fordert Merkel.

Duale Ausbildung stärkt Deutschland

Jul 6, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin unterstreicht die hohe Bedeutung der dualen Berufsausbildung für Deutschlands wirtschaftliche Stärke – gerade in Zeiten des Wandels. Zwischen dem Hochschulweg und der dualen Berufsausbildung müsse es eine große Durchlässigkeit geben, fordert Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 5. Juli 2013

Jul 5, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Angela Merkel besucht das Büro der Altkanzler in Bonn, in Berlin findet ein EU--Europäische Union-Spitzentreffen statt, und in Greifswald weiht die Kanzlerin einen Uni-Campus ein.

Die Woche der Kanzlerin - 28. Juni 2013

Jun 29, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin gibt eine Regierungserklärung zur Hochwasserkatastrophe ab, sie bekommt Besuch aus Island und gibt Pressekonferenzen nachts um Eins.

Merkel: Willkommen, Kroatien, in der EU!

Jun 29, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin gratuliert Kroatien zum EU--Europäische Union-Beitritt und zu seinen Reformen in den vergangenen Jahren. Allerdings seien noch "viele weitere Schritte zu gehen" – gerade im Bereich der Rechtssicherheit und der Korruptionsbekämpfung.

Merkel: Willkommen, Kroatien, in der EU!

Jun 29, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin gratuliert Kroatien zum EU--Europäische Union-Beitritt und zu seinen Reformen in den vergangenen Jahren. Allerdings seien noch "viele weitere Schritte zu gehen" – gerade im Bereich der Rechtssicherheit und der Korruptionsbekämpfung.

Die Woche der Kanzlerin - 22. Juni 2013

Jun 22, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Ausgabe reist die Kanzlerin zum G8-Gipfel in Nordirland, empfängt den amerikanischen Präsidenten in Berlin und trifft Wladimir Putin in Sankt Petersburg.

Merkel will an Gentechnik-Standards festhalten

Jun 22, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin hat der Befürchtung widersprochen, unter einem Freihandelsabkommen mit den USA könnten gentechnische Standards hierzulande leiden. Die Verhandlungen würden nicht ganz einfach. Die Lösungen müssten für alle akzeptabel sein.

Merkel will an Gentechnik-Standards festhalten

Jun 22, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin hat der Befürchtung widersprochen, unter einem Freihandelsabkommen mit den USA könnten gentechnische Standards hierzulande leiden. Die Verhandlungen würden nicht ganz einfach. Die Lösungen müssten für alle akzeptabel sein.

Merkel: Freundschaft mit USA weiterentwickeln

Jun 15, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA sieht die Bundeskanzlerin als „Beitrag des 21. Jahrhunderts“ zur Weiterentwicklung der deutsch-amerikanischen Freundschaft. Man sollte in einem solchen Abkommen so wenig wie möglich Aspekte ausklammern, so Merkel.

Merkel: Freundschaft mit USA weiterentwickeln

Jun 15, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA sieht die Bundeskanzlerin als „Beitrag des 21. Jahrhunderts“ zur Weiterentwicklung der deutsch-amerikanischen Freundschaft. Man sollte in einem solchen Abkommen so wenig wie möglich Aspekte ausklammern, so Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 14. Juni 2013

Jun 14, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Folge besucht die Kanzlerin die Hochwassergebiete in Norddeutschland, gibt das Startsignal für ein Dokumentationszentrum und gewährt einen Blick hinter die Kulissen bei TV-Interviews.

Inhalte und Navigation der Internetseite www.bundeskanzlerin.de

Jun 13, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Auf der Webseite von Bundeskanzlerin Merkel können Sie sich über die Politik und Person der Kanzlerin informieren. Wir führen Sie durch die Seite und zeigen Ihnen, wo Sie Fotos, Artikel oder Infos in Gebärdensprache finden.

Wie wird die Bundeskanzlerin gewählt?

Jun 13, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Abgeordneten des Bundestags wählen den Bundeskanzler oder die Bundeskanzlerin. Aber wie läuft die Wahl konkret ab? Wie viele Stimmen sind nötig, damit die Kanzlerin oder der Kanzler gewählt ist?

Das Bundeskabinett

Jun 13, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Gemeinsam mit ihren Ministerinnen und Ministern bildet die Kanzlerin das Kabinett. Hier erfahren Sie, welche Aufgaben das Kabinett hat und nach welchen Regeln es arbeitet.

Aufgaben der Bundeskanzlerin oder des Bundeskanzlers

Jun 13, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Das Grundgesetz gibt dem Bundeskanzler oder der Bundeskanzlerin eine starke Position: Zum Beispiel bestimmt der Kanzler oder die Kanzlerin die Richtlinien für die Regierungspolitik. Das ist aber längst nicht die einzige Aufgabe.

Merkel: Strukturreformen in deutschem Interesse

Jun 8, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland könne es auf Dauer nur gut gehen, wenn auch die Wirtschaft in ganz Europa wieder anspringe, so Merkel. Es gelte, durch Strukturreformen und solide Haushalte die wirtschaftliche Tätigkeit zu beleben und Arbeitschancen zu verbessern.

Merkel: Strukturreformen in deutschem Interesse

Jun 8, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland könne es auf Dauer nur gut gehen, wenn auch die Wirtschaft in ganz Europa wieder anspringe, so Merkel. Es gelte, durch Strukturreformen und solide Haushalte die wirtschaftliche Tätigkeit zu beleben und Arbeitschancen zu verbessern.

Die Woche der Kanzlerin - 7. Juni 2013

Jun 7, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Kanzlerin besucht die Hochwassergebiete, überreicht den Deutschen Schulpreis und empfängt den tunesischen Ministerpräsidenten.

Die Woche der Kanzlerin - 01. Juni 2013

Jun 1, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Folge trifft die Kanzlerin Chinas neuen Regierungschef, informiert sich über den Stand der Elektromobilität und präsentiert mit Frankreichs Präsident Reformideen für die EU--Europäische Union.

Merkel: Lebensqualität ist mehr als Wachstum

Jun 1, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Allein auf das Wirtschaftswachstum zu schauen, reiche nicht aus, um die Lebensqualität wirklich gut zu gestalten, so die Bundeskanzlerin. Mit dem Internationalen Deutschlandforum möchte sie eine breite Diskussion über Fragen der Lebensqualität anstoßen.

Merkel: Lebensqualität ist mehr als Wachstum

Jun 1, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Allein auf das Wirtschaftswachstum zu schauen, reiche nicht aus, um die Lebensqualität wirklich gut zu gestalten, so die Bundeskanzlerin. Mit dem Internationalen Deutschlandforum möchte sie eine breite Diskussion über Fragen der Lebensqualität anstoßen.

Die Woche der Kanzlerin - 25. Mai 2013

May 26, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Ausgabe: ein Europäischer Rat ohne Nachtsitzung, aber mit einem Durchbruch für mehr Steuergerechtigkeit, eine Premiere für das deutsche und niederländische Kabinett und ein packendes Finale in London.

Merkel: Stück für Stück Vorurteile abbauen

May 25, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Vor dem sechsten Integrationsgipfel unterstreicht die Bundeskanzlerin die Bedeutung dieser Treffen. Sie seien wichtig, um Bewusstsein zu schaffen – etwa dafür, wie Migranten in den Medien sichtbar würden. Nicht alles lasse sich gesetzlich regeln.

Merkel: Stück für Stück Vorurteile abbauen

May 25, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Vor dem sechsten Integrationsgipfel unterstreicht die Bundeskanzlerin die Bedeutung dieser Treffen. Sie seien wichtig, um Bewusstsein zu schaffen – etwa dafür, wie Migranten in den Medien sichtbar würden. Nicht alles lasse sich gesetzlich regeln.

Die Woche der Kanzlerin - 19. Mai 2013

May 19, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Kino, Demografiegipfel, Vatikan: In dieser Folge spricht die Kanzlerin über ihr Leben in der DDR--Deutsche Demokratische Republik, über den Wandel in Deutschland - und sie überreicht dem Papst Geschenke.

Mehr Wildnis in Wäldern

May 18, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat sich zu dem Ziel bekannt, fünf Prozent der deutschen Wälder wieder zu Wildnis werden zu lassen. Zugleich ruft sie dazu auf, gerade jungen Menschen die Bedeutung der natürlichen Vielfalt bewusst zu machen.

Mehr Wildnis in Wäldern

May 18, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat sich zu dem Ziel bekannt, fünf Prozent der deutschen Wälder wieder zu Wildnis werden zu lassen. Zugleich ruft sie dazu auf, gerade jungen Menschen die Bedeutung der natürlichen Vielfalt bewusst zu machen.

Die Woche der Kanzlerin - 11. Mai 2013

May 11, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Kernfusion, Europa und Umwelt - darüber spricht die Kanzlerin diese Woche mit Schülern. Im Kanzleramt bekommt sie Besuch von hundert Frauen. Und in Afghanistan dankt sie Soldaten für ihren Einsatz.

Demografischen Wandel als Chance sehen

May 11, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bevölkerungsentwicklung hat gewaltige Auswirkungen. Gleichwohl ruft die Bundeskanzlerin vor dem zweiten Demografiegipfel dazu auf, den demografischen Wandel nicht als Bürde, sondern als Chance zu sehen.

Demografischen Wandel als Chance sehen

May 11, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bevölkerungsentwicklung hat gewaltige Auswirkungen. Gleichwohl ruft die Bundeskanzlerin vor dem zweiten Demografiegipfel dazu auf, den demografischen Wandel nicht als Bürde, sondern als Chance zu sehen.

Die Woche der Kanzlerin - 04. Mai 2013

May 4, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Der neue italienische Ministerpräsident kommt ins Kanzleramt und bringt Erinnerungen an ein Fußballspiel mit. In Jena trifft Angela Merkel auf Mitarbeiter der Generation 55+. Und mit Redakteurinnen des Frauenmagazins Brigitte spricht sie über Schweigen und Schlafen.

Merkel will Frauen Mut machen

May 4, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Quote ist für die Bundeskanzlerin nur eine von vielen Möglichkeiten, mehr Frauen in Führungspositionen zu bringen. Auch nötig: Vereinbarkeit von Beruf und Familie, weniger Konzentration auf "Frauenberufe" und Mut, Führungsverantwortung zu übernehmen.

Merkel will Frauen Mut machen

May 4, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Quote ist für die Bundeskanzlerin nur eine von vielen Möglichkeiten, mehr Frauen in Führungspositionen zu bringen. Auch nötig: Vereinbarkeit von Beruf und Familie, weniger Konzentration auf "Frauenberufe" und Mut, Führungsverantwortung zu übernehmen.

Mehr Chancen für ältere Fachkräfte

Apr 27, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin appelliert an Unternehmen, nicht nur nach ausländischen Fachkräften zu rufen, sondern die Arbeitsbedingungen für ältere Mitarbeiter zu verbessern. Es gehe besonders um Weiterbildung und mehr Gesundheitsprävention.

Mehr Chancen für ältere Fachkräfte

Apr 27, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin appelliert an Unternehmen, nicht nur nach ausländischen Fachkräften zu rufen, sondern die Arbeitsbedingungen für ältere Mitarbeiter zu verbessern. Es gehe besonders um Weiterbildung und mehr Gesundheitsprävention.

Die Woche der Kanzlerin - 26. April 2013

Apr 26, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Wie die Kanzlerin Mädchen beim Girls Day ermutigt, womit Sloweniens Präsident seine Gastgeberin überrascht und was Angela Merkel Familienunternehmern versichert, zeigt diese Ausgabe.

Merkel für EU-weite digitale Medienordnung

Apr 20, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Urheberschutz und viele andere Fragen ließen sich nicht nur national lösen, so die Bundeskanzlerin. Wenigstens in den 27 EU-Staaten müsse es den gleichen Rahmen geben. Dabei seien die Interessen von Urhebern wie Verbrauchern zu berücksichtigen.

Merkel für EU-weite digitale Medienordnung

Apr 20, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Urheberschutz und viele andere Fragen ließen sich nicht nur national lösen, so die Bundeskanzlerin. Wenigstens in den 27 EU-Staaten müsse es den gleichen Rahmen geben. Dabei seien die Interessen von Urhebern wie Verbrauchern zu berücksichtigen.

Die Woche der Kanzlerin - 20. April 2013

Apr 20, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Diese Ausgabe zeigt, was passiert, wenn der enge Zeitplan im Kanzleramt aus dem Takt gerät. Zeitungsleser befragen Angela Merkel, wie sie Politik erlebt. Und die Kanzlerin diskutiert mit Bürgern in ihrem ersten Hangout.

Die Woche der Kanzlerin - 14. April 2013

Apr 14, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Eine abstürzende Libelle auf der Hannover Messe, Schüler aus Neu-Delhi im Kanzleramt und intensive Gespräche mit David Cameron in Meseberg - das und mehr in der aktuellen Folge von "Die Woche der Kanzlerin".

Merkel: Wohlfahrtsverbände nicht wegzudenken

Apr 13, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin kann sich Deutschland ohne die großen Wohlfahrtsverbände nicht vorstellen. Sie würdigt besonders das ehrenamtliche Engagement und begrüßt das große Interesse am Bundesfreiwilligendienst.

Merkel: Wohlfahrtsverbände nicht wegzudenken

Apr 13, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin kann sich Deutschland ohne die großen Wohlfahrtsverbände nicht vorstellen. Sie würdigt besonders das ehrenamtliche Engagement und begrüßt das große Interesse am Bundesfreiwilligendienst.

Sprungbrett für Visionen

Mar 26, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Michaela Nachtrab ist Jungunternehmerin. Ihr mobiler Ferndolmetschdienst hilft hörgeschädigten Menschen in Schule, Studium, Beruf und Alltag. Vor einigen Jahren profitierte sie vom Exist-Gründerstipendium des Bundeswirtschaftsministeriums.

Merkel: Um jeden Einzelnen kümmern

Mar 23, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Der demografische Wandel bringt für die Bundeskanzlerin die Chance mit sich, dass die Gesellschaft mehr Bewusstsein dafür entwickelt, sich um jeden einzelnen jungen Menschen kümmern zu müssen.

Merkel: Um jeden Einzelnen kümmern

Mar 23, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Der demografische Wandel bringt für die Bundeskanzlerin die Chance mit sich, dass die Gesellschaft mehr Bewusstsein dafür entwickelt, sich um jeden einzelnen jungen Menschen kümmern zu müssen.

Die Woche der Kanzlerin - 22. März 2013

Mar 22, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Ausgabe: Amtseinführung des neuen Papstes, die Chefs europäischer Unternehmen im Kanzleramt und Fortschritte beim Energiegipfel - schneller Netzausbau und Sicherheit für Investoren.

Merkel will zukunftsfähige Arbeitsplätze in Europa

Mar 16, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin hängt die Entwicklung auf dem europäischen Arbeitsmarkt entscheidend von der Wettbewerbsfähigkeit Europas ab. Im Kern gehe es immer darum, Menschen in Europa eine Perspektive zu eröffnen, sagt Merkel.

Merkel will zukunftsfähige Arbeitsplätze in Europa

Mar 16, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin hängt die Entwicklung auf dem europäischen Arbeitsmarkt entscheidend von der Wettbewerbsfähigkeit Europas ab. Im Kern gehe es immer darum, Menschen in Europa eine Perspektive zu eröffnen, sagt Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 15. März 2013

Mar 15, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Ausgabe besucht die Kanzlerin Automobilzulieferer im Erzgebirge und erfährt Neues über integrative Kinderbetreuung. Das Kabinett beschließt die Eckwerte für den Haushalt 2014 - mit weniger neuen Schulden.

Merkel: Mehr Rücksicht auf Familien

Mar 9, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ruft die deutschen Unternehmen dazu auf, noch familienfreundlicher zu werden. "Wer die Fachkräfte der Zukunft für sich haben möchte, muss auf das Thema Familie mehr Rücksicht nehmen", sagt Merkel.

Merkel: Mehr Rücksicht auf Familien

Mar 9, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ruft die deutschen Unternehmen dazu auf, noch familienfreundlicher zu werden. "Wer die Fachkräfte der Zukunft für sich haben möchte, muss auf das Thema Familie mehr Rücksicht nehmen", sagt Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 08. März 2013

Mar 8, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Zwei Messen eröffnet die Kanzlerin in dieser Folge: die CeBIT und die ITB--Internationale Tourismusbörse. Außerdem reist sie nach Warschau zu einem Sechs-Länder-Treffen und zurück in Berlin trifft sie sich mit Gründern von Start-up-Unternehmen.

Die Woche der Kanzlerin - 02. März 2013

Mar 2, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Folge reist die Kanzlerin in die Türkei zu den deutschen Soldaten und nach Kappadokien. Sie trifft den neuen US--United States-Außenminister und feiert mit 1.000 Gästen den 40. Geburtstag des Vizekanzlers.

Merkel: Junge Internet-Unternehmen fördern

Mar 2, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin wünscht sich in ganz Europa bessere Chancen für Internet-Start-ups. Mit dem neuen "Investitionszuschuss Wagniskapital" will die Bundesregierung ab diesem Frühjahr mehr privates Wagniskapital in Deutschland mobilisieren.

Merkel: Junge Internet-Unternehmen fördern

Mar 2, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin wünscht sich in ganz Europa bessere Chancen für Internet-Start-ups. Mit dem neuen "Investitionszuschuss Wagniskapital" will die Bundesregierung ab diesem Frühjahr mehr privates Wagniskapital in Deutschland mobilisieren.

Die Woche der Kanzlerin - 22. Februar 2013

Feb 23, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Folge entscheidet das Kabinett über den Bundeswehreinsatz in Mali. Die Kanzlerin berät mit Norwegens Regierungschef über Energiefragen und informiert den Bundestag über den Europäischen Rat.

EU/Türkei: Neues Verhandlungskapitel eröffnen

Feb 23, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin spricht sich dafür aus, ein neues Kapitel in den EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei zu eröffnen. Aber die Verhandlungsstrecke sei noch lang, so Merkel. Sie würdigt die deutsch-türkischen Beziehungen als "ganz besondere".

EU/Türkei: Neues Verhandlungskapitel eröffnen

Feb 23, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin spricht sich dafür aus, ein neues Kapitel in den EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei zu eröffnen. Aber die Verhandlungsstrecke sei noch lang, so Merkel. Sie würdigt die deutsch-türkischen Beziehungen als "ganz besondere".

Merkel pocht auf weltweite Regulierung der Finanzmärkte

Feb 16, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland sei in vielen Fragen Vorreiter, erklärt die Kanzlerin. Im Rahmen der G20 werde sich die Bundesregierung weiter für Regulierungen im globalen Maßstab einsetzen. Merkel begrüßt den Vorschlag der EU-Kommission für eine Finanztransaktionssteuer.

Merkel pocht auf weltweite Regulierung der Finanzmärkte

Feb 16, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland sei in vielen Fragen Vorreiter, erklärt die Kanzlerin. Im Rahmen der G20 werde sich die Bundesregierung weiter für Regulierungen im globalen Maßstab einsetzen. Merkel begrüßt den Vorschlag der EU-Kommission für eine Finanztransaktionssteuer.

Die Woche der Kanzlerin - 09. Februar 2013

Feb 9, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Diese Woche finden im Kanzleramt die Deutsch-Spanischen Regierungskonsultationen statt, in Paris sieht Angela Merkel eine deutsche Fußballnationalmannschaft, die das Blatt wendet - und in Brüssel gibt es nachts statt Schlaf viele Gespräche, Sitzungen und einen Durchbruch.

"Jeder junge Mensch braucht eine Chance"

Feb 9, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die hohe Jugendarbeitslosigkeit ist für die Bundeskanzlerin eine der größten Sorgen in Europa. Die duale Berufsausbildung sieht Merkel als Modell für andere Staaten. Der europäische Binnenmarkt werde sich zu einem einheitlichen Arbeitsmarkt entwickeln.

"Jeder junge Mensch braucht eine Chance"

Feb 9, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die hohe Jugendarbeitslosigkeit ist für die Bundeskanzlerin eine der größten Sorgen in Europa. Die duale Berufsausbildung sieht Merkel als Modell für andere Staaten. Der europäische Binnenmarkt werde sich zu einem einheitlichen Arbeitsmarkt entwickeln.

Die Woche der Kanzlerin - 2. Februar 2013

Feb 2, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Für die Kanzlerin beginnt die Arbeitswoche diesmal schon am Samstag: In Chile nimmt sie am EU--Europäische Union-CELAC--Staaten Lateinamerikas und der Karibik-Gipfel teil. Zurück in Berlin eröffnet Angela Merkel eine Ausstellung und empfängt im Kanzleramt den Präsident Ägyptens, Italiens Premier und den Vize-Präsident der USA--United States of America.

Merkel: Deutschland will Einigung über EU--Europäische Union-Finanzen

Feb 2, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin rechnet beim Europäischen Rat mit sehr schwierigen Verhandlungen über den künftigen Finanzrahmen der EU--Europäische Union. Die Mittel müssten so eingesetzt werden, dass die EU--Europäische Union wettbewerbsfähiger und leistungskräftiger werde, erklärt Merkel.

Merkel: Deutschland will Einigung über EU--Europäische Union-Finanzen

Feb 2, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin rechnet beim Europäischen Rat mit sehr schwierigen Verhandlungen über den künftigen Finanzrahmen der EU--Europäische Union. Die Mittel müssten so eingesetzt werden, dass die EU--Europäische Union wettbewerbsfähiger und leistungskräftiger werde, erklärt Merkel.

Die Woche der Kanzlerin - 26. Januar 2013

Jan 26, 2013 -596523:-14:-08

Description:

50 Jahre Élysée-Vertrag: Angela Merkel und Francois Hollande diskutieren mit Jugendlichen und erleben eine deutsch-französische Plenardebatte. Die Kanzlerin sichert afrikanischen Soldaten Hilfe zu und spricht beim Weltwirtschaftsgipfel in Davos.

Merkel: Bei Unrecht einschreiten

Jan 26, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Zum 80. Jahrestag der Machtergreifung Hitlers ruft die Bundeskanzlerin dazu auf, dafür zu arbeiten, dass sich „so etwas nie, nie wiederholen kann“. Als Lehre aus seiner Geschichte müsse Deutschland einschreiten, wo Menschenrechte missachtet würden.

Merkel: Bei Unrecht einschreiten

Jan 26, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Zum 80. Jahrestag der Machtergreifung Hitlers ruft die Bundeskanzlerin dazu auf, dafür zu arbeiten, dass sich „so etwas nie, nie wiederholen kann“. Als Lehre aus seiner Geschichte müsse Deutschland einschreiten, wo Menschenrechte missachtet würden.

Statements der Bundeskanzlerin und des beninischen Präsidenten

Jan 23, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Benins Präsident Thomas Boni Yayi sprachen in Berlin unter anderem über die Entwicklungszusammenarbeit beider Länder und den Konflikt in Mali.

Zum Jubiläum – ein gemeinsamer Ministerrat

Jan 22, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 50. Jahrestag des Élysée-Vertrages sind die deutsche und die französische Regierung zu einem Ministerrat zusammengekommen. Im Anschluss daran berichteten Bundeskanzlerin Angela Merkel und Präsident François Hollande in einer Pressekonferenz über die Sitzung.

50 Jahre Élysée-Vertrag – Diskussion im Kanzleramt

Jan 21, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Präsident François Hollande diskutierten mit französischen und deutschen Jugendlichen. Die Themen: Bildung, Europa, Verteidigungspolitik und mehr.

50 Jahre Élysée-Vertrag – Diskussion im Kanzleramt (franz.)

Jan 21, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Präsident François Hollande diskutierten mit französischen und deutschen Jugendlichen. Die Themen: Bildung, Europa, Verteidigungspolitik und mehr.

Die Woche der Kanzlerin - 19. Januar 2013

Jan 19, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Diese Woche diskutiert die Kanzlerin mit dem Bundesvorstand des Deutschen Gewerkschaftsbundes, sie eröffnet zum ersten Mal die Internationale Grüne Woche in Berlin und im Bundestag übernehmen die Handwerker kurzzeitig das Kommando.

Deutsch-französische Freundschaft pflegen

Jan 19, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In der Geschichte gebe es nichts, was für immer selbstverständlich sei, sagt die Bundeskanzlerin zum 50. Jahrestag des Élysée-Vertrags. Es mache den Reiz der Beziehungen aus, dass man in bestimmten Fragen unterschiedlich denke und darüber diskutiere.

Deutsch-französische Freundschaft pflegen

Jan 19, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In der Geschichte gebe es nichts, was für immer selbstverständlich sei, sagt die Bundeskanzlerin zum 50. Jahrestag des Élysée-Vertrags. Es mache den Reiz der Beziehungen aus, dass man in bestimmten Fragen unterschiedlich denke und darüber diskutiere.

Pressebegegnung der Kanzlerin und des Präsidenten der Côte d'Ivoire

Jan 16, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Präsidenten der Côte d'Ivoire und Vorsitzenden der Westafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft, Alassane Ouattara, in Berlin empfangen. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die Beziehungen beider Länder und der Konflikt in Mali.

Die Woche der Kanzlerin - 13. Januar 2013

Jan 13, 2013 -596523:-14:-08

Description:

In der ersten Ausgabe nach der Weihnachtspause: Angela Merkel empfängt Antonis Samaras, Lawrence Gonzi und Václav Klaus im Kanzleramt. Und: Neujahrsempfang im Schloss Bellevue.

Merkel würdigt Gewerkschaften trotz "strittiger Themen"

Jan 12, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat die Rolle der Gewerkschaften bei der Bewältigung der Finanz- und Wirtschaftskrise gelobt. Aber es gebe auch strittige Themen wie Steuererhöhungen und gesetzlichen Mindestlohn, sagt Merkel in ihrem Podcast.

Merkel würdigt Gewerkschaften trotz "strittiger Themen"

Jan 12, 2013 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin hat die Rolle der Gewerkschaften bei der Bewältigung der Finanz- und Wirtschaftskrise gelobt. Aber es gebe auch strittige Themen wie Steuererhöhungen und gesetzlichen Mindestlohn, sagt Merkel in ihrem Podcast.

Zuversicht und Mut für 2013

Dec 31, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Auch wenn das wirtschaftliche Umfeld im nächsten Jahr schwieriger werde, solle uns das nicht mutlos werden lassen, sondern Ansporn sein. Das sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer Neujahrsansprache. Mit Zusammenhalt und der Fähigkeit zu neuen Ideen bleibe Deutschland "auch in Zukunft menschlich und erfolgreich".

Zuversicht und Mut für 2013

Dec 31, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Auch wenn das wirtschaftliche Umfeld im nächsten Jahr schwieriger werde, solle uns das nicht mutlos werden lassen, sondern Ansporn sein. Das sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer Neujahrsansprache. Mit Zusammenhalt und der Fähigkeit zu neuen Ideen bleibe Deutschland "auch in Zukunft menschlich und erfolgreich".

Die Woche der Kanzlerin - 21. Dezember 2012

Dec 21, 2012 -596523:-14:-08

Description:

In der letzten Ausgabe vor der Weihnachtspause: Rund 200 Korrespondenten aus mehr als 50 Ländern kommen zu Gesprächen ins Kanzleramt. Und in Schwerin schaltet die Kanzlerin die Windsammelschiene frei.

Die Woche der Kanzlerin - 15. Dezember 2012

Dec 15, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Diese Woche reist die Kanzlerin zur Verleihung des Friedensnobelpreises an die Europäische Union nach Oslo. Sie lädt Angehörige von Soldaten und Polizisten, die im Auslandseinsatz sind, ins Kanzleramt ein. Im Bundestag gibt sie eine Regierungserklärung ab.

Mit Optimismus und Bedachtsamkeit

Dec 15, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin geht optimistisch, aber auch bedacht in das Jahr 2013. Aufgabe sei, Deutschlands Wirtschaftskraft zu erhalten und die Arbeitsplätze möglichst sicher zu machen, sagt Merkel in einem Podcast-Interview zu Rück- und Ausblick.

Mit Optimismus und Bedachtsamkeit

Dec 15, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin geht optimistisch, aber auch bedacht in das Jahr 2013. Aufgabe sei, Deutschlands Wirtschaftskraft zu erhalten und die Arbeitsplätze möglichst sicher zu machen, sagt Merkel in einem Podcast-Interview zu Rück- und Ausblick.

Die Woche der Kanzlerin - 8. Dezember 2012

Dec 8, 2012 -596523:-14:-08

Description:

In der Küche des Kanzleramtes wird diesmal koscher gekocht - es finden die 4. Deutsch-Israelischen Regierungskonsultationen statt. Und beim Treffen zwischen Bund und Ländern gibt es Fortschritte bei der Energiewende.

Auslandseinsätze für unsere Sicherheit

Dec 8, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel wirbt um Verständnis für Auslandseinsätze der Bundeswehr. Sicherheit sei nicht allein militärisch, aber auch nicht ohne militärische Möglichkeiten zu schaffen, sagt Merkel.

Auslandseinsätze für unsere Sicherheit

Dec 8, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel wirbt um Verständnis für Auslandseinsätze der Bundeswehr. Sicherheit sei nicht allein militärisch, aber auch nicht ohne militärische Möglichkeiten zu schaffen, sagt Merkel.

Deutschland an der Seite Israels

Dec 1, 2012 -596523:-14:-08

Description:

In der Sicherheitsfrage werde Deutschland immer an der Seite Israels stehen, erklärt Bundeskanzlerin Merkel. Sie spricht sich dafür aus, mit den Friedensgesprächen schnellstmöglich wieder zu beginnen.

Deutschland an der Seite Israels

Dec 1, 2012 -596523:-14:-08

Description:

In der Sicherheitsfrage werde Deutschland immer an der Seite Israels stehen, erklärt Bundeskanzlerin Merkel. Sie spricht sich dafür aus, mit den Friedensgesprächen schnellstmöglich wieder zu beginnen.

Die Woche der Kanzlerin - 30. November 2012

Nov 30, 2012 -596523:-14:-08

Description:

In der neuen Ausgabe bestaunt die Bundeskanzlerin Spitzenmedizin in Hannover, dabei unterhält sie sich mit Oskar über Hänseln. In Berlin nimmt sie den Heinz-Galinski-Preis entgegen. Und im Kanzleramt werden die Weihnachtsbäume geschmückt und übergeben.

Die Woche der Kanzlerin - 25. November 2012

Nov 25, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die aktuelle Ausgabe zeigt die Bundeskanzlerin bei der Generaldebatte im Bundestag, schaut hinter die Kulissen bei der Aufzeichnung des Videopodcasts und begleitet die Kanzlerin zum EU-Sondergipfel nach Brüssel.

Weiter Engagement für Pressefreiheit

Nov 24, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Das Thema stehe in Dialogen mit anderen Staaten "immer wieder auf der Tagesordnung", erklärt die Bundeskanzlerin. Sie würdigt die Bedeutung der Medien und wünscht sich auch für die Printmedien eine gute Zukunft.

Weiter Engagement für Pressefreiheit

Nov 24, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Das Thema stehe in Dialogen mit anderen Staaten "immer wieder auf der Tagesordnung", erklärt die Bundeskanzlerin. Sie würdigt die Bedeutung der Medien und wünscht sich auch für die Printmedien eine gute Zukunft.

Die Woche der Kanzlerin - 18. November 2012

Nov 18, 2012 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Ausgabe absolviert Angela Merkel ein Mammutprogramm. Sie trifft sechs Regierungschefs in fünf Tagen, diskutiert mit Juniorbotschaftern von Unicef und startet einen staatlichen App-Store beim IT--Informationstechnologie-Gipfel.

Wachstumsimpulse trotz Sparsamkeit

Nov 17, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Der Bund, so Bundeskanzlerin Angela Merkel, halte bereits 2013 die Schuldenbremse des Grundgesetzes ein. Gleichzeitig gelinge es, wichtige Wachstumsimpulse zu setzen. Für die Bürgerinnen und Bürger bringe das kommende Jahr Entlastungen.

Wachstumsimpulse trotz Sparsamkeit

Nov 17, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Der Bund, so Bundeskanzlerin Angela Merkel, halte bereits 2013 die Schuldenbremse des Grundgesetzes ein. Gleichzeitig gelinge es, wichtige Wachstumsimpulse zu setzen. Für die Bürgerinnen und Bürger bringe das kommende Jahr Entlastungen.

IT: mehr Transparenz, mehr Engagement

Nov 10, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Durch die IT-Gipfel sieht die Bundeskanzlerin eine "ganze Menge erreicht", aber Deutschland habe noch Potenzial "nach oben". Von IT-Anbietern wünscht sich Merkel mehr Transparenz im Sinne des Verbraucherschutzes.

IT: mehr Transparenz, mehr Engagement

Nov 10, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Durch die IT-Gipfel sieht die Bundeskanzlerin eine "ganze Menge erreicht", aber Deutschland habe noch Potenzial "nach oben". Von IT-Anbietern wünscht sich Merkel mehr Transparenz im Sinne des Verbraucherschutzes.

Die Woche der Kanzlerin - 9. November 2012

Nov 9, 2012 -596523:-14:-08

Description:

In dieser Ausgabe: Premiere für die Bundeskanzlerin: Erstmals besucht sie eine Synodentagung der Evangelischen Kirche Deutschlands. In Brüssel macht sie sich stark für eine Weiterentwicklung der Europäischen Union und in Berlin trifft Angela Merkel die deutschen Sieger der Berufseuropameisterschaft.

Toleranz, aber Differenzen nicht zudecken

Nov 3, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin muss das Verhältnis zwischen den Religionen von Toleranz und Respekt getragen sein. Differenzen solle man nicht zudecken, sondern einander "auf Augenhöhe" begegnen. Christen sollten sich nicht scheuen, für ihren Glauben einzutreten.

Toleranz, aber Differenzen nicht zudecken

Nov 3, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin muss das Verhältnis zwischen den Religionen von Toleranz und Respekt getragen sein. Differenzen solle man nicht zudecken, sondern einander "auf Augenhöhe" begegnen. Christen sollten sich nicht scheuen, für ihren Glauben einzutreten.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 2. November 2012

Nov 2, 2012 -596523:-14:-08

Description:

In der neuen Ausgabe eröffnet die Bundeskanzlerin den Neubau der Bundeskulturstiftung, berät sich mit den Chefs der internationalen Wirtschafts- und Finanzorganisationen und erreicht, dass Bund und Länder bei der Energiewende jetzt an einem Strang ziehen werden.

Merkel will weitere Regulierung der Finanzmärkte

Oct 27, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin sieht "deutliche Fortschritte" bei den Regeln für die internationalen Finanzmärkte. Allerdings, so Merkel, seien diese Regeln noch nicht überall umgesetzt, und es fehlten noch Bereiche. Zum Beispiel die Schattenbanken.

Merkel will weitere Regulierung der Finanzmärkte

Oct 27, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin sieht "deutliche Fortschritte" bei den Regeln für die internationalen Finanzmärkte. Allerdings, so Merkel, seien diese Regeln noch nicht überall umgesetzt, und es fehlten noch Bereiche. Zum Beispiel die Schattenbanken.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 26. Oktober 2012

Oct 26, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die neue Ausgabe zeigt, wo Ritter, Könige und Käfer ihre Geschichte erzählen, begleitet die Bundeskanzlerin bei der Einweihung des Denkmals für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma und erklärt, welche Rolle die Diplomaten der Wirtschaft in der Politik spielen.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 20. Oktober 2012

Oct 20, 2012 -596523:-14:-08

Description:

In der neuen Ausgabe der Woche der Kanzlerin sitzt der panamaische Präsident auf dem falschen Stuhl. Außerdem sieht die Bundeskanzlerin ein verrücktes Fußballspiel und gibt nachts um drei Uhr eine Pressekonferenz.

Merkel macht sich für Orte des Erinnerns stark

Oct 20, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Jede Generation müsse sich immer wieder neu mit der Geschichte auseinandersetzen, sagt die Bundeskanzlerin. Um junge Leute für Geschichte zu interessieren, brauche man auch zeitgemäße Formen der Vermittlung.

Merkel macht sich für Orte des Erinnerns stark

Oct 20, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Jede Generation müsse sich immer wieder neu mit der Geschichte auseinandersetzen, sagt die Bundeskanzlerin. Um junge Leute für Geschichte zu interessieren, brauche man auch zeitgemäße Formen der Vermittlung.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 13. Oktober 2012

Oct 13, 2012 -596523:-14:-08

Description:

In der neuen Ausgabe besucht die Kanzlerin Griechenland, sie gibt dem ungarischen Ministerpräsidenten eine kleine Führung durch den Kabinettsaal und lässt beim Podcast hinter die Kulissen blicken.

Friedensnobelpreis ist Ansporn – der Euro ein Bekenntnis

Oct 13, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin sieht den Friedensnobelpreis für die EU als Ansporn, sie weiterzuentwickeln und zu einem Modell für andere Regionen der Welt zu machen. Der Euro, so Merkel, sei weit mehr als eine Währung: Er sei ein Bekenntnis, zusammenzuhalten.

Friedensnobelpreis ist Ansporn – der Euro ein Bekenntnis

Oct 13, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin sieht den Friedensnobelpreis für die EU als Ansporn, sie weiterzuentwickeln und zu einem Modell für andere Regionen der Welt zu machen. Der Euro, so Merkel, sei weit mehr als eine Währung: Er sei ein Bekenntnis, zusammenzuhalten.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 6. Oktober 2012

Oct 6, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Beim Bürokratieabbau auf der Zielgeraden

Oct 6, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundesregierung will Unternehmen von einem Viertel ihrer Kosten für Statistik- und Berichtspflichten befreien. Dieses Ziel sieht die Bundeskanzlerin fast erreicht. Aber noch fehle ein kleines Quäntchen, sagt Angela Merkel.

Beim Bürokratieabbau auf der Zielgeraden

Oct 6, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundesregierung will Unternehmen von einem Viertel ihrer Kosten für Statistik- und Berichtspflichten befreien. Dieses Ziel sieht die Bundeskanzlerin fast erreicht. Aber noch fehle ein kleines Quäntchen, sagt Angela Merkel.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 29. September 2012

Sep 29, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Merkel zum Tag der Deutschen Einheit

Sep 29, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin empfindet Freude und Dankbarkeit darüber, dass sie die deutsche Wiedervereinigung erleben durfte. Sie lobt die Veränderungsbereitschaft in den neuen Ländern. Diese Bereitschaft wünscht sie sich auch anderenorts.

Merkel zum Tag der Deutschen Einheit

Sep 29, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin empfindet Freude und Dankbarkeit darüber, dass sie die deutsche Wiedervereinigung erleben durfte. Sie lobt die Veränderungsbereitschaft in den neuen Ländern. Diese Bereitschaft wünscht sie sich auch anderenorts.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 24. September 2012

Sep 24, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

"Entwicklung in Schwellenländern ist Ansporn"

Sep 22, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland könne von den Schwellenländern lernen, dass man nie aufhören dürfe zu erneuern und immer wieder etwas zu erfinden, sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrem Podcast zum Tag der Deutschen Industrie.

"Entwicklung in Schwellenländern ist Ansporn"

Sep 22, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Deutschland könne von den Schwellenländern lernen, dass man nie aufhören dürfe zu erneuern und immer wieder etwas zu erfinden, sagt Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrem Podcast zum Tag der Deutschen Industrie.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 17. September 2012

Sep 17, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Verbesserungen beim Verbraucherschutz

Sep 15, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin weist in ihrem Podcast auf neue Regelungen im Interesse der Verbraucher hin. Der Verbraucherschutz habe für die Bundesregierung eine sehr große Bedeutung, betont Merkel.

Verbesserungen beim Verbraucherschutz

Sep 15, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin weist in ihrem Podcast auf neue Regelungen im Interesse der Verbraucher hin. Der Verbraucherschutz habe für die Bundesregierung eine sehr große Bedeutung, betont Merkel.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 8. September 2012

Sep 8, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Merkel ruft Länder zum Einlenken auf

Sep 8, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Um die energetische Gebäudesanierung voranzutreiben, will der Bund Anreize durch Steuervorteile schaffen. Doch die Bundesratsmehrheit ist dagegen. Im Podcast erklärt die Bundeskanzlerin, warum das "sehr ärgerlich" ist.

Merkel ruft Länder zum Einlenken auf

Sep 8, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Um die energetische Gebäudesanierung voranzutreiben, will der Bund Anreize durch Steuervorteile schaffen. Doch die Bundesratsmehrheit ist dagegen. Im Podcast erklärt die Bundeskanzlerin, warum das "sehr ärgerlich" ist.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 2. September 2012

Sep 2, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Merkel freut sich auf Gespräche in Wien

Sep 1, 2012 -596523:-14:-08

Description:

"Ausgezeichnet" – so schätzt die Bundeskanzlerin die deutsch-österreichischen Beziehungen ein. Mit ihrem österreichischen Amtskollegen Faymann will sie aber nicht nur darüber, sondern auch über die Weiterentwicklung der EU und der Euro-Zone sprechen.

Merkel freut sich auf Gespräche in Wien

Sep 1, 2012 -596523:-14:-08

Description:

"Ausgezeichnet" – so schätzt die Bundeskanzlerin die deutsch-österreichischen Beziehungen ein. Mit ihrem österreichischen Amtskollegen Faymann will sie aber nicht nur darüber, sondern auch über die Weiterentwicklung der EU und der Euro-Zone sprechen.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 25. August 2012

Aug 25, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Abschluss des Zukunftsdialogs

Aug 25, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Experten, die am „Dialog über Deutschlands Zukunft“ beteiligt waren, überreichen der Bundeskanzlerin am 28. August den Abschlussbericht. Dann will Merkel auch erklären, welche Vorschläge von Experten und Bürgern sie aufgreifen wird.

Abschluss des Zukunftsdialogs

Aug 25, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Experten, die am „Dialog über Deutschlands Zukunft“ beteiligt waren, überreichen der Bundeskanzlerin am 28. August den Abschlussbericht. Dann will Merkel auch erklären, welche Vorschläge von Experten und Bürgern sie aufgreifen wird.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 18. August 2012

Aug 18, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Merkel lädt zum Tag der offenen Tür ein

Aug 18, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin beantwortet in ihrem Podcast Fragen zum Tag der offenen Tür der Bundesregierung – und zum diesjährigen Schwerpunktthema: der Demografiestrategie.

Merkel lädt zum Tag der offenen Tür ein

Aug 18, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin beantwortet in ihrem Podcast Fragen zum Tag der offenen Tür der Bundesregierung – und zum diesjährigen Schwerpunktthema: der Demografiestrategie.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 20. Juli 2012

Jul 20, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 14. Juli 2012

Jul 14, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Merkel: Deutschland hat Vorreiterrolle im Klimaschutz

Jul 14, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Für Bundeskanzlerin Angela Merkel ist der Petersberger Klimadialog ein wichtiges Treffen, das Vertrauen schafft. Sie sieht Deutschland hierbei in einer Vorreiterrolle. Denn es gebe eine Verpflichtung für Länder mit gutem Wohlstand, moderne und zukunftsfähige Umwelttechnologien auch den Schwellenländern zur Verfügung zu stellen. "Daran wird Deutschland weiter mitarbeiten", sagt Merkel in ihrem Podcast.

Merkel: Deutschland hat Vorreiterrolle im Klimaschutz

Jul 14, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Für Bundeskanzlerin Angela Merkel ist der Petersberger Klimadialog ein wichtiges Treffen, das Vertrauen schafft. Sie sieht Deutschland hierbei in einer Vorreiterrolle. Denn es gebe eine Verpflichtung für Länder mit gutem Wohlstand, moderne und zukunftsfähige Umwelttechnologien auch den Schwellenländern zur Verfügung zu stellen. "Daran wird Deutschland weiter mitarbeiten", sagt Merkel in ihrem Podcast.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 6. Juli 2012

Jul 7, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Merkel würdigt deutsch-französische Freundschaft

Jul 7, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin haben Adenauer und de Gaulle 1962 mit der Versöhnungsmesse in Reims „Mut und Weitsicht“ bewiesen. Deutschland und Frankreich müssten heute ihre Stärke zum Wohle eines vereinigten Europa einbringen, sagt Merkel in ihrem Podcast.

Merkel würdigt deutsch-französische Freundschaft

Jul 7, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Für die Bundeskanzlerin haben Adenauer und de Gaulle 1962 mit der Versöhnungsmesse in Reims „Mut und Weitsicht“ bewiesen. Deutschland und Frankreich müssten heute ihre Stärke zum Wohle eines vereinigten Europa einbringen, sagt Merkel in ihrem Podcast.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 30. Juni 2012

Jun 30, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Merkel will engere Wirtschaftsbeziehungen mit USA

Jun 30, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Bessere Wirtschaftsentwicklung in Deutschland und den USA, mehr Wachstum und mehr Jobs: Voraussetzung ist der Abbau von Handelshemmnissen. Die Bundeskanzlerin begrüßt deshalb, dass die EU und die USA über ein Freihandelsabkommen verhandeln.

Merkel will engere Wirtschaftsbeziehungen mit USA

Jun 30, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Bessere Wirtschaftsentwicklung in Deutschland und den USA, mehr Wachstum und mehr Jobs: Voraussetzung ist der Abbau von Handelshemmnissen. Die Bundeskanzlerin begrüßt deshalb, dass die EU und die USA über ein Freihandelsabkommen verhandeln.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 23. Juni 2012

Jun 23, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Veränderungen durch Energiewende akzeptieren

Jun 23, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Wer Strom künftig im wesentlichen aus erneuerbaren Energien beziehen wolle, müsse auch bereit sein, dass sich dann die Infrastruktur verändere, sagt die Bundeskanzlerin in ihrem Podcast.

Veränderungen durch Energiewende akzeptieren

Jun 23, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Wer Strom künftig im wesentlichen aus erneuerbaren Energien beziehen wolle, müsse auch bereit sein, dass sich dann die Infrastruktur verändere, sagt die Bundeskanzlerin in ihrem Podcast.

Merkel lobt Zusammenarbeit bei Bundeskulturstiftung

Jun 16, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Nächsten Freitag feiert die „Kulturstiftung des Bundes“ ihr zehnjähriges Bestehen. Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht in ihrem Podcast von einer „wunderbare Zusammenarbeit zwischen Bund und Ländern“. Die Stiftung verstehe sich als Ideengeber, sagt sie.

Merkel lobt Zusammenarbeit bei Bundeskulturstiftung

Jun 16, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Nächsten Freitag feiert die „Kulturstiftung des Bundes“ ihr zehnjähriges Bestehen. Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht in ihrem Podcast von einer „wunderbare Zusammenarbeit zwischen Bund und Ländern“. Die Stiftung verstehe sich als Ideengeber, sagt sie.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 15. Juni 2012

Jun 15, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Merkel tritt Sorgen entgegen

Jun 9, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel will den deutschen Familienunternehmen die Sorge nehmen, dass die Energiewende für sie zu teuer wird. Auch die Kritik dieser Unternehmen am Euro-Rettungsschirm weist Merkel zurück.

Merkel tritt Sorgen entgegen

Jun 9, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Angela Merkel will den deutschen Familienunternehmen die Sorge nehmen, dass die Energiewende für sie zu teuer wird. Auch die Kritik dieser Unternehmen am Euro-Rettungsschirm weist Merkel zurück.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 8. Juni 2012

Jun 8, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Merkel: Bürgerbeteiligung wichtiges Thema

Jun 2, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Am kommenden Donnerstag will die Bundeskanzlerin mit ihren britischen und norwegischen Amtskollegen über die Bürgerbeteiligung an politischen Entscheidungen diskutieren. Dazu sind auch hundert ausländische Studentinnen und Studenten eingeladen. In ihrem Podcast äußert sich Merkel zum Stand des Zukunftsdialogs der Bundesregierung.

Merkel: Bürgerbeteiligung wichtiges Thema

Jun 2, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Am kommenden Donnerstag will die Bundeskanzlerin mit ihren britischen und norwegischen Amtskollegen über die Bürgerbeteiligung an politischen Entscheidungen diskutieren. Dazu sind auch hundert ausländische Studentinnen und Studenten eingeladen. In ihrem Podcast äußert sich Merkel zum Stand des Zukunftsdialogs der Bundesregierung.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 1. Juni 2012

Jun 1, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 26. Mai 2012

May 26, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Merkel drängt auf Stromnetz-Ausbau

May 26, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will sich bei der Bundesnetzagentur erkundigen, wie sich der Netzausbau beschleunigen lässt. Viele Projekte seien im Rückstand. Große Übertragungsleitungen würden gebraucht, um die Industriegebiete im Süden mit Windenergie zu versorgen, so Merkel.

Merkel drängt auf Stromnetz-Ausbau

May 26, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin will sich bei der Bundesnetzagentur erkundigen, wie sich der Netzausbau beschleunigen lässt. Viele Projekte seien im Rückstand. Große Übertragungsleitungen würden gebraucht, um die Industriegebiete im Süden mit Windenergie zu versorgen, so Merkel.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 19. Mai 2012

May 19, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Merkel: Europäische Märkte sichern

May 19, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Um seine Exportchancen zu wahren, müsse Deutschland auf eine stabile Währung und Wachstum in der EU achten, sagt die Bundeskanzlerin in ihrem Video-Podcast. Solide Haushaltspolitik und Wachstumsinitiativen gehörten eng zusammen.

Merkel: Europäische Märkte sichern

May 19, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Um seine Exportchancen zu wahren, müsse Deutschland auf eine stabile Währung und Wachstum in der EU achten, sagt die Bundeskanzlerin in ihrem Video-Podcast. Solide Haushaltspolitik und Wachstumsinitiativen gehörten eng zusammen.

Merkel: Junge Leute sehen in Europa ihre Zukunft

May 12, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ist überzeugt, dass junge Leute im geeinten Europa ihre Zukunft sehen – trotz der Euro-Krise. Merkel geht auch davon aus, dass sich mit dem neuen französischen Präsidenten eine "gute Zusammenarbeit" entwickeln wird.

Merkel: Junge Leute sehen in Europa ihre Zukunft

May 12, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ist überzeugt, dass junge Leute im geeinten Europa ihre Zukunft sehen – trotz der Euro-Krise. Merkel geht auch davon aus, dass sich mit dem neuen französischen Präsidenten eine "gute Zusammenarbeit" entwickeln wird.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 11. Mai 2012

May 11, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Merkel wirbt für nachhaltiges Wirtschaften

May 5, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel sieht im Klimaschutz und im nachhaltigen Wirtschaften Erfolgschancen. Der Markt für Umwelttechnologien zeige, dass Deutschland davon profitiere. „Wer in Zukunft gut produzieren will, sollte heute umweltfreundlich produzieren“, sagt Merkel in ihrem Podcast.

Merkel wirbt für nachhaltiges Wirtschaften

May 5, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Bundeskanzlerin Merkel sieht im Klimaschutz und im nachhaltigen Wirtschaften Erfolgschancen. Der Markt für Umwelttechnologien zeige, dass Deutschland davon profitiere. „Wer in Zukunft gut produzieren will, sollte heute umweltfreundlich produzieren“, sagt Merkel in ihrem Podcast.

Unternehmen müssen familienfreundlicher werden

Apr 28, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ruft in ihrem Podcast die Unternehmen dazu auf, mehr für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu tun. Firmen müssten mehr Vielfalt und Flexibilität zulassen sowie „interessantere Modelle“ entwickeln, fordert Merkel.

Unternehmen müssen familienfreundlicher werden

Apr 28, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Bundeskanzlerin ruft in ihrem Podcast die Unternehmen dazu auf, mehr für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu tun. Firmen müssten mehr Vielfalt und Flexibilität zulassen sowie „interessantere Modelle“ entwickeln, fordert Merkel.

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 7. Mai 2012

Apr 27, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Auf YouTube: Die Woche der Kanzlerin - 27. April 2012

Apr 27, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Politisches aus sieben Tagen im Bild festgehalten: Staatsbesuche, Empfänge, Reisen - wo immer die Kanzlerin gewesen ist

Deutschland auf Bevölkerungsentwicklung vorbereiten

Apr 21, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Dazu dient die Demografiestrategie der Bundesregierung, die das Kabinett nächsten Mittwoch beschließen will. Bundeskanzlerin Angela Merkel erklärt in ihrem Podcast, die Bundesregierung habe bereits viele einzelne Maßnahmen ergriffen. Aber es sei wichtig, einen Blick auf die Veränderungen insgesamt zu werfen.

Deutschland auf Bevölkerungsentwicklung vorbereiten

Apr 21, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Dazu dient die Demografiestrategie der Bundesregierung, die das Kabinett nächsten Mittwoch beschließen will. Bundeskanzlerin Angela Merkel erklärt in ihrem Podcast, die Bundesregierung habe bereits viele einzelne Maßnahmen ergriffen. Aber es sei wichtig, einen Blick auf die Veränderungen insgesamt zu werfen.

Merkel lobt deutsch-tschechische Beziehungen

Mar 31, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Beziehungen seien „sehr gut“, sagt die Bundeskanzlerin in ihrem Podcast. Sie freue sich auf ihren Besuch in Prag, sie habe eine sehr gute Erinnerung „an diese wunderschöne Stadt“. Für die Zukunft wünscht sich Merkel einen noch stärkeren Studentenaustausch.

Merkel lobt deutsch-tschechische Beziehungen

Mar 31, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Die Beziehungen seien „sehr gut“, sagt die Bundeskanzlerin in ihrem Podcast. Sie freue sich auf ihren Besuch in Prag, sie habe eine sehr gute Erinnerung „an diese wunderschöne Stadt“. Für die Zukunft wünscht sich Merkel einen noch stärkeren Studentenaustausch.

Bürgergespräch in Bielefeld - Teil 4

Mar 28, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Wovon wollen wir leben?

Bürgergespräch in Bielefeld - Teil 1

Mar 28, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Wovon wollen wir leben?

Bürgergespräch in Bielefeld - Teil 3

Mar 28, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Wovon wollen wir leben?

Bürgergespräch in Bielefeld - Teil 5

Mar 28, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Wovon wollen wir leben?

Bürgergespräch in Bielefeld - Teil 9

Mar 28, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Wovon wollen wir leben?

Bürgergespräch in Bielefeld - Teil 7

Mar 28, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Wovon wollen wir leben?

Bürgergespräch in Bielefeld - Teil 8

Mar 28, 2012 -596523:-14:-08

Description:

Wovon wollen wir leben?

Bürgergespräch in Bielefeld - Teil 6

Mar 28, 2012 -596523:-14:-08